Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Chinesische Kampf- und Bewegungskünste > Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan

Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan Alles zum Thema "Neijia" sowie gesundheitsorientierte Bewegungskünste



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 23-05-2017, 11:18
Benutzerbild von Münsterländer
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: JJ, Judo (früher), rumstehen und im Kreis gehen
 
Registrierungsdatum: 04.10.2016
Ort: Münsterland
Alter: 34
Beiträge: 297
Standard

Zitat:
Zitat von kanken Beitrag anzeigen
Der Peter ist aber viel durchtrainierter als ich, außerdem hat der nen Bart und spricht komisches Deutsch!
So wirklich verwechseln kann man uns eigentlich nicht...

Grüße

Kanken
Im Netz aber schon.
Oberflächlich ähnlicher Name, und sogar eure Benutzerbilder sind beide rund*g*
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 23-05-2017, 11:23
Benutzerbild von rambat
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Judo, BJJ
 
Registrierungsdatum: 08.12.2013
Beiträge: 4.782
Standard

Zitat:
Zitat von Denderan Marajain Beitrag anzeigen
Deswegen will er ja alle mit dem Tode provozieren?

Ohne dich oder ihn persönlich zukennen.... Leute die das in einem Forum behaupten nehme ich aus Erfahrung nicht ernst
kanken veranstaltet regelmäßig in münster eine open mat, an der jeder teilnehmen kann.
außerdem ist bekannt, wer er ist, und es gibt hier im forum einige user, die bereits mit ihm trainiert haben.
ich denke daher, daß er schon deutlich mehr macht als "nur in einem forum etwas zu behaupten".


und daß kanken irgend jemanden "mit dem tode provoziert" haben soll, wäre mir ganz neu.
wie bereits erwähnt, verwechselst du ihn da wahrscheinlich mt dem user "kraken".
__________________
www.judo-blog.de
Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 23-05-2017, 11:24
Benutzerbild von kanken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nature
 
Registrierungsdatum: 10.11.2004
Ort: Münster
Alter: 39
Beiträge: 4.306
Standard

Zur Erklärung:

Kanken (ach, die gute alte Karatezeit...):



Und Kraken:





Grüße

Kanken
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 23-05-2017, 11:31
Benutzerbild von Münsterländer
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: JJ, Judo (früher), rumstehen und im Kreis gehen
 
Registrierungsdatum: 04.10.2016
Ort: Münsterland
Alter: 34
Beiträge: 297
Standard

Zitat:
Zitat von rambat Beitrag anzeigen
[...]

und daß kanken irgend jemanden "mit dem tode provoziert" haben soll, wäre mir ganz neu.
[...]
Allenfalls früher vielleicht mal mit dem Tōde
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 23-05-2017, 11:34
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karatedo
 
Registrierungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 2.167
Cool

Zitat:
Zitat von Münsterländer Beitrag anzeigen
Allenfalls früher vielleicht mal mit dem Tōde
.. uhh, kleiner insider..
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 23-05-2017, 11:36
Benutzerbild von Münsterländer
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: JJ, Judo (früher), rumstehen und im Kreis gehen
 
Registrierungsdatum: 04.10.2016
Ort: Münsterland
Alter: 34
Beiträge: 297
Standard

Zitat:
Zitat von washi-te Beitrag anzeigen
.. uhh, kleiner insider..
eher ein schlechter Wortwitz, aber ich konnte nicht anders*g*.
Aber Schluss davon

Grüße

Münsterländer
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 23-05-2017, 11:52
Gast
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Denderan Marajain Beitrag anzeigen
Deswegen will er ja alle mit dem Tode provozieren?
Wie macht man das denn?
Sterben, mit dem Hintergedanken, dass der andere dann ausrastet?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 23-05-2017, 12:02
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.990
Standard

Welchen Teil von "ich bin ein Troll, holt mich hier raus!" habt ihr nicht verstanden ?

__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 23-05-2017, 13:29
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.674
Standard

Zitat:
meiner meinung nach findest du all das und noch sehr viel mehr bei kanken.
dazu kommt, daß er sehr viel über heilung und anatomie weiß ... es lohnt sich auf jeden fall, mal mit ihm zu trainieren.
Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen. Mit welcher Leichtigkeit er einen einen manipuliert und bewegt ist äußerst beeindruckend. Und die Würfe von ihm sind echt nicht schön zu fallen (und Frank hat uns durchaus eine sehr gute Fallschule beigebracht).

