Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Chinesische Kampf- und Bewegungskünste > Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai

Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai Alles rund um's "Waijia" von der Tradition bis zur Moderne



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25-08-2016, 00:12
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Vollkontakt-Staubsaugen
 
Registrierungsdatum: 28.09.2015
Ort: Pfalz + Nordbaden
Beiträge: 117
Standard Nam Wah Pai, zweite Runde

Hallo zusammen!

Hier kam vor längerem mal ne Frage zu NWP auf.
Da ich deren Seite extrem unübersichtlich finde habe ich mal geguckt was Google so alles ausspuckt.

Hier hätten wir mal ne knackig Kurzinfo zur Zusammensetzung:

Nam Wah Pai NUS: Background Information


Die Gürtelsysteme unterscheiden sich zwischen Deutschland und Singapur.
Andere Reihenfolge und so.
In der deutschen Prüfungsordnung steht auch drinne, welche Techniken
man zu zeigen hat.

Nam Wah Pai NUS: Grading System

http://www.namwahpai-kungfu.de/files...ngsordnung.pdf


Das einzige, was mir wirklich nicht ums verrecken in den Schädel will:
warum zeigt das Emblem des Deutschen Verbands
einen amerikanischen Weißkopfseeadler?

Hätte es ein deutscher Seeadler nicht auch getan?
Oder generell ein stilisierter Adler?

Tut mir leid, bei Heraldik bin ich pingelig...


Gruß, Schnitzel
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 25-08-2016, 06:43
Benutzerbild von Franz
Moderator
Kampfkunst: FMA, KM
 
Registrierungsdatum: 08.05.2003
Ort: Bayern
Alter: 45
Beiträge: 13.428
Standard

Wobei es dann noch Derrivate davon gibt, von Leuten die dort ausgestiegen sind Li-Bo und Ran Tai Kung Fu
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25-08-2016, 13:28
Benutzerbild von Punisher-Nukem
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen/MMA
 
Registrierungsdatum: 06.01.2016
Ort: China, 浙江
Alter: 27
Beiträge: 227
Standard

Ich finde den Still äußerst suspekt.
Online gibt es kaum anständige demos dazu, man könnte argumentieren "warum müssen die jemandem etwas zeigen ?"

Jedoch frage ich mich warum die Leute im Namen von NamWahPai auf Youtube ausschliesslich Bretter kaputt schlagen und Metallstangen verbiegen ?
Andere Stille demonstrieren wenigstens paar Anwendungen und Kampfphilosophien.

Und genau darum finde ich es suspekt, abgesehen davon, durfte ich mit einem vom NamWahPai Sparring machen. Das Ergebnis war bemitleidenswert, ich hätte ihn am liebsten adoptiert, gestreichelt und ins Ohr geflüstert er solle doch nicht so hart mit seinen Gefühlen sein und sich mir öffnen, ich bin sein freundlicher Sportsfreund der sich mit ihm gemeinsam verbessern will.
__________________
Du lernst von einer armen Person nicht wie du reich wirst, also solltest du auch nicht auf fettleibige Trainer hören.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25-08-2016, 14:45
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Vollkontakt-Staubsaugen
 
Registrierungsdatum: 28.09.2015
Ort: Pfalz + Nordbaden
Beiträge: 117
Standard

Wenn ich mal Zeit hab, kann ich da ja mal ein Probetraining machen um einen persönlichen Eindruck zu kriegen.

Was mir an der deutschen Seite nicht gefällt ist, dass sie so gut wie nichts über den Stil sagt.
Da sind die Jungs aus Singapur besser organisiert.
Und den Ami-Adler find ich einfach daneben. Das Vieh ist mir zu reisserisch.
Aber das ist lediglich mein persönlicher Geschmack.

Generell bin ich auch kein Freund davon, zu viele Stile zu mixen.
Ein paar Sachen die sich sinnvoll ergänzen sind gut.
Aber zu viele Köche verderben den Brei.


