Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong

Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong Informationen und Diskussionen über die thailändischen Kriegskünste Muay Boran und Krabi Krabong sowie den Nationalsport Muay Thai



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 25-07-2017, 08:25
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.089
Standard

Zitat:
Zitat von Anton_ Beitrag anzeigen

Weil die Marge für die Vereine beim Wiederverkauf hoch ist. That's it.
Sorry das ist es eben nicht, ich verkaufe überhaupt nichts.

Es gibt tatsächlich auch seht gute Handschuhe die ausserhalb von Thailand gefertigt werden. Auch wenn sich das manche Thaiboxer hier im Forum nicht vorstellen können. ;-)
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 25-07-2017, 08:27
Benutzerbild von Anton_
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 29.06.2004
Alter: 34
Beiträge: 2.130
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Sorry das ist es eben nicht, ich verkaufe überhaupt nichts.

Es gibt tatsächlich auch seht gute Handschuhe die ausserhalb von Thailand gefertigt werden. Auch wenn sich das manche Thaiboxer hier im Forum nicht vorstellen können. ;-)
Dich habe ich auch nicht gemeint ;-)

Klar gibt es die. Nur sind die eig. nicht die hier genannten Alternativmarken. Die Handschuhe, die außerhalb von Thailand gefertigt werden und gleich gut den Thaimarken sind kosten auch mindestens genauso viel.
__________________
Joggst Du noch, oder Trainierst Du schon?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 25-07-2017, 08:30
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.089
Standard

Zitat:
Zitat von Anton_ Beitrag anzeigen
Dich habe ich auch nicht gemeint ;-)

Klar gibt es die. Nur sind die eig. nicht die hier genannten Alternativmarken. Die Handschuhe, die außerhalb von Thailand gefertigt werden und gleich gut den Thaimarken sind kosten auch mindestens genauso viel.
Puh Glück gehabt ;-).

Ja stimmt.. da haben wir weiter vorne ja schon drüber diskutiert. Da geht es auch in die 100€ Preisregion.
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 25-07-2017, 08:37
Benutzerbild von Anton_
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 29.06.2004
Alter: 34
Beiträge: 2.130
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Da geht es auch in die 100€ Preisregion.
Oder drüber. Würde ja gerne mal Winning für ein paar Jahre tragen, aber dafür müsste ich wohl eine Niere verkaufen.
__________________
Joggst Du noch, oder Trainierst Du schon?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 25-07-2017, 08:40
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.089
Standard

Bezog sich jetzt auf Paffen und Top Ten.

Cleto Reyes z.B. sind ja auch noch mal um einiges teurer, wahrscheinlich aber auch das Nonplusultra was die Quali angeht.
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 25-07-2017, 09:47
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 512
Standard

Winning
Cleto
Title

Da gibt es schon genug Gutes. Ich glaube Winning und Cleto stellen die Thaimarken auch komplett in den Schatten.

Schauen wir den Thread hier an, so trägt er den Namen "aktueller Status der Thai-Marken". Wir reden also über die Thais. :-)

Ich habe übrigens noch ein passendes Beispiel. Der Preisunterschied bei Kettlebells ist auch extrem und für den Außenstehenden nicht nachvollziehbar.
Wem seine günstigen Kettlebells beim Doppel-Swing aber mal zusammengeknallt sind, denkt vielleicht darüber nach beim nächsten Kauf auf DragonDoor umzusteigen. Zumindest wenn er sie oft im Gebrauch hat.
__________________
Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 25-07-2017, 10:02
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 512
Standard

Zitat:
Zitat von Anton_ Beitrag anzeigen
Hat ein Sparringskollege von mir. Nach 12 Monaten waren die schon extrem dünn geworden von der Polsterung. 16 Oz. Und nein, kein Sandsackkontakt.
Ich halte garnichts von den Produkten. Egal welcher Preis.



Zitat:
Ich habe mit damals eine blutende Nase zugezogen und bin auf Nosebar für das reine Boxen umgestiegen. Hatte Twins damals nicht. Alles was ich anprobiert habe war irgendwie nichts. Bin dann notgedrungen bei Winning gelandet. Und habe mittlerweile Angst, dass ich auch bei Handschuhen irgendwann dort landen werde ... ich hoffe zu Gunsten meines Budgets, dass das nicht passiert.
Ich nutze Fairtex mit Nosebar. Muss aber sagen das er nicht gut sitzt. Deshalb zerräucher ich die Nase öfter.



Zitat:
Die Schlaufe finde ich hingegen super. Ich muss nicht nachjustieren und wenn sie auf gehen, hängen die noch an der Schlaufe und verrutschen im ungünstigen Moment nicht.
Furchtbar :-)


Zitat:
Bitte halte mich mal auf dem Laufenden, ob sie an Qualität von Top King ran kommt.
Hab in nächster Zeit was.
__________________
Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 25-07-2017, 10:24
Benutzerbild von Anton_
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 29.06.2004
Alter: 34
Beiträge: 2.130
Standard

Zitat:
Zitat von underxpressure Beitrag anzeigen
Hab in nächster Zeit was.
Ich stelle mich gemeinnützigerweise aufopferungsvoll als Produkttester zur Verfügung!
__________________
Joggst Du noch, oder Trainierst Du schon?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 25-07-2017, 13:49
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.089
Standard

Kurze Zischenfrage.

Kennt jemand das Twins Model BG 5?

Wie sind die im Vergleich zu den BGVL3? Also Größe, Polsterung und Innenhand...

