Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Chinesische Kampf- und Bewegungskünste > Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan

Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan Alles zum Thema "Neijia" sowie gesundheitsorientierte Bewegungskünste



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09-04-2017, 11:44
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Tai Chi Chuan
 
Registrierungsdatum: 07.02.2006
Alter: 51
Beiträge: 459
Standard Artikel: Sechs Punkte zum Tai Chi Chuan (1929)

Artikel: Sechs Punkte zum Tai Chi Chuan (1929)

von Chu Minyi

Die Tai Chi-Ecke: Artikel: Sechs Punkte zum Tai Chi Chuan (1929)

Viel Freude beim Schmökern

Martin
__________________
http://taichi-ecke.blogspot.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 09-04-2017, 12:27
peep
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Wunderbare klare Übersetzung.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09-04-2017, 12:36
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Tai Chi Chuan
 
Registrierungsdatum: 07.02.2006
Alter: 51
Beiträge: 459
Standard

:-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 10665057_366675396819827_6995904106726045056_n.jpg (20,0 KB, 21x aufgerufen)
__________________
http://taichi-ecke.blogspot.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11-04-2017, 16:23
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Tai Chi Chuan
 
Registrierungsdatum: 07.02.2006
Alter: 51
Beiträge: 459
Standard

Noch ein alter Text:

Artikel: Die drei Stufen beim Training des Tai Chi Chuan

von Hao Weizhen

Die Tai Chi-Ecke: Artikel: Die drei Stufen beim Training des Tai Chi Chuan
__________________
http://taichi-ecke.blogspot.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13-04-2017, 08:10
Benutzerbild von pilger
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Taijiquan
 
Registrierungsdatum: 30.12.2004
Ort: Nähe Wiesbaden
Alter: 48
Beiträge: 1.199
Standard

Zitat:
Zitat von martin3 Beitrag anzeigen
Noch ein alter Text:

Artikel: Die drei Stufen beim Training des Tai Chi Chuan

von Hao Weizhen

Die Tai Chi-Ecke: Artikel: Die drei Stufen beim Training des Tai Chi Chuan
Wie siehst du das, Martin?

Nachdem das Laufen der Taijiform im Wasser auf Meeresgrund ja ein Vorstellungbild ist, mit dem man üben kann (einschließlich dem sanften Widerstand des Wassers und dem leichten Einsinken in den schlammigen Boden des Meeres), würdest du die Stufe zwei und drei in dem Text lediglich als Metapher sehen oder auch als konkrete Übungsanleitung, nachdem man mit dem ersten Bild sozusagen “klar ist“, man es also nicht mehr braucht, um das entsprechende Gefühl zu erzeugen.

Oder, und auch das ist möglich wie ich finde, siehst du alle drei Stufen nur als Metapher, um zu verdeutlichen, wie man sich in den Stadien des Taichi Trainings fühlt, vom ersten Schritt über die Jahre bis man da ist, wo sich das Taichi anfühlt wir in Stadium drei?

Grüße Pilger
__________________
(Er-)kenne dich selbst - alles andere kommt von allein

Geändert von pilger (13-04-2017 um 08:19 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13-04-2017, 14:53
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Tai Chi Chuan
 
Registrierungsdatum: 07.02.2006
Alter: 51
Beiträge: 459
Standard

Hallo pilger,

spannende Frage - habe selber diesen Text noch nicht in der Praxis erprobt und daher keine Meinung dazu.

Habe auch keine Meinung dazu, wie der Autor das wohl sehen könnte.

Am besten einfach mal damit rumspielen - dann ergibt sich schon etwas.

Ist ja eh oft so mit Metaphern und Gefühlen - sehr individuell, was dabei passiert.

Gruß

Martin
__________________
http://taichi-ecke.blogspot.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13-04-2017, 14:57
Benutzerbild von kanken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nature
 
Registrierungsdatum: 10.11.2004
Ort: Münster
Alter: 39
Beiträge: 4.230
Standard

Zitat:
Zitat von martin3 Beitrag anzeigen
Am besten einfach mal damit rumspielen - dann ergibt sich schon etwas.

Ist ja eh oft so mit Metaphern und Gefühlen - sehr individuell, was dabei passiert.


Rumspielen? Sehr individuell?

Das sind sehr konkrete Übungsanweisungen, die du dort übersetzt hast, die alle ein Korrelat in den Anwendungen haben, da sollte man garantiert nicht mit "rumspielen".
Wie gesagt, man kann sich manche Ideen auch kaputt machen, wenn man sie falsch übt...

