Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Jeet Kune Do

Jeet Kune Do Alles zu Jeet Kune Do, Jun Fan Gung Fu, Bruce Lee und verwandten Themen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13-09-2011, 11:46
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Non Classic Gung Fu
 
Registrierungsdatum: 09.09.2011
Alter: 24
Beiträge: 40
Standard Fragen zu Tommy Carruther

Hey ich hab zwei fragen
1. Beherscht Tommy Carruther den Bodenkampf wenn ja welche Art?

und

2. Tommy Carruther trainiert ja den real Fight meint ihr er würde einen Profi thaiboxer eine Chance haben ? ( auf der Straße )

Was ich genau mit der Frage meine ist ein Thaiboxer ist ja nur ein Kampf gegen die selbe Gewichtsklasse gewohnt Blocks die teilweiße auf einem Bein durchgeführt werden funktionieren ja 1 - 2 Gewichtsklassen höher nicht mehr außerdem werden im thaiboxen nur Schläge geblockt Tommy Carruther hingegen hat Techniken um Schläge weiter zu leiten, die Energie des Gegners zu nutzen, überroller am Gegner vorbei zu gehen ( Hit the Guy pas the Guy fuck up the Guy Jesse g. ) ect ect, den Bruce Lee style halt. Meint ihr das ante funktioniert in echt ? Ich hoffe meine 2. Frage wurde richtig verstanden ich will nicht darauf hinaus: es gewinnt der der schneller ist, der mehr Schlagkraft hat, Glück o.ä.^^

Geändert von Mike.hh (13-09-2011 um 11:49 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 13-09-2011, 12:04
Benutzerbild von Icewing
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Arnis Escrima Kali
 
Registrierungsdatum: 10.05.2010
Ort: Oslo
Alter: 37
Beiträge: 1.921
Standard

Zitat:
Zitat von Mike.hh Beitrag anzeigen
2. Tommy Carruther trainiert ja den real Fight meint ihr er würde einen Profi thaiboxer eine Chance haben ? ( auf der Straße )
...
hoffe meine 2. Frage wurde richtig verstanden ich will nicht darauf hinaus: es gewinnt der der schneller ist, der mehr Schlagkraft hat, Glück o.ä.^^
schön, dass es "den Profi Thaiboxer" gibt, der sich auf "der Strasse" prügelt.
Die meisten SV-Anwendungen sind nicht dafür basiert, gegen einen "Profi" welcher Kampfsportart auch immer angewendet zu werden.

Hör bitte auf Wettkampf (MT) und "Strassenkampf" (SV) zu vergleichen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13-09-2011, 12:07
Benutzerbild von xaver42
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Muckibude
 
Registrierungsdatum: 26.04.2002
Ort: Frankenland
Beiträge: 523
Standard

Er heisst Tommy Carruthers

Soweit ich weiss, war er ja auch als Boxer im Ring gestanden und muss wohl einen ordentlichen Punch haben, schnell isser, also wird wer wohl auch einige Thais umhauen können... oh, das wolltest du ja gar nicht hören...
Klar Technik x schlägt IMMER Technik k
__________________
To protect yourself with your fists, you must become a knockout puncher. (Jack Dempsey)

Geändert von xaver42 (13-09-2011 um 12:09 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13-09-2011, 12:26
SuperbadBoy
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Mike.hh Beitrag anzeigen
Hey ich hab zwei fragen
1. Beherscht Tommy Carruther den Bodenkampf wenn ja welche Art?

und

2. Tommy Carruther trainiert ja den real Fight meint ihr er würde einen Profi thaiboxer eine Chance haben ? ( auf der Straße )

Was ich genau mit der Frage meine ist ein Thaiboxer ist ja nur ein Kampf gegen die selbe Gewichtsklasse gewohnt Blocks die teilweiße auf einem Bein durchgeführt werden funktionieren ja 1 - 2 Gewichtsklassen höher nicht mehr außerdem werden im thaiboxen nur Schläge geblockt Tommy Carruther hingegen hat Techniken um Schläge weiter zu leiten, die Energie des Gegners zu nutzen, überroller am Gegner vorbei zu gehen ( Hit the Guy pas the Guy fuck up the Guy Jesse g. ) ect ect, den Bruce Lee style halt. Meint ihr das ante funktioniert in echt ? Ich hoffe meine 2. Frage wurde richtig verstanden ich will nicht darauf hinaus: es gewinnt der der schneller ist, der mehr Schlagkraft hat, Glück o.ä.^^

Hi, ich bin tommys senior schüler in deutschland. 99% von dem was du geschrieben hast ist nicht richtig. tommy würde nichts umleiten, er würde wahrscheinlich direkt in den untelieb tretten, oder die augen angreifen. Das würde er dir zuminders empfehlen...Das ist es was er macht und perfektioniert, augen, unterleib, hals, knie, kinn, schläfe anzugreifen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13-09-2011, 13:20
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Non Classic Gung Fu
 
Registrierungsdatum: 09.09.2011
Alter: 24
Beiträge: 40
Standard

warum sollte man sv nicht mit einer wettkampfsportart vergleichen ? Ich will mch auch gegen jemand verteidigen können der was aufm Kasten hat und nicht nur gegen leute die nur bier trinken ?


Oh dann muss ich da was verwechselt haben macht Tommy nicht " in etwa " das selbe wie Jesse Glover ?

Wenn nicht dann muss ich die Frage so stehen lassen und den Namen raus nehmen sorry
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13-09-2011, 13:34
Benutzerbild von Icewing
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Arnis Escrima Kali
 
Registrierungsdatum: 10.05.2010
Ort: Oslo
Alter: 37
Beiträge: 1.921
Standard

Zitat:
Zitat von Mike.hh Beitrag anzeigen
warum sollte man sv nicht mit einer wettkampfsportart vergleichen ? Ich will mch auch gegen jemand verteidigen können der was aufm Kasten hat und nicht nur gegen leute die nur bier trinken ?
Kann ja gerne dein Ziel sein - aber dann bringt dich die Frage, ob ein anderer Herr (in diesem Fall Tommy Carruthers) gegen einen MT Profi auf der Strasse eine Chance hätte kein Stück weiter - das hat für dich streng genommen doch keien Relevanz, oder?

Frag dich, was du kannst, wo deine Schwächen sind und wo du dich verberssen willst oder es solltest. Und dann tu was dafür. Und wenn du eines Tages auf "der Strasse" bist und dich da "behaupten" musst (was ich dir nicht wünsche), dann kann es dir egal sein, ob der andere Profi im MT oder Hallenhalma ist, solange du da irgendwie unversehrt rauskommst.

Und die Frage, was für Dich sinnvoll ist wird objektiv besser von jemandem beantwortet, der dich kennt (Trainer, z.B.), als von anonymen Leuten aus nem Internetforum.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13-09-2011, 13:35
Benutzerbild von Tangkapan
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Jun Fan Jeet Kune Do, Escrima, Kali,
 
Registrierungsdatum: 13.08.2008
Ort: Giessen
Beiträge: 1.050
Standard

Tommy macht nicht das gleiche wie Jesse Glover

Jesse macht kein JKD !!!!!!!!!!

ICh wundere mich immer über solche Vergleiche.

Lerne die LEute kennen oder werde Schüler und macht Dir selbst ein Bild..

Alles andere sind Schulkind Vergleiche, denn hättest Du Dich auch nur ansatzweise mit JKD beschäftigt würden sich Deine Frangen von sleber beantworten.

Und SV kannst DU leider nur grob mit dem Wettkampf vergleichen.

Und Gewicht, Größe und Reichweite können und haben immer Einfluss.. genauso wie können, schnelligkeit oder Agressivität..

