Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Krafttraining, Ernährung und Fitness

Krafttraining, Ernährung und Fitness Alles über Kraftaufbau, Ausdauer und die passende Ernährung sowie Motivation.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25-07-2017, 23:06
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von meyer 76 Beitrag anzeigen
... Weil es so extrem gut wirkt. ...

Hast du's schon ausprobiert?


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 26-07-2017, 00:39
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: überleben
 
Registrierungsdatum: 06.01.2010
Ort: Rostock
Beiträge: 819
Standard

Zitat:
Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
Dankeschön, Niffel! Auch für obige Erklärungen!
Ich mag das ja immer sehr, wenn Leute wissen, wovon sie reden.

Grüße auch an deine Freundin! Du solltest ihr vielleicht öfter aus dem Forum erzählen/vorlesen, wenn sie ohne so selten lauthals loslacht?
ich bin echt der letzte der was gegen heilpflanzen hat. ich hab ja selber in bio promoviert, aber es werden heute einfach sehr schnell irgendwelche modeprodukte hochgehypt ohne das man ahnung hat und da rollen sich einfach bei mir die fußnägel.

12 % Saponine sind im übrigen sehr viel.
wenn dann einer noch schreibt das zu den 12% Saponinen noch ginsenoide dazu kommen, die nun aber dummerweise auch saponine sind, dann unterstreicht das nicht unbedingt seine glaubwürdigkeit sondern eher seine marketinghörigkeit.


ich hab schon an mehreren stellen geschrieben, setzt euch mit den sachen doch mal sinnvoll auseinander. da wird soviel gefährliches halbwissen propagiert. das find ich einfach schade.

ginseng hat schon jahrhunderte seine daseinsberechtigung und die wirksamkeit von saponinen ist ja genau die, das sie rote blutkörperchen zerstören...deswegen sollen sie nicht in die blutbahn kommen lassen.

naja und ein blauer fleck ist nix als ne einblutung. ob einem das jetzt unbedingt den mehrpreis wert ist, wenn ich mir auch ne bohnenpampe auf die stelle schmieren könnte muss jeder selber entscheiden.

ich schwör ja auf kühlen bei blauen flecken :P

und mit shaolinmönchen um sich zu werfen ist auch nicht der stamm der weisheit. es gibt einfach keinen grund das wissen dort überzubewerten. den alten arabern trau ich da echt noch mehr zu auch wenn das im moment ja nicht so in mode ist
__________________
www.Kravmaga-Rostock.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26-07-2017, 12:25
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von Niffel Beitrag anzeigen
... ich bin echt der letzte der was gegen heilpflanzen hat. ...
da gibt´s doch auch so einen flüsterwitz dazu.

soll ich den hier erzählen?


grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26-07-2017, 13:04
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: überleben
 
Registrierungsdatum: 06.01.2010
Ort: Rostock
Beiträge: 819
Standard

immer raus damit
__________________
www.Kravmaga-Rostock.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 26-07-2017, 13:28
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von Niffel Beitrag anzeigen
immer raus damit

Warum ist es gut, dass der "Führer" des Deutschen Volkes "Adolf Hitler" hiess und nicht "Adolf Pflanze"?

Weil man damals sonst mit "Heil Pflanze" hätte grüssen müssen.

Der Begriff "Heilpflanze" wäre somit bis heute belastet.


grüsse

Geändert von zocker (27-07-2017 um 00:34 Uhr). Grund: "ist" statt "war" u.a.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 26-07-2017, 14:58
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: überleben
 
Registrierungsdatum: 06.01.2010
Ort: Rostock
Beiträge: 819
Standard

voll mein humor :P
__________________
www.Kravmaga-Rostock.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 26-07-2017, 16:44
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von Niffel Beitrag anzeigen
voll mein humor :P

Anstatt mit "Pflanze" gäbe es den zb auch mit "Kraut", "Salbe", "Bad" oder "Trank".


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 31-07-2017, 22:01
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.07.2017
Beiträge: 18
Standard

Ich habe weiter geforscht und sehr spannende Informationen von Margaret A. Naeser, forschende Professorin (Neurologie) an der Boston University School of Medicine, gefunden. Sie bestätigt einerseits die sagenhaften Berichte aus dem Vietnamkrieg über Yunnan Baiyao.
Sie führt weiter auf, dass panax notoginseng eine wahre Wunderpflanze sei da sie über eine komplett andere Wirkungsweise verfüge als jede andere bei uns im Westen bekannte Substanz.
Neben einem sehr effizienten Schmerzmanagement im Bewegungsapparat sowie der Eigenschaft, innere und äussere Blutungen zu stoppen, verfüge Yunnan Baiyao auch über eine starke Anti-Krebs-Wirkung.
Der Name «Yunnan Baiyao» bedeutet «weisse Medizin» was in etwa so viel heisst wie «Magic Medicine». Es gibt diesbezüglich viele Legen die dazu kursieren.
Leider werden in Produkten aus China häufig verbotene und gesundheitsgefährdende Substanzen verwendet. Aber zum Glück gibt es ja auch in Europa Produzenten von Yunnan Baiyao Produkten.