Grüße

Kanken
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13-04-2017, 15:10
Benutzerbild von pilger
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Taijiquan
 
Registrierungsdatum: 30.12.2004
Ort: Nähe Wiesbaden
Alter: 48
Beiträge: 1.199
Standard

Zitat:
Zitat von martin3 Beitrag anzeigen
Hallo pilger,

spannende Frage - habe selber diesen Text noch nicht in der Praxis erprobt und daher keine Meinung dazu.

Habe auch keine Meinung dazu, wie der Autor das wohl sehen könnte.

Am besten einfach mal damit rumspielen - dann ergibt sich schon etwas.

Ist ja eh oft so mit Metaphern und Gefühlen - sehr individuell, was dabei passiert.

Gruß

Martin
Martin,

ich habe diesbezüglich ganz konkrete Erfahrungen. Mir wurde es nämlich sehr ähnlich beigebracht.
Wollte einfach von dir als Übersetzer hören, welche Erfahrungen Du mit dieser Übungsweise hast oder ob du es eher als reine Metapher betrachtest. Wusste nicht, dass du mit dieser Form der Vorstellung nicht geübt hast.

Grüße Pilger

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
__________________
(Er-)kenne dich selbst - alles andere kommt von allein
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13-04-2017, 15:28
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: innere Kampfkünste & Ving Tsun
 
Registrierungsdatum: 21.11.2008
Ort: NK, Saarland
Beiträge: 1.464
Standard

Zitat:
Zitat von kanken Beitrag anzeigen
Rumspielen? Sehr individuell?

Das sind sehr konkrete Übungsanweisungen, die du dort übersetzt hast, die alle ein Korrelat in den Anwendungen haben, da sollte man garantiert nicht mit "rumspielen".
Wie gesagt, man kann sich manche Ideen auch kaputt machen, wenn man sie falsch übt...
Martin lässt uns hier immer wieder jede Menge Wissen offen zukommen.
Dafür erst mal ein großes Dankeschön!

Wenn Du uns da jetzt mal ein paar konkrete Hinweise und/oder
Erfahrungen dazu weitergibst wäre das mEn ein Gewinn für alle.
__________________
Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
kämpfe für jemanden oder etwas.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13-04-2017, 16:28
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Tai Chi Chuan
 
Registrierungsdatum: 07.02.2006
Alter: 51
Beiträge: 459
Standard

Yup,

richtig. Ich habe keine Erfahrungen mit Bildern oder Metaphern. Ma Jiangbao hat nie (zumindest wenn ich dabei war) damit gearbeitet.

Heißt für mich aber nicht, dass das immer so sein muss. Es gibt auch hier recht unterschiedliche Traditionen im Tai Chi Chuan.

Fand den Text insgesamt interessant, wenn auch eher aus historischem und allgemeinen Interesse. Konnte mir aber auch vorstellen, dass es hier durchaus Leute gibt, die damit praktisch arbeiten. Für diejenigen hat es dann ja auch eine ganz konkrete Bedeutung.

Kanken kann da bestimmt was zu sagen.

Gruß

Martin und danke für das Lob - gern geschehen.
__________________
http://taichi-ecke.blogspot.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 17-04-2017, 10:02
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Tai Chi Chuan
 
Registrierungsdatum: 07.02.2006
Alter: 51
Beiträge: 459
Standard

Hier ein Video zu Chu Minyi, dem Autor der Sechs Punkte:

https://www.youtube.com/watch?v=yDaV9C0ERP8

Gruß

Martin
__________________
http://taichi-ecke.blogspot.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03-05-2017, 06:51
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Tai Chi Chuan
 
Registrierungsdatum: 07.02.2006
Alter: 51
Beiträge: 459
Standard

Klassiker: Wichtige Punkte beim Üben der Form und des Pushhands

Die Tai Chi-Ecke: Klassiker: Wichtige Punkte beim Üben der Form und des Pushhands
__________________
http://taichi-ecke.blogspot.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Tai Chi Chuan Hongmen Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 0 13-01-2017 22:42
Artikel: Tai Chi Chuan und das Verhältnis von Natur und Kultur martin3 Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 1 12-09-2013 21:56
Artikel: Tai Gongs sechs geheime Lehren martin3 Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 1 23-08-2013 16:13
Artikel: Zur schriftlichen Tradition des Tai Chi Chuan martin3 Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 9 18-06-2013 13:41
17.02.2008:Tai Chi Seminar: Kampfanwendungen des Yang Stil Tai Chi Chuan mr_mo Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 0 22-12-2007 00:25



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:33 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.