Nur weil Jemand JKD oder sonst was macht ist das noch lange keine Garantie ein guten Kämpfer zu werden. Es gehört schon einiges mehr dazu.

Was nützt die beste TEchnik wenn sie nicht korrkt angewendet werden kann? Was nützt der beste Punch wenn man selbst nix wegsctecken kann..

Da habe ich schon zuviele untergehen sehen.

Kampf ist etwas was nur bedingt von Technik in seinem Ausgang abhängig ist. Es kommt zum größten Teil auf die Person an, und auf die Umstände..

Zuviele Variablen, die allzugerne ignoriert werden, da sehr viele immer wieder davon ausgehen eine "überlegene" KK auszuüben.
__________________
www.tima-system.com/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13-09-2011, 13:37
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: "kurz und schmerzvoll"
 
Registrierungsdatum: 27.03.2008
Beiträge: 278
Standard

Mich interessiert, warum es dich interessiert, was Tommy Carruthers vielleicht
kann oder nicht kann. Weshalb ist das wichtig für dich zu wissen, Mike.hh?

Persönlich denke ich, dass jeder Kampfkünstler, der sich ein Leben lang mit
solch einer Intensität in eine Kampfkunst denkt und diese lebt, jeden anderen
Kampfkünstler schlagen kann, gerade wenn es für ihn dabei keine Schranken gibt.

...aber das ist alles sowas von hypothetisch und der Kontext spielt dabei eine
nicht unwichtige Rolle.

...was mich wieder über den Sinn deiner Frage nachdenken lässt.
__________________
"Reality is only a Rorschach ink-blot, you know." (Alan Watts)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13-09-2011, 13:41
Benutzerbild von Tangkapan
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Jun Fan Jeet Kune Do, Escrima, Kali,
 
Registrierungsdatum: 13.08.2008
Ort: Giessen
Beiträge: 1.050
Standard

Zitat:
Zitat von Mike.hh Beitrag anzeigen
Hey ich hab zwei fragen
1. Beherscht Tommy Carruther den Bodenkampf wenn ja welche Art?

und

2. Tommy Carruther trainiert ja den real Fight meint ihr er würde einen Profi thaiboxer eine Chance haben ? ( auf der Straße )
Tommy beherrscht einiges aus dem Bodenkampf...
Aber dazu sollte es ja nicht kommen.

Und auf der Straße rechne ich Ihm die größeren Chancen gegen eine MT aus, da er DInge perfektioniert hat die der MT Mann wahrscheinlich nie erlernte, da dessen Zielsetzung ne andere ist.
__________________
www.tima-system.com/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13-09-2011, 13:42
Benutzerbild von Tangkapan
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Jun Fan Jeet Kune Do, Escrima, Kali,
 
Registrierungsdatum: 13.08.2008
Ort: Giessen
Beiträge: 1.050
Standard

Zitat:
Zitat von xaver42 Beitrag anzeigen
Er heisst Tommy Carruthers

Soweit ich weiss, war er ja auch als Boxer im Ring gestanden und muss wohl einen ordentlichen Punch haben, schnell isser, also wird wer wohl auch einige Thais umhauen können... oh, das wolltest du ja gar nicht hören...
Klar Technik x schlägt IMMER Technik k
Technik X schlägt bei weitem nicht immer TEchnik Y

Diese Einstellung ist die über die man sich mit nem Blauen AUge nachher ärgert.
__________________
www.tima-system.com/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13-09-2011, 13:46
Benutzerbild von Tangkapan
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Jun Fan Jeet Kune Do, Escrima, Kali,
 
Registrierungsdatum: 13.08.2008
Ort: Giessen
Beiträge: 1.050
Standard

Zitat:
Zitat von Bearcat44 Beitrag anzeigen
Mich interessiert, warum es dich interessiert, was Tommy Carruthers vielleicht
kann oder nicht kann. Weshalb ist das wichtig für dich zu wissen, Mike.hh?

