Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Jeet Kune Do

Jeet Kune Do Alles zu Jeet Kune Do, Jun Fan Gung Fu, Bruce Lee und verwandten Themen



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05-02-2012, 23:51
Benutzerbild von Mahmut Aydin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Männer werden im GI gemacht
 
Registrierungsdatum: 21.07.2010
Ort: Köln
Alter: 22
Beiträge: 1.134
Post Original / Concepts

mal so als frage, seit der enwicklung des jkd nahkampfes hat sich eine menge, eine gigantische menge verändert...

was sind eurer meinung nach die größten veränderungen der letzten jahrzehnte im jkd concept im vergleich um original

einfach mal alles aufzählen was ihr so kennt

danke im vorraus
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 06-02-2012, 09:34
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 49
Beiträge: 34.124
Blog-Einträge: 9
Standard

was hat sich verändert?
__________________
Frank Burczynski
IMAG e.V. Berlin
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06-02-2012, 10:45
Benutzerbild von Mahmut Aydin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Männer werden im GI gemacht
 
Registrierungsdatum: 21.07.2010
Ort: Köln
Alter: 22
Beiträge: 1.134
Standard

das rundumpaket der ausführung, erneuerungen, verbesserungen und co...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06-02-2012, 10:49
Benutzerbild von Tangkapan
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Jun Fan Jeet Kune Do, Escrima, Kali,
 
Registrierungsdatum: 13.08.2008
Ort: Giessen
Beiträge: 1.050
Standard

hat sich nix verändert..
und nur weil andere bestimmte Dinge weggelassen haben oder nie gelernt haben, und dies jetzt nicht zeigen können heisst es nicht das sich etwas verändert.

Sieh dir die guten Quellen an und Du wirst sehen das es so ist..
__________________
www.tima-system.com/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06-02-2012, 10:58
Benutzerbild von jkdberlin
Administrator
Kampfkunst: Hilti BJJ IMAG Berlin e.V.
 
Registrierungsdatum: 26.08.2001
Ort: Berlin
Alter: 49
Beiträge: 34.124
Blog-Einträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Mahmut Aydin Beitrag anzeigen
das rundumpaket der ausführung, erneuerungen, verbesserungen und co...
zum Beispiel?
__________________
Frank Burczynski
IMAG e.V. Berlin
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06-02-2012, 13:57
Benutzerbild von Mahmut Aydin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Männer werden im GI gemacht
 
Registrierungsdatum: 21.07.2010
Ort: Köln
Alter: 22
Beiträge: 1.134
Standard

zum beispiel die fallschule oder der bodenkampf (zumindest so wie ich es kenne ist sehr unterschiedlich)

panantukan, dumong oder einige veränderungen beim trapping...

aber was ich darüber weiß ich halt alles nur so wischi waschi und nichts mit hand und fuß...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06-02-2012, 16:28
Benutzerbild von re:torte
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Pilates auf SV- Basis, Schweden- Ringen
 
Registrierungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 2.986
Standard

panantukan und dumong hat garnix mit JKD zu tun.
Ausser dass man Kali auch dort trainieren kann wo JKD Concepts angeboten wird.
__________________
I Love Schiuschitsu
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07-02-2012, 00:19
Benutzerbild von Mahmut Aydin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Männer werden im GI gemacht
 
Registrierungsdatum: 21.07.2010
Ort: Köln
Alter: 22
Beiträge: 1.134
Standard

das ist in einigen jkd concept schulen als teil vom jkd aufgetaucht, panantukan im jkf trapping, dumong in hebeleinheiten...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07-02-2012, 02:09
Benutzerbild von Quanfa
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: simplicity
 
Registrierungsdatum: 14.07.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 860
Standard

@ Mahmut Aydin


Ich habe das Gefühl, dass du das Gefühl hast ( =D ), JKD-Concepts wäre die weiterentwicklung von JKD?

Concepts ist etwas was nebenher läuft, einige Ansätze aufschnappt, aber im Prinzip ist es eine andere Schiene.

JKD ist immer noch JKD.
__________________
A wise man can learn more from a foolish question than a fool can learn from a wise answer.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07-02-2012, 13:33
Benutzerbild von Mahmut Aydin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Männer werden im GI gemacht
 
Registrierungsdatum: 21.07.2010
Ort: Köln
Alter: 22
Beiträge: 1.134
Standard

das gefühl,dass du hast, dass ich das gefühle hab, stimmt ^^

zwar nicht als weiterentwicklung, aber ich habe irgendwie die erfahrung gemacht, das mein original das system halt unverändert ist (logisch), die traingsmethoden ebenfals unverändert sind

wobei beim concepts halt mehr dazu geholt wurde, so ne art update nicht umbedingt ne weiterentwicklung sondern mehr eine probierrunde

wo man einfach mal alle möglichkeiten abcheckt um danach etwas weiter zu entwickeln
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07-02-2012, 18:44
Benutzerbild von Quanfa
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: simplicity
 
Registrierungsdatum: 14.07.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 860
Standard

Es kommt wohl auf die Concepts-Schule an,

aber bei den meisten die ich so mitbekommen habe, wird einfach nur die Idee aufgegriffen, dass die Techniken aus verschiedenen Stilen kommen. Und darauf wird der Schwerpunkt gelegt.

