Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Krafttraining, Ernährung und Fitness

Krafttraining, Ernährung und Fitness Alles über Kraftaufbau, Ausdauer und die passende Ernährung sowie Motivation.



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05-11-2002, 13:18
Daniel
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Was haltet ihr von Creatin Monohydrat? Laut Hersteller ist dieses ja viel wirkungsvoller als das normale Creatin. Außerdem soll man es auch über mehrere Monate hinweg ohne Unterbrechung einnehmen können. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, das es ein Produkt gibt, das 3mal wirkungsvoller ist, man ohne Pause einnehmen kann und genau so viel kostet. Das kann doch nicht stimmen, oder?
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #17  
Alt 05-11-2002, 20:04
Daniel
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Sorry, hab da glaube ich was vewechselt. Meinte dieses Creatin mit dem Matrix Transportsystem. Aber ich bin eben im netz auf ein anderes Produkt gestossen: CreaViagro Creatin. Das soll noch besser sein als diese zeug mit dem Matrix Transportsystem. Was haltet ihr davon?

Gruss Daniel
Google Bookmark this Post!
  #18  
Alt 09-11-2002, 14:27
Benutzerbild von Hausmeister
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 04.08.2002
Ort: Unter weiß-blauem Himmel.
Beiträge: 530
Standard

CreaViagro Creatin?
Hört sich an, als sei das mit Viagra gekreuzt . Ne interessante Mischung!
Google Bookmark this Post!
  #19  
Alt 14-11-2002, 18:02
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Black Dragon Martial Arts
 
Registrierungsdatum: 10.07.2002
Ort: Switzerland
Beiträge: 1.416
Standard

Hier die Werbeaussagen zu diesem Thema:

Zitat:
Vitargo® ist ein einzigartiges, hochmolekulares Kohlenhydrat aus Schweden, das frei von Einfachzuckern ist, aber Insulin in identischer Weise wie Dextrose stimuliert6. Das Entscheidende ist jedoch, dass Vitargo® den Magen um 80% schneller passiert als Dextrose oder Maltodextrin und dabei wie eine Pumpe arbeitet4.
Aufgrund seiner extrem niedrigen Osmolalität zieht Vitargo® Creatin und Flüssigkeiten aus dem Magen in den Darm und pumpt diese in den Blutkreislauf4.
Creatin und Vitargo® gelangen somit zusammen in den Blutkreislauf und synchronisieren den Creatin- und Insulinspiegel. Durch die zeitgleiche Präsenz von Creatin und Insulin kommt es zu einem Maximum an Creatintransport zu den Muskeln. Da Vitargo® außerdem von den Muskelzellen um 70% besser resorbiert wird als herkömmliche Kohlenhydrate (Dextrose, Maltodextrin, Fructose etc.), lädt CreaVitargo nicht nur Creatin effektiver in die Muskeln sondern auch Glykogen6.
Die Kombination von Creatin Monohydrat und Vitargo® ist ein Meilenstein in der Creatinentwicklung und setzt einen völlig neuen Standard bei Creatinprodukten.
Vitargo oder auch jede andere Transportmatrix ist nicht viel anderes als wenn du normales CreatinMonohydrat zusammen mit Einfachzucker (z.B. Traubensaft) einnimmst. Nur mit dem Unterschied dass es ungleich teurer ist.

Eine verbesserte Aufnahme des Creatins konnte bis jetzt für mich nicht schlüssig dargelegt werden. Auch die im Zusammenhang mit obigem Text aufgeführten wissenschaftlichen Studien:

Zitat:
1.) Volek, JS, Duncan, ND, et al. Med. Sci Sports Exerc. 312:1147-1156,1999

2.) Pearson, DR, Hamby DG, et al. J. Strength Condit. Res. 13:187-192, 1999

3.) Steenge, GR, Greenhaff PL, et al. Am J Physiol 275:E974-E979, 1998

4.) J.B. Leiper, K. Söderlund, et al. Improved gastric emptying rate in humans of a unique glucose polymer (Vitargo®). Karolinska Institute, Stockholm, Sweden.

