Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Gesundheit, Heilmethoden und Medizin

Gesundheit, Heilmethoden und Medizin Hier könnt ihr über alles, was die Gesundheit verbessert, diskutieren: TCM, Shiatsu, Akupressur, Akupunktur, Qi Gong, Tuina, Meditation, Thai-Massage, Moxa, Kräuterkunde usw. Dazu noch normale schulmedizinische Probleme.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20-01-2017, 17:15
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 02.12.2016
Alter: 24
Beiträge: 1
Standard Schienbeinmuakwlkrampf bei lowkick blocken

Hallo zusammen, ich habe seit einigen Wochen Probleme mit meinem äußeren schienbeinmuskel. Nach ein bisschen sparring und den darin vorkommenden Blocks wird der Muskel total hart und schmerzt.
Bisher habe ich Magnesium, Pferdesalbe und eine blackroll verwendet.
Hat mir jemand noch einen Tipp, der am besten aus eigener Erfahrung hilft?

Danke schonmal! Grüß phil
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 21-01-2017, 09:17
Benutzerbild von Dastin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Karate bei Randori Pro Spandau
 
Registrierungsdatum: 25.12.2014
Ort: Berlin
Alter: 23
Beiträge: 1.231
Standard

Zitat:
Zitat von dirty_ Beitrag anzeigen
Hallo zusammen, ich habe seit einigen Wochen Probleme mit meinem äußeren schienbeinmuskel. Nach ein bisschen sparring und den darin vorkommenden Blocks wird der Muskel total hart und schmerzt.
Bisher habe ich Magnesium, Pferdesalbe und eine blackroll verwendet.
Hat mir jemand noch einen Tipp, der am besten aus eigener Erfahrung hilft?

Danke schonmal! Grüß phil
wist du wohl schonen müssen. Am besten zum Otopeden gehen. Blackrolle würde ich nicht benutzen, bei sowas.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29-01-2017, 21:42
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 29.01.2017
Alter: 29
Beiträge: 5
Standard

Bei Krämpfen kannst du mal 2 Eßlöffel Essig in einem halben Liter Wasser lösen und es trinken. Ansonsten vor dem Trainieren Wasser trinken Während des Trainierens Wasser trinken und danach sowieso.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30-01-2017, 09:11
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Kickboxen, MMA, SV
 
Registrierungsdatum: 21.01.2017
Ort: irgendwo in Österreich
Alter: 28
Beiträge: 89
Standard

Hatte das schon bei einigen Schülern. Hast du das beim Laufen auch?
Ich selbst hatte das auch.
Das kommt oft von einer Fußfehlstellung (Senk Spreitzfuß oder so) welche den Muskel falsche beim Stehen, Gehen und Laufen belastet. Im Kampfsport führt das meist umso mehr zu Problemen. Kombiniert mit Treffern auf den Muskel sehr schmerzhaft.

Bei mir und zwei meiner Schüler hat der Orthopäde Schuheinlagen verschrieben. Der Muskel ist, dann im Alltag entspannter und die Belastung kommt dann nur beim Training. Da die Alltagsbelastung weg fällt ist es dann nicht mehr so schlimm.

Lange Rede kurzer Sinn.

Mal vor Doc checken lassen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30-01-2017, 09:41
Benutzerbild von Dastin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Karate bei Randori Pro Spandau
 
Registrierungsdatum: 25.12.2014
Ort: Berlin
Alter: 23
Beiträge: 1.231
Standard

Achso der muskel, ich dachte du meinst den knochen. Ja salbe und blackrolle können helfen.
__________________
Schmerz ist nur ein Anreiz noch mehr zu geben.
OSU
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30-01-2017, 09:53
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate, Kickboxen, MMA, SV
 
Registrierungsdatum: 21.01.2017
Ort: irgendwo in Österreich
Alter: 28
Beiträge: 89
Standard

Wenns nach einer Woche schonen und brav schmieren immer noch nicht weg ist oder weg war und wieder kommt würde ich mit dem Trainer und anschließend mit dem Arzt reden.

Ich geb da meinen Schülern auch keine Langzeit Tipps mehr. Das fällt unter Sportverletzung und muss gecheckt werden.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Blocken CLIT-Commander Offenes Kampfsportarten Forum 11 23-09-2006 23:37
Blocken sinnvoll? stanley Koreanische Kampfkünste 29 20-07-2006 15:30
blocken oder ausweichen? malice Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 97 09-05-2006 10:02
Blocken alexis-machine Kickboxen, Savate, K-1. 1 05-10-2004 23:23
Blocken JA oder NEIN... Slow-Fox Japanische Kampfkünste 20 30-01-2003 19:00



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:23 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.