Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Krafttraining, Ernährung und Fitness

Krafttraining, Ernährung und Fitness Alles über Kraftaufbau, Ausdauer und die passende Ernährung sowie Motivation.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14-02-2017, 10:24
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen Fitness Joggen Leben
 
Registrierungsdatum: 11.01.2017
Ort: 3600 Thun/ CH
Beiträge: 22
Standard Handgripper 10-40kg, Armmuskulator trainieren

Hallo Leutzz.
Benutze seit neuem so einen verstellbaren Handgripper.
Wie trainiert man damit am besten, könnte ständig damit "Übungen" machen.
Habe den auch immer dabei, keine Ahnung wie ich das mit Aufbautraining mit dem machen soll. Bis jetzt habe ich halt noch nicht grosse Veränderung gemerkt.

Gruss kn30c
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 14-02-2017, 21:01
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: judo, ju-jutsu und aikido
 
Registrierungsdatum: 19.03.2014
Beiträge: 67
Standard

Die meisten der Dinger sind so schwach, dass man nach einer gewissen Zeit kaum noch aufbaut. Hatte mal so ein Ding fürs Klettertraining.

Das Training geht eher so nebenbei.
Einfach mehrere Sätze mit Wiederholungen oder statischem Halten bis zum Muskelversagen.

Aber wie gesagt, wenn du das Ding längere Zeit halten kannst, dann solltest du dir was stärkeres holen oder über andere Übungen für die Finger nachdenken, z.B. Campusboard oder Beastmaker.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15-02-2017, 12:01
Benutzerbild von angHell
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Ving Tsun Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 10.877
Standard

Oder Keuzheben, Klimmzüge, ggf. am Handtuch oder Seilen....

Ich meine ich fande die 40 kg Dinger auch zu leicht, obwohl ich kein spezielles Griffkrafttraining mache...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15-02-2017, 16:56
Benutzerbild von Peter_FFB
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 06.02.2017
Beiträge: 37
Standard

Ich nutze beim Hanteltraining die "Fat gripz" beim Kreuzheben. Da schaffe ich zwar 30kg weniger, aber es macht sich sowohl optisch als auch von der Kraft her nach einer gewissen Zeit deutlich bemerkbar.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15-02-2017, 19:54
Benutzerbild von period
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: alles was (b)ringt, Schwerpunkt Freistilringen
 
Registrierungsdatum: 11.02.2005
Ort: Italien
Alter: 29
Beiträge: 1.741
Standard

Aufbautraining im Sinne von Hypertrophie der Unterarme? Dann solltest Du spätestens in was stärkeres investieren, sobald Du das Ding pro Hand 20x in Folge schließen kannst, idealerweise sowohl mit der Feder oben als auch mit der Feder unten (je zwei Serien - also insgesamt vier pro Hand - sollten mehr als genug sein). Volumen und Intensität langsam steigern, da bei einseitiger Belastung natürlich immer Überlastungsschäden auftreten können.
Ansonsten - Wissenschaft ist es keine, aber es gibt ein paar Seiten im Netz, die sich recht intensiv mit sowas beschäftigen. Ironmind, David Horne, die Diesel Crew und das Gripboard (sofern das noch aktiv ist) fallen mir da spontan ein.
Insgesamt muss ich aber meinen Vorrednern Recht geben - auf den ganzen Arm gesehen gibt es viele Übungen, die die Unterarme mit einbeziehen und insgesamt wesentlich mehr Hypertrophie bewirken.