5.) Greenhaff, PL, Simpson EJ, Steenge, GR, Am J. Physiol 89:1165-1171, 2000

6.) K. Piehl Aulin, K. Söderlund, E. Hultman, Muscle glycogen resynthesis rate in humans after supplementation of drinks containing carbohydrates with low and high molecular masses (Vitargo®) Eur J Appl. Physiol 81:346-351, 2000.

7.) Persky, AM, Brazeau, GA, Pharmacol Reviews, 53:161-176, 2001
Sind IMHO nicht relevant. Denn bis jetzt konnte mir noch kein Zusammenhang zwischen der Kreatinaufnahme und dem Insulinspiegel aufgezeigt werden.
Creatin wird zusammen mit Natrium in die Zelle geschleust.
Die Versorgung mit Kohlenhydraten dient der Ausnutzung der durch das Kreatin verstärkten Einlagerung von Glykogen in die Muskelzelle.

Mein Fazit der aktuelle Wissenslage: Kreatin + Traubensaft = günstig + effektiv

Gruss Skyguide
Google Bookmark this Post!
  #20  
Alt 14-11-2002, 23:52
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 24.07.2002
Beiträge: 35
Standard

Hi.

Hm, ich hatte vor knapp 2 1/2 Monaten mit Creatin angefangen, nehme es in letzter Zeit aber max. 1 - 2 Mal pro Woche da ich es irgendwie nicht mehr vertrage.

Was bewirkt dieses Creatin eigentlich genau ? Kann ich damit nur mehr trainieren ? Oder wirkt sich das auch schon so positiv auf den Muskelbau aus wenn ich z.b. die gleiche Menge Sport treibe wie ohne Creatin ?

Tschau.

SteSilk
Google Bookmark this Post!
  #21  
Alt 17-11-2002, 23:08
Daniel
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Post

Hi.
Danke für die Info Skyguide, ich glaube das hat mir ne menge Geld gespart.
Google Bookmark this Post!
  #22  
Alt 25-11-2002, 16:37
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Black Dragon Martial Arts
 
Registrierungsdatum: 10.07.2002
Ort: Switzerland
Beiträge: 1.416
Standard

@SteSilk: Creatin hat mehrere Hauptwirkungen. Zum einen dient es direkt der Energiebereitstellung, diese ist jedoch nur von sehr kurzer Dauer (Sekunden).
Der grösste Teil der Wirkung ist auf die verstärkte Glykogeneinlagerung zurückzuführen. Diese eine höhere Trainingsleistung.
Es gibt auch schon Studien, die aufzeigen, dass Creatin positive Effekte hat um Muskelabbau bei ruhiggestellten Gliedmassen entgegen zu wirken.

Bei nicht Kraftsportlern hat meiner Meinung nach Creatin höchstens zur Verbesserung der Ausdauerleistung im Wettkampfbereich ne Berechtigung.

Gruss Skyguide
Google Bookmark this Post!
  #23  
Alt 29-11-2002, 11:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 24.07.2002
Beiträge: 35
Standard

Hi.

@Skyguide : Danke für die Antwort . Ich fragte deswegen weil ich kurz nachdem ich Creatin eingenommen hatte über ein paar Wochen doch schon relativ viel Muskelmasse zugelegt habe, ich konnte mir nicht genau erklären ob das mit dem Creatin zusammenhing. Auf der Verpackung davon steht ja auch das es durch die Einnahme von Creatin zu mehr Körpermasse kommen kann. Ich kann zur Zeit allerdings kein Creatin mehr vertragen, habe es jetzt knapp 2 Monate genommen und gönn mir wohl erstmal eine Ruhepause , irgendwie scheint mir das auf den Magen zu schlagen.

Tschau.

SteSilk
Google Bookmark this Post!
  #24  
Alt 09-12-2002, 18:57
Daniel
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi.
Ich wollte fragen ob es Unterschiede hinsichtlich der Qualität zwischen den verschiedenen Creatin Herstellern gibt? Damit meine ich ob es sich lohnt, das teure BMS Creatin statt z.B. das billigere Power Man Creatin zu kaufen?
Wo und von welcher Marke kauft ihr eigentlich eurer Creatin? Ich frage nur weil ich einen günstigen Händler suche und im Netz noch keinen wirklich günstigen Händler gefunden habe.

