Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Krafttraining, Ernährung und Fitness

Krafttraining, Ernährung und Fitness Alles über Kraftaufbau, Ausdauer und die passende Ernährung sowie Motivation.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08-09-2012, 13:54
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 51
Beiträge: 11.929
Blog-Einträge: 2
Standard

Dank Baltus habe wir ja nun einen gute Schritt aufwärts gemacht.
Natürlich begrüße ich auch alle anderen Neulinge.
Ich habe heute noch mal 7km geschafft. Musste meine Sportuhr Kalibrieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 24-09-2012, 18:04
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 51
Beiträge: 11.929
Blog-Einträge: 2
Standard

So. Es haben sich ein paar Neulinge eingefunden. Es wäre schön, wenn man hier kurz erfahren könnte wer sie sind.
Es macht durchaus Sinn, seinen Nick von hier zu nehmen.

Schön. Wir sind schon auf Platz 135.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23-12-2012, 13:11
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 51
Beiträge: 11.929
Blog-Einträge: 2
Standard

Hallo Mitläufer.

Ich hoffe doch stark, dass Ihr auch im nächsten Jahr wieder fleißig weiter lauft.
Einige sind leider weniger unterwegs gewesen. Wir brauchen also immer noch "Mitläufer", die Spaß am Laufen haben und uns ihre Kilometer "schenken".

Meine (lauf-)Ziele für das nächste Jahr sind zumindest einen HM zu laufen.
Was habt Ihr so vor?

Ich wünsche uns ausreichend Gesundheit. Auf das die müden Knochen nicht zu sehr knacken.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23-12-2012, 15:19
Benutzerbild von Balthus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Turnschuh-Defence, 100m unter 11 und 400 unter 48... kick'n'run
 
Registrierungsdatum: 29.05.2009
Ort: El Safwa Resort, New Capital, Ägypten
Alter: 34
Beiträge: 1.325
Standard

heyho

ich weiss ich bin die letzten Wochen was langsamer getreten, das hängt auch mit meinem neuen Ziel zusammen ...

400m noch einmal unter 50 sec laufen ...

Daher jetzt erstmal bis Mai rum Ausdauer trainieren und auf so 75kg kommen und dann Sprintaufbau forcieren.


Da ich momentan schon einige Kurze Sprinteinheiten einbaue leidet meine Gesamtlaufleistung
__________________
... i'm out!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23-12-2012, 18:40
Benutzerbild von icken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Fremdstilangreifer
 
Registrierungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 4.451
Standard

Zitat:
Zitat von Balthus Beitrag anzeigen
heyho

ich weiss ich bin die letzten Wochen was langsamer getreten, das hängt auch mit meinem neuen Ziel zusammen ...

400m noch einmal unter 50 sec laufen ...
Ehemaliger Leichtathlet, oder auf der Flucht?
Ich schaff es vielleicht noch unter 33 sec, müsste aber dann wieder anfangen.
Bin nicht der Sprinter, die langen Strecken waren eher meine.
Bekomme ich aber nur auf dem Eis hin.

@ Mod,

sorry fürs OT.
__________________
Ich würde kämpfen, wenn ich es könnte.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 23-12-2012, 19:57
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 51
Beiträge: 11.929
Blog-Einträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von Balthus Beitrag anzeigen
heyho

ich weiss ich bin die letzten Wochen was langsamer getreten, das hängt auch mit meinem neuen Ziel zusammen ...

400m noch einmal unter 50 sec laufen ...

Daher jetzt erstmal bis Mai rum Ausdauer trainieren und auf so 75kg kommen und dann Sprintaufbau forcieren.


Da ich momentan schon einige Kurze Sprinteinheiten einbaue leidet meine Gesamtlaufleistung
Du bist eh außen vor. Du bist ja im Moment der fleißigste Kilometersammler.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24-12-2012, 07:02
Benutzerbild von Balthus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Turnschuh-Defence, 100m unter 11 und 400 unter 48... kick'n'run
 
Registrierungsdatum: 29.05.2009
Ort: El Safwa Resort, New Capital, Ägypten
Alter: 34
Beiträge: 1.325
Standard

ehemaliger top5 400m Mann in Deutschland... ja ^^

und ich meine die 50sec auf ner Kusstoffbahn und ohne Rollstuhl

Will einfach schaun ob ich es nochmal hinbekomme mit 14 Monaten Training ...

zumal ich ja nicht total faul war.

Ausserdem kann ich hier kein KK/KS/SV mehr machen da ich 270km zur nächsten Triningsstätte habe ... also bleibt nur ^Laufen und in nem 15m pool schwimmen
__________________
... i'm out!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24-12-2012, 09:32
Benutzerbild von icken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Fremdstilangreifer
 
Registrierungsdatum: 05.10.2008
Beiträge: 4.451
Standard

Zitat:
Zitat von Balthus Beitrag anzeigen
ehemaliger top5 400m Mann in Deutschland... ja ^^

und ich meine die 50sec auf ner Kusstoffbahn und ohne Rollstuhl

Will einfach schaun ob ich es nochmal hinbekomme mit 14 Monaten Training ...
Erst mal viel Glück dabei.

