Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Gesundheit, Heilmethoden und Medizin

Gesundheit, Heilmethoden und Medizin Hier könnt ihr über alles, was die Gesundheit verbessert, diskutieren: TCM, Shiatsu, Akupressur, Akupunktur, Qi Gong, Tuina, Meditation, Thai-Massage, Moxa, Kräuterkunde usw. Dazu noch normale schulmedizinische Probleme.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11-10-2013, 00:37
Registered User
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 27.09.2013
Beiträge: 77
Standard Trainer erleidet Herzinfarkt während des Trainings

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 11-10-2013, 00:44
Benutzerbild von cave
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: shotokan
 
Registrierungsdatum: 01.01.2013
Ort: Südwestpfalz
Alter: 42
Beiträge: 560
Standard

Ohje,lass den Mann doch erstmal in Ruhe gesund werden...

Wielange sowas dauert kann man nie sagen,zuerst mal wurde nur der Verdacht auf Herzinfarkt erwähnt,dh. eine sichere Diagnose gibt es noch nicht,also auch keine Prognose...
Wenn sich der Verdacht bestätigen sollte ist die Genesung von zig Faktoren abhängig (Schweregrad des Infarktes,evtl.Schädigung des Herzmuskels,Allgemeinzustand deines Trainers etc,etc...).

Aber auf jedenfall sollte er sich auskurieren,wenn es wie du sagst der einzige Trainer ist bei euch,müsst ihr eben solange ohne ihn trainieren,gelerntes wiederholen usw...

gruss cave
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11-10-2013, 00:53
Registered User
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 27.09.2013
Beiträge: 77
Standard

Zitat:
Zitat von cave Beitrag anzeigen
Ohje,lass den Mann doch erstmal in Ruhe gesund werden...

Wielange sowas dauert kann man nie sagen,zuerst mal wurde nur der Verdacht auf Herzinfarkt erwähnt,dh. eine sichere Diagnose gibt es noch nicht,also auch keine Prognose...
Wenn sich der Verdacht bestätigen sollte ist die Genesung von zig Faktoren abhängig (Schweregrad des Infarktes,evtl.Schädigung des Herzmuskels,Allgemeinzustand deines Trainers etc,etc...).

Aber auf jedenfall sollte er sich auskurieren,wenn es wie du sagst der einzige Trainer ist bei euch,müsst ihr eben solange ohne ihn trainieren,gelerntes wiederholen usw...

gruss cave
Aber auf jedenfall sollte er sich auskurieren,wenn es wie du sagst der einzige Trainer ist bei euch,müsst ihr eben solange ohne ihn trainieren,gelerntes wiederholen usw...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11-10-2013, 01:13
Benutzerbild von Gabber4Life
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kick/Thaiboxing
 
Registrierungsdatum: 01.11.2012
Alter: 34
Beiträge: 1.857
Standard

Du hast Probleme
Der Mann könnte evtl sogar sterben und du machst dir sorgen wir das Training weiterläuft?

Gesendet vom Smartphone now Free
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11-10-2013, 01:18
Registered User
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 27.09.2013
Beiträge: 77
Standard

dir da echt eher sorgen um deinen trainer machen und nich darum obs training ausfällt.
ich kanns zwar zu nem gewissen grad verstehen, das man was lernen will und auch nicht für umsonst zahlen will, aber zum jetzigen zeitpunkt halte ich solche gedanken f
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11-10-2013, 01:56
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Grappling mit der Freundin
 
Registrierungsdatum: 06.04.2008
Ort: Nordpol
Alter: 30
Beiträge: 1.423
Standard

sry aber du solltest dir da echt eher sorgen um deinen trainer machen und nich darum obs training ausfällt.
ich kanns zwar zu nem gewissen grad verstehen, das man was lernen will und auch nicht für umsonst zahlen will, aber zum jetzigen zeitpunkt halte ich solche gedanken für nicht angebracht. über sowas kAnn man meiner meinung nach nachdenken wenn er übern berg ist, aber nicht einen tag nach nem evtlen herzinfarkt
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11-10-2013, 02:03
Dr.Satan
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich würde sofort kündigen, kann doch nicht angehen das der einen Herzinfarkt hatte und jetzt im Krankenhaus rum gammelt und dass das Training ausfällt, oder das die Trainingsgruppe vielleicht in Gefahr ist. Also ehrlich, Trainer gibt's, das kann jawohl nicht wahr sein.
Das ist wie damals bei meiner Großmutter, die hat kurz vor ihrer goldenen Hochzeit einen Schlaganfall bekommen, und hat uns damit die ganze Party versaut, die Spaßbremse.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11-10-2013, 02:41
Registered User
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 27.09.2013
Beiträge: 77
Standard

Leute...... das seine Gesundheit Vorrang hat, weiß ich und dass er erst wieder Training macht, wenn er vollkommen genesen ist, ist für mich selbstverständlich und dass dies lange dauern kann, ist mir klar. Da spielt es dann für mich auch keine Rolle, wenn ich trotz Trainingsausfall weiter zahlen muss und ganz nebenbei kann ich neben dem Karate auch den Kraftraum und andere Sparten, wie Boxen, American Football, Sambo, Bogenschießen, Hip Hop, Tai Chi, Basketball usw. nutzen. Auf der anderen Seite ist das hier aber die einzige Schule weit und breit, die Goju-Ryu Karate anbietet. Wir haben hier noch Shotokan, Wado-Ryu, Ryoku Shin Do und stiloffenes Karate, aber das ist für mich weniger interessant.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11-10-2013, 04:26
Benutzerbild von bouncer
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ich esse gern thailändisch
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: hannover
Alter: 44
Beiträge: 5.176
Standard

