Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Krafttraining, Ernährung und Fitness

Krafttraining, Ernährung und Fitness Alles über Kraftaufbau, Ausdauer und die passende Ernährung sowie Motivation.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 19-05-2017, 23:47
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: überleben
 
Registrierungsdatum: 06.01.2010
Ort: Rostock
Beiträge: 777
Standard

jo war günstig in ner kleingartenanlage 3 fußminuten weg. muss viel machen aber das grünfutter ist es wert.

aber man kann auch soviel essen was im wald wächst. da braucht man keinen garten
__________________
www.Kravmaga-Rostock.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #47  
Alt 22-05-2017, 11:44
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Beiträge: 21
Standard

Ja da hast du recht, aber würde schon gerne vieles pflanzen, so weiß man dann auch was man isst. Ich find toll so was. Da wir uns sehr bemühen das viel bei uns selbst gemacht wird, und dann noch mit dem eigenen Obst oder Gemüse, toll.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 22-05-2017, 12:31
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 281
Standard

Also grünzeug in smoothie für mich no go lieber dann nen grünen smoothie machen so richtiger eckelshake und den runterwirgen danach den leckeren kurze zeit später hinterher

Würde dir bei Obst smoothies noch empfehlen Zimt reinzuhauen dann haste nicht so krassen Energie schub, hält dann länger an.

3Bananen und Erbeeren 300g gefroren mit nem Vanile Proteinpulver und nur 30ml wasser ist ne super eiscreme im sommer.
Ansonsten ist Mango 3stück und 3bananen auch lecker.

Schau dir mal von herrn gracie die Smoothies an die ganzen Varianten hab ich schon gemacht bevor ich ihn kannte, wenns 2leuten gut schmeckt ist das aufjedenfall ne empfehlung wert:
https://www.youtube.com/results?sear...racie+smoothie

Schönen sonnigen Tag euch
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 22-05-2017, 15:42
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: überleben
 
Registrierungsdatum: 06.01.2010
Ort: Rostock
Beiträge: 777
Standard

einfach mal mixen. spinat, banane, beeren, haferflocken chiccoree...schmeckst dank der beeren das grünzeug nicht.

gemüsesmoothies sind halt wesentlich besser als obst. weil wir zu wenig gemüse zu uns nehmen und zuviel obst.
__________________
www.Kravmaga-Rostock.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 22-05-2017, 20:29
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, Muay Thai, Judo
 
Registrierungsdatum: 02.09.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.509
Standard

Mein standart Smootie besteht aus Tk Beerenmix, Spinat, bananen, einem Stück Ingwer, Gurke und einer Zehe Knoblauch.
__________________
“Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
- Evolution
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 31-05-2017, 14:41
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Beiträge: 21
Standard

Jetzt ist auch noch der Sommer da, mit Eis auf fühlen oder Eis rein. Lecker. Haue auch manchmal Protein Pulver rein, wie es dann länger Sättigt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 28-06-2017, 21:18
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 04.02.2013
Alter: 30
Beiträge: 37
Standard

Kennt jemand ein Rezept für einen Smoothie der vornehmlich die Verdauung fördert?
Sollte kein Durchfall erzeugen und auch keine Verstopfung
mit fördern meine ich einfach das der Smoothie den ganzen Verdauungstrakt beruhigt, man nicht so leicht bläht usw.

Kollegin hatte da mal was von erzählt, aber konnte sie nicht mehr fragen bevor sie weg war
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 28-06-2017, 21:27
Equilibrium
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von blackodem Beitrag anzeigen
Hallo,

ich wollte mal fragen wie ihr so zu Smoothies steht? Ich habe das Problem das ich unter normalen Umständen eigentlich nie zu Obst greife und da hab ich die Smoothies für mich entdeckt, ich hau mir ne Banane, Birne, Apfel... mit etwas Milch auch manchmal mit ein bisschen Proteinpulver in den Standmixer und es kommt etwas echt leckeres dabei raus.

