Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong

Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong Informationen und Diskussionen über die thailändischen Kriegskünste Muay Boran und Krabi Krabong sowie den Nationalsport Muay Thai



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18-06-2017, 17:17
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: ---
 
Registrierungsdatum: 18.06.2017
Beiträge: 1
Standard Abhärtung sinnvoll oder nur Show

Was haltet Ihr von Abhärtungsübungen?
Sinnvoll oder nur was für Angeber?

https://www.youtube.com/watch?v=bfN0cHTZp6g

https://www.youtube.com/watch?v=w1a0S9zaiTI

https://www.youtube.com/watch?v=DUqUs3vAgKI
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 19-06-2017, 09:25
Benutzerbild von Hadoken
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Arnis Kombatan, Kali Sikaran, Thaiboxen
 
Registrierungsdatum: 15.11.2005
Ort: Sehnde bei Hannover
Alter: 40
Beiträge: 74
Standard

Ich findes das nicht schlecht. Solange man es nicht übertreibt und die Mädels später noch Kinder bekommen können.

Wir haben uns beim Taekwondo mal auf den Rücken gelegt und die Bachmuskeln angespannt. Trainer ist dann über unsere Bäuche gelaufen. Bei den Mädchen und Frauen hat er es nicht gemacht.
__________________
http://www.kampfkunst-board.info/forum/signaturepics/sigpic14964_5.gif
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19-06-2017, 10:24
Benutzerbild von -KINGPIN-
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Shito Ryu, PDS, Kyusho, Boxen
 
Registrierungsdatum: 15.01.2016
Alter: 37
Beiträge: 747
Standard

Zitat:
Zitat von Thaiboxen2233 Beitrag anzeigen
Verstehe ich nicht? Ist doch Part des normalen Trainings? Das ist doch keine Seltenheit diese Art von Abhärtung? Goerge Foreman hat sich mit voller Wucht Medizinbälle an die Rippen knallen lassen..
__________________
„Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19-06-2017, 21:13
Benutzerbild von Tori
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Feld, Wald + Wiesenkickboxer
 
Registrierungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 4.851
Standard

letzteres sind .... Kinder?
__________________
Zitat Smoo: Ich geh' mir jetzt einen Nudelholzen oder so ähnlich.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19-06-2017, 23:35
Benutzerbild von Syron
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Den inneren Schweinehund verhauen
 
Registrierungsdatum: 06.06.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.571
Standard

Zitat:
Zitat von Hadoken Beitrag anzeigen
Trainer ist dann über unsere Bäuche gelaufen. Bei den Mädchen und Frauen hat er es nicht gemacht.
Das haben wir auch schon gemacht, allerdings ohne Unterschied, wer unten gelegen hat.
Genauso wie in den Bauch schlagen und treten - in gesunden Maßen und nach Ansprüchen des Partners; sprich, wenn er sagte: "Nicht so fest", machte man weniger fest (bei dem ein oder anderen, hätte man es daher auch lassen können).


Zitat:
Zitat von Tori Beitrag anzeigen
letzteres sind .... Kinder?
Das hatte ich mich auch gefragt.
Auch in dem ersten Video, war zumindest eine Stelle, wo die Kids sehr jung wirkten; bin die Videos aber auch nur kurz durchgeskippt.
Nicht sicher, was ich davon halten soll
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20-06-2017, 05:44
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Krav Maga, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 17.05.2007
Alter: 33
Beiträge: 325
Standard

Sehe da jetzt auch nix ungewöhnliches. Erst gestern im TKD Training haben wir uns mit Hammerfaust "kontrolliert" auf Bauch geschlagen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20-06-2017, 23:54
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MT
 
Registrierungsdatum: 26.02.2014
Beiträge: 547
Standard

Zitat:
Zitat von Tori Beitrag anzeigen
letzteres sind .... Kinder?
Und jetzt?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22-06-2017, 03:54
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 285
Standard