Persönlich denke ich, dass jeder Kampfkünstler, der sich ein Leben lang mit
solch einer Intensität in eine Kampfkunst denkt und diese lebt, jeden anderen
Kampfkünstler schlagen kann, gerade wenn es für ihn dabei keine Schranken gibt.

...aber das ist alles sowas von hypothetisch und der Kontext spielt dabei eine
nicht unwichtige Rolle.

...was mich wieder über den Sinn deiner Frage nachdenken lässt.


Vor lauter Bäumen sehen solche MEnschen den Wald nicht. Der MEnsch wird immer hinten angestellt. und Leute glauben, weil sie eine gute oder bessere KK ausüben sind sie automatisch besser.... Alles Quatsch!

TOmmy wäre genauso schnell, hätte genauso viel Power und Reaktion, wenn er Karate machen würde.... Das alles liegt an seiner Person und an seiner Einstellung usw. Nicht an JKD..
JKD ist aber sein Vehicle wodurch er seine Fähigkeiten voll ausschöpft.

Es gibt Talente, es gibt NAchahmer und Hoffnungslose.. So einfach ist das manchmal.. Dazu muss ich kein Physiker sein.
__________________
www.tima-system.com/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13-09-2011, 13:47
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: JKD (Jezz Kommt D)
 
Registrierungsdatum: 06.08.2010
Alter: 48
Beiträge: 20
Standard

Ich glaube, das mit Technik X schlägt IMMER Technik K war in diesem Fall ironisch gemeint

Edit: hier wird so schnell gepostet, dass man doch immer zitieren oder referenzieren muss :-)

Geändert von DickesD (13-09-2011 um 13:51 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13-09-2011, 13:48
Benutzerbild von Tangkapan
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Jun Fan Jeet Kune Do, Escrima, Kali,
 
Registrierungsdatum: 13.08.2008
Ort: Giessen
Beiträge: 1.050
Standard

Zitat:
Zitat von DickesD Beitrag anzeigen
Ich glaube, das war in diesem Fall ironisch gemeint
was?
__________________
www.tima-system.com/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13-09-2011, 13:59
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: "kurz und schmerzvoll"
 
Registrierungsdatum: 27.03.2008
Beiträge: 278
Standard

Zitat:
Zitat von Tangkapan Beitrag anzeigen
Vor lauter Bäumen sehen solche MEnschen den Wald nicht. Der MEnsch wird immer hinten angestellt. und Leute glauben, weil sie eine gute oder bessere KK ausüben sind sie automatisch besser.... Alles Quatsch!
Hehe ja, aber so ist es in allen Lebensbereichen. Viele suchen, ja brauchen einfache
Antworten, auch wenn es diese nicht immer gibt. Dabei kann man sich aus unklaren
Antworten meist soviel mehr erschließen...

/philomodus off
__________________
"Reality is only a Rorschach ink-blot, you know." (Alan Watts)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13-09-2011, 14:06
Benutzerbild von xaver42
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Muckibude
 
Registrierungsdatum: 26.04.2002
Ort: Frankenland
Beiträge: 523
Standard

Zitat:
Zitat von DickesD Beitrag anzeigen
Ich glaube, das mit Technik X schlägt IMMER Technik K war in diesem Fall ironisch gemeint
jepp, dachte das erkennt man
__________________
To protect yourself with your fists, you must become a knockout puncher. (Jack Dempsey)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Tommy Exzellent Archiv Wing Chun Videoclips 102 18-08-2010 14:35
Tommy Carruthers showreel Video - paar fragen Mc Duff Jeet Kune Do 15 27-02-2006 14:26
tommy carruthers natasha123 Jeet Kune Do 11 24-09-2005 19:43
Tommy Carruthers A.M. Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere 0 04-10-2003 17:11
Tommy Carruthers Pantha Jeet Kune Do 19 09-04-2003 13:59



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.