Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Gesundheit, Heilmethoden und Medizin

Gesundheit, Heilmethoden und Medizin Hier könnt ihr über alles, was die Gesundheit verbessert, diskutieren: TCM, Shiatsu, Akupressur, Akupunktur, Qi Gong, Tuina, Meditation, Thai-Massage, Moxa, Kräuterkunde usw. Dazu noch normale schulmedizinische Probleme.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 01-08-2016, 10:24
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: suche noch
 
Registrierungsdatum: 27.07.2009
Beiträge: 2.645
Standard


Danke!

Interssant:

Zitat:
...In den USA hat sich der Umsatz mit Vitamin D-Supplementen mehr als verzehnfacht von 42 Millionen US-Dollar in 2002 auf 605 Millionen US-Dollar in 2011. Immer mehr gesunde Menschen nehmen das „Sonnenhormon“ ein. Eine Assoziation in einer Beobachtungs*studie kann jedoch nicht mit einer Kausalität gleichgesetzt werden. Es ist durchaus möglich, dass ein niedriger Vitamin D-Spiegel nur ein Indikator für einen schlechten Gesundheitszustand ist, der aber andere Ursachen hat....
In 10 Jahren der Umsatz verfünfzehnfacht, nicht schlecht.... .

Interssant auch der dortige Hinweise auf andere Artikel weiter unten, wo gesagt wird: ein Zuviel an Vit. D verkürzt auch die Lebenszeit wie ein Mangel.

Haben z.b. Skandinavier zu wenig Vit. D und leben u.a. deswegen! kürzer? Mir nicht.
bekannt.

Ein Arzt meinte zu mir mal, dass für praktisch alle gängigen Supplements keine wissenschaftlichen Beweise einer (positiven )Wirksamkeit vorlägen und das das Unterlassen ungesunder Lebenspraktiken (u.a. schlechte Ernährung, Rauchen (betonte er), zulkohol viel Alkohol) mehr als die halbe Miete ist.
Ich denke das trifft weitgehend zu.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 01-08-2016, 11:00
Benutzerbild von Gawan
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taijiquan, Karate
 
Registrierungsdatum: 10.09.2013
Ort: Südwestpfalz
Alter: 47
Beiträge: 438
Standard

Zitat:
Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
Ein Arzt meinte zu mir mal, dass … das Unterlassen ungesunder Lebenspraktiken (…) mehr als die halbe Miete ist.
Ich denke das trifft weitgehend zu.
Das ist schon richtig. Vitamin D ist nun aber ein Vitamin, das durch Sonnenstrahlung (UV-B) gebildet wird. Bei gesunder Lebensführung ist eine gute Versorgung im Sommer möglich, und man kann man damit auch gesund über den Winter kommen, weil Vitamin D relativ langsam abgebaut wird.

Das Problem daran ist nur: Die meisten Menschen halten sich viel zu kurz und zu selten in der prallen Sonne auf; und wenn sie das dann doch einmal tun, schützen sie sich mit Sonnenschutzmitteln und fahren damit die Vitamin-D-Produktion auf fast Null zurück. Seit vielen Jahren wird ja eine regelrechte Sonnenangst generiert.

Wer im Sommer mittags nicht an die Sonne kommt, sollte zumindest den Status checken lassen und ggf. Vitamin D substituieren. Außerdem sind vor allem alte Menschen oft nicht mehr in der Lage, selbst genügend Vitamin D zu bilden.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01-08-2016, 11:06
Benutzerbild von Aruna
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Flexible Response
 
Registrierungsdatum: 07.03.2015
Ort: right here, right now
Beiträge: 2.251
Standard

Zitat:
Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
Haben z.b. Skandinavier zu wenig Vit. D und leben u.a. deswegen! kürzer?
Es stellt sich die Frage, warum sich die Mutation, die zu Minderpigmentierung führt, im Norden durchgesetzt hat....
__________________
Ich habs euch doch gesagt. Ich bin der Nostradamus des Forums.
-Kannix-
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01-08-2016, 11:11
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: suche noch
 
Registrierungsdatum: 27.07.2009
Beiträge: 2.645
Standard

Zitat:
Zitat von Gawan Beitrag anzeigen
...
Das Problem daran ist nur: Die meisten Menschen halten sich viel zu kurz und zu selten in der prallen Sonne auf; und wenn sie das dann doch einmal tun, schützen sie sich mit Sonnenschutzmitteln und fahren damit die Vitamin-D-Produktion auf fast Null zurück. Seit vielen Jahren wird ja eine regelrechte Sonnenangst generiert.

...
Hm, ich las mal, dass selsbt die trübe Herbtsnachmittagssonne ausreichen würde, wenn man da sich mal 45 Min aufhält, war wohl täglich gemeint... .

Ich vertrag Sonneneisntrahlung nicht gut, meide sie grundsätzlich: früh am Morgen oder spät am Abend im Sommer, ja ok, aber dazwischen eben fast gar nicht.

Ohne Eincremen gibts bei mir nach 15 Min. Brand. Muss nicht sein.

Man kriegt doch im Hochsommer auch im Schatten genug Strahlung ab, oder nicht?

