Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Waffen in Kampfkünsten

Waffen in Kampfkünsten Schusswaffen, Hieb- und Stoßwaffen, Waffenrecht, Waffenzubehör, Herkunft und Typen - bitte keine Diskussionen die in den Fachforen besser aufgehoben sind.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17-12-2015, 09:54
Benutzerbild von Terao
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kendo
 
Registrierungsdatum: 14.05.2013
Beiträge: 10.201
Standard

Zitat:
So ne Gaßpistole unterm Bett als SV-mittel ist doch dann eigentlich nichts schlechtes oder? Wie seht ihr das?
Ausgerechnet in engen geschlossenen Räumen würde ich so`n Ding nicht abfeuern wollen. Da ist fast sicher, dass Dich Schall, Blitz & Pfeffer ganz genauso betreffen wie jeden anderen im Raum.
__________________
Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 17-12-2015, 10:11
Benutzerbild von hand-werker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: murmelstrumpf
 
Registrierungsdatum: 08.01.2010
Ort: nrw
Beiträge: 1.783
Standard

stabile türen, pfefferspray, knüppel, hund sind besser als ne gasknarre.
__________________
Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17-12-2015, 10:31
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 29.03.2014
Alter: 26
Beiträge: 78
Standard

Zitat:
Zitat von hand-werker Beitrag anzeigen
stabile türen, pfefferspray, knüppel, hund sind besser als ne gasknarre.
Stabile Türen und Fenste schön und gut, aber wenn "profis" irgendwo reinwollen, kommen sie auch rein. Und die Erfolgsserie in meinem Heimatort und Nachbarorte wie gesagt, zeigen, dass das keine Amateuere sind.

Pfefferspray in geschlossenen Räumen könnte ein bisschen haarig werden, da man den Effekt dann ja eigentlich mit abbekommt.

Knüppel (baseballschläger) und Hund sind sicherlich gute Alternativen.


War halt nur so ein Gedanke von mir, so ne Gasknarre mit Stahlkugeln müsste eigentlich sehr effizient sein ggüber Einbrechern. Kann mich natürlich auch irren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17-12-2015, 10:50
Benutzerbild von hand-werker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: murmelstrumpf
 
Registrierungsdatum: 08.01.2010
Ort: nrw
Beiträge: 1.783
Standard

gasknarre mit stahlkugeln? wie das?

edit: wie du ja schon selber geschrieben hast: profis kommen überall rein. profis wollen im normalfall aber auch "nur" geld und wertgegenstände mitnehmen und schnell weg. auf keinen fall wollen sie, dass aus dem einbruch körperverletzung, geiselnahme oder totschlag wird. von daher würde ich mir über sv in so einem fall nicht zu viele sorgen machen.
__________________
Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"

Geändert von hand-werker (17-12-2015 um 10:54 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17-12-2015, 11:13
Benutzerbild von StaySafe
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: DO - Defensive Options, Luta Livre, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 24.01.2012
Ort: Duisburg
Alter: 34
Beiträge: 3.782
Standard

Zitat:
Zitat von Ryu23 Beitrag anzeigen

Pfefferspray in geschlossenen Räumen könnte ein bisschen haarig werden, da man den Effekt dann ja eigentlich mit abbekommt.

Knüppel (baseballschläger) und Hund sind sicherlich gute Alternativen.


War halt nur so ein Gedanke von mir, so ne Gasknarre mit Stahlkugeln müsste eigentlich sehr effizient sein ggüber Einbrechern. Kann mich natürlich auch irren.
Gasknarre mit Stahlkugeln ?

Für die Anwendung in geschlossenen Räumen, gibt es Pfeffergels und Pfefferschaum. Auch in großen Behältern um die Leute so zu "versorgen" wie sie´s brauchen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 17-12-2015, 11:32
Benutzerbild von Terao
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kendo
 
Registrierungsdatum: 14.05.2013
Beiträge: 10.201
Standard

Zitat:
ne Gasknarre mit Stahlkugeln
Damit nicht irgendjemand anfängt auf dumme Gedanken zu kommen: Die Dinger können keine Projektile verschießen. Gar nicht. Nicht nur haben sie ne Laufsperre, sie haben auch Sollbruchstellen, die einen Umbau unmöglich machen, und sich eher (inklusive haltender Hand) in ihre Bestandteile zerlegen, als ein Projektil anzutreiben. Bitte keine Experimente!
__________________
Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 17-12-2015, 12:13
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

das mit den pfeffergels/schaum wurde schon weit vorher eingeworfen und meist ignoriert. kostet halt auch etwas mehr und auch damit will der umgang geübt sein. macht auf jeden fall mehr sinn, als mit ner gaspistole durch die gegend zu rennen. da kann man sich, zur abschreckung, ja gleich ne plastikmachete kaufen und hoffen, dass es nicht auffällt.
alternativ würde auch ein stabiler metallkugelschreiber, als schlagverstärker, in frage kommen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 17-12-2015, 16:45
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Vollkontakt-Innenausbau
 
Registrierungsdatum: 13.08.2012
Alter: 32
Beiträge: 333
Standard

Zitat:
Zitat von Terao Beitrag anzeigen
Damit nicht irgendjemand anfängt auf dumme Gedanken zu kommen: Die Dinger können keine Projektile verschießen. Gar nicht. Nicht nur haben sie ne Laufsperre, sie haben auch Sollbruchstellen, die einen Umbau unmöglich machen, und sich eher (inklusive haltender Hand) in ihre Bestandteile zerlegen, als ein Projektil anzutreiben. Bitte keine Experimente!
Ich vermute er meint eine CO2 Waffe. Die größte Mannstopwirkung erzielen diese, wenn man sie geschickt wirft.

