Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Informationen & Co > Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe

Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe Wo kann man was trainieren, Suche Schule für diesen Stil, Suche Kämpfer für folgendes Event, Suche Trainingspartner, Suche Trainer - all dies hier hinein.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 16-08-2005, 16:39
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Roof-Jumping/Parkour, Thai Boxing, Breakdance, Freestyle-Fighting
 
Registrierungsdatum: 06.08.2005
Beiträge: 65
Standard

ja ich weis...

Aber Sputnik musst da nur immer ab ball bleiben auch wenn es mal 1 monat fast nicht vorran geht..
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 29-08-2005, 12:39
Benutzerbild von D_Invader
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Kyokushinkai, Brazilian Jiu-Jitsu, MMA
 
Registrierungsdatum: 05.12.2003
Ort: Bremen
Alter: 30
Beiträge: 768
Standard

Wo kommst du denn her Bacterra ?

Interessiere mich auch dafür und übe öfters sowas in dr Art,bin jedoch blutiger Anfänger darin

Die ersten Sachen sind echt nicht so schwer, wenn man schon etwas Körperbeherrschung aus KK mitbringt...
__________________
"...and we’ll all have to hope that the sonic boom created by Bas Rutten screaming 'LIVER PUNCH!' doesn’t level the eastern hemisphere."
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 23-10-2005, 00:06
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: WT
 
Registrierungsdatum: 22.10.2005
Beiträge: 2
Post Info über Le Parkour!

Guten tag zusammen!
Zunächstmal: Ich habe mir nicht die mühe gemacht den ganzen thread zu lesen, weil die ersten 1 1/2 seiten bereits ermüdent waren, daher hoffe ich, dass das folgende noch nicht gesagt wurde!

Parkour hat nicht mit Kamsport zu tun. Mit kampfkunst hat es vieleicht ein wenig gemein, nämlich das wert auf die Geistige entwicklung des Traceurs (Person die Parkour betreibt) gelegt wird. Ganz besonders hat Parkour aber nichts mit tricking zu tun.
Parkour ist die Kunst der Fortbewegung. es geht darum seinen eigenen weg zu gehen und das so effizient und flüssig wie möglich. Weiterhin soll man ein bewustsein für seine umgebung und seine Mitmenschen entwickeln, und diese zu respektieren lernen.

einen groben (aber keines wegs vollkommen richtigen) eindruck von parkour könnt ihr euch bei wikipedia machen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Parkour

Parkour hat seine wurzeln in Frankreich, in Lissel, einem vorort von Paris. Entwickelt von David Bell, der 2005 die PAWA gründete um Parkour international vertretten zu können und so missverständnis die um parkour rum enstanden sind (wie zum beispiel das es was mit Kampfsport oder Tricking zu tun hat) aufzuklären.
PAWA (PArkour World Association) im internet:
www.pawa.fr - PAWA frankreich, wichtigste anlaufstelle für medien
www.pawa.de - PAWA Deutschland, hat in den letzten monaten 3 große treffen, unter der anleitung von traceuren mit jahre langer erfahrung, in Berlin, München und Duisburg organiesiert. Die seite enthält auch ein kurzes Video mit David Bell
www.pawa.at - PAWA Östereich, Weitere Deutschsprachige PAWA seite die sich im aufbau befindet.

www.exterminated.org - Leider gerade offline aber im allgemeinen die Deutschsprachige seite mit den besten informationen über Parkour.

www.parkour.de - Deutschsprachige Parkour community, mit Forum. Die seite befindet sich gerad im neu aufbau ist aber noch abrufbar, alerdings können sich im Forum immomant keine neuen User registrieren.

www.parkour.net - Internationale Seite für parkour mit forum. Wird seit heute überarbeitet, es ist aber ein ausweich forum online.

Leider gottes werden immoment (wie euch vieleicht schon aufgefallen ist) die meisten wichtigen und informativen Seiten (die mir bekannt sind) zu Parkour aktualiesiert und daher ist es recht schwer sich akurat zu informieren. Ich hoffe ich habe euch zumindest eine kleine hilfestellung gegeben.

Wichtig ist das man sich über Parkour mit texten und durch gespräche informiert, denn videos können die Inhalte und schwerpunkte von Parkour nicht richtig wiedergeben. Außerdem entahlten (vermeintliche) Parkour videos oft elemente, wie zu beispiel akrobatik, die mit Parkour unvereinbar sind, weil viele traceure auch anderen sport wie akrobatik oder kampfkunst betreiben und dies in die videos mit einfliessen lassen.
Mit Freundlichen Grüßen,
Samson

