Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Gesundheit, Heilmethoden und Medizin

Gesundheit, Heilmethoden und Medizin Hier könnt ihr über alles, was die Gesundheit verbessert, diskutieren: TCM, Shiatsu, Akupressur, Akupunktur, Qi Gong, Tuina, Meditation, Thai-Massage, Moxa, Kräuterkunde usw. Dazu noch normale schulmedizinische Probleme.



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04-09-2007, 21:11
Benutzerbild von Polymorph
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: I am the Driver
 
Registrierungsdatum: 06.03.2005
Ort: Bochum
Alter: 33
Beiträge: 911
Standard schmerzen im rücken durch gyaku zuki

moin moin

ich hab derzeit derbe probleme mit meinem lendenwirbelbereich, besonders nach dem karate training.

problem ist folgendes:

beim gyaku zuki dreht man ja die hüfte ein. ich aber hab da etwas famoses entwickelt:

statt die hüfte zu drehen, reisse ich den kompletten rücken rum (danach sind meine schultern gerade) und lasse dabei die hüfte stehen. irgendwie kann ich die hüfte nich weit eindrehen.

wie soll ich diese problem beheben?
__________________
If you're hurting yourself in your training, you need to re-evaluate what it is you're doing and why you are doing it.
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 04-09-2007, 21:38
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Pektin Tirsia Kali
 
Registrierungsdatum: 20.02.2007
Ort: Im Norden
Alter: 35
Beiträge: 116
Standard

Moinsen!
Für deinen Rücken empfehle ich nen Orthopäden und/oder nen Chiropraktiker.

Zur Technik: Ich hatte zu meinen Karatezeiten ein ähnliches Problem - will die Hüfte beim giaku zuki eindrehen um ordentlich Bums zu bekommen. Klappte nicht, weil meine Ferse sich vom Boden abhob und damit die Power wieder verloren ging. Ergo ließ ich den hinteren Fuß ausgewinkelt, was bei mir auch zu Problemen/Schmerzen und auch nicht zu nem wirklich guten Schlag führte.

Therapie: Ich hab meine Waden mehr gedehnt und konnte schließlich auch bei eingedrehter Hüfte den Fuß am Boden lassen, die Kraft übertragen u meinen Rücken/Knie schonen.

Falls du das gleiche Problem hast ist es ne Lösungsmöglichkeit, ansonsten wesickochnich.

MfG Heidi
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 04-09-2007, 21:41
Benutzerbild von noppel
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: kognitive Dissonanzen
 
Registrierungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 6.647
Standard

es gibt viele übungen um die beweglichkeit der hüfte zu erhöhen...

angefangen beim hüftkreisen über drehen der hüfte beim seilspringen (also bei jedem schritt die hüfte und beinchen wieder in die andere richtung), das ganze ohne seil...

dann z.b. was bodenkämpfer z.t. beim aufwärmen machen...
legst dich aufn rücken, winkelst die beine an, füße nah an den ***** ran, und dann rollste mit oberkörper und hüfte abwechselnd nach links und rechts, hebst den ***** dabei hoch in die luft und versuchst dabei die hüfte möglichst weit einzudrehen...

also sowas:
Drill For Skill - Mount Defense

das was der untere macht
aber ohne den arm teil und ohne vollständig rumzurollen...

du rollst nur auf die seite, sodass beide füße am boden bleiben...

außerdem solltest du mal in ne bücherei gehen und in so pilates oder feldenkrais-büchern blättern... die haben auch ganz nette übungen

oder trainer fragen höhö...
__________________
-Ays- war HIER!!!
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 05-09-2007, 20:10
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Taijiquan und SV
 
Registrierungsdatum: 26.12.2006
Alter: 49
Beiträge: 2.977
Standard

Und du kannst natürlich den Gyaku Tzuki langsam und "ohne Arme" üben, also nur das Vorwärtsgehen mit Eindrehen der Hüfte.
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 08-09-2007, 10:06
joetokan
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Mal genau darauf achten (vor Spiegel oder Trainer fragen), ob Du eventuell beim Ausführen des GZ in eine Hohlkreuzposition kommst und das dann abstellen, sollte es der Fall sein.

Zusätzlich Rückenschule, Krafttraining, diese Muskeln gezielt stärken.

Gruß
Joetokan
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmerzen in den Hüften durch Gyaku Kouhei Karate, Kobudō 5 05-08-2007 22:24
Schmerzen im unteren Rücken Catse Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 7 29-01-2006 10:12
schmerzen im rücken aber nur crazysource Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 3 17-07-2005 13:29
Hohlkreuz/Schmerzen im Rücken Darad Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 15 11-02-2005 10:07
Kopf/Arm/Bein/Bauch/Rücken-Schmerzen Alex! Kickboxen, Savate, K-1. 8 16-01-2002 10:39



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:34 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.