Gruß Daniel
Google Bookmark this Post!
  #25  
Alt 09-12-2002, 19:49
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 13.11.2002
Beiträge: 8
Standard

schau mal bei bodyland24.de
Die haben mehrere Marken und die zum Teil etwas günstiger als wenn du es aus dem Katalog bestellen willst.

Geändert von Guardian42 (09-12-2002 um 19:52 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #26  
Alt 10-12-2002, 10:29
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Black Dragon Martial Arts
 
Registrierungsdatum: 10.07.2002
Ort: Switzerland
Beiträge: 1.416
Standard

Bezüglich Produktqualität kann ich folgenden Händler empfehlen:

http://www.mikesbodyshop.de

Gruss Skyguide
Google Bookmark this Post!
  #27  
Alt 15-12-2002, 18:28
Daniel
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi.
Danke, beides gute Seiten.

@Skyguide
Ich habe mich entschieden bei Mikes Shop zu bestellen. Die Seite hat wirklich einen guten eindruck auf mich gemacht. Danke für den Tipp nochmal
Ich habe noch eine Frage an dich. Du hast geschrieben, das einige viel zu viel Flüssigkeit in einer Creatin-Kur zu sich nehmen.
Wie viel Flüssigkeit findest du denn in einer Kreatin-Kur für angemessen? Und in wie viel Flüssigkeit soll ich das Creatin einlösen?

Gruss Daniel
Google Bookmark this Post!
  #28  
Alt 23-01-2003, 21:32
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: boxen
 
Registrierungsdatum: 28.07.2002
Ort: Verden
Beiträge: 100
Standard

Ich wollte den thread mal ganz kurz neu beleben!!
Meine Frage: Während der Creatin-Kur ist was zubeachten?? Kein Kaffee?? wenn Alkohol, wie viel ist noch im Rahmen bei etwa 75 Kg Körpergewicht?? Sonst noch was??

Mfg Dreadnought
Google Bookmark this Post!
  #29  
Alt 24-01-2003, 01:15
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Black Dragon Martial Arts
 
Registrierungsdatum: 10.07.2002
Ort: Switzerland
Beiträge: 1.416
Standard

Ich vertrete grundsätzlich die Ansicht, dass die Kreatinkur ein intensiveres Training und dadurch einen Fortschritt ermöglichen soll. Von provozierten übermässigen Wassereinlagerungen halte ich persönlich nix. Deshalb ist für mich die entwässernde Wirkung von Kaffee auch vernachlässigbar (mit mindestens Faktor 3 Flüssigkeit ausgleichen).
Alkoholkonsum wirkt grundsätzlich dem Muskelaufbau entgegen und sollte deshalb möglichst vermieden werden.

@Daniel: das Kreatin solltest du ja zusammen mit kurzkettigen Kohlenhydraten (z.B. Traubensaft einnehmen). Da empfehle ich schon mal bis zu 1g KH / kg Körpergewicht. Generell würde ich direkt nach dem Training 5dl Traubensaft zusammen mit dem Kreatin mal als Richtwert ansehen.

Gruss Skyguide
Google Bookmark this Post!
  #30  
Alt 05-02-2003, 16:19
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 05.02.2003
Ort: Castrop-Rauxel
Beiträge: 1
Standard Creatin

Hallo Leute, habe mir eure Meinungen mal durchgelesen und habe selber schon mal gesehen wie es wirkt. aber nach einiger Zeit hatte mein Freund keine Steigerung seiner Aussage nach mehr gesehen.

Mich würde interessieren wo ich Kreatin bekomme und wie Teuer eine "Kur" eigentlich ist.
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Flüssiges Creatin Dragon Lord Krafttraining, Ernährung und Fitness 11 17-09-2003 15:33
Ist Creatin Doping? marq Krafttraining, Ernährung und Fitness 14 08-07-2003 21:34
Creatin &Glutaminin suche Tips.. Flasher Krafttraining, Ernährung und Fitness 8 10-08-2002 09:54
Eiweiss und Wheight gainer! BanzaiBany Krafttraining, Ernährung und Fitness 16 07-03-2002 19:36



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:11 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.