Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Gesundheit, Heilmethoden und Medizin

Gesundheit, Heilmethoden und Medizin Hier könnt ihr über alles, was die Gesundheit verbessert, diskutieren: TCM, Shiatsu, Akupressur, Akupunktur, Qi Gong, Tuina, Meditation, Thai-Massage, Moxa, Kräuterkunde usw. Dazu noch normale schulmedizinische Probleme.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 14-03-2011, 20:13
Benutzerbild von F3NR1R
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 11.07.2010
Alter: 28
Beiträge: 3.499
Standard

Zitat:
Zitat von TheCornInGrove Beitrag anzeigen
Achja und ich bin eher untergewichtig als übergewichtig mit 1,87m und 65kg.
auweia

Wieviel Kcal nimmst ungefähr zu dir ?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 15-03-2011, 07:42
Benutzerbild von TheCornInGrove
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 08.06.2008
Ort: München, Landshut
Alter: 28
Beiträge: 466
Standard

Zitat:
Zitat von F3NR1R Beitrag anzeigen
auweia

Wieviel Kcal nimmst ungefähr zu dir ?
kA, ein Beispiel von gestern: kein Frühstück, gegen 14 Uhr ca 500g Pommes mit Ketchup und 4 Käse-Krainern, um 19 Uhr dann wieder 2 Schweineländchen mit Blauschimmelkäse und 300g Kartoffelgratin und n bisschen Gemüse dazu.



Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15-03-2011, 10:07
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Mal gucken
 
Registrierungsdatum: 11.06.2009
Alter: 29
Beiträge: 1.735
Standard

Zitat:
Zitat von TheCornInGrove Beitrag anzeigen
kA, ein Beispiel von gestern: kein Frühstück, gegen 14 Uhr ca 500g Pommes mit Ketchup und 4 Käse-Krainern, um 19 Uhr dann wieder 2 Schweineländchen mit Blauschimmelkäse und 300g Kartoffelgratin und n bisschen Gemüse dazu.
Kalorien hast du damit wahrscheinlich genug aufgenommen.^^
Aber falls du jeden Tag so isst, solltest du dir mal eine halbwegs anständige Ernährung angewöhnen!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 15-03-2011, 10:20
Benutzerbild von chris1982
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Thaiboxen
 
Registrierungsdatum: 07.08.2007
Ort: Wien
Beiträge: 3.582
Standard

Zitat:
Zitat von TheCornInGrove Beitrag anzeigen
kA, ein Beispiel von gestern: kein Frühstück, gegen 14 Uhr ca 500g Pommes mit Ketchup und 4 Käse-Krainern, um 19 Uhr dann wieder 2 Schweineländchen mit Blauschimmelkäse und 300g Kartoffelgratin und n bisschen Gemüse dazu.

Jaja, und das isst du jeden Tag und hast trotzdem 65 kg auf 187cm... Wenn das stimmt gleich wieder zurück zum Arzt...
__________________
"Macht nichts, wenn die Preise für Reis und Mais steigen - Hauptsache, die Bolos bleiben billig!" ;-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 15-03-2011, 12:11
Benutzerbild von va+an
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 29.03.2004
Ort: Ruhrpott Rep.
Beiträge: 2.873
Standard

Zitat:
Zitat von TheCornInGrove Beitrag anzeigen
kA, ein Beispiel von gestern: kein Frühstück, gegen 14 Uhr ca 500g Pommes mit Ketchup und 4 Käse-Krainern, um 19 Uhr dann wieder 2 Schweineländchen mit Blauschimmelkäse und 300g Kartoffelgratin und n bisschen Gemüse dazu.


junge junge junge..
Ernährung umstellen! Kaffee und schwarzen Tee verzichten.
Viel mehr Gemüse rein hauen. 5-6 Tage vegetarisch (bzw mit Fisch, 1-2 Tage mit Fleisch. Am besten noch Leber essen
Erdnüsse und Bananen essen. (Chinesen schwören ja auf gemahlenen Nashorn-Horn )

Als Vergleich.. habe mit 33J einen Wert von ~35ng gehabt.

Viel Sex sollte in dem Fall mehr ausdauernden Sex heißen!
Und nicht 2-3Min Nummern.

Endo-Dok und Urologe sind die richtigen Adressen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 15-03-2011, 12:18
Benutzerbild von TheCornInGrove
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 08.06.2008
Ort: München, Landshut
Alter: 28
Beiträge: 466
Standard

Ich koche normal sehr abwechslungsreich, sprich Reis, Nudeln, Kartoffeln immer abwechselnd, viel Gemüse aber auch viel Fleisch.

Das was leidet ist Obst, sprich Vitamine.