Denke es ist nicht so problematisch, Bewegungsschleifen sind ja gelegt.
Ein Freund von mir, ehemaliger 2 maliger Bronze Gewinner auf dem Eis, kommt auch sehr schnell wieder in Form, wenn er wieder auf dem Eis steht.
Er ist da unwesentlich langsamer als zu aktiven Zeiten.
Liegt aber auch am Klappschlittschuh, der macht nochmal Zeit gut gegenüber der starren Schiene.
Aber im Senioren Bereich lief er alles in Grund und Boden.
Da sahen wir aus wie blutige Anfänger.
__________________
Ich würde kämpfen, wenn ich es könnte.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 29-12-2012, 19:10
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 51
Beiträge: 11.929
Blog-Einträge: 2
Standard

Also ich musste heute nochmal raus. Hat meine Waage befohlen. Ein lockerer langer Lauf. 14km für das KM-Spiel. Wie läuft's bei Euch?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02-01-2013, 18:21
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 51
Beiträge: 11.929
Blog-Einträge: 2
Standard

Hehe. Wir sind nun(vorerst) auf Platz 98. Superleistung. Weiter so.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03-01-2013, 12:13
Benutzerbild von Voidness
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 05.07.2010
Alter: 27
Beiträge: 69
Standard

Hey, ich werde anfangen jeden Samstag zu joggen.
Wo und wie kann ich denn mitmachen bzw. eurer Gruppe beitreten?

Und kann man theoretisch nicht einfach falsche Daten eingeben, z.B. statt 6km die man gelaufen ist 12km eintragen?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04-01-2013, 14:19
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 51
Beiträge: 11.929
Blog-Einträge: 2
Standard

Na, da zitiere ich mich doch mal selber und freue mich auf einen neuen Mitstreiter.

Zitat:
Zitat von Sven K. Beitrag anzeigen
Wir haben auf kmspiel.de
eine "Gruppe" von/für KKBler gegründet. Die Gruppe findet Ihr hier
kmspiel.de Team GID2069

Wenn ich also regelmäßig lauft und Lust an diesem kleinen Spielchen habt, könnt Ihr Euch ja anmelden und mitmachen.

Hier mal die Regeln
kmspiel.de kmsp Wiki

Ich gebe zu, das die Seiten etwas "gewöhnungsbedürftig" ist. Dies tut dem Spaß aber keinen Abbruch. Das Ganze ist kostenlos und ohne Zwang. Sinnigerweise solltet Ihr aber schon regelmäßig laufen. Einmal die Woche reicht schon. Egal wie weit.
Wenn Ihr Euch anmelden solltet, empfehle ich den KKB-Nick zu übernehmen. Sonst wissen wir ja nicht wer Ihr seid.
Natürlich kannst Du dort "bescheißen". Aber wofür? Es ist einfach nicht sinnvoll, da du dort eh nichts gewinnst. Du könntest ein wenig angeben. Das Spiel beruht halt auf einer gewissen Selbstkontrolle.

MEINE Daten können auch hier abgeglichen werden.
Profil von Sven K. bei laufsport-liga.de
Ich kann da eh nicht bescheißen bzw. müsste auf beiden Seiten schummeln. Ist mir zu viel Aufwand.

Ich habe auch nichts davon, wenn ich ne Zeit/Strecke schneller bin als XY, da ich ja weiß, dass es nicht stimmt. Außerdem bin ich so schlecht, da ist noch reichlich Luft nach oben.

Es ist halt nur ein Spiel, bei dem man noch nicht mal etwas gewinnt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 08-01-2013, 14:36
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 51
Beiträge: 11.929
Blog-Einträge: 2
Standard

@Voidness

Schön, das du dazu gestoßen bist. Wir freuen uns auf deine Kilometer.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 08-01-2013, 16:34
Benutzerbild von Balthus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Turnschuh-Defence, 100m unter 11 und 400 unter 48... kick'n'run
 
Registrierungsdatum: 29.05.2009
Ort: El Safwa Resort, New Capital, Ägypten
Alter: 34
Beiträge: 1.325
Standard

ich benutze es auch nen bissel um mich zu dazuzu bewegen mein Trainingstagebuch weiter zu führen ^^...

Und hey, wozu bescheissen ... da lohnt der Aufwand doch garnicht, zumal es spätestens dann auffällt wenn du mal nen Wettkampf machst

ausserdem habe ich meine Laufeinheiten nu auf 6-8km je Einheit runtergeschraubt da ich wie schon geschrieben eher in den Sprintbereich will.
__________________
... i'm out!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 08-01-2013, 17:00
Valhallen
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

@voidness: Ich bin zu zerstreut, um ein Trainingstagebuch zu führen. Hier eine Exceldatei, da eine unvollständige Liste auf dem Rechner, dort ne Kladde mit Zetteln am rumfliegen. Da ein installiertes & vergessenes Sportprogramm. Nee, auf der Seite habe ich alles (graphisch) im Überblick, von Wochenpensum, Krankheitsphasen, bis hin zu Durchschnittszeiten. Ausserdem sieht man was die anderen so reißen, was einen zusätzlich motiviert. Und was hat man davon zu bescheissen? Ich finde es etwas schizophren zwei km listen, also seine und eine "offizielle", zu führen.


Bin seit letztem Jahr wegen der Psyche in Behandlung und habe durch Tabletten und falsche Ernährung ziemlich viel an Kilos angesetzt. Für's neue Jahr habe ich mir überlegt, das Übergewicht mit häufigen 6-8km Sessions auf unter 100kg zu reduzieren. Aktuelle Rückenschmerzen haben mich auch bewegt wieder etwas vermehrt zu tun. Ich hoffe die Gelenke, Sehnen und Muskeln machen es mit...

Drück euch allen die Daumen und viel Erfolg!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Servus, Freunde b0zz92 Wer bin ich? - Ecke 2 29-09-2011 12:54
Unsere vierbeinigen Freunde Vamacara Off-Topic Bereich 4 22-01-2009 15:39
freunde des kung-fu KicK-BoXeR Offenes Kampfsportarten Forum 2 04-01-2009 18:54
freunde der eier doc faust Krafttraining, Ernährung und Fitness 22 22-01-2004 08:46



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:31 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.