Edit: Was ich noch sagen wollte. Die trainingstips vom threadstarter sind absoluter schwachsinn, er hat offensichtlich keine ahnung was Parkour ist und die behauptung das er es seit 2 jahren macht halte ich für sehr gewagt, denn was auch immer er trainiert es war bestimmt kein parkour(mal am rande bemerkt: hättest du dir die mühe gemacht in erfahrung zu bringen was David Bell in dem Video (LeParkou.avi), das du hier hochgeladen hast, über parkour erzählt, wüstest du das es nicht, wie du sagst "mehr in die richtung aus Extremen höhen von 2 M aufwärts einfach nur kunstsprünge zu machen" geht; und komm mir nicht mit du kannst kein französich das video findet man mit wenig mühe mit englischem untertitel, ich hoffe doch du kannst englisch).
Man muss werde Breakdance noch turmspringen können um Parkour zu machen. Geht lieber raus sucht euch ne stange und trainert n saut de chat (ne kleine aufgabe für motivierte, rechachiert doch mal was das heist, dabei lernt ihr bestimmt ne meng über die, für parkour wichtigen, bewegungsabläufe und den hintergrund in dem Parkour entstanden ist).
Bitte nicht böse sein über den grobe Ton, aber so eine massive verbreitung von fehlinformation ist einfach unerträglich.

Am rande bemerkt: Meine beitrag besitzt absolut keine gültigkeit in bezug auf roofjumping, da ich keinen plan habe was das ist!

Geändert von -Samson (27-10-2005 um 18:18 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 08-04-2006, 21:32
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 08.04.2006
Alter: 26
Beiträge: 4
Standard

Also ich interessier mich auch sehr für Parkour doch ich weiss nicht so genau wie ich damit anfangen soll ich hab mich auch umgeschaut ob mir einer helfen könnte mit dem trening anzufangen doch ich find keinen in meiner nähe der sich überhaupt dafür interessiert manche wissen nicht mal was das ist also wenn mir einer helfen könnte bitte schreiben es ist mir wirklich sehr wichtig
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 13-04-2006, 18:05
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shaolin Kung Fu
 
Registrierungsdatum: 12.09.2005
Alter: 27
Beiträge: 17
Standard

AAAALLLLSSOOO:
Ich glaub ich muss hier mal einiges klarstellen:
Parkour hat absolut nix mit Tricking oder Kampfsport zu tun!
Parkour wurde indirekt von einem Vietnamsoldat entwickelt um im Unterholz schneller voran zu kommen. Meint ihr, dass man dort mit nem Maschinengewehr Saltos macht???
Sehr unwahrscheinlich!

Bei Parkour geht es schlicht und ergreifend darum von A nach B möglichst schnell zu kommen. Da ist nichts mit Tricking oder MA!

Könntet euch ja mal die Beschreibung auf www.parkour.de durchlesen.

Und auch, dass man Breakdance vorher machen sollte ist quatsch.

Ich will echt nicht beleidigend sein, aber wenn du sagst, dass du parkour trainierst und meinst dass man voher breasance machen sollte, versteh ich die welt nicht mehr.
Natürlich man bekommt dadurch genau wie durch MA und Tricking Körpergefühl, aber wer parkour lernen will muss PARKOUR trainieren!

Wenn du meinst, dass Saltos ein ach so großer Teil von parkour sind, dann hat mal wieder einer den Unterschied zwischen Freerunning und Parkour nicht begriffen!

PARKOUR IST SCHNELLIGKEIT!
FREERUNNING IST FUN/SHOW!

Sry, dass ich so gewettert habe, aber es gibt immer mehr schlechte Berichte über Freerunner und damit wird Parkour in den Dreck gezogen, also solltet ihr den unterschied kennen.

Gruß
Marco
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 22-04-2006, 16:08
Benutzerbild von Hayabusa
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Taekwondo
 
Registrierungsdatum: 17.01.2006
Alter: 28
Beiträge: 16
Standard

also ich versuche auch schon die ganze zeit mit parkour anzufangen.
man kann es selbstverständlich auf der strasse üben ,ich habe wohl den vorteil das ich nach meinem tkd training die halle (zwar klein aber mit zwei säulen in der mitte womit man gut üben kann) für mich habe.
Wer mit parkour anfangen will sollte das ergoogeln.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 22-04-2006, 17:14
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Luta Livre Vale Tudo
 
Registrierungsdatum: 18.04.2006
Alter: 37
Beiträge: 122
Standard Re: Kampfsport Parkour/Root Jumping

Hi Leutz, man das hört sich ja recht interessant und nach einem verdammt guten Training für Körperbeherrschung, Koordination und Kondition an!
Wenn ich ein paar Leute in meiner Umgebung finden kann, dann könnte ich das auch in mein Zukünftiges Trainingsprogramm mit rein nehmen. Müßte noch ein überflüssige Kilos runter kriegen und genug Kondition kann man eigentlich nie haben, stimmts
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 30-04-2006, 23:43
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: nichts
 
Registrierungsdatum: 30.04.2006
Alter: 26
Beiträge: 1
Standard ähmmm

Also ich bin 15 und spiele fussball und skaten(skateboard) bin sehr sportlich und ich inetressiere mich schon eine weile für kampfkunst.
Als ich dann so krasse Videos von roof jumping gesehen hab hatte ich mir gedacht " junge genau das hast du gesucht" .
Ok erstes sind meine fragen:
1. Gibt es irgenwelche bestimmte regeln ?
2. Wie gut muss man durch trainiert sein für sowas ?
3.Auf was sollte man als Anfänger achten ?
4.Was ist genau roof jumping ?