Ansich betrachte ich es auch als förderlich, z.b. wenn man die skibeine abhärten will kann man dies ja gerne tuhen, aber der Körper brauch Zeit, denn der Knochen muss nach und nach abgeärtet und die nerven abgedämpft werden.
Manche übertreibens aber leider, daher zu Anfang nicht mehr wie nötig, so das es weh tut aber nicht unangenehm ist, vorallem bei Leuten die noch keine gute Muskelatur haben finde ich es äußert unnötig, denn eine gute Muskulatur ist mit eine der besten Abhärtungsmaßnahmen.
Falls man dieses Modell aber von der Mentalität angeht, das also jmd. mehr ertragen will, ist das auch mit Geduld zu tätigen, nicht jeder ist ein NavySeal und macht immer weiter, dies sorgt nur dafür das der Sportler keine Lust mehr aufs Training haben wird, da er es ja mit Schmerz in Verbindung setz.
Alles was aus so extrem Abhärten erfolgt sind Verletzungen, schlechter Umgang mit dem Körper der eig. gesund zu halten ist, ihn mit jedem pratzenhieb in schock zu setzen, ist nicht das was eine Abhärtung lehren tut.

Auch ein heranwachsenden Körper sollte dies nicht erdulden, erst wenn man durchtrainiert ist und ausgewachsen ist kann man meiner Ansich nach so trainieren.
Nehme man mal die punktuelle Abhärtung der Knöchel, nach den ersten Liegestüz sind die Knöchel blau und tuhen Tage lang weh(viele kennen das bestimmt von früher), das hat nichts mit Abhärtung zu tuhen, insbesondere wenn dann das Training dadurch behindert wird.

Ansonsten ist es ja eine Trainingform für den Körper, man setz ein Reiz im nötigen, aber nicht im überlastendem Maße (wie beim Nervensystem den Schwellenwert erreichen), und der körper wird sich demnach anpassen.

Das wäre als würde man eine warm-kalt Dusche anwenden und nach kalt kommt der wasserkocher....

EDIT: Nun ist der Text richtig verfasst, leider hat mein PC sich aufgehanden bevor der Text online war, da war ich einfach bockig auf den Computer. Zumalen sei gesagt, habt ihr den wirklich Lust nach jedem Training ein Tag lang euch nicht vom Sofa bewegen können, oder ständig Schwellungen zu kühlen, Übelkeit im Training, Kopfschmerzen, ein Gefühl des zu extremen Schmerzes.... Ich denke nicht das ihr darin eure Kampfkünste sieht und leben wollt.

Geändert von VenomTigris (22-06-2017 um 23:56 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22-06-2017, 05:24
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 30.535
Standard

Rechtschreibung, Absätze und mehr, was das lesen vereinfachen könnte, wird anscheinend vollkommen überbewertet.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22-06-2017, 09:15
Benutzerbild von Syron
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Den inneren Schweinehund verhauen
 
Registrierungsdatum: 06.06.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.571
Standard

Zitat:
Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
Rechtschreibung, Absätze und mehr, was das lesen vereinfachen könnte, wird anscheinend vollkommen überbewertet.
Hab ich auch schon einmal angemerkt.
Ich finde die Beiträge auch nach wie vor zu unangenehm zu lesen und lasse es daher meist, um ehrlich zu sein; schade, falls mal was Gutes dabei sein sollte.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22-06-2017, 23:53
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 285
Standard

Edit ist verspätet raus
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Nur Show oder real? Seidel2907 Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 21 09-12-2012 12:17
Klitschko nur show? KampfBeast Boxen 80 15-09-2012 11:36
Alles nur Show? Yán sì Offenes Kampfsportarten Forum 22 04-07-2011 09:02
Nur Show machen boo_boo Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 4 17-02-2006 14:06
Taekwondo nur Show? FloTheBrain Koreanische Kampfkünste 82 07-09-2004 15:10



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:57 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.