Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Informationen & Co > Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe

Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe Wo kann man was trainieren, Suche Schule für diesen Stil, Suche Kämpfer für folgendes Event, Suche Trainingspartner, Suche Trainer - all dies hier hinein.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01-01-2012, 15:08
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard Suche Trainer oder Trainingspartner in Bremen

Also ich habe ca. 5 Jahre Karate gemacht (leider viel verlernt) und 15 Jahre verschiedene ing ung Style. Ich möchte mich weiter entwickeln in den Bereichen: Bodenkampf und Waffen. Ich habe persöhnlich an MMA, Kravmaga, Systema gedacht aber vielleicht kann der eine oder andere auch noch meinen Horizont erweitern.

Wie ich schrieb, würde ich mich über jemanden freuen, der entweder Interesse hat -ing -ung zu lernen und mir dafür etwas aus den oberen Systemen zeigen könnte (er sollte dann natürlich auch ähnlich gut sein wie ich).....ODER, er will mich in den oben aufgezeigten Disziplinen trainieren, dann bitte ich um Preisvorstellung...alles Weitere sollte man in einem Gespräch klären.

Ich freue mich auf viele tolle Ideen.

VG

Djibril
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 01-01-2012, 15:38
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: .
 
Registrierungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 394
Standard Bremen

Nun - was willst Du denn genau ?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01-01-2012, 16:49
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Was will ich genau,.... bedeutet man versteht nicht was ich will,.....! Ich will eine ganze Menge, unteranderen meine Fähigkeiten im Bodenkapf entwickeln (Null Erfahrung) aber auch mal meine Waffenfähigkeiten lassen zu wünschen übrig(seid zwei Jahren, sehr unregelmäßig trainiere ich an am Langstock, noch seltener mit den Sticks und viel seltener Messerabwehr), also sollten diese auch verbessert werden. Ich kann ein oder zweimal in der Woche 2h trainieren, da ich Job mäßig stark eingebunden bin. Ich will mich nicht kloppen, sondern möchte mich einfach weiter entwickeln. Ein kareres Konzept liegt mir leider nicht vor, mir ist auch nicht wichtig das ich alles von einem bekomme, solange es mir was bringt mach ich den Spaß halt mit!

Als Trainer sollter er meine Selbstverteidigungsschwächen erkennen und die mit mir weiter reduzieren, es wird wohl nicht so einfach sein, wie bei einem Anfänger da ich ein eingefleischter ing ungler bin. Aber da so viele denken wir können nichts, müßte ich ja noch ne menge lernen können! (siehe Schwächen)

Als Trainingspartner sollte beide daran partizipieren und einen Trainigserfolg haben. Ein Trainer sollte mich im Fokus haben und dafür bekommt er halt schnöden Mamon. Ich hoffe, ich konnte die noch offenen Fragen weiter einengen ansonsten, könnte man auch konkrete Fragen stellen :-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01-01-2012, 16:56
Benutzerbild von Sven K.
Moderator
Kampfkunst: SENKI Martial Arts.
 
Registrierungsdatum: 20.06.2002
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Alter: 52
Beiträge: 11.949
Blog-Einträge: 2
Standard

Warum gehst Du dann nicht in einen Verein?
Das wäre eventuell etwas für dich.
Modern Arnis in Bremen: Startseite - Modern Arnis: Philippinische Kampfkunst und Selbstverteidigung

http://www.krav-maga-bremen.de/kravmaga.html

Hast Du einen Trainingsraum?
Was heißt für dich "ähnlich gut wie ich"?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01-01-2012, 16:57
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: .
 
Registrierungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 394
Standard Hc

About at Hardcore Training - könnte was für Dich sein - Henning ist o.k. !
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01-01-2012, 17:08
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke erstmal,

bei Krav Maga habe ich mich auf die Warteliste gesetzt, Modern Arnis müßte ich mal reinschauen und den MMA Club habe ich tatsälich noch nicht gesehen (ist OK=gut?) also könnte ich da mal nachfragen:-)

"ähnlich gut " heißt das ich davon auch ein nutzen haben muß....Und das kann man auch erst im Verlauf sehen,... wenn ich dafür richtig Geld hinlege, also privattrainiert werde, dann will ich halt auch mehr davon profitieren..:-)

Ich habe leider keinen trainingsraum, also in meinem Wohnzimmer habe ich einen 64 Kilosandsack, Holzpuppe und Pratzen habe ich auch aber will mir da jetzt keine Matten reinlegen:-)

VG
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Trainer/Trainingspartner für Grappling(Wolfsburg) bloodangel Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 0 13-05-2011 15:16
Suche Trainingspartner WT Bremen Gast Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 4 02-01-2011 14:26
Suche Jeet Kune Do in Bremen (auch unoffizielle trainer) ROCK LEE 33 Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 8 22-12-2009 07:58
Suche Trainingspartner/in in Bremen-Horn Paccy Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 0 28-07-2008 22:33
Suche Trainer bzw. Trainingspartner im Raum Kronach freemanKC Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 1 30-05-2007 20:48



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:18 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.