Ich wollte mal fragen

1)
Sind Smoothies eine gute Ergänzung für die Ernährung?

2) Wann sollte man den Smoothie im besten Fall verzehren, sind ja doch viele Kohlenhydrate drin
Schaden tun sie nichts, wenn du frisches Obst nimmst und keine irgendwelchen künstlichen Zusätze. Vitamine sind immer wichtig, unabhängin von Kraft- oder Kampfsport.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 28-06-2017, 21:28
Equilibrium
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von zitrone Beitrag anzeigen
Kennt jemand ein Rezept für einen Smoothie der vornehmlich die Verdauung fördert?
Sollte kein Durchfall erzeugen und auch keine Verstopfung
mit fördern meine ich einfach das der Smoothie den ganzen Verdauungstrakt beruhigt, man nicht so leicht bläht usw.
...
Dann auf keinen Fall Pflaumen oder Sauerkraut nehmen...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 28-06-2017, 21:30
Equilibrium
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Dastin Beitrag anzeigen
Finde ich nicht. Für mich gehört die Paprika zu den lecker schmeckenden Gemüse Sorten. Zumindest die Rote. Wobei die bei Penny mir überhaupt nicht schmeckt. Bei Lidl, Aldi, Real, und Edika hat sie mir immer gut geschmeckt.
Die Grüne mag ich nicht
Aber nicht viel.
Apfel hat auf 100g 12mg Vitamin C
und eine Paprika hat auf 100g ca. 140mg Vitamin c also fast das 12 Fache.
Paprika ist eine Vitaminbombe. Die Vitamine bei Gehäuseobst liegt direkt unter der Schale, daher sollte man die komplett verwenden und nicht die Schale entfernen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 29-06-2017, 02:15
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 281
Standard

Zitat:
Zitat von Equilibrium Beitrag anzeigen
Paprika ist eine Vitaminbombe. Die Vitamine bei Gehäuseobst liegt direkt unter der Schale, daher sollte man die komplett verwenden und nicht die Schale entfernen.
Allerding ist Paprika mit das am stärksten gespritze gemüse, also ich fühl mich weniger gut von Paprikakonsum wie das sie mir gut tuht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 29-06-2017, 02:23
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 281
Standard

Zitat:
Zitat von Equilibrium Beitrag anzeigen
Dann auf keinen Fall Pflaumen oder Sauerkraut nehmen...
Also Pflaumen gebe ich dir recht, aber Sauerkraut? Also ich würde es empfehlen. Essigshots sollten ebenso gut sein, optional fasten, einlauf, scharfe gewürze wie Cayaen Pfeffer oder Ingwer.

Sauerkraut wirkt gut gegen Pilz(belastung), sprich anti candida, zusätzlich kann man kefir o.ä. dazu nehmen, um das darmmilieu zu aubessern. Das mit der Zehe Knoblauch probier ich mal aus das klingt intressant
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 29-06-2017, 10:03
Benutzerbild von Mirasol
Moderator
Kampfkunst: :)
 
Registrierungsdatum: 26.03.2005
Ort: Am Strand :)
Beiträge: 1.711
Standard

Zitat:
Zitat von VenomTigris Beitrag anzeigen
Allerding ist Paprika mit das am stärksten gespritze gemüse, also ich fühl mich weniger gut von Paprikakonsum wie das sie mir gut tuht.
Dann vielleicht auf BIO-Paprika umsteigen
__________________
Willenskraft ist nicht alles - aber ohne Willenskraft ist alles nichts...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
green smoothies mma StefanU Krafttraining, Ernährung und Fitness 149 09-05-2015 21:25
Standmixer --> Smoothies paka Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 7 19-08-2012 13:59
Erfahrungen StefanB. aka Stefsen Archiv Wing Chun / Yong Chun 22 19-07-2007 09:59
Erfahrungen mit KM? Börns Hybrid und SV-Kampfkünste 33 03-12-2006 15:57
Erfahrungen Bassaidai27 Karate, Kobudō 7 26-06-2006 22:46



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:51 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.