Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > MMA - Mixed Martial Arts

MMA - Mixed Martial Arts Diskussionen zum Thema Free Fight, MMA, Mix Fight und Vale Tudo sowie zu Videoclips und Events wie z.B. UFC, Pride u.ä.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 27-06-2017, 18:35
Hosenscheißer
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
Ohhhhhhhhhhhhh!
Erwischt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #47  
Alt 27-06-2017, 18:41
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: wsad und Pfeiltasten
 
Registrierungsdatum: 14.08.2012
Alter: 25
Beiträge: 624
Standard

Zitat:
Zitat von Hosenscheißer Beitrag anzeigen
Fechten ist die Nummer 1 des Kampfsportes
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 27-06-2017, 18:44
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: BJJ-Thai Boxen
 
Registrierungsdatum: 13.05.2009
Beiträge: 591
Standard

Ganz ehrlich Hosenscheißer, ich würd dich bitten, wenn du wirklich fürs Boxen bist den Mund zu halten. Du tust der Sache pro boxings vs. mma null Gefallen. Im Gegenteil du machst die Leute die Boxen mit deiner Vorstellung nur lächerlich. Deine Beiträge sind zum fremdschämen und haben das Niveau eines Kleinkindes.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 27-06-2017, 20:58
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Hallenhalma
 
Registrierungsdatum: 10.12.2008
Beiträge: 3.317
Standard

Zitat:
Zitat von Hogerus Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich Hosenscheißer, ich würd dich bitten, wenn du wirklich fürs Boxen bist den Mund zu halten. Du tust der Sache pro boxings vs. mma null Gefallen. Im Gegenteil du machst die Leute die Boxen mit deiner Vorstellung nur lächerlich. Deine Beiträge sind zum fremdschämen und haben das Niveau eines Kleinkindes.
Ich find seine Argumente gut:

- MMA ist asozial, weil auf einer MMA-Gala in Duisburg mal ein paar Asis waren.

- MMA ist brutal, weil man versucht, den Gegner zum verletzen, während beim Boxen eher das menschliche Miteinander und die Nächstenliebe im Vordergrund stehen.

- MMA ist kein Sport sondern nur Business, weil die UFC alles lenkt, und zugleich kein Business und nur Sport, weil einfach nicht genug Umsatz gemacht wird.

- MMA ist dämlich, weil die Legende Rickson Gracie das sagt. (Der ansonsten natürlich nix kann und von Hosenscheißer platt gemacht würde, weil er nur ein Bodenkämpfer ist!)

In Kombination mit seinen -Emojis kann man diesen Argumenten leider nur wenig entgegenhalten.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 27-06-2017, 21:03
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, Muay Thai, Judo
 
Registrierungsdatum: 02.09.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.526
Standard

Zitat:
Zitat von Hosenscheißer Beitrag anzeigen
Diese Aussage von dir über Gracie sagt doch alles aus.
Kein Respekt vor einer Legende und das sagt schon alles aus über MMA!
Mike Tyson findet MMA cool. Wie kannst du es wagen einer Boxlegende zu widersprechen?
__________________
“Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
- Evolution
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 27-06-2017, 21:14
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 595
Standard

Viel besser ist doch, das er hier einen auf Gracie Fanboy macht und dann in einem anderen Thread erklärt das Bodenkampf auf dem gleichen Niveau ist wie Sandkastenprügeleien.
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.

Geändert von Kohleklopfer (27-06-2017 um 21:17 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 27-06-2017, 21:15
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 595
Standard

Zitat:
Zitat von OliverT Beitrag anzeigen
Mike Tyson findet MMA cool. Wie kannst du es wagen einer Boxlegende zu widersprechen?
Ouhh, jetzt bring doch seinen Kopf nicht zum qualmen!
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 27-06-2017, 21:21
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: BJJ-Thai Boxen
 
Registrierungsdatum: 13.05.2009
Beiträge: 591
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Jab Beitrag anzeigen
Ich find seine Argumente gut:

- MMA ist asozial, weil auf einer MMA-Gala in Duisburg mal ein paar Asis waren.

- MMA ist brutal, weil man versucht, den Gegner zum verletzen, während beim Boxen eher das menschliche Miteinander und die Nächstenliebe im Vordergrund stehen.