Ansonsten ist die Energie auf 7,5 Joule beschränkt, bei Waffen mit dem F im Fünfeck, das reicht um jemanden wirklich wütend zu machen.


Edit: Ich hab für Notfälle eine stabile, kleine LED Taschenlampe aus Metall auf dem Nachtschrank (ganz ohne "TACTICAL" Aufschrift). Die blenden unwahrscheinlich, und eine geschlagene Hammerfaust mit dem Ding in der Hand tut ordentlich weh.

Geändert von AnscheinendZuWeich (17-12-2015 um 16:48 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 17-12-2015, 17:30
Benutzerbild von Lars´n Roll
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Rock´n Roll is a Full Contact Sport (S. Tyler, Aerosmith)
 
Registrierungsdatum: 10.05.2004
Ort: Temple of Love
Alter: 36
Beiträge: 14.470
Standard

Zitat:
Zitat von AnscheinendZuWeich Beitrag anzeigen

Edit: Ich hab für Notfälle eine stabile, kleine LED Taschenlampe aus Metall auf dem Nachtschrank (ganz ohne "TACTICAL" Aufschrift).
Wenn sie eh für Notfälle aufm Nachttisch steht, dann würde ich gleich zu einer stabilen, großen (!) Taschenlampe aus Metall raten.
__________________
Rock´n Roll above all !
Chris bamboozle: Warum darf Lars hier eigentlich reinspammen und sich aufführen wie ein Grundschulkind?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 17-12-2015, 19:27
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.914
Standard

Ich habe für Notfälle ein Tactical Telefon auf dem Nachttisch, das ist zuverlässiger.

Unter SV-Situationen wo man drohen wollen könnte verstehe ich jemanden der mit einem Messer droht und z.B. Geld haben will, und weit genug weg steht. Dem sollte man dann tunlichst die Waffe nicht ins Gesicht halten DAMIT er nicht sieht dass es ne Gaswaffe ist. Das ist dann die Alternative für Leute die zu langsam zum Weglaufen und zu schwach zum Kämpfen sind, also für mich. Ob ich jetzt unbedingt ne Gaswaffe nehmen wollen würde, bezweifle ich aber eher. Da nehme ich für sowas lieber ne Makarov und die Strafanzeige wegen illegaler Schusswaffe als Notausgang. Wobei ich seit 15 Jahren keine Bedrohung mehr hatte, und in dem einen Fall hätte auch eher das Telefon geholfen. Mit nem Sizilianer am anderen Ende der Leitung.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 17-12-2015, 19:56
Benutzerbild von Lars´n Roll
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Rock´n Roll is a Full Contact Sport (S. Tyler, Aerosmith)
 
Registrierungsdatum: 10.05.2004
Ort: Temple of Love
Alter: 36
Beiträge: 14.470
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Ich habe für Notfälle ein Tactical Telefon auf dem Nachttisch, das ist zuverlässiger.
Ah, die kenne ich noch aus meiner Jugend! Die großen Dinger mit Wählscheibe! Ja, das klingt nach Spaß und ordentlich Impact!
__________________
Rock´n Roll above all !
Chris bamboozle: Warum darf Lars hier eigentlich reinspammen und sich aufführen wie ein Grundschulkind?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 17-12-2015, 21:58
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.825
Standard

Zitat:
Zitat von Lars´n Roll Beitrag anzeigen
Ah, die kenne ich noch aus meiner Jugend! Die großen Dinger mit Wählscheibe! Ja, das klingt nach Spaß und ordentlich Impact!
Ja, hau so ein Ding mal nem Einbrecher über die Rübe - das funzt
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 18-12-2015, 20:26
Benutzerbild von Terao
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kendo
 
Registrierungsdatum: 14.05.2013
Beiträge: 10.201
Standard

OK, Zwischenbilanz: Wenn Pfeffer, dann ist Spray praktischer. Abschreckendes Aussehen ist zweifelhaft und hat wohl auch mindestens soviele Vor- wie Nachteile. Also hier im Forum deutlich Daumen nach unten für die Gas-SV-Pistole.

Naja, hab sie eh bloß zum Spielen. Für den Nachttisch hab ich ja`n Beil.
__________________
Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18-12-2015, 23:31
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.825
Standard

Ich hab ne ZweikopfMaglite - die funzt auch
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 19-12-2015, 20:29
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.636
Standard

Zitat:
Zitat von Terao Beitrag anzeigen
Damit nicht irgendjemand anfängt auf dumme Gedanken zu kommen: Die Dinger können keine Projektile verschießen. Gar nicht.
äh, einspruch. hatte mal so ein ding als spätpubertierender. für das abfeuern von leuchtkugeln gab es nen extra aufsatz.

ansonsten: nein, die dinger braucht man echt nur zum spielen oder zum posen. ... und ganz und gar nicht in geschlossenen räumen.
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Gaspistolen james cagney Selbstverteidigung & Anwendung 7 13-08-2015 11:29
Mannstoppwirkung von Gaspistolen oder Gasrevolvern? KönigderHunnen Waffen in Kampfkünsten 15 12-08-2012 22:35



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:55 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.