Anmerkung zum Statement ".........panax notoginseng / Yunnan Baiao sei viel zu teuer":
„Billig“ wird uns irgendwann sehr viel kosten! Bsp. Geflügelzuchten. Massenweise wird Antibiotika verwendet um einen hohen Ertrag zu bekommen. Konsequenz: Die Bakterien werden zunehmend resistenter. Schon heute können vereinzelt Infektionen in den Spitälern nicht mehr behandelt werden weil keine Antibiotika mehr wirken.
Zudem haben chemisch hergestellte Pharmaprodukte teilweise verehrende Nebenwirkungen auf unseren Organismus. Und dieser „Preis“ muss dann ebenfalls bezahlt werden.
Natürlich hergestellte pflanzliche Heilmittel (Phytopharmaka) sind da hingegen in der Regel viel besser verträglich für unseren Körper.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 31-07-2017, 22:04
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.07.2017
Beiträge: 18
Standard

Der Adolf - Witz ist echt der Hammer
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01-08-2017, 00:34
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.749
Standard

Zitat:
Zitat von meyer 76 Beitrag anzeigen
Der Adolf - Witz ist echt der Hammer

ist ja mehr geschichtlich als politisch,


grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 01-08-2017, 01:45
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: MMA, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 02.04.2017
Alter: 30
Beiträge: 49
Standard

schonmal meditiert?
Hilft auch bei der Heilung.
Qi Gong und co... jedoch ist das den meisten nicht wissenschaftlich genug.

Zu den Botanikern *Daumen hoch*
__________________
"Okay, eine historische Figur." - "Dann will ich Ghandi!" - "Gute Antwort." - "Wen nimmst du?" - "Lincoln!" - "Lincoln?" - "Mmh. Langer Typ, lange Arme. Dünne Typen kämpfen bis sie Ragout sind."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01-08-2017, 06:59
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.801
Standard

Zitat:
Zitat von meyer 76 Beitrag anzeigen
von Margaret A. Naeser, forschende Professorin (Neurologie) an der Boston University School of Medicine, gefunden. Sie bestätigt einerseits die sagenhaften Berichte


Und Quelle zu diesem Werbetext bzw. den angeblichen Aussagen von Fr. Professor?
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02-08-2017, 16:10
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.07.2017
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
Und Quelle zu diesem Werbetext bzw. den angeblichen Aussagen von Fr. Professor?
Kein Werbetext sondern Buchquelle:
Outline Guide to Chinese Herbal Patent Medicines
An introduction to chinese herbal medicines
von Margaret A,Naeser
ISBN 0-9625651-1-3
Seiten 244 / 255

Ich habe jetzt für mich und gerade drei weitere Personen bei einer Firma in Werder Yunnan Baiyao Produkte bestellt um meine eigenen Erfahrungen zu machen. Melde mich dann wieder mit news.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 02-08-2017, 16:41
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.801
Standard In der Hälfte der Zeit Belastungsschäden und Hämatome kurieren

Und Du hast das Buch gelesen und kannst daher auch zitieren wo genau diese Aussagen angeblich getroffen werden?

Und es ist "reiner" Zufall, dass das was Du hier so schreibst sich 1:1
wortgleich (schön "copy&paste") auf Websiten von Anbietern solcher Produkte wiederfindet?

Ach ja:
https://www.psiram.com/de/index.php/Yunnan_Baiyao
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

Geändert von Little Green Dragon (02-08-2017 um 16:48 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 02-08-2017, 23:56
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.07.2017
Beiträge: 18
Standard

Ja, ich habe das Buch gelesen und werde nun wie gesagt Yunnan Baiyao an mir selber testen. Habe genug Baustellen zum Ausprobieren.

Meine Eingangsfrage war *hat jemand Erfahrung mit der Heilpflanze Panax Notoginseng*. Da niemand etwas wusste zu berichten habe ich selber weiter recherchiert (Bücher, Referenzpersonen und Internet) und das Gefundene mit der Community geteilt. Ich habe leider keinen Nobelpreisträger zur Hand und muss mir eben so eine Meinung bilden. Ganz nach dem Motto *zuerst alle Fakten sammeln und danach sich eine eigene Meinung bilden*.

Nicht gut finde ich hingegen, wenn Menschen eine vorgefasste Meinung haben und davon Fakten ableiten.

Ich habe auch nichts gegen einen positiven Diskurs, aber auf anständige und sachliche Antworten mit provokativen Äusserungen und Vorurteilen zu reagieren ist nicht die feine Art und trägt vor allem nichts zur Fragestellung bei.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Wird das JiuJitsu in Österreich auch von Zeit zu Zeit überarbeitet und angepasst? Graf Agam Ju-Jutsu 7 16-01-2014 10:20
Die Hälfte vom Donnerstag is rum! Ceofreak Off-Topic Bereich 4 08-10-2009 12:14
Schutzweste *Neu* Hälfte des reg.Ladenpreises AbuHeissam Security 0 08-04-2005 03:07



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.