Die Videos von NWP auf Youtube find ich auch nicht so dolle.
Ich brauch für mich nicht dass ich Speere durchbiege, einen Truck über meinen Bauch rollen lasse oder dass jemand vom Turnkasten aus auf mich drauf springt.

Ich brauch und suche keine Show.
Und von zu artistischem Gekämpfe halte ich nichts, das ist IMO nicht anwendbar.
Es hat schon seinen Grund dass ich beim PTK gelandet bin.
Noch n büschn was fürs Innere, dann bin ich recht gut ausbalanciert.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25-08-2016, 17:31
Benutzerbild von Huangshan
Moderator
Kampfkunst: 長拳-
 
Registrierungsdatum: 15.09.2013
Beiträge: 1.861
Standard

Kurz:

Nam Wah Pai ist ein in den 60ern von President and Grand Master Sim Poo Huat (10th Degree Gold Belt) in Singapur aus inneren und äusseren Methoden zusammengesetzter moderner Stil.
Zitat:
The Origin and Meaning of World Nam Wah Pai

The World Nam Wah Pai was established in 1964 by Grandmaster Sim Po Ho (Golden Belt 10 Dan) in Singapore. Today, Nam Wah Pai Branches have been established around the world, including Malaysia, New Zealand, Australia, Germany, Chile * Taiwan. The techniques and knowledge taught in Nam Wah Pai are the result of gathering the essence of Shaolin, Tai Ji and other traditional Chinese martial arts, culminating in the formation of this independent and unique system of martial arts, thus the name Nam Wah Pai.

At Nam Wah Pai, the art and knowledge are taught systematically, and are graded accordingly to a consistent system for the standards achieved. In the view of international organizational structure of the association, which spreads over more than seven countries, its name is also known as the "World Nam Wah Pai".

The World Nam Wah Pai's Taiwan organization concentrates mainly on imparting the art of "Tai Ji Gong", one of the arts of the association. It is therefore known as the "The Republic of China Nam Wah Pai Tai Ji Gong Association".

Based on the ultimate art and knowledge transcended through thousand years of real lineage, the Nam Wah Pai Tai Ji Gong uses a set of simple, easily understood and practical principals coupled with the teaching in a systematic way, from basic to advanced levels, delivered through a graded or examination system.

The aim of the World Nam Wah Pai is to advance and promote the traditional Chinese martial art and knowledge in a scientific and systematic way to the new world.

http://www.namwahpai.com

video:

https://youtu.be/9c9ciAz8KkA


wettkampf:
https://youtu.be/uMp78aSA7N0

Geändert von Huangshan (25-08-2016 um 18:12 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25-08-2016, 19:12
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 八極拳
 
Registrierungsdatum: 28.08.2003
Beiträge: 3.799
Standard

Zitat:
Zitat von Punisher-Nukem Beitrag anzeigen
Jedoch frage ich mich warum die Leute im Namen von NamWahPai auf Youtube ausschliesslich Bretter kaputt schlagen und Metallstangen verbiegen ?
Nach ca. 30 Sekunden Youtube-Suche 2 Videos mit Sparring/Partnerübungen/Wettkampf gefunden.....

Wenn alle deine "Nachforschungen" so gründlich sind?!

Gruß

Alef
__________________
http://www.bajiquan-hamburg.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25-08-2016, 21:18
Benutzerbild von Punisher-Nukem
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen/MMA
 
Registrierungsdatum: 06.01.2016
Ort: China, 浙江
Alter: 27
Beiträge: 227
Standard

Zitat:
Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen
Nach ca. 30 Sekunden Youtube-Suche 2 Videos mit Sparring/Partnerübungen/Wettkampf gefunden.....

Wenn alle deine "Nachforschungen" so gründlich sind?!

