Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Sonstiges > Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung

Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung Videoclips, interessante Bilder und Berichte in den Medien (Internet, Illustrierte, Magazine, Nachrichten). Buch- und Videobesprechungen bzw. Rezensionen und Debatten über TV-Sendungen.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06-01-2006, 12:49
Benutzerbild von Chris_Unknown
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Taekwondo, Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 03.07.2005
Ort: Österreich, Kärnten, St.Veit / Glan
Alter: 29
Beiträge: 164
Exclamation Bücher

sodala

ich würde sagen es wäre eine gute Idee wenn man in einem Thread alle Bücher nennt die auf Kampfsport und Krafttraining etc. bezogen sind die wirklich gut sind.

Und zwar würde ich sagen ehm

Titel des Buches plus kurze Beschreibung

Soll halt so ein ähnlicher Thread sein wie der mit den Kampfsportshops

mfg
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 06-01-2006, 12:57
Benutzerbild von re:torte
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Pilates auf SV- Basis, Schweden- Ringen
 
Registrierungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 2.986
Standard

fang ich mal an:


Textbook Jun Fan Jeet Kune Do von Tim Tackett und Chris Kent

Product Details:
# Paperback 160 pages (December 1989)
# Publisher: Unique Publications (Subs. of CFW Enterprises, Inc
# Language: English
# ISBN: 0865681317


das Buch ist vergriffen und eine Neuauflage nicht in Sicht. Jedoch ist es über Amazon Marketplace und ebay zu bekommen.


Ich finde das ist das beste trainingsbuch über Jun Fan/JKD wo gibt...

alles drin über distanzen, techniken und vieles mehr
__________________
I Love Schiuschitsu
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06-01-2006, 12:59
Benutzerbild von Chris_Unknown
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Taekwondo, Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 03.07.2005
Ort: Österreich, Kärnten, St.Veit / Glan
Alter: 29
Beiträge: 164
Standard

dann mach ich mal weiter

Taekwondo von General Choi Hong Hi

eines der besten TKD Bücher, sehr viel Bilder,genaue Technikerklärungen, Informativ für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene

mfg
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06-01-2006, 13:30
Benutzerbild von naughty dog
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: JKD, Kali, CQC
 
Registrierungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 277
Standard Bücher - Topic

Hi ihr beiden,

so neu ist die Idee gar nicht! Es gab mal ein Unterforum in diesem Forum, das eigentlich nur dazu da war, um Bücher vorzustellen und Kritiken zum besten zu geben!

Das ganze hat sich - wenn's hoch kommt - 6 Monate gehalten. Dann war die Resonanz so gering, daß es wieder eingestampft wurde.

Ich persönlich finde das Schade, denn es kommen ja doch immer wieder mal Nachfragen nach Literatur (allgemein) oder konkreten Büchern!

Tja, was soll's, ich wünsche euch viel Glück und daß ihr einige interessante Bücher zusammen kriegt!

Wenn ich was mehr Zeit habe, schreibe ich vielleicht auch mal was zu zwei oder drei Büchern, die ich hier so im Regal stehen habe!

Bye,

naughty dog
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08-01-2006, 13:45
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Taekwondo, Judo
 
Registrierungsdatum: 02.05.2004
Ort: Nähe Hannover
Alter: 34
Beiträge: 216
Smile

So, dann geb auch ich mal meinen Senf dazu...

"Taekwondo Selbstverteidigung" von Höller/Maluschka

Ein ziemlich gutes Buch über SV. Ist meiner Meinung nach nicht nur für TKD Leute geeignet (trotz Titels). Ist (so glaub ich zumindest) stark WT/WC beeinflusst. Geht sehr "wissenschaftlich" mit dem Thema um.

"NHB Savage Strikes" Von Mark Hatmaker

Ein sehr gutes Buch über den Stand Up Fight. Viele Bilder, leicht verständlich und für den Preis eigentlich unschlagbar... Einzig negative ist, dass dort keine Takedowns/Würfe drinn vorkommen. Allerdings war der gute Mann ja fleißig und hat ja noch mehr Bücher veröffentlicht (kenne ich allerdings nicht).

"Grappling" von Christian Braun

Mal von der Tatsache abgesehen, dass ich das Buch gewonnen hab
Ein sehr sehr gutes Buch... Viele Bilder, "leicht" nachzuvollziehen und eine tolle Qualität. Bin schon richtig froh, dass die Ferien vorbei sind und ich einige Sachen im Training auch mal ausprobieren kann!
Wenn man im Forum ein wenig stöbert: Das Buch ist schon einigemale diskutiert worden.