Zitat:
seinen lehrer habe ich persönlich noch nicht kennengelernt, habe das aber unbedingt vor.
Es lohnt sich definitiv!!!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 23-05-2017, 18:08
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.990
Standard

Hört sich jedenfalls definitiv so an, als wäre Paul eine Adresse wo man wirklich Baguazhang lernen kann. So richtig viele wo ich das empfinde habe ich nicht getroffen.
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 24-05-2017, 03:12
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: : 內家拳 :
 
Registrierungsdatum: 09.05.2008
Beiträge: 654
Standard

Zurück zur Ausgangsfrage: Luo Dexiu. Der ist ein Vieh (im guten Sinne), wenn der einem etwas körpernah erklärt wird einem ganz anders, wenn man überhaupt die Zeit dazu hat.

Der hat genügend Seminare überall um ihn mal live zu erleben, unterscheidet sich natürlich grundlegend von seinen regulären Klassen… besser als nix trotzdem.

Davon abgesehen, wie schon erwähnt, bringt einem das Wissen über die Elite gar nichts, wenn man nicht selbst dahinter ist/motiviert Abstriche in seinem persönlichen Leben zu machen um an diese Wissen zu kommen.

In Taiwan z.B. gibt es Leute die sind hier schon seit 16 Jahren und länger und das nur um bei Luo zu lernen, da reichen ein paar Jährchen nicht aus, wie das soviele tun
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 24-05-2017, 14:44
Benutzerbild von Klaus
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 31.08.2001
Ort: NRW
Beiträge: 17.990
Standard

Ein paar Jährchen (3-5) reichen mit Talent völlig, um ein gutes Niveau zu erreichen. Wie weit es später geht kann man eh nicht wirklich planen. Ich kann mir auch keinen 20jährigen von der Strasse nehmen und den sicher zum Boxweltmeister machen, ausser mit Geld. Wieviele Deutsche haben es in der UFC geschafft ? Oder sind Judo-Weltmeister geworden ?
__________________
"Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 24-05-2017, 15:06
Benutzerbild von rambat
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Judo, BJJ
 
Registrierungsdatum: 08.12.2013
Beiträge: 4.782
Standard

@klaus:
Zitat:
Wieviele Deutsche haben es in der UFC geschafft ? Oder sind Judo-Weltmeister geworden ?
zu den UFC kann ich nix sagen.
deutsche judo-weltmeister:

daniel lascau
andreas preschel
udo quellmalz (olympiasieger und doppelweltmeister)
alexandra schreiber
detlef ultsch (doppelweltmeister)
florian wanner
alexander wiecerzak (juniorenweltmeister)

vizeweltmeister, drittplatzierte bei WM hab ich jetzt nicht erwähnt. ebenfalls unerwähnt bleiben deutsche olympiasieger und weltcup-sieger.
und davon gibt's einige ...
__________________
www.judo-blog.de
Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 24-05-2017, 15:33
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: : 內家拳 :
 
Registrierungsdatum: 09.05.2008
Beiträge: 654
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Ein paar Jährchen (3-5) reichen mit Talent völlig, um ein gutes Niveau zu erreichen. Wie weit es später geht kann man eh nicht wirklich planen. Ich kann mir auch keinen 20jährigen von der Strasse nehmen und den sicher zum Boxweltmeister machen, ausser mit Geld. Wieviele Deutsche haben es in der UFC geschafft ? Oder sind Judo-Weltmeister geworden ?
Generell schon, Luo s System erlernt sich allerdings nicht so schnell. Zumindest nicht in der Tiefe.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 24-05-2017, 15:37
Benutzerbild von Maddin.G
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Pin San Wing Chun, Sin Moo Hap Ki Do
 
Registrierungsdatum: 23.10.2010
Alter: 29
Beiträge: 8.412
Standard

Zitat:
Zitat von fei li Beitrag anzeigen
Generell schon, Luo s System erlernt sich allerdings nicht so schnell. Zumindest nicht in der Tiefe.
Und wo liegt da der Unterschied zu anderen Stilen?
__________________
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Elite FeebleCharge Kickboxen, Savate, K-1. 0 25-03-2017 12:23
elite ringes alien5 Krafttraining, Ernährung und Fitness 12 28-11-2010 18:46
Elite Xc iromaniac Video-Clip Diskussionen zu MMA 2 17-02-2008 15:37
Elite XC ivo c. Spoiler 5 18-09-2007 17:41
Elite Unis Sebastian Off-Topic Bereich 18 14-01-2004 13:52



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:02 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.