Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong

Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong Informationen und Diskussionen über die thailändischen Kriegskünste Muay Boran und Krabi Krabong sowie den Nationalsport Muay Thai



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13-12-2004, 20:36
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: kickboxen,judo,tai chi
 
Registrierungsdatum: 14.11.2004
Beiträge: 94
Standard abhärten

hi dauernt wird über schinbeine geredet.aber wie härtet man eig. knie, ellbogen und oberschenkel innen und aussenseite ab?
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 13-12-2004, 21:30
Benutzerbild von Franz
Moderator
Kampfkunst: FMA, KM
 
Registrierungsdatum: 08.05.2003
Ort: Bayern
Alter: 45
Beiträge: 13.608
Standard

auf die gleiche Weise, Sandsacktraining
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 13-12-2004, 22:14
Benutzerbild von Darkpaperinik
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Balintawak Arnis / hauen, treten, werfen, hebeln...alles völlig gewaltfrei!
 
Registrierungsdatum: 08.12.2003
Ort: BRD / Italia/ Suomi
Alter: 41
Beiträge: 2.834
Standard

Zitat:
Zitat von Ralph
hi dauernt wird über schinbeine geredet.aber wie härtet man eig. knie, ellbogen und oberschenkel innen und aussenseite ab?
autoreifen!!!
__________________
Balintawak goes CrossFit: http://www.balintawakstuttgart.com/
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 13-12-2004, 22:28
Benutzerbild von Nahot
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 09.05.2004
Ort: Ravensburg
Beiträge: 2.540
Standard

siehe franz, allgemein pratzen. auf jeden fall immer materialien verwenden die weicher als knochen sind! wenn dir jemand was anderes erzählt...lauf ganz weit weg!

kannst auch mal nen blick in meinen thread zum thema schienbein werfen.
__________________
Dewey hör zu, wir sind hier vielleicht in der Wüste, aber wir sind trotzdem noch ziv. Menschen u ziv. Menschen errichten willkürlich Grenzen, für deren Schutz sie dann bis zum Tode kämpfen werden. Hal
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 13-12-2004, 22:45
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: American Football&Krafttraining ( Taekwondo Adé :)
 
Registrierungsdatum: 12.11.2004
Alter: 30
Beiträge: 496
Standard

also, dicke und schwere sandsäcke *g*
ähm und warum materialien die weicher sind als knochen?
also in unserer schule ist es z.b. so, dass wir wenns geschneit hat barfuß draußen joggen
oder um die fäuste abzuhärten den steinboden für faustschläge und liegestütz entweihen
es gibt 100.000 kranke varianten körperpartien abzuhärten
wähl erstmal die, die noch am wenigsten schmerzhaft ist dann steiger dich

edit:
oder einfach konzentrieren, schmerz ausblenden, klingt komisch klappt aber *g*
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 14-12-2004, 00:51
Benutzerbild von Nahot
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 09.05.2004
Ort: Ravensburg
Beiträge: 2.540
Standard

Zitat:
Zitat von rakki
ähm und warum materialien die weicher sind als knochen?
weil du damit deine knochen nicht so ruinierst. nimm materialien die härter sind und "härte" mal über nen längeren zeitraum mit zig wiederholungen ab, mal sehen wie lange du noch kampfsport/kunst machen kannst...
__________________
Dewey hör zu, wir sind hier vielleicht in der Wüste, aber wir sind trotzdem noch ziv. Menschen u ziv. Menschen errichten willkürlich Grenzen, für deren Schutz sie dann bis zum Tode kämpfen werden. Hal
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 14-12-2004, 04:27
Benutzerbild von SnakeCCCP
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 20.09.2004
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 201
Standard

was ne sehr schlechte idee ist ist die knie ab zuhärten.......
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 14-12-2004, 17:34
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: kickboxen,judo,tai chi
 
Registrierungsdatum: 14.11.2004
Beiträge: 94
Standard

wie härtet man denn oberschenkel innen und aussenseite ab?mit nem stock?weil so ein voll durch gezogener lowkick dann doch weh tut.
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 14-12-2004, 21:29
Benutzerbild von Ralf Kussler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai, Krabi Krabong
 
Registrierungsdatum: 27.01.2003
Ort: Dülmen
Alter: 54
Beiträge: 1.130
Standard Abhärten

Sawadee Ralph,
Oberschenkelmuskeln mußt Du aufbauen.
Abhärten !!!!
Es ist auch viel eine mentale Einstellung und Training, Training, Training.

Weiche Sandsäcke anfangen und härter werden.

Ps. Beim Judo härtest Du den Rücken ab bei Seo Nage hane o goshi ?
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 22-12-2004, 23:22
Benutzerbild von Leichtkontaktender
inaktiv
Kampfkunst: Keine
 
Registrierungsdatum: 01.04.2004
Ort: Hamm
Beiträge: 67
Standard

Abhärten ist vollkommen daneben. Kampfsport ist ganz selten SV sondern ein Geschicklichkeitsspiel. Ein Kampfspiel. Nicht mehr und nicht weniger.

Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 23-12-2004, 06:46
Benutzerbild von Nahot
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 09.05.2004
Ort: Ravensburg
Beiträge: 2.540
Standard

naja, hier im muay thai/krabi krabong forum ist abhärten schon angebracht.
__________________
Dewey hör zu, wir sind hier vielleicht in der Wüste, aber wir sind trotzdem noch ziv. Menschen u ziv. Menschen errichten willkürlich Grenzen, für deren Schutz sie dann bis zum Tode kämpfen werden. Hal
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 23-12-2004, 14:06
error404
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

häufiges sparring ist die beste methode sich abzuhärten. außerdem hat man neben dem aspekt des abhärtens auch noch die gesamten anderen vorteile die das sparring bietet. sind also mindestens mal 10 fliegen mit einer klatsche
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Abhärten Schienbein f!R3sT0rM Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 164 16-02-2011 23:20
Finger abhärten sinnvoll!?!? Mohlenbop Offenes Kampfsportarten Forum 27 24-02-2005 13:24
Abhärten Super-Vegeta Offenes Kampfsportarten Forum 11 20-11-2002 23:21
Finger Abhärten Super-Vegeta Offenes Kampfsportarten Forum 14 20-11-2002 23:17
Abhärten, Stählen Pierro Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai 13 22-10-2002 16:53



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:36 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.