"Championship Streetfighting" von Ned Beaumont

Wenn man sich nicht zu sehr daran stört, dass er das Boxen so hyped, dann ist es wirklich klasse zu lesen. Es ist wahrscheinlich das Unterhaltsamste Buch, was ich zum Thema bisher gelesen hab (ok, ist aber auch noch nicht so viel gewesen). Es kommt eigentlich komplett ohne Abbildungen aus und beschränkt sich mehr auf das geschriebene Wort. Somit geht dieses Buch eignetlich den komplett gegensätzlich Weg zu den oben genannten. Die Beschreibungen sind aber alle leicht nachzuvollziehen.


Gruß
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13-01-2006, 13:11
saito
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

"Kodokan Judo" von Jigoro Kano

für jeden judoka ein muss! aber auch für alle anderen

mfg

Geändert von saito (16-01-2006 um 14:22 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14-01-2006, 21:36
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.260
Standard

Zitat:
Zitat von Ghost-Dog
"Taekwondo Selbstverteidigung" von Höller/Maluschka
Ein ziemlich gutes Buch über SV.
Da widerspreche ich mal.


Zitat:
Zitat von Ghost-Dog
Geht sehr "wissenschaftlich" mit dem Thema um.
Ja versucht dem ganzen eine sportwissenschaftliche Aura zu verleihen.


Zitat:
Zitat von Ghost-Dog
Ist (so glaub ich zumindest) stark WT/WC beeinflusst.
Auf der Rückseite ist für JH angegeben:
3.Dan TKD
3.Dan Ashihara Karate
BB in Ju-Jitsu
BB in Judo
BB in Combat HKD

für AM:
Schüler von JH
und macht Kickboxen
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14-01-2006, 21:37
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 53
Beiträge: 7.260
Standard

Zitat:
Zitat von saito
"Kodokan Judo" von Jigoro Kano

für jeden judoka ein muss!
Nicht nur für Judoka.
Es lohnt sich da öfters mal reinzuschauen
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21-03-2006, 07:40
Benutzerbild von Der Stille
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: authentischer Yang Stil
 
Registrierungsdatum: 23.02.2006
Ort: Köln
Alter: 53
Beiträge: 440
Standard

Hallo!

Damit es hier nicht ein schläft habe ich auch noch ein Buch über Meditation.

"Buddistische Meditation
von Anthony Mattews

Theseus Verlag
ISBN 3-89620-254-5!


Ein praxisorientiertes Buch führt systematisch in die Grundlagen ein. Sellt zentrale Techniken vor und erläutert es. Schritt für Schritt präzise Anleitung für die richtige Sitzthaltung. Stellt Reihe von Übungen vor in prinzipien de buddistischen Meditation. Auch Unterschiede zu anderen nicht buddistischen Meditation Übungen:

Der Stille
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22-03-2006, 17:45
Ciaran
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Ghost-Dog
"NHB Savage Strikes" Von Mark Hatmaker

Ein sehr gutes Buch über den Stand Up Fight. Viele Bilder, leicht verständlich und für den Preis eigentlich unschlagbar... Einzig negative ist, dass dort keine Takedowns/Würfe drinn vorkommen. Allerdings war der gute Mann ja fleißig und hat ja noch mehr Bücher veröffentlicht (kenne ich allerdings nicht).
Gruß
Er hat noch ein Buch nur über Takedowns rausgebracht.
Für jemanden, der keine Ahnung hat, ganz interessant, aber ich hab auch schon andere Meinungen gehört.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 23-03-2006, 06:53
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.384
Standard

Finde die Bücher vom Chris hier aus dem Forum nicht schlecht. Sind auf jeden Fall ihr Geld wert. Und sie sind breit gefächert, so das eigentlich für jeden Geschmack was dabei sein sollte.
MfG
Markus
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23-03-2006, 07:39
Benutzerbild von Chris_B
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Open Mind Combat, FMA, Street Safe
 
Registrierungsdatum: 02.04.2003
Ort: Frankenthal Trainingsort: Ludwigshafen
Alter: 51
Beiträge: 743
Talking Vielen Dank!