Thx.
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 25-07-2017, 22:40
Benutzerbild von Gletscherwasser84
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai / Brazilian Jiu Jitsu
 
Registrierungsdatum: 14.07.2014
Alter: 33
Beiträge: 83
Standard

Zitat:
Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
Ohne Impressum würde ich nicht bestellen.

Die BGVL 3 haben sie auch nicht mehr... dort gibt es fast ausschließlich alte Modelle.
Wäre eigentlich gar nicht so schlecht wenn man dort noch ein paar alte King bekommen könnte, das wäre genau was ich suche.
Aber ohne Impressum ist mir die Sache auch zu heiß.

Dann lieber die Windy aus Holland.


Wie die neuen "King Pro Boxing" so sind würde mich auch interessieren.
Leider gibts die wie ich gesehen habe nur aus Skintex / Kunstleder und das zu nem Preis wo ich eigentlich Lederschoner erwarten würde.

Schade dass der Preisvorteil von Skintex immer mehr verschwindet bei allen Herstellern.

Finds übrigens super wie sich der Thread entwickelt, richtig informative Beiträge. Danke Leute

Viele Grüße
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 26-07-2017, 09:33
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 512
Standard

Zitat:
Zitat von Gletscherwasser84 Beitrag anzeigen
Leider gibts die wie ich gesehen habe nur aus Skintex / Kunstleder und das zu nem Preis wo ich eigentlich Lederschoner erwarten würde.

Schade dass der Preisvorteil von Skintex immer mehr verschwindet bei allen Herstellern.
Wenn ich mich richtig Erinnere hat KING (ohne TOP) bereits eher auf Skintex gesetzt. Ich glaube in der Endphase dieses Unternehmen waren das keine Lederschoner mehr. Das wurde aber nicht wirklich kommuniziert. Daher haben es selbst viele Händler nicht gewusst.

Das war Täuschung par excellence.

Eine Sache kann aber festgehalten werden. Bei Schonern ist das Material weniger Ausschlaggebend für die Gesamtqualität als bei Boxhandschuhen.

Bei Schonern ist es wichtig die belasteten Bereiche zu verstärken und mit guten Fäden zu arbeiten, die Bruchstelle ist am Fußgelenk. Dort versagen viele Hersteller. Der Weg zwischen Tragegefühl und Stabilität ist schmal.
Dazu muss das Material gut am Saum vernäht sein. Dort liegen die Kräfte z.b. beim Fangen usw.
Wenn das gut ausgearbeitet ist, kann auch ein Skintex Schoner lange Freude machen.

Die werden ja nicht am Sandsack oder den Pratzen "zertrümmert" :-)

Ich habe noch meine ersten TWINS Schoner. Über 10 Jahre alt. Lösen sich in alle Einzelteile auf. ABER nur an den Nähten. :-)
__________________
Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 26-07-2017, 09:38
Benutzerbild von Anton_
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 29.06.2004
Alter: 34
Beiträge: 2.130
Standard

Zitat:
Zitat von underxpressure Beitrag anzeigen
Ich habe noch meine ersten TWINS Schoner. Über 10 Jahre alt. Lösen sich in alle Einzelteile auf. ABER nur an den Nähten. :-)
Kann ich bestätigen. Hätte meine Frau meine TWINS Schoner nicht heimlich weggeworfen ("Was zum Teufel stinkt hier so?!"), hätte ich sie wohl immer noch
__________________
Joggst Du noch, oder Trainierst Du schon?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 26-07-2017, 10:18
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 25.08.2009
Beiträge: 1.146
Standard

Zitat:
Zitat von underxpressure Beitrag anzeigen
Wenn ich mich richtig Erinnere hat KING (ohne TOP) bereits eher auf Skintex gesetzt. Ich glaube in der Endphase dieses Unternehmen waren das keine Lederschoner mehr. Das wurde aber nicht wirklich kommuniziert. Daher haben es selbst viele Händler nicht gewusst.

Das war Täuschung par excellence.
Du täuscht Dich nicht und das wird von vielen Personen gerne vergessen/verdrängt oder ist ihnen nicht einmal bewusst geworden .

Wobei ich genau diese Schoner regelmäßig als Beispiel genommen habe, um zu zeigen, dass Kunstleder bei Schonern besser ist als sein Ruf. Viele waren komplett überrascht, wenn sie dagegen gewettert und auf einmal gemerkt haben, dass ihre Lieblingsschoner, die sie seit Jahren im Gebrauch haben, ebenfalls aus dem Material sind und sie keinen wirklichen Unterschied (subjektiv) gemerkt haben. Gab vereinzelt noch Echtleder, der Großteil war es allerdings nicht mehr und auch Shops haben gerne „vergessen“ darauf hinzuweisen oder sogar Echtleder in die Beschreibung geschrieben...

Zitat:
Zitat von Narexis Beitrag anzeigen
Da ich die Handschuhe mittlerweile beim Sparring nicht mehr missen will - auch wenn mich die verdammte Schlaufe im Gegenzug jedes Mal aufregt - wäre es interessant, ob Du eine (unverbindliche und nur grobe) Vermutung hast, wie lange das noch dauern könnte? 1-2 Jahre?
Noch einmal zu den BGVL-6 bzw. dem Nachfolger. Keine Ahnung, ob es einfach nur untergegangen ist; falls Du nichts dazu sagen kannst/willst ist das zwar schade, aber auch verständlