Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Gesundheit, Heilmethoden und Medizin

Gesundheit, Heilmethoden und Medizin Hier könnt ihr über alles, was die Gesundheit verbessert, diskutieren: TCM, Shiatsu, Akupressur, Akupunktur, Qi Gong, Tuina, Meditation, Thai-Massage, Moxa, Kräuterkunde usw. Dazu noch normale schulmedizinische Probleme.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15-01-2017, 12:13
Benutzerbild von Flibb
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Brazilian Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 07.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 3.369
Standard Läuferknie?

Moin, leidet vielleicht jemand von euch an sowas?
Wie therapiert ihr das?
Habt ihr auch Atrophie?

Danke.
__________________
Jiu Jitsu is about respect - earn it for yourself and take it away from the other guy
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 15-01-2017, 12:25
Benutzerbild von Luggage
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Shotokan
 
Registrierungsdatum: 20.05.2002
Ort: Bei Mannheim
Alter: 34
Beiträge: 8.607
Standard

Trainingsumfänge runter und nur ganz langsam steigern (10% Regel, Häufigkeit vor Dauer vor Tempo), mehrmals täglich mit Eis behandeln, insbesondere nach dem Sport, dehnen und foamrolling, evtl propriozeptives Krafttraining zur Stabilisation. Schuhwerk vom Profi checken lassen, ggf. professionelle Bewegungsanalyse.

Praktisch immer ist das Problem zu schnell zu viel gewollt und falsche Schuhe, ersteres vorallem, wenn man schon aus anderem Sport einiges an Fitness mitbringt, das Bindegwebe aber nicht ans Laufen angepasst ist.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15-01-2017, 13:29
Benutzerbild von Flibb
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Brazilian Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 07.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 3.369
Standard

Danke, leider alles versucht nichts gebracht.
Habe das Problem seit der Knie OP 08, das Bein hat sich nie richtig erholt. Im letzten Jahr wurde es wieder doller. Ruhe kann es nicht mehr sein, war 1 Woche krank und die Sehne tut trotzdem weh.

Doc sagt Physio, Physio sagt ist das Becken.
__________________
Jiu Jitsu is about respect - earn it for yourself and take it away from the other guy
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15-01-2017, 13:32
Benutzerbild von Kensei
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: "Weg der leeren Hand"
 
Registrierungsdatum: 17.06.2004
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 2.785
Standard

1 Woche klingt jetzt aber auch nicht wirklich nach "Ruhe". Vielleicht mal 1 Monat aussetzen? Du machst ja neben dem laufen noch BJJ, das ist für die Knie auch nicht unbedingt schonend.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15-01-2017, 13:53
Benutzerbild von Luggage
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Shotokan
 
Registrierungsdatum: 20.05.2002
Ort: Bei Mannheim
Alter: 34
Beiträge: 8.607
Standard

Bindegewebe (Knorpel, sehnen, Bänder) hat keine eigene Durchblutung und wird nur durch Diffusion bei Bewegung ernährt - quasi wie mit einer Pumpe. Nur Ruhe und langes Sitzen führt nur zum Abbau der ohne hin beanspruchten Strukturen. Wenn dann noch plötzliche Belastungsspitzen, etwa bei KK dazu kommen, können die maroden Strukturen nur kaputt gehen.

Training auf null und zwar alles, oben genannte Maßnahmen ergreifen und für viel moderate Bewegung unterhalb der trainingswirksamen Schwelle sorgen - das heißt täglich spazieren gehen, Radfahrern (hohe Umdrehungszahlen bei niedriger Last) und schwimmen (nur Kraulbeinschlag und keine Sprints), bis du vollkommen schmerzfrei bist. Dann nach oben genanntem Schema ganz langsam wieder ins Training einsteigen und wenn Schmerzen auftauchen zwei Stufen zurück und ab da wieder weiter.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15-01-2017, 14:31
Benutzerbild von Flibb
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Brazilian Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 07.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 3.369
Standard

Danke, da liegt wohl der Hund begraben.