Zitat:
Zitat von Schnüffler
Finde die Bücher vom Chris hier aus dem Forum nicht schlecht. Sind auf jeden Fall ihr Geld wert. Und sie sind breit gefächert, so das eigentlich für jeden Geschmack was dabei sein sollte.
MfG
Markus
Ich stell mal eine Seite mit den aktuellen Werken ein.

http://www.optimale-selbstverteidigu...te/JJ_Best.htm

So long

Christian
__________________
www.open-mind-combat.de Open Mind Combat -Seminare Onlineshop
"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist" - Henry Ford
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25-03-2006, 10:03
Benutzerbild von die Chisau
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Mainstreaming - Genderbeauftragter im KKB
 
Registrierungsdatum: 12.06.2005
Ort: Stockton (state of shock)
Beiträge: 5.877
Standard

@Chris B: Ich besitze einige deiner Bücher. (Grappling, Ju Jutsu Brau,Schwarz- Gurt, SV gegen Messerangriffe). Ich habe mir die Bücher gekauft ,um Anregungen und Ideen zu sammeln und finde die bis auf die SV gegen Messerangriffe durchaus lesenswert. Als dein Kunde quasi erlaube ich mir dieses Buch zu kritisieren. Ich habe das Buch einem Experten gezeigt (der schon mehrere Polizei,bzw. militärische Spezialeinheiten unterrichtet hat und unterrichtet-waffenlos,bzw. Hieb und Stichwaffen), der war vorsichtig ausgedrückt nicht gerade begeistert. (den genauen Wortlaut spar ich mir besser) Ich bin bei Gott kein Waffenexperte,aber zumindest dein Sensitivitätstraining auf Seite 28 hat mich stutzig gemacht. Chi Sao mit Messer? Da braucht der Gegner kein Experte zu sein ,um dir das Handgelenk aufzuschlitzen. Messer zurückziehen drehen und du bist übersäät mit Schnitten. Seite 190 SV gegen Messer in der Bodenlage? Den Gegner da noch in die Beinschere nehmen und grappeln als ob er unbewaffnet wäre?
Handfeste Methoden,die für Laien gut umsetzbar wären wie Jacke um den Arm wickeln , damit parieren und schnellstmöglich den Gegner ausschalten fehlen mir gänzlich. Du schreibst am Beginn des Buches ganz richtig. Methode 1 bis 3 gegen Messerangriffe...flüchten,flüchten...
Das ist gut so, trotzdem die gezeigten Techniken...Du bist dir doch im Klaren ,daß du als Verfasser eines solchen Buches besondere Verantwortung deinen Lesern gegenüber hast? Ich finde sachliche Kritik muß erlaubt sein ,was ist die Meinung anderer Leser?
__________________
"Chainpunches - the breakfast of champions!" https://twitter.com/dieChisauKKB
http://www.kampfkunst-graz-bruck.at
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25-03-2006, 10:09
Benutzerbild von die Chisau
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Mainstreaming - Genderbeauftragter im KKB
 
Registrierungsdatum: 12.06.2005
Ort: Stockton (state of shock)
Beiträge: 5.877
Standard

Bücher die ich lesenswert finde: Das Lexikon der Kampfkünste (Werner Lind- Budo Studienkreis) bzw. Budo der geistige Weg der Kampfkünste vom gleichen Autor (O.W.Barth Verlag)
__________________
"Chainpunches - the breakfast of champions!" https://twitter.com/dieChisauKKB
http://www.kampfkunst-graz-bruck.at
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01-04-2006, 22:46
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: ja
 
Registrierungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 421
Standard

Edwin L. Haislet: Boxing. A Self-Instruction Manual.

Absolute Oberklasse!!! Leider inzwischen trotz mehrerer Auflagen vergriffen, Ist sogar mal auf italienisch herausgebracht worden. Manchmal taucht es bei e-bay auf. Dann schnell zuschlagen.

Es enthält perfekte Zeichnungen zu den verschiedenen Techniken, besser als die uns allen bekannten Fotos aus KK und KS-Büchern, bei denen man teils den Eindruck, hat, das irgendwas fehlt. Außerdem gibt es klasse Trainingstips. Mein absolutes Lieblingsbuch!!!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Bücher zum Thema "Umgang mit Gewalt" Stoiker Selbstverteidigung & Anwendung 15 17-06-2008 12:18
Verkaufe Bücher über Jeet KUne Do etc. Linus Kauf, Verkauf und Tausch 7 18-04-2006 14:15
Bücher aus der KK International naughty dog Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 1 24-10-2005 09:41
Bücher, Bücher, Bücher... stefan jöhnk Kauf, Verkauf und Tausch 2 18-08-2005 22:18
Bücher jkdberlin Jeet Kune Do 7 19-05-2005 13:13



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:17 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.