Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Chinesische Kampf- und Bewegungskünste > Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan

Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan Alles zum Thema "Neijia" sowie gesundheitsorientierte Bewegungskünste



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15-07-2006, 21:53
Benutzerbild von Jadetiger
Moderator
Kampfkunst: La Superba, dt. Fechten des 19. Jhdts, 沢手, Rutzkunst, Yoga
 
Registrierungsdatum: 05.09.2002
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 38
Beiträge: 2.917
Standard Erfahrungen mit I Liq Chuan

Hi!
Ich habe evtl. vor mich in Zukunft etwas näher mit I Liq Chuan zu beschäftigen.

Hat jemand hier zufällig schon Erfahrungen mit diesem Stil gemacht oder was darüber gehört? Die Videos im Netz kenn ich schon!

Würde mich wirklich sehr interessieren.
__________________
"Natürlich bewegen kannst du dich, wenn es egal ist." - ein Fechtlehrer
Scuola d'Armi Tigre di Giada - Duellkunst italienischer Tradition in München
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 16-07-2006, 12:43
Benutzerbild von Dao
Dao Dao ist offline
Moderator
Kampfkunst: Taijiquan, Baguazhang, Xingyiquan, Waffen, Neigong
 
Registrierungsdatum: 28.01.2002
Ort: Bayern
Alter: 58
Beiträge: 4.659
Standard

Hi Jadetiger,
kenne das System nicht und auch keinen Vertreter. Wo übst du die Form und was treibt dich dazu .
__________________
Liebe Grüße Dao
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 16-07-2006, 13:30
Benutzerbild von Jadetiger
Moderator
Kampfkunst: La Superba, dt. Fechten des 19. Jhdts, 沢手, Rutzkunst, Yoga
 
Registrierungsdatum: 05.09.2002
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 38
Beiträge: 2.917
Standard

Ich war hier in München beim Probetraining und obwohl wir nur echte Basisübungen gemacht haben (Standtraining, statisches Schieben und Ziehen,...), hat mich das sehr angesprochen. Vor allem sie Tatsache, dass sie keine Techniken und Kontertechniken lehren sondern nur Prinzipien, Körpermechanik und Körpergefühl, finde ich irgenwie nen faszinierenden Ansatz.
__________________
"Natürlich bewegen kannst du dich, wenn es egal ist." - ein Fechtlehrer
Scuola d'Armi Tigre di Giada - Duellkunst italienischer Tradition in München
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 17-07-2006, 00:38
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Kk ur s
 
Registrierungsdatum: 16.11.2003
Ort: Erde
Beiträge: 973
Standard

Wars vergleichbar mit sanefighting?

bis dann
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 17-07-2006, 07:53
Benutzerbild von Jadetiger
Moderator
Kampfkunst: La Superba, dt. Fechten des 19. Jhdts, 沢手, Rutzkunst, Yoga
 
Registrierungsdatum: 05.09.2002
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 38
Beiträge: 2.917
Standard

Hä?? Mit Sanefighting? In keinster Weise. Wie kommst du denn darauf? Sanefighting bietet Brazilian Jiu Jitsu und Wing Chun. I Liq Chuan ist eine Art Mischung aus Tai Chi Chuan und Hsing I Chuan.
__________________
"Natürlich bewegen kannst du dich, wenn es egal ist." - ein Fechtlehrer
Scuola d'Armi Tigre di Giada - Duellkunst italienischer Tradition in München
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 17-07-2006, 17:44
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Kk ur s
 
Registrierungsdatum: 16.11.2003
Ort: Erde
Beiträge: 973
Standard

Ähm ok. Hung Gar, CLF, SAL und dann noch I Liq Chuan, fleissig.

bis dann

Geändert von Bill (17-07-2006 um 18:38 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 19-07-2006, 12:37
Benutzerbild von Jadetiger
Moderator
Kampfkunst: La Superba, dt. Fechten des 19. Jhdts, 沢手, Rutzkunst, Yoga
 
Registrierungsdatum: 05.09.2002
Ort: Monaco di Baviera
Alter: 38
Beiträge: 2.917
Standard

Ich hab nur gesagt, dass ich mich "mal näher damit beschäftigen" will. In welchem Umfang und ob nicht nur theoretisch steht noch in den Sternen. Ich hab schon auch noch andere Dinge außer Kampfsport zu tun... Sportklettern z.B.
__________________
"Natürlich bewegen kannst du dich, wenn es egal ist." - ein Fechtlehrer
Scuola d'Armi Tigre di Giada - Duellkunst italienischer Tradition in München
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 19-07-2006, 17:19
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Kk ur s
 
Registrierungsdatum: 16.11.2003
Ort: Erde
Beiträge: 973
Standard

Zitat:
Zitat von Jadetiger
Ich hab nur gesagt, dass ich mich "mal näher damit beschäftigen" will. In welchem Umfang und ob nicht nur theoretisch steht noch in den Sternen. Ich hab schon auch noch andere Dinge außer Kampfsport zu tun... Sportklettern z.B.

Viel Spass dabei
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
TJ- Artikel Jochen Wolfgramm Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 7 08-06-2006 11:57
I Liq Chuan Power Um Lei Tung Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 8 03-03-2006 15:13
Philosophisches Lesebuch zum Tai Chi Chuan martin3 Kauf, Verkauf und Tausch 0 07-02-2006 12:09
Interview mit Yeung (Yang) Shou-hu HuLong Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan 9 08-01-2005 13:49
Erfahrungen Bompatr Selbstverteidigung & Anwendung 53 19-06-2002 12:46



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:11 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.