Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Krafttraining, Ernährung und Fitness

Krafttraining, Ernährung und Fitness Alles über Kraftaufbau, Ausdauer und die passende Ernährung sowie Motivation.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 29-11-2017, 10:58
Benutzerbild von Krümel2
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: JJ
 
Registrierungsdatum: 23.05.2005
Alter: 32
Beiträge: 2.146
Smile

Ich bin total verliebt in die Blackroll, insbesondere den Duoball! 😍 In Kombination mit anständigem Teaining, Dehnen und Dauna bin ich nahezu schmerzmittelfrei.

Vorrangig ist immer, wo immer möglich, die Ursachenbeseitigung. Evtl. Führst du die Übungen nicht richtig aus oder hast zu schnell zu viel Gewicht draufgepackt?

Gute Besserung!
__________________
[...] du bist Luzifer, ....der Lichtbringer Zitat Nymphaea Alba
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 29-11-2017, 17:25
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: IMA
 
Registrierungsdatum: 08.03.2017
Beiträge: 173
Standard

Zitat:
Zitat von marq Beitrag anzeigen
die logik mit dem deadlift ist unlogisch!
Mit Logik wirste bei 4channern nicht weit kommen

Kreuzheben bei Rückenprobleme, ja macht mal
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30-11-2017, 14:37
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 28
Beiträge: 18.716
Standard

Beim Kreuzheben mit Rückenproblemen stehen die bewegten Gewicht in reziprok proportionalem Verhältnis zum Grad der Rückenprobleme.

Ganz weglassen würde ich es nur bei massiven Problemen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30-11-2017, 14:38
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 28
Beiträge: 18.716
Standard

Zitat:
Zitat von Fips Beitrag anzeigen
Wenn Du noch so hebst wie auf dem Video, dass Du vor einem Jahr oder so auf Facebook geteilt hast, musst Du so ziemlich alles anders machen. Dead stop bei jeder Rep, Rücken flach, etc. pp. Das Rippetoe-Setup ist sehr brauchbar: https://startingstrength.com/trainin...ift-in-5-steps
Danke. Da bin ich direkt froh.

War stets überzeugt, meine Technik sei ziemlich gut, und entsprechend gefrustet, ob der geringen Fortschritte.

Wenn ich einiges besser mache, werde ich sicher auch mehr Gewichte heben.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01-12-2017, 05:52
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 676
Wink

Zitat:
Zitat von Fips Beitrag anzeigen
...
Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
....
Endlich neuer PR!
Nur so gehts richtig meine Freunde:
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 01-12-2017, 12:41
Benutzerbild von angHell
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Ving Tsun Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 11.082
Standard

Autsch.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 01-12-2017, 19:41
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 28
Beiträge: 18.716
Standard

Danke. Hab das gleich mal geübt, und sofort einen neuen PR aufgestellt, vor lauter Motivation noch nen Frontrow eingebaut.

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01-12-2017, 20:07
Benutzerbild von Pansapiens
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: *
 
Registrierungsdatum: 04.11.2017
Beiträge: 171
Standard

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
Danke. Hab das gleich mal geübt, und sofort einen neuen PR aufgestellt, vor lauter Motivation noch nen Frontrow eingebaut.

hattest Du da einen Orgasmus?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 04-12-2017, 09:51
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: nichts
 
Registrierungsdatum: 25.10.2016
Alter: 31
Beiträge: 31
Standard

Zitat:
Zitat von Krümel2 Beitrag anzeigen
Ich bin total verliebt in die Blackroll, insbesondere den Duoball! �� In Kombination mit anständigem Teaining, Dehnen und Dauna bin ich nahezu schmerzmittelfrei.

Vorrangig ist immer, wo immer möglich, die Ursachenbeseitigung. Evtl. Führst du die Übungen nicht richtig aus oder hast zu schnell zu viel Gewicht draufgepackt?

Gute Besserung!
Moin Krümelchen

Dich habe ich ja schon ewig nicht mehr hier gesehen

Die Blackroll habe ich schon zu Hause. Lindert auf jeden Fall die Problematik etwas! Gefühlt habe ich nicht zu viel Gewicht drauf. Bin ja auch erstmal mit dem Gewicht eine ganze Ecke runter, aber die Probleme bestehen weiterhin. Ich werde heute das erste Mal wieder trainieren gehen und mal das was marq angesprochen hat ausprobieren. Direkt nach dem Training dann die Blackroll. Mal schauen, ob es was bringt

Dankeschön!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 04-12-2017, 14:38
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, Muay Thai, Judo
 
Registrierungsdatum: 02.09.2013
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.562
Standard

Wenn bei mir die Blackroll nicht mehr hilft gehe ich zu Thaimassage. Die helfen eigentlich immer ganz gut.
__________________
“Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
- Evolution
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit Wärme Verspannungen lösen? chenzhen Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 11 08-06-2015 08:49
verspannungen und verklebungen Guv´nor Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 16 27-11-2008 14:54
Verspannungen pYr0 Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 6 06-01-2007 12:29
Verspannungen im Nacken MAF - Gründer Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 5 23-10-2005 13:36
Verspannungen und Verletzungen chino Arnis, Eskrima, Kali 0 22-10-2005 11:36



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.