Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > MMA - Mixed Martial Arts

MMA - Mixed Martial Arts Diskussionen zum Thema Free Fight, MMA, Mix Fight und Vale Tudo sowie zu Videoclips und Events wie z.B. UFC, Pride u.ä.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15-07-2016, 22:05
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Headbut and Groinkick
 
Registrierungsdatum: 13.06.2011
Ort: In BW
Beiträge: 630
Standard Trainingshöchstalter im MMA

Als ich kürzlich einen alten Bekannten getroffen habe, war ich ganz überrascht. Der gute Mann hat seit unserem letzten Treffen vor 6 Monaten gute 20 Kilo abgenommen.
Als ich ihn gefragt habe, wie er das gemacht hat, antwortete er, das er jetzt ins MMA - Training geht. Der Mann hat zwar Vorerfahrung aus diversen KS/SV-System, wird aber dieses Jahr 55 Jahre alt. Vor meinem Alter steht auch die 5.
Aber ins MMA-Training-ich weiss nicht.

Wie alt ist euer ältester Trainingskollege bzw. euer Schüler?

Der gute Mann hat natürlich nicht nur durch Training diesen Gewichtsverlust, sondern auch durch Ernährungsumstellung. Keine besondere Diät. Einfach gesünder. Weniger Fett, Zucker weglassen usw.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 15-07-2016, 23:00
Benutzerbild von StaySafe
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Krav Maga (Fit to Fight), Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 24.01.2012
Ort: Duisburg
Alter: 34
Beiträge: 3.748
Standard

Unser ältestes Mitglied ist 50 und trainiert jeden Tag bei uns Krav Maga und MMA.

Bis vor einiger Zeit täglich zwei Einheiten. Da sein Job allerdings auch körperlich anstrengend ist, unser Training relativ spät ist und er früh raus muss, kommt er jetzt "nur" noch einmal täglich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16-07-2016, 06:36
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: nein, Kampfsport.
 
Registrierungsdatum: 05.12.2010
Alter: 26
Beiträge: 1.305
Standard

Der Älteste den ich kenne ist weit über 60 und ist topfit.
__________________
Sie will Kopfhörer, ich frage welche, sie sagt bunt sollen sie sein, ich beende das Gespräch.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16-07-2016, 12:35
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Headbut and Groinkick
 
Registrierungsdatum: 13.06.2011
Ort: In BW
Beiträge: 630
Standard

Mein Kompliment an die beiden Jungs! Denen gebührt Respekt!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16-07-2016, 13:09
Benutzerbild von SKA-Student
Moderator
Kampfkunst: Ohshima Shotokan & BJJ
 
Registrierungsdatum: 05.11.2007
Ort: Hier
Alter: 45
Beiträge: 4.487
Standard

Training und Wettkampf sind sehr unterschiedlich, deswegen kann prinzipiell jeder mit MMA anfangen.

Ich denke in den meisten Gyms findest du Trainingspartner, die auf dich Rücksicht nehmen, weil du Anfänger, kleiner, leichter, schwerer, älter, jünger oder sonstwas bist.
Vielleicht gibt's ja auch ein Anfängertraining?
Ansonsten erstmal mit Grappling anfangen.

Unser ältester beim Grappling ist 59, seit etwa einem Jahr dabei. Irgendwann will er mit MMA ergänzen, KB macht er schon.
__________________
"Eternity my friend is a long f'ing time!"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20-07-2016, 23:10
Benutzerbild von Syron
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Den inneren Schweinehund verhauen
 
Registrierungsdatum: 05.06.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.411
Standard

Zitat:
Zitat von Annabel Leigh Beitrag anzeigen
Alte Leute halten die anderen nur auf.

Sie berühren Jüngere an intimen Stellen (selbst schon im Grappling erlebt)

In der deutschen Top Ten ist keine über 40. Man sollte spätestens mit 40 also einsehen, dass man nicht mehr cool ist.

Ihr könnt ja immer noch Poke Mongo spielen, wenn ihr jünger wirken woll, also Kopf nicht hängen lassen.
Ich weiß, ein Fehler es Ernst zu nehmen aber:
Wow, ich lasse mal den typischen Mist von "Alte halten auf" völlig ignoriert daliegen, aber jeden "Alten" zu einem Perversen oder gar Kinderschänder zu erklären ist schon... lachthaft.