Period.
__________________
Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1

Geändert von period (15-02-2017 um 19:57 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15-02-2017, 20:29
Benutzerbild von die Chisau
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Mainstreaming - Genderbeauftragter im KKB
 
Registrierungsdatum: 12.06.2005
Ort: Stockton (state of shock)
Beiträge: 5.826
Standard

Kettlebell swings, high pulls und snatches helfen bei der Griffkraft gewaltig - nur rechtzeitig aufhören bevor die Kanonenkugel auskommt.
__________________
"Chainpunches - the breakfast of champions!" https://twitter.com/dieChisauKKB
http://www.kampfkunst-graz-bruck.at
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15-02-2017, 21:30
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 1.083
Standard

Hat jemand hier mal diese Captains of Crush von ironmind ausprobiert ?
Hab viel drüber gelesen und gibt viele Videos auf Youtube über den 4er close







Sind die echt so heftig die Dinger ?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15-02-2017, 21:40
Benutzerbild von period
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: alles was (b)ringt, Schwerpunkt Freistilringen
 
Registrierungsdatum: 11.02.2005
Ort: Italien
Alter: 29
Beiträge: 1.741
Standard

Ich hab einige davon (1.5 und 2 glaub ich, könnte sein dass noch irgendwo ein 2.5 herumliegt). Sind schon ne Hausnummer, insbesondere wenn jemand ohne viel vorheriges Griffkrafttraining jenseits der 0815-Sportdisconter-Gripper kommt. Ich konnte seinerzeit den 2er auf Anhieb schließen und später für so ca. 15 Wiederholungen. Weiter hat mein spezifisches Interesse nicht gereicht, mal abgesehen davon, dass die Dinger ja auch nicht grad geschenkt sind... ich hatte aber diverse andere Fabrikate in der Hand, darunter eines, das über dem COC #4 liegt. Das fühlt sich subjektiv eher so an wie eine Zange, die schon voll zugedrückt ist - ein bisschen Flex ist da, aber ich hatte nicht das gefühl dass das Ding jemals vorhat sich bis zum Anschlag schließen zu lassen. Zum Vergleich - ist von der Belastun in etwa so wie einarmiges Kreuzheben mit 200 kg ohne Hook Grip.

Period.
__________________
Link zu meinem Gratis-Ebook "Sei Stark!" über Krafttraining für Kampfsportler: https://archive.org/details/FlaisSeiStark1_1

Geändert von period (15-02-2017 um 21:42 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15-02-2017, 22:36
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: fight
 
Registrierungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 1.083
Standard

@period
Thx für die Infos,hört sich sehr interessant an
Will das unbedingt mal irgendwann testen,vielleicht hol ich mir mal einen.


Edit: Hab gerade mal geguckt,die kosten nen 30er hierzulande.Kein Schnapper aber auch nicht übertrieben teuer.

Geändert von HAZ3 (15-02-2017 um 22:38 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16-02-2017, 06:00
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.007
Blog-Einträge: 17
Standard

Wenn Du die 40 er schon hast, dann würde ich mal in Richtung "superslow" gehen.
Das könnte was bringen, sonst sind die zu leicht.
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16-02-2017, 13:16
Benutzerbild von Mr.Fister
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Reality Based Defense Concepts
 
Registrierungsdatum: 19.05.2002
Ort: bonn - bad godesberg
Alter: 39
Beiträge: 3.011
Standard

Zitat:
Zitat von kn30c Beitrag anzeigen
Wie trainiert man damit am besten, könnte ständig damit "Übungen" machen.
entweder auf wiederholungen oder aber auf zeit, d.h. man drückt das ding längstmöglich fest zusammen. ggf. kann man bei letzterer variante eine münze o.ä. zwischen die griffenden klemmen und wenn die runterfällt ist ende.
__________________
"Self defense, martial arts and fighting are as similar\different to each other as tennis, badminton and ping pong are." Rich Dimitri
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmerztoleranzgrenze trainieren icken Wing Chun Videoclips 29 20-09-2014 13:14
Wie trainieren Nutzers88 Krafttraining, Ernährung und Fitness 5 06-11-2012 22:05
6 x Trainieren? djiin608 Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 1 14-08-2011 21:49
Hayashi Boxsack 120cm 40kg Hayashi120 Kauf, Verkauf und Tausch 0 15-01-2009 13:41
kampfsportspezifisch trainieren Leko Krafttraining, Ernährung und Fitness 1 26-11-2004 10:46



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.