Geändert von Kusagras (01-08-2016 um 11:13 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01-08-2016, 11:13
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: suche noch
 
Registrierungsdatum: 27.07.2009
Beiträge: 2.645
Standard

Zitat:
Zitat von Aruna Beitrag anzeigen
Es stellt sich die Frage, warum sich die Mutation, die zu Minderpigmentierung führt, im Norden durchgesetzt hat....
Hm, soweit hab ich noch nicht gedacht, aber gut...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 01-08-2016, 11:54
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: chen tai chi, früher Judo
 
Registrierungsdatum: 03.03.2009
Alter: 46
Beiträge: 33
Standard

Drum gibt's ja auch Rachitis wieder , v.a. in England bei stärker pigmentierten Mitbürgern (indisch /afrikan. Hintergrund) und entsprechender Ernährung (Fastfood).
Bei meinem eigenen zu niedrigen Spiegel (vom Arzt gemessen) bin Ich nach Supplementierung aus einer Depression rausgekommen und seither sehr dafür (spürs auch, wenn ich länger nix genommen hab)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 01-08-2016, 12:03
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: suche noch
 
Registrierungsdatum: 27.07.2009
Beiträge: 2.645
Standard

Zitat:
Zitat von Sugata Beitrag anzeigen
...
Bei meinem eigenen zu niedrigen Spiegel (vom Arzt gemessen) bin Ich nach Supplementierung aus einer Depression rausgekommen und seither sehr dafür (spürs auch, wenn ich länger nix genommen hab)

Nur durch die Supplementierung? (Hab ich noch nie gehört.)

Ist denn der Vit. D Spiegel konstant d.h sind die messungen aussagekräftig) Bei Hormonen z.B. gibts wohl große Schwankungen am Tage.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01-08-2016, 12:06
Benutzerbild von Aruna
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Flexible Response
 
Registrierungsdatum: 07.03.2015
Ort: right here, right now
Beiträge: 2.251
Standard

Zitat:
Zitat von Sugata Beitrag anzeigen
Drum gibt's ja auch Rachitis wieder , v.a. in England bei stärker pigmentierten Mitbürgern (indisch /afrikan. Hintergrund)
zumindest bei erwachsenen schwarzen Amerikanern wird der niedrigere Vit D- Spiegel eventuell durch einen niedrigeren Spiegel des Vit-D Binding Proteins ausgeglichen:

Bone Density Higher in Blacks, Vitamin D Lower


Zitat:
Zitat von Sugata Beitrag anzeigen
und entsprechender Ernährung (Fastfood).
irgendwo habe ich auch gelesen, dass die Minderpigmentierung der Europäer sich erst später durchgesetzt hat, als angenommen und eventuell mit der Nahrungsumstellung im Neolithikum zusammenhängt.
__________________
Ich habs euch doch gesagt. Ich bin der Nostradamus des Forums.
-Kannix-
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 04-08-2016, 18:16
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: suche noch
 
Registrierungsdatum: 27.07.2009
Beiträge: 2.645
Standard

Ich könnte mir vorstellen, das Vit B12 Mangel viel häufiger ist als Vit D Mangel.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 04-08-2016, 19:01
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.390
Standard

Zitat:
Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
Ich könnte mir vorstellen, das Vit B12 Mangel viel häufiger ist als Vit D Mangel.
Mit der weiten Verbreitung chronischen Alkoholmissbrauchs sehr.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 04-08-2016, 20:06
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: suche noch
 
Registrierungsdatum: 27.07.2009
Beiträge: 2.645
Standard

Zitat:
Zitat von Filzstift Beitrag anzeigen
Mit der weiten Verbreitung chronischen Alkoholmissbrauchs sehr.
Und auch mit sonstigem hohem körperlichem und psychischem Stress.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04-08-2016, 20:17
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 27
Beiträge: 18.288
Standard

Vitamin B12 Mangel?

Aber wir essen doch sooo viel Fleisch und Eier und Milchprodukte... wie kann da ein Mangel entstehen?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 04-08-2016, 20:26
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: suche noch
 
Registrierungsdatum: 27.07.2009
Beiträge: 2.645
Standard

Zitat:
Zitat von Kraken Beitrag anzeigen
Vitamin B12 Mangel?

Aber wir essen doch sooo viel Fleisch und Eier und Milchprodukte... wie kann da ein Mangel entstehen?
Wie gesagt: Alkoholabusus ist ein großer Faktor. Auch Krankheiten. Es dauert auch eine weile teils Jahre, bis der Magel eintritt bzw. spürbar wird. Ist sr groß ist es nichtso leicht, das über Ernährung zu regeln

Die B12 Resorption aus Fleisch z.B ist wohl nicht so gut wir aus Milch, aber in der ist in absolsuten Zahlen nicht so viel drinnen wie in Fleisch.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 04-08-2016, 20:43
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.390
Standard

Alkohol verhindert die b12 Aufnahme. Mit dem level auf dem alkohol im raum europa konsumiert wird kann man mit einem erklecklichen anteil mangelpatienten rechnen. In den notaufnahmen in denen ich schaffen durfte war immer das standardprogramm für alkoholisierte einmal b12 depot.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 05-08-2016, 13:22
Benutzerbild von Kraken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kämpfen
 
Registrierungsdatum: 21.02.2008
Ort: Ingenbohl
Alter: 27
Beiträge: 18.288
Standard

Zitat:
Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
Wie gesagt: Alkoholabusus ist ein großer Faktor. Auch Krankheiten.
Kann ich, der ich seit Jahren überhaupt keinen Alkohol trinke, daraus schliessen, dass ich mir keine Sorgen machen muss?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Vitamin D Sven K. Krafttraining, Ernährung und Fitness 19 30-12-2015 16:57
Vitamin C Gurkensandwich Krafttraining, Ernährung und Fitness 37 24-03-2012 11:58
Vitamin B12 stagediver Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 18 13-02-2011 20:28
Vitamin Water??? Patrick Krause Krafttraining, Ernährung und Fitness 6 29-12-2010 21:03



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:42 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.