Und, nebenbei: Beim Grappling bleibt es nicht aus, daß die Patschepfötchen auch mal an die privateren Stellen kommen.
Ist halt kein Hallenhalma, sondern Kontaktsport.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21-07-2016, 12:01
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 27
Beiträge: 18.507
Standard

Freund von mir hat mit 46 angefangen, mit 52 nen Profi-Kampf bestritten.

Ein anderer trainierte noch mit über 70 Jahren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21-07-2016, 13:38
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.496
Standard

völlig verrückt und ausnahmen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21-07-2016, 18:29
Benutzerbild von rolfk
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Altersangepasste Bewegungstherapie
 
Registrierungsdatum: 24.08.2012
Alter: 55
Beiträge: 751
Standard

@marq

Warum soll das verrückt sein ? Und eine Ausnahm ist das bestimmt nicht, das man im fortgeschrittenen Alter noch fitter ist, als manch 20zig jähriger. Betrifft nicht nur auf den MMA Sport, sondern generell sportartenunabhängig.
__________________
คิดดีทำดีแล้วได้ดี คิดชั่วทำชั่วแล้วได้ชั่ว
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21-07-2016, 21:03
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.496
Standard

jaja
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22-07-2016, 03:10
Benutzerbild von 3L9O
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Moderator
 
Registrierungsdatum: 07.05.2009
Ort: FFM
Alter: 22
Beiträge: 1.840
Standard

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
Freund von mir hat mit 46 angefangen, mit 52 nen Profi-Kampf bestritten.
kommst du aus der zukunfT?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22-07-2016, 03:12
Benutzerbild von 3L9O
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Moderator
 
Registrierungsdatum: 07.05.2009
Ort: FFM
Alter: 22
Beiträge: 1.840
Standard

Zitat:
Zitat von Annabel Leigh. Beitrag anzeigen
das video ist in deutschland nicht anklickbar, benutzt du etwa iillegale ip wechseler oder so ähnliches
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22-07-2016, 05:00
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: wsad und Pfeiltasten
 
Registrierungsdatum: 14.08.2012
Alter: 24
Beiträge: 531
Standard

Zitat:
Zitat von Annabel Leigh. Beitrag anzeigen
Sind IP-Wechsler illegal?
Wer bist du eigentlich? Ich komm nicht mehr mit wenn duzende Leute mehrfach accounts haben
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27-02-2017, 00:57
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 27
Beiträge: 18.507
Standard

Zitat:
Zitat von 3L9O Beitrag anzeigen
kommst du aus der zukunfT?
Vermutlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27-02-2017, 06:23
Benutzerbild von Maddin.G
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Pin San Wing Chun, Sin Moo Hap Ki Do
 
Registrierungsdatum: 23.10.2010
Alter: 28
Beiträge: 8.102
Standard

Am Ende des Tages muss es auch kein MMA sein, s gibt viele tolle Stile die man trainieren kann, dabei fiter werden und abnehmen.
Bei uns im Hapkido gibts auch den einen und anderen der auf die 50 zu geht.
Manche noch top fit weil die ewig Sport gemacht haben. Andere erst angefangen und trotzdem hat sich einiges verbessert, man muss nur realistisch bleiben.
Im Laufsport pulverisieren mich übrigens die Leute in dem Alter.
Kampfsporttraining ist durchaus möglich so lange du nicht in einen, nur die Harten kommen durch, Verein kommst.
__________________
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Sa. 29.8. Herford- MMA Training mit Respect-Amateur MMA Champion Arnold Schmidt mikeX Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 0 27-08-2015 21:28
MMA Basic Instruktor Ausbildung, ein MMA Turnier, MMA Kampfrichter Lehrgänge... Andreas Stockmann MMA - Mixed Martial Arts 3 04-04-2013 23:15
MMA Compact Seminar - 3 Tage MMA in Köln für Einsteiger und Fortgeschrittene andyconda Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 2 04-10-2012 16:20
MMA Seminare und MMA Instructor Schulung ILLO / ELLO ab Juli 2010 andyconda Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 15 28-08-2010 21:20
K1 MMA / Hat jemand letzte Nacht auf Eurosport die K1 MMA Kämpfe gesehen? DONNIE Kickboxen, Savate, K-1. 3 14-04-2006 14:50



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.