Gruß

Alef
Kandidat Nummer 1000 verteidigt die KungFu Ehre :


ja hab ich nach deinem Post auch gefunden, und was für ein lausiger Wettkampf, keine KungFu Technicken lediglich Boxen und Kicken. Macht jeder anderer Stil auch, in der Schule lernt man A im Wettkampf macht man B.
__________________
Du lernst von einer armen Person nicht wie du reich wirst, also solltest du auch nicht auf fettleibige Trainer hören.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25-08-2016, 22:08
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 八極拳
 
Registrierungsdatum: 28.08.2003
Beiträge: 3.799
Standard

Zitat:
Zitat von Punisher-Nukem Beitrag anzeigen
Kandidat Nummer 1000 verteidigt die KungFu Ehre :
Nope, Du verwechselst mich, ich bin Kandidat 937!

Gruß

Alef
__________________
http://www.bajiquan-hamburg.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07-09-2016, 19:36
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Vollkontakt-Staubsaugen
 
Registrierungsdatum: 28.09.2015
Ort: Pfalz + Nordbaden
Beiträge: 117
Standard

Grade gefunden:

http://namwahpai.com/grading/


Versteh ich das richtig? Für den 3. Dan 180 Fights?
Und du darfst keinen einzigen verlieren?


Ich hab keine Ahnung was die unter nem Kampf verstehen.
Aber kein Ringer oder Boxer hat je 180 offizielle Kämpfe hintereinander
gewonnen. Nicht Ali, nicht Rocky - und auch nicht Wilfried Dietrich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08-09-2016, 00:46
Benutzerbild von Punisher-Nukem
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen/MMA
 
Registrierungsdatum: 06.01.2016
Ort: China, 浙江
Alter: 27
Beiträge: 227
Standard

Zitat:
Zitat von SchnitzelHUNTER1982 Beitrag anzeigen
Grade gefunden:

Grading – NamWahPai ::: ???


Versteh ich das richtig? Für den 3. Dan 180 Fights?
Und du darfst keinen einzigen verlieren?


Ich hab keine Ahnung was die unter nem Kampf verstehen.
Aber kein Ringer oder Boxer hat je 180 offizielle Kämpfe hintereinander
gewonnen. Nicht Ali, nicht Rocky - und auch nicht Wilfried Dietrich.
Die verstehen nichts unter einem Kampf, die streicheln sich nur gegenseitig die Arme.
__________________
Du lernst von einer armen Person nicht wie du reich wirst, also solltest du auch nicht auf fettleibige Trainer hören.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 08-09-2016, 08:11
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 09.02.2011
Beiträge: 1.610
Standard

Zitat:
Zitat von Punisher-Nukem Beitrag anzeigen
Die verstehen nichts unter einem Kampf, die streicheln sich nur gegenseitig die Arme.
arme streichen, das stimmt so nicht, sie blocken hart. die schlaghärte beim sparring ist aber tatsächlich vergleichbar mit Savate.
fokus liegt wohl mehr auf formen und auf prüfungstechniken, die selbst kurze formen sind. sparring wird zumindest im hinblick auf WKs oft gemacht, sind dort immer präsent (mitglied der TKV), stellen viele ringrichter bereit; das sparring läuft, so weit ich weiss, relativ unübersichtlich mit wenig tipps ab, aber doch erhrgeizig; kenne jetzt Punisher-Nukem fähigkeiten und die seines partners nicht aber es könnte so stimmen was er sagt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08-09-2016, 18:17
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.560
Standard

Könnte ne schlechte Übersetzung sein. Eventuell ist gemeint, dass man in beliebigen "combative events" gestartet ist, und da insgesamt 30/100/180 mal gewonnen hat. Ich frage mich aber was die unter combative events verstehen, denn man kann kaum überhaupt auf so eine Anzahl reglementierter Kämpfe kommen, wenn man nicht in ner Art Bundesliga wöchentlich Kampfsport-Wettkämpfe über längere Zeit bestreitet (Ringen, Boxen, Judo, etc.). Vielleicht gibt es da unten sowas wie monatliche Turniere für kickboxartige Kämpfe (Leitei usw.) wo man jedesmal 5 kurze Point-Kämpfe machen kann.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08-09-2016, 18:29
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 7.765
Standard

Zitat:
Zitat von SchnitzelHUNTER1982 Beitrag anzeigen
... Ich hab keine Ahnung was die unter nem Kampf verstehen. ...
Huangshan hat oben was verlinkt.