- MMA ist kein Sport sondern nur Business, weil die UFC alles lenkt, und zugleich kein Business und nur Sport, weil einfach nicht genug Umsatz gemacht wird.

- MMA ist dämlich, weil die Legende Rickson Gracie das sagt. (Der ansonsten natürlich nix kann und von Hosenscheißer platt gemacht würde, weil er nur ein Bodenkämpfer ist!)

In Kombination mit seinen -Emojis kann man diesen Argumenten leider nur wenig entgegenhalten.
Geil zusammen gefasst, allerdings bezweifel ich die Lesekompetenz von unserem guten Hosenscheißerle.

Mal davon abgesehen fand ich es auch fragwürdig, dass Eltern mit höchstens 12 jährigen Kindern auf ne mma Gala gehen.

Allerdings gibt es ja keinen Elternführerschein.

Mike Tyson sagt aber auch, dass der Kampf für Mayweather nen Spaßkampf würd, da Mc Gregors Boxskills zu schwach seien.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 27-06-2017, 22:00
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Hallenhalma
 
Registrierungsdatum: 10.12.2008
Beiträge: 3.317
Standard

Zitat:
Zitat von Hogerus Beitrag anzeigen
Geil zusammen gefasst, allerdings bezweifel ich die Lesekompetenz von unserem guten Hosenscheißerle.

Mal davon abgesehen fand ich es auch fragwürdig, dass Eltern mit höchstens 12 jährigen Kindern auf ne mma Gala gehen.

Allerdings gibt es ja keinen Elternführerschein.

Mike Tyson sagt aber auch, dass der Kampf für Mayweather nen Spaßkampf würd, da Mc Gregors Boxskills zu schwach seien.
Hosenscheißer möge mich gern berichtigen, aber soweit ich weiss ist er nicht 12 sondern eher Ende 30
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 27-06-2017, 22:15
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.501
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Jab Beitrag anzeigen
Hosenscheißer möge mich gern berichtigen, aber soweit ich weiss ist er nicht 12 sondern eher Ende 30
Eins körperlich, eins im Kopfe.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 27-06-2017, 22:25
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: BJJ-Thai Boxen
 
Registrierungsdatum: 13.05.2009
Beiträge: 591
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Jab Beitrag anzeigen
Hosenscheißer möge mich gern berichtigen, aber soweit ich weiss ist er nicht 12 sondern eher Ende 30
Mag ja sein aber geistig wirkt er eher wie ein trotziges Kleinkind.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 27-06-2017, 22:32
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 595
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Jab Beitrag anzeigen
Hosenscheißer möge mich gern berichtigen, aber soweit ich weiss ist er nicht 12 sondern eher Ende 30
Das macht das ganze um einiges Trauriger, ich meine wie kann man mit fast 40 noch so Argumentieren ?
Da ist ja mein 10 Jähriger Neffe weiter...
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 27-06-2017, 23:12
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, Muay Thai, Judo
 
Registrierungsdatum: 02.09.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.526
Standard

Zitat:
Zitat von Kohleklopfer Beitrag anzeigen
Da ist ja mein 10 Jähriger Neffe weiter...
Das ist jetzt auch nicht so schwer.
__________________
“Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
- Evolution
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 28-06-2017, 08:51
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kendo
 
Registrierungsdatum: 10.05.2017
Beiträge: 25
Standard

Zitat:
Zitat von Hosenscheißer Beitrag anzeigen
Da hast du vollkommen Recht und ich wollte da auch keinen Namen nennen.
Nur gibt es da viele User die in ihrer Rosa Welt MMA als den geilsten "Sport" sehen, was ich nicht besonders finde da ja MMA dafür konzipiert wurde den Gegner mit Absicht zu verletzen im Vergleich zum Boxen oder Thaiboxen wo Verletzungen eher durch Unfälle als durch Absicht entstehen. Deshalb hat Gracie auch Recht mit seiner Meinung.

