Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Chinesische Kampf- und Bewegungskünste > Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai

Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai Alles rund um's "Waijia" von der Tradition bis zur Moderne



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11-11-2016, 18:33
Benutzerbild von Punisher-Nukem
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Boxen/MMA
 
Registrierungsdatum: 06.01.2016
Ort: China, 浙江
Alter: 27
Beiträge: 287
Standard

Zitat:
Zitat von Huangshan Beitrag anzeigen
So ist es, Spekulationen und Vermutungen sind fehl am Platz.

Bist du ein Schüler aus einer dieser Mitgliedsschulen und hast konkrete Info?

Kaffeekränzchen, Klatschonkel Geschichten sind unnötig!
neine habe ich nicht und ich habe kein Problem damit zuzugeben dass ich mit dem Verein nichts zu tun habe und den wahren Grund nicht weiß

Mein Botschaft ist ganz einfach, dass die Dinge nicht so kompliziert sind, nur weil man nicht weiß warum. Ich kenne Probleme anderer Schulen, ganz egal ob gute oder schlechte Leute, die Probleme sind oft gleiche.
__________________
Ein Kampfsystem, das kein leistungsorientierter Wettbewerb ist, sondern eine Familie, ist eine Vetternwirtschaft
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 11-11-2016, 19:28
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: TaiJi, FMA, WC
 
Registrierungsdatum: 16.12.2015
Ort: NRW
Beiträge: 2.338
Standard

Zitat:
Zitat von Punisher-Nukem Beitrag anzeigen
...
Mein Botschaft ist ganz einfach, ...
Bleibt aber Spekulation!
Was ja noch nicht zwingend schlecht sein muss ... nur meistens eben auch nicht wirklich hilfreich für eine Diskussion - weil für den konkreten Fall heisst das, Rumstochern im Nebel. Und wenn alle nur rumstochern würden, würde der Nebel nur noch dicker werden!

Von daher hilfts IMHO oft, wenn man solche Posts offen kennzeichnet mit "nach meiner Erfahrung ..." oder "meiner Meinung nach ...". Das lässt sich meist besser Einordnen.
Just my 2 cents.
__________________
HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11-11-2016, 19:50
Benutzerbild von Punisher-Nukem
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Boxen/MMA
 
Registrierungsdatum: 06.01.2016
Ort: China, 浙江
Alter: 27
Beiträge: 287
Standard

Zitat:
Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
Bleibt aber Spekulation!
Was ja noch nicht zwingend schlecht sein muss ... nur meistens eben auch nicht wirklich hilfreich für eine Diskussion - weil für den konkreten Fall heisst das, Rumstochern im Nebel. Und wenn alle nur rumstochern würden, würde der Nebel nur noch dicker werden!

Von daher hilfts IMHO oft, wenn man solche Posts offen kennzeichnet mit "nach meiner Erfahrung ..." oder "meiner Meinung nach ...". Das lässt sich meist besser Einordnen.
Just my 2 cents.
absolut richtig, meiner meinung nach...

Was bleibt dir sonst übrig ? Wenden wir uns doch direkt an punschke und kollegen...macht aber keiner.
__________________
Ein Kampfsystem, das kein leistungsorientierter Wettbewerb ist, sondern eine Familie, ist eine Vetternwirtschaft
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12-11-2016, 07:08
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: TaiJi, FMA, WC
 
Registrierungsdatum: 16.12.2015
Ort: NRW
Beiträge: 2.338
Standard

Zitat:
Zitat von Punisher-Nukem Beitrag anzeigen
...
Was bleibt dir sonst übrig ?
Das gleiche, wie auf einer klassischen Versammlung : a) Sich der Stimme enthalten b) keine (weiteren) Gerüchte unter's Volk bringen c) Wenn schon, dann (s. Vorpost) das unzweideutig eindeutig als persönliche Meinung kennzeichnen.
Zitat:
Wenden wir uns doch direkt an punschke und kollegen...macht aber keiner.
Vielleicht jmd. per PN?! Weisst Du nicht, weiss ich nicht.
__________________
HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19-04-2017, 22:32
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 9.971
Standard

Wer sind denn jetzt die beiden neuen Organisationen ?



Liebe Grüße,
Shin
__________________
Meine Empfehlung:
Shen Yun 2017
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Chinesische Kampfkünste in Stuttgart gawn Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 5 23-05-2017 09:51
Suche Buch über chinesische Kampfkünste chenzhen Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai 10 19-12-2012 14:41
Kung Fu (Chinesische Kampfkünste) in Köln Nassem Schulen, Clubs, Vereine, Trainingsgruppen 1 15-08-2009 13:44
Chinesische Sprache+Kampfkünste lernen chenzhen Off-Topic Bereich 3 09-10-2005 16:08



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:39 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.