Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Krafttraining, Ernährung und Fitness

Krafttraining, Ernährung und Fitness Alles über Kraftaufbau, Ausdauer und die passende Ernährung sowie Motivation.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26-09-2009, 14:01
Benutzerbild von TKD-Dragon
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: ITF Taekwon-do, Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.02.2009
Alter: 29
Beiträge: 901
Standard Allgemeine Fragen

Hi!

Habe ein paar allgemeine Fragen:

1. Im Krafttrainings-FAQ steht sowohl bei Maxkraft als auch bei Schnellkraft dass man wenig WDH machen soll, diese aber explosiv ausführen.
Wo ist jetzt der Unterschied zwischen Maxkraft und Schnellkrafttraining? Das Gewicht? Wie viel soll man dann bei Schnellkraft auflegen?
Ausdauergewichte, oder genauso viel wie wenn man auf Masse trainiert?

2. Im FAQ steht auch, jede Trainingseinheit nicht länger als 90 min. Warum eigentlich? Was passiert, wenn man länger macht?
Mein Problem ist, dass ich fast 2 Stunden für alle Übungen brauch und nur 2x die Woche Kraft trainieren kann. D.h. wenn ich splitte, muss jede Muskelgruppe nur einmal pro Woche ran.
Wäre es ne Alternative, bei jedem Training die 5 Grundübungen zu machen, und nur bei den Isos zu splitten?

3. Bezüglich der Kraftarten nochmal:
Wie macht ihr das: Hypertrophie/ Ausdauer und Max/ Schnellkraft in getrennten Zyklen trainieren?
zB 8 Wochen Masse/ Ausdauer, eine Woche Pause, dann 8 Wochen Schnell/ Maximalkraft?

Bisher habe ich nur Hypertrophie trainiert (mache seit 4 Monaten Krafttraining und man sieht schon erste Erfolge).
Mein Ziel ist aber, mit möglichst wenig Gewichtszunahme möglichst viel Kraft zu bekommen!

Danke schonmal!
__________________
...und zwar so richtig!

Geändert von TKD-Dragon (26-09-2009 um 14:06 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 26-09-2009, 14:23
Benutzerbild von Jin Rho
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Uh Eh Ah Ah Ah Ting Tang Walla Walla Bing Bang
 
Registrierungsdatum: 29.08.2007
Ort: Der schmale Grat zwischen Dumm und Dümmer
Beiträge: 946
Standard

1. Der unterschied besteht im Gewicht. Bei maxkraft benutz ein Gewicht was du auch nur sooft bewegen kannst wie vorgeschrieben. z.B. Wennn du 5 wdh machen willst dann ein Gewicht womit du auch nr 5 wdh schaffts.
Beis schnellkraft benutz man ein Gewicht was auch öfter bewegt werden könnt z.B 10-12 mal. Macht aber nur 6 Explosive wdh. Muss man aber bei der Asuführugn drauf achten das man die Gelenke nicht schrottet.

2. Wenn du länger als 90 Minuten machst sind deine Energiwspeicher leer und du kannst garnicht mehr gas geben. Dazu Milchsäurebildung/Übersäuerrung alles was Muskelafbau verhindert und dein LEistungfähigkeit weiter einschränkt. Genauer können das andere besser erklären.
Bei 2 mal die Woche wäre ein Ganzkörpertraining angesagt. Normalerweise heißt Ganzkörper auch Grundübungen only. Ohne Isos da sonst das Volumen einfach zu hoch wird.
MAch einfach die Übungen aus dem Faq:
Bankdrücken
Rudern
Klimmis
Schulterdrücken
Kniebeuge und Kreuzheben abwechselnd von TE zu TE

3. Joa, beim Ganzkörper kannste entweder Zyklenweise trainieren oder von TE zu TE zwischen zweien abwechseln.
Später in einem Splitt gibt kannste auch innereinheitlich Periodiesiren.
__________________
Ich überlebte den Weltuntergang 2012. Und alles was ich bekamm war eine Signatur.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26-09-2009, 19:17
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.327
Standard

Mach 2x die Woche ein GK-Plan mit den großen Grundübungen.
Und ich würde zwischen den Zyklen keine Pause machen, sondern nach drei Monaten einfach wechseln.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27-09-2009, 08:59
Benutzerbild von TKD-Dragon
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: ITF Taekwon-do, Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.02.2009
Alter: 29
Beiträge: 901
Standard

Kann ich die Zyklen dann so gestalten, dass ich im ersten Zyklus in jeder Trainingseinheit Hypertrophie und Kraftausdauer trainiere, im zweiten Zyklus dann pro Woche 1 TE Maxkraft und 1 TE Schnellkraft?
__________________
...und zwar so richtig!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27-09-2009, 09:29
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 06.05.2002
Ort: Pullach bei München
Beiträge: 10.302
Standard

Zitat:
Zitat von TKD-Dragon Beitrag anzeigen
Kann ich die Zyklen dann so gestalten, dass ich im ersten Zyklus in jeder Trainingseinheit Hypertrophie und Kraftausdauer trainiere, im zweiten Zyklus dann pro Woche 1 TE Maxkraft und 1 TE Schnellkraft?
Ja, das ist eine sinnvolle Einteilung.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28-09-2009, 19:14
Benutzerbild von TKD-Dragon
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: ITF Taekwon-do, Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 22.02.2009
Alter: 29
Beiträge: 901
Standard

Ok, danke schonmal.
Und wie setzt man am besten die Länge der Zyklen an? Schnell- und Maxkraft Zyklus genauso lange wie Hypertrophie trainieren? Oder kürzer?

Habe mir jetzt einen Trainingplan für meinen ersten Zyklus zusammengestellt:

Kniebeuge 4x15
Kreuzheben 3x15 (evtl nur 2, weil Kniebeugen schon so auf den unteren Rücken gehen)
Bankdrücken 5x15 (2 enge, 3 weite Sätze)
Rudern 4x10
Latissimuszug 3x15
Schulterdrücken 3x10
Und dann noch 2 Isos:
Bauch (Seilzug): 4x20
Wadenheben: 3x25

Mit Auf- und Abwärmen komm ich damit auf ca. 80 Minuten

Was sagt ihr dazu?

LG
__________________
...und zwar so richtig!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeine Fragen buffy76 Archiv Wing Chun / Yong Chun 9 22-04-2008 08:48
Allgemeine Fragen Milan Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 16 25-11-2007 22:18
Allgemeine Fragen... Roberth971 Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 5 20-06-2007 08:33
2 Allgemeine Fragen und 1 Dutzend spezielle Fragen. Hadoken Offenes Kampfsportarten Forum 0 30-11-2005 16:20
Allgemeine Fragen zur Superleugue und K1 und so... Karate_Devil Kickboxen, Savate, K-1. 7 16-11-2004 09:59



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.