Zitat:
Zitat von Raven_Blacksky Beitrag anzeigen
Leute...... das seine Gesundheit Vorrang hat, weiß ich und dass er erst wieder Training macht, wenn er vollkommen genesen ist, ist für mich selbstverständlich und dass dies lange dauern kann, ist mir klar. Da spielt es dann für mich auch keine Rolle, wenn ich trotz Trainingsausfall weiter zahlen muss und ganz nebenbei kann ich neben dem Karate auch den Kraftraum und andere Sparten, wie Boxen, American Football, Sambo, Bogenschießen, Hip Hop, Tai Chi, Basketball usw. nutzen. Auf der anderen Seite ist das hier aber die einzige Schule weit und breit, die Goju-Ryu Karate anbietet. Wir haben hier noch Shotokan, Wado-Ryu, Ryoku Shin Do und stiloffenes Karate, aber das ist für mich weniger interessant.
Falls mir mal etwas in dieser Art passieren sollte, hoffe ich nur das keiner meiner Schüler so denkt wie du!
__________________
I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
www.kenpokan.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11-10-2013, 05:52
gasts
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von bouncer Beitrag anzeigen
Falls mir mal etwas in dieser Art passieren sollte, hoffe ich nur das keiner meiner Schüler so denkt wie du!
Ich glaube, es ist ganz gut, dass die meisten Leute keine Gedanken lesen können.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 11-10-2013, 08:20
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 30
Beiträge: 3.201
Standard

Zitat:
Zitat von Dr.Satan Beitrag anzeigen
Ich würde sofort kündigen, kann doch nicht angehen das der einen Herzinfarkt hatte und jetzt im Krankenhaus rum gammelt und dass das Training ausfällt, oder das die Trainingsgruppe vielleicht in Gefahr ist. Also ehrlich, Trainer gibt's, das kann jawohl nicht wahr sein.
Das ist wie damals bei meiner Großmutter, die hat kurz vor ihrer goldenen Hochzeit einen Schlaganfall bekommen, und hat uns damit die ganze Party versaut, die Spaßbremse.

Haha...

Aber im Ernst, jetzt nach dem noch der Thread mit "Ich erfinde meine eigene KK" von Raven_Blacksky raus ist, sollte klar sein, dass er ein Troll ist.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11-10-2013, 08:23
Benutzerbild von cave
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: shotokan
 
Registrierungsdatum: 01.01.2013
Ort: Südwestpfalz
Alter: 42
Beiträge: 560
Standard

wenn,dann aber ein bösartiger Troll,jenseits der Geschmacksgrenze...

gruss cave
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11-10-2013, 08:34
Benutzerbild von Cillura
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Shotokan Karate, Jiu Jitsu, Combat Arnis
 
Registrierungsdatum: 24.07.2010
Beiträge: 4.231
Standard

Erstmal gute Besserung an deinen Trainer. Hoffentlich kommt er wieder auf die Beine.

Wenn unserm Trainer was passiert (Krankheit/Verletzung etc.), dann reicht bei uns ne Nachricht, dass was vorgefallen ist und innerhalb weniger Stunden organisieren wir selbst den Trainingsbetrieb. Das funktioniert ausgezeichnet und der Trainer weiß, dass er sich drauf verlassen kann und kann sich in Ruhe erholen. Und ja, in solchen Fällen habe auch ich als damaliger Grüngurt schon mal ein Training geleitet. Es geht einfach nur darum, dass einer da ist und sagt „Jetzt geht’s los“, „Wir machen das und das“, „Jetzt ists zu Ende“. Mehr nicht. Man muss in dieser Zeit nichts Neues lernen. Aber den Fitnessstand erhalten und die technischen Inhalte wiederholen, sollte auch in einer Gelb- und Weißgurt-Gruppe drin sein. Dann werden halt Basics geschruppt bis zum Umfallen, wenn einem nix anderes einfällt. Aber es wird überhaupt was gemacht.
__________________
Man darf den Trainer, während des Trainings ruhig hassen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11-10-2013, 09:36
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 15.10.2009
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 312
Standard

Fragen gibts hier, als ob hier alle Profi-Mediziner wären mit der Approbation auf blinde Ferndiagnosen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18-10-2013, 23:26
Benutzerbild von Dash
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Dies und das ;)
 
Registrierungsdatum: 28.06.2007
Ort: Wien 23. - oida
Alter: 29
Beiträge: 1.158
Standard

Zitat:
Zitat von Raven_Blacksky Beitrag anzeigen
So wie die Kurven des EKGs aussahen, war es wohl ein Herzinfarkt. Ich kann mich da noch so ein bisschen an meine Fortbildung vor 10 Jahren erinnern..


Ich würde mal auch primär an den Trainer denken, und nicht ans Training. Und was soll hier auch nur irgendjemand sagen können? Das hängt wohl auch sehr von der persönlicher Motivation ab.
__________________
“21 ist nur die halbe Wahrheit.”
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Kalt werden während des Trainings M@ik Offenes Kampfsportarten Forum 8 08-12-2011 12:04
Trinken während des Trainings SVAS Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 87 09-01-2011 16:32
Ernährung während des Trainings Enigma25 Krafttraining, Ernährung und Fitness 9 08-05-2006 07:01
Getränk während des Trainings !? Alex! Krafttraining, Ernährung und Fitness 19 25-11-2005 17:09
Müde während des Trainings Janus Krafttraining, Ernährung und Fitness 15 08-03-2002 11:40



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:22 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.