Hier ist ein Video was zeigt wie sportlich MMA wirklich ist!
https://www.youtube.com/watch?v=58T0iikn0NU
Beim gegenseitigen aufs-Maul-hauen entstehen Verletzungen nur durch Unfälle, bitte was?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 28-06-2017, 12:13
Benutzerbild von Droom
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: früher Muay Thai, jetzt Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 26.08.2010
Alter: 28
Beiträge: 1.264
Standard

Zitat:
Zitat von Björn Friedrich Beitrag anzeigen
Naja wenn man sich UFC 1 anschaut, warum war das denn damals so episch, so neu, so anders?

Weil da ein schmaler Kerl, ohne viel Gewalt, große gewalttätige Kerle ausgeschaltet hat, das war das Besondere. Hätte damals ein Ken Shamrock UFC 1 gewonnen, hätte es niemanden interessiert, weil der breiteste Kerl gewonnen hätte, genau wie jeder es vorher auch ertwartet hätte.

Aber nein, Technik besiegt Gewalt war die Botschaft und das war ne gute Botschaft, daran gibt es nix auszusetzen.....

Und heute ist das halt ein Spektakel. Warum gibt es Runden, warum Stand Ups, warum wird aufgefordert etwas zu tun, warum gibt es Zeitlimits und Punkte?

All das soll den Action und somit halt auch die Gewalt fördern, weil sonst niemand zuschaut. Warum kriegt ein Damion Maia keinen Titelkampf, weil kein Mensch sowas sehen will. Die Leute wollen K.O.s, Gewalt und große Worte und in diesem Sinne hat er doch recht. Was ist die Botschaft heute im MMA?

Wer den besten Stoff nimmt, wer am meisten Weight cutted, wer 3 x 5 oder 5 x 5 Minuten vollgas geben kann und der stärkste ist, der ist auch der Beste.....

Ich meine, das muss halt so sein, sonst würde es niemand schauen, aber in diesem Kontext hat Rickson schon recht, die Message halt komplett anders wie damals.......

Stimmt natürlich, Gewalt und Brutalität waren in den alten Glorreichen Vale-Tudo Tagen (wo sowieso noch alles besser war) ein absolutes Unding.
Rickson hat auch nur an Tunieren teilgenommen die vor technischer und taktischer Perfektion nur so gestrotzt haben. Z.B. als ein technisch versierter Gordeau einem am Boden liegendem Nakai mit absoluter Präzision das Auge blind getreten hat.

Auch die IVC Turniere damals mit u.a. Wanderlei Silva waren ein absolut technisches Spektakel mit den ganzen Stompkicks, Headbutts und extrem vielen Cuts (da keine Handschuhe).
Die Sportler damals waren natürlich alle clean, sieht man ja auch rein optisch bei einem Mark Kerr oder den Shamrocks.
Wie viele Gracies wurden eigentlich schon positiv getestet? Aber waren dann nur die schwarzen Schafe der Familie. Komisch nur das Rickson körperlich noch mal deutlich krasser war als seine überführten Familienmitglieder

Ob du jetzt jemanden wie ein wilder Barbar mit einer Axt in den Kopf haust oder ob du ihn präzise mit einem Scharfschützengewehr aus 600m in den Kopf schießt. Beides ist und bleibt Gewalt. Die fortschrittliche Technik dient nur als Verstärker um mit weniger Kraftaufwand ähnlich viel oder gar mehr Schaden anzurichten.
Da gibt's auch mit noch so viel Nostalgie nichts schön zu reden
__________________
"Kämpfen bis zum Ziel" ---> http://www.youtube.com/watch?v=8vJLm...eature=related
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Rickson Gracie: ‘MMA Sets a Bad Example to the Youth , Only Attracts People who like marq MMA - Mixed Martial Arts 66 30-08-2015 21:26
UFC Ultimate Royce Gracie + Rickson Gracie Choke chris87 Kauf, Verkauf und Tausch 1 14-09-2014 13:47
trainieren wie Fedor Emelianenko & Rickson Gracie? Dietrich von Bern Krafttraining, Ernährung und Fitness 9 15-01-2010 13:16
Rickson Gracie alles nur Lüge? Salvadorfreestyle MMA - Mixed Martial Arts 80 11-02-2009 14:15
Schlechtes Beispiel fur MMA? DocsDew MMA - Mixed Martial Arts 32 20-05-2005 23:10



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:18 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.