Gruss
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08-09-2016, 19:07
Benutzerbild von Punisher-Nukem
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen/MMA
 
Registrierungsdatum: 06.01.2016
Ort: China, 浙江
Alter: 27
Beiträge: 227
Standard

Zitat:
Zitat von fang_an Beitrag anzeigen
arme streichen, das stimmt so nicht, sie blocken hart. die schlaghärte beim sparring ist aber tatsächlich vergleichbar mit Savate.
fokus liegt wohl mehr auf formen und auf prüfungstechniken, die selbst kurze formen sind. sparring wird zumindest im hinblick auf WKs oft gemacht, sind dort immer präsent (mitglied der TKV), stellen viele ringrichter bereit; das sparring läuft, so weit ich weiss, relativ unübersichtlich mit wenig tipps ab, aber doch erhrgeizig; kenne jetzt Punisher-Nukem fähigkeiten und die seines partners nicht aber es könnte so stimmen was er sagt.
es gibt ausnahmen bestimmt, aber sie blocken nicht. In den meisten KungFu Wettkämpfen wird plötzlich schlechtes Kickboxen und Boxen getrieben, plötzlich verschwinden jegliche traditionelle Technicken. Um mir eine Diskussion zu sparren, zeige ich dir nen Link, davon gibts ganz ganz viele. Wenn die mal doch was traditionelles machen, dann beschränkt sich das lediglich auf Pushhands oder Chisao und es ist kein Kampf mehr sondern eine Disziplin so nach dem Motto, wer ist besser in diesem Trainingskapitel oder Trainingsaspekt.


https://www.youtube.com/watch?v=b4IoWQ_ToL0
__________________
Du lernst von einer armen Person nicht wie du reich wirst, also solltest du auch nicht auf fettleibige Trainer hören.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09-09-2016, 08:32
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 09.02.2011
Beiträge: 1.610
Standard

Zitat:
Zitat von Punisher-Nukem Beitrag anzeigen
... lediglich auf Pushhands oder Chisao und ...
also ein bischen differenzierter kann man schon vorgehen, jetzt zweiffle ich doch ein bischen an deiner expertise.
ganz klar nein. Nam Wah Pai macht sicherlich kein Chi Sao, zumindest nicht die D sparte unter Shifu Andy Jobst. sie machen einfach Sanda, was wiederrum oft als schlechtes Kickboxen kritisiert wird, ist es aber nicht. im kampf verhalten sich Nam Wah Pai'ler so ähnlich wie karatekas, können ahnung von distanz haben, aber recht wenig von winkel.
mit internal haben sie nicht so viel am hut, machen das harte Shaolin Qi Gong, also abhärtung, bruchtests, fast showrichtung, und setzen auch viel auf akrobatik. auch bei Drachentanz sind sie aktiv. also alles in einem kaum richtungen die unsere harten kämpfer hier gut heissen würden
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
runde schulter, runde sache juice Krafttraining, Ernährung und Fitness 10 13-05-2015 12:46
Grabstein von Chan Wah Shun BLADE !!! Archiv Wing Chun / Yong Chun 59 28-01-2010 17:29
Vids Dunn Wah Sun Wu-Kung Archiv Wing Chun / Yong Chun 0 12-12-2007 19:06
Wah Lum KUng Fu Baki the grappler Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai 7 09-01-2007 22:13
Nam Wah Pai Kung-Fu Medei Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai 1 17-01-2006 13:27



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:57 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.