Das ich trotzdem so dürr bin ist wohl genetisch bedingt, heißt es zumindest immer... Mit meinem Darm stimmt jedenfalls alles.
War schon bei ein paar Ärzten deswegen und trotz Privatversicherung wurde ich immer nach der ersten Behandlung abgespeist... -,-


Jetzt sehe ich grade noch, dass meine Triglyceride erhöht sind bei 161mg/dl im vergleich dazu der Referenzbereich bis 150 mg/dl.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 15-03-2011, 21:04
inaktiv
Kampfkunst: Kick&-Thaiboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 09.08.2010
Ort: Kreuzberg (Berlin)
Beiträge: 313
Standard

Zitat:
Zitat von TheCornInGrove Beitrag anzeigen
Das was leidet ist Obst, sprich Vitamine.
Dafür gibt es doch Nimm 2 Lachgummis - Vitamine und Nachen

nimm2 - Vitamine und Naschen. Deutschland ? www.nimm2.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 16-03-2011, 09:28
Benutzerbild von Kampfkauz
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: daily decrease instead of daily increase
 
Registrierungsdatum: 31.12.2010
Ort: London
Beiträge: 1.413
Standard

Zitat:
Zitat von TheCornInGrove Beitrag anzeigen
Achja und ich bin eher untergewichtig als übergewichtig mit 1,87m und 65kg.
Puh... Ist schon wenig Gewicht bei der Körpergröße. Kann nicht Untergewicht die Hormonproduktion durcheinander bringen? Sorry, wenn ich so direkt frage, hast du aber Symptome wie Depressionen, erhöhte Müdigkeit, Motivationslosigkeit etc. (aus den Fällen von Anabolika-Missbrauchen, gefolgt von Testosteron-Mangel, kenne ich das als Symptome)?

Zitat:
Zitat von va+an Beitrag anzeigen
Ernährung umstellen! Kaffee und schwarzen Tee verzichten.
Hey, Coffein schützt die Leber ^^
Bei Untergewicht würde ich allerdings auch darauf verzichten.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 16-03-2011, 10:02
Benutzerbild von Trinculo
Moderator
Kampfkunst: 没有, Ni NT, ничего, SFA
 
Registrierungsdatum: 15.01.2004
Ort: Land der tausend Hügel
Alter: 47
Beiträge: 19.335
Standard

Leute, hört doch auf mit dieser Kaffeesatzleserei Das Blutorakel, der Nachfolger von Runen, Tarot und Pendel ...

Kanken hat schon alles gesagt.
__________________
But if they tell you that I've lost my mind
Baby it's not gone just a little hard to find
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 16-03-2011, 11:38
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.947
Standard

Zwei Dinge kann man konstatieren, erstens, Endokrinologe und Internist sind die richtigen Adressen (sofort!), und ja, Du hast Untergewicht. Dagegen war ich mit meinen 72 Kilo auf 1,93 ja fett. Und das hatte übrigens mit einer Art permanentem Angstzustand zu tun, und nichts mit Ernährung.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 16-03-2011, 11:56
Benutzerbild von Dietrich von Bern
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: 截拳道, มวยไทย, LL
 
Registrierungsdatum: 25.04.2009
Ort: NRW
Alter: 44
Beiträge: 4.036
Blog-Einträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von Trinculo Beitrag anzeigen
Kanken hat schon alles gesagt.
Fast alles! Lieber Junge, bitte zieh nicht zu enge Hosen an!
__________________
...gut ist der der gutes tut!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 16-03-2011, 19:10
Benutzerbild von Dash
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Dies und das ;)
 
Registrierungsdatum: 28.06.2007
Ort: Wien 23. - oida
Alter: 29
Beiträge: 1.158
Standard

Zitat:
Zitat von DerLenny Beitrag anzeigen
Du solltest dich zu nem Endokrinologen überweisen lassen.
Ist das einzig richtige! Exogene Testosteron Zufuhr drosselt die endogene Produktion. Und ist auch mit einer Reihe von anderen Risiken behaftet.

Dihydrotestosteron ist ebenfalls erniedrigt? Und deine Angabe sind ng/ml, oder? nicht ng/l?
__________________
“21 ist nur die halbe Wahrheit.”
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 28-03-2011, 09:06
Benutzerbild von TheCornInGrove
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 08.06.2008
Ort: München, Landshut
Alter: 28
Beiträge: 466
Standard

Zitat:
Zitat von Dash Beitrag anzeigen
Ist das einzig richtige! Exogene Testosteron Zufuhr drosselt die endogene Produktion. Und ist auch mit einer Reihe von anderen Risiken behaftet.

Dihydrotestosteron ist ebenfalls erniedrigt? Und deine Angabe sind ng/ml, oder? nicht ng/l?
Es steht jedenfalls ng/l da... -,-

Für nen Termin beim Endokrinologen 1 Monat warten zu müssen ist ja lustig...aber hilft ja nix.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 28-03-2011, 12:08
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.384
Standard

Zitat:
Zitat von TheCornInGrove Beitrag anzeigen
Für nen Termin beim Endokrinologen 1 Monat warten zu müssen ist ja lustig...aber hilft ja nix.
Richtig, da mußte durch!
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 21-02-2017, 17:42
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Teakwondo
 
Registrierungsdatum: 11.03.2011
Alter: 43
Beiträge: 4
Standard

Würde das Thema gerne noch mal wieder beleben. Tipps um Testosteron zu erhöhen hier? Nach meinen Recherchen auf der Seite https://www.testosteron-kaufen.com gibt es unterschiedlichste Möglichkeiten den Testosteronspiegel zu erhöhen.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Danke

Geändert von Torben_P (07-03-2017 um 14:00 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Testosteron erhöhen!? NaReK Krafttraining, Ernährung und Fitness 157 07-08-2008 15:32
Wenig Schlaf - wenig Hunger ?? Twist Offenes Kampfsportarten Forum 28 04-11-2007 10:39
Testosteron Regeln jinkazama Krafttraining, Ernährung und Fitness 17 11-06-2007 11:51
Testosteron-Booster Hein Blöd Krafttraining, Ernährung und Fitness 21 06-04-2006 16:42



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:39 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.