Der wesentliche Unterschied ist aber glaube ich, dass viele JKD-Prinzipien ausser Acht gelassen werden.

Und diese sind eigentlich der eigentliche Kern des JKD. Wild Techniken zu lernen, ohne die Prinzipien zu verfolgen, erinnert mich dann wohl einfach an den Grundgedanken der MMA, mit ein bisschn Selbstverteidigungscharakter.

Ist zwar nicht schlecht, aber der Punkt der JKD auszeichnet sind die Prinzipien, nicht der immense Pot an Techniken.



Naja, mögen andere vielleicht unterschiedlich sehen.
__________________
A wise man can learn more from a foolish question than a fool can learn from a wise answer.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07-02-2012, 19:05
Benutzerbild von Tangkapan
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Jun Fan Jeet Kune Do, Escrima, Kali,
 
Registrierungsdatum: 13.08.2008
Ort: Giessen
Beiträge: 1.050
Standard

Es gibt solche und solche..
Die Bezeichnung ist nicht das Problem dabei..
Sondern der Mist der dabei herauskommt, wenn man viele Dinge nur ansatzweise trainiert oder versteht.
__________________
www.tima-system.com/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07-02-2012, 19:25
Benutzerbild von Quanfa
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: simplicity
 
Registrierungsdatum: 14.07.2011
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 860
Standard

Zitat:
Zitat von Tangkapan Beitrag anzeigen
Es gibt solche und solche..
Die Bezeichnung ist nicht das Problem dabei..
Sondern der Mist der dabei herauskommt, wenn man viele Dinge nur ansatzweise trainiert oder versteht.
Hm, aber es ist doch dann deren Mist, und nicht der von JKD?
__________________
A wise man can learn more from a foolish question than a fool can learn from a wise answer.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07-02-2012, 23:21
Benutzerbild von Mahmut Aydin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Männer werden im GI gemacht
 
Registrierungsdatum: 21.07.2010
Ort: Köln
Alter: 22
Beiträge: 1.134
Standard

Zitat:
Zitat von ShaolinQuanFa Beitrag anzeigen
Hm, aber es ist doch dann deren Mist, und nicht der von JKD?
aber ist der vortschritt einer kampfkunst nicht daran zu erkennen wer sie wie bereibt?

also ist das eigentliche jkd concept von lehrer zu lehrer anders? und nicht als ein gesamtpaket da?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08-02-2012, 03:53
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: JKD/Kali
 
Registrierungsdatum: 05.04.2010
Beiträge: 1.187
Standard

JKD ist immer von Lehrer zu Lehrer anders. Jede KK ist das.
Im JKD ist der Unterschied von Natur aus noch größer. Dumog im JKD... hab ich bis jetzt nur von Leuten erlebt, die sich mal irgendwo eine Trainerlizenz geholt haben, dann wenig oder nichts mehr gemacht haben und irgendwann heißts dann auch anders.

Grundsätzlich gibt es ein gewisses Basis-Repertoir. Aber ab einer bestimmten Stufe lassen die Leute natürlich auch was nebenbei einfließen, sodass alle Schüler ihre Stärken verbessern können. Da kanns schon mal sein, dass jemand der ein Talent für Bodenkampf hat etwas mehr Bodenkampf lernt und dann noch zusätzlich mit BJJ oder so anfängt, um von den Spezialisten zu lernen. (Wie es meiner Meinung nach jeder ab einer gewissen Stufe machen sollte)

Außerdem werden die Prinzipien im JFGF so wie ich es kenne auch immer trainiert. Es scheint mir aber, dass die im "Original"-JKD (iwie ist mir der Markenname zuwider) häufiger Explizit angesprochen werden, anstatt dass sie stillschweigend im Training integriert sind und nur gelegentlich explizit thematisiert werden.

Mir kommt es auch manchmal so vor, als würden "Original-Leute" teilweise Scheuklappen aufsetzen und zB einen Thai-Kick nicht nutzen, weil er zu Telegraphisch ist, obwohl er sich in Kämpfen eindeutig bewährt hat. (mein Bild durch Unterhaltungen hier mit euch )
__________________
"SV steht ja eigentlich für Einsetzbarkeit im Kampf und wird in der Einheit Penislängen gemessen."-Zitat DieKlette
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Prof. Gary Dill über "original JKD " & "concepts jkd" cbJKD Wilfried Jeet Kune Do 11 12-11-2009 21:10
Original JKD vs. JKD Concepts: What´s the difference? Gunting82 Jeet Kune Do 3 21-09-2009 09:16
Tao Concepts shin101 Archiv Wing Chun / Yong Chun 135 01-11-2007 12:32
Original DVD´s und Original VHS zu verkaufen Combatman Kauf, Verkauf und Tausch 2 19-07-2006 22:25
Original Vs. Concepts: The Great Jeet Kune Do Debate jkdberlin Jeet Kune Do 59 09-03-2005 12:43



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.