Gibt es Medikamente die mir helfen könnten? Mein Orthopäde ist sehr lax was sowas angeht.
__________________
Jiu Jitsu is about respect - earn it for yourself and take it away from the other guy

Geändert von Flibb (15-01-2017 um 14:34 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15-01-2017, 20:18
Benutzerbild von Luggage
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Shotokan
 
Registrierungsdatum: 20.05.2002
Ort: Bei Mannheim
Alter: 34
Beiträge: 8.607
Standard

Ich habe gute Erfahrungen bei meinen Shinsplints mit Retterspitzumschlägen gemacht, ibuprophen/diclophenac von innen und aussen (Voltaren) kann die Entzündung dämpfen. Hochdosiert Wobenzym kann auch helfen, außerdem ist gute Ernährung mit Omega 3 und 6 Fettsäuren im richtigen Verhältnis sinnvoll (fetter Fisch, Leinöl etc).

Aber unterm Strich sind die vorgenannten Maßnahmen das A und O, der Rest ist nur Ergänzung.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16-01-2017, 13:10
Benutzerbild von angHell
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Ving Tsun Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 10.829
Standard

Welche Sehne? Patella? Ist vielleicht eher ein Jumpers Knee?

Hilfe, mein Knie tut weh! | Gesundheit | Dobis Tricking-FAQ

Vielen hat das Training der Beinbeuger geholfen. Evtl. umstellung auf Vorderfußlauf ebenso.

Ansonsten hier:

Sportordination - Läuferknie / ITBS

Wenn Überpronation ein (/das) Problem ist, trainiere den kurzen Fuß!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16-01-2017, 16:54
Benutzerbild von Flibb
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Brazilian Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 07.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 3.369
Standard

Danke nochmals für die Tipps und die Links.

Es tut an der Aussenseite vom Knie weh aber was ich heute nach 45min mitm Hund gemerkt habe ist, dass es zur Zeit mehr die Achillesferse ist.
Google bestätigt die Vermutung, habe alle Symptome.
Gehe die Woche nochmal zum Doc und lasse mir die Bestätigung geben und werde die Behandlung mit meinem Physio durchsprechen.

Bin ich ein Wrack.
__________________
Jiu Jitsu is about respect - earn it for yourself and take it away from the other guy
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16-01-2017, 23:19
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.494
Question

Zitat:
Zitat von Flibb Beitrag anzeigen
Bin ich ein Wrack.
durch BJJ oder MMA ?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 17-01-2017, 08:31
Benutzerbild von angHell
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Ving Tsun Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 04.06.2009
Beiträge: 10.829
Standard

Letztendlich sind auch da die Gegenspieler zu schwach, ist ja gut auf der Seite erklärt, Sumo_kreuzheben zwar vermutlich dennoch gut, aber üblicherweise werden dann die Adduktoren trainiert, und die Abduktoren mobilisiert/gedehnt/gerollt...

Wenn die Adduktoren zu schwach sind, kippt ide Hüfte mWn zu stark beim insb. Laufen, wodurch die zu hohe Last auf die Abduktoren (Außenseite) kommt, die dann ihrerseit reagieren, ich würde die als besonders rollen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31-01-2017, 13:43
Benutzerbild von Flibb
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Brazilian Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 07.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 3.369
Standard

Zitat:
Zitat von marq Beitrag anzeigen
durch BJJ oder MMA ?
Schwer genau zu sagen. Ziel für mich war es immer durch BJJ, MMA zu machen.
Knie ist beim BJJ kaputt gegangen.
Rücken beim MMA.
__________________
Jiu Jitsu is about respect - earn it for yourself and take it away from the other guy
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31-01-2017, 13:50
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.494
Standard

mist.

Geändert von marq (31-01-2017 um 15:50 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31-01-2017, 14:02
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 2.890
Standard

@Flibb Du Armer hast immer noch das Profil pic.. hatten wir nicht ein Monat gesagt?... Oder waren es bei dir 3

Aber auch wenn es 3 waren, du kannst es von mir aus ruhig wechseln...
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 31-01-2017, 15:35
Benutzerbild von Flibb
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Brazilian Jiu-Jitsu
 
Registrierungsdatum: 07.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 3.369
Standard

Nö, das bleibt bis zur nächsten Wette.
__________________
Jiu Jitsu is about respect - earn it for yourself and take it away from the other guy
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.