Es wäre sehr nett wen mir jemand das beantworten würde....

mfg Daniel
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 13-05-2006, 19:31
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 13.05.2006
Beiträge: 1
Standard such gruppe zu trainieren

hallo, ich hab schon viel über parkour gehört und suche jetzt eine gruppe die lust hat mit mir zu trainieren und mir was bei bringen können.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 19-05-2006, 20:29
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: noch nichts
 
Registrierungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 1
Smile Weis das jemand ???

Kommt bei euch vllt. jemand aus emsdetten ????(Nrw)
und wenn ja,kann mir derjenige sagen ob es so nen kurs vllt. auch in emsdetten gibt (aba bitte nur für kinder usw. ich bin nich erwachsen^^)

Danke im voraus,
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 28-05-2006, 16:51
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Teakwondo
 
Registrierungsdatum: 28.05.2006
Alter: 26
Beiträge: 3
Standard

Also hallo erst mal ich bin über ein Suchportal im Internet jetz an diese Seite gekommen. Ich bin erst 15 jahre alt und auch noch nicht soo gut im Kampfsport, aber ich hab auf ein paar videos mal Parkour gesehen und fand das recht interessant aber... ich bin mir nicht sicher ob ich doch vielleicht ein wenig zu jung dafür bin.Was meint ihr dazu?Ich trainieren jetz seit ein paar wochen regelmäßig Parkour aber sowas wie auf den Videos mit Flic Flac und Saltos von Garagen traue ich mich irgendwie noch nicht... :'( könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 28-05-2006, 17:00
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Teakwondo
 
Registrierungsdatum: 28.05.2006
Alter: 26
Beiträge: 3
Standard

Hallo, ich bin jetzt nach Stundenlagem suchen endlich mal an ein Forum gekommen und wollte wissen ob ich mit 15 Jahren auch Parkour machen könnte. Ich habe auf verschiedenen Internetseiten schon einige Videos gesehen z.B. wie man trainiert, aber diese richtigen Sachen wie Saltos von Garagen oder Flic Flacs traue ich mich irgendwie nicht wirklich... kann mir vielleicht jemand helfen oder mir ein Paar Tipps geben?

Und auch mit der Körperbeherschung habe ich so meine Probleme ich mache zwar seit kurzem Breakdance aber ich kann nicht wirklich einen guten Handstan ... ich torkel immer nur auf den Händen rum und falle nach 5-10 Sekunden wirder hin ... bin ich vielleicht zu jung?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 28-05-2006, 17:01
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Teakwondo
 
Registrierungsdatum: 28.05.2006
Alter: 26
Beiträge: 3
Standard

Entschuldigt bitte das ich 2malfast das selbe geschrieben habe xD das war keine absicht !!!!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 07-07-2006, 14:56
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 08.04.2006
Alter: 26
Beiträge: 4
Standard

Ist da einer bei der aus Essen oder Umgebung kommt? letztens hab ich welche getroffen die parkour gemacht haben hab die dann gefragt ob sie mir helfen könnten weil ich immer noch mit der sache nicht weiter komme darauf meinten sie nur dass es nichts für Mädchen ist ich sieh das ja anders also wenn einer dabei ist der die sache genau so sieht wie ich dann schreib please
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 03-12-2006, 19:58
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 1
Standard anfänger

ja also ich würde sehr gerne mit parcour anfangen weis jedoch nicht wirklich wie ich des machen soll(einfach dur ´ch die city hoppsen und sich tolle spots suchen?)
wäre schön wenn mir hier einer helfen könnte!!

thx schonmal
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Spetsnaz. The Inside Story Of The Soviet Special Forces Mr.Fister Europäische Kampfkünste 31 08-01-2005 11:10
neuer Moderator im AEK Bereich Sebastian Board Regeln und Board News 0 08-01-2004 17:12
neuer Moderator für den Bereich Bujinkan Budo Taijutsu in diesem Forum Sebastian Japanische Kampfkünste 16 23-07-2003 16:07
neuer Moderator Off-Topic Bereich Sebastian Off-Topic Bereich 16 27-06-2003 13:41
neuer Moderator für den Taekwondo Bereich Sebastian Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board 1 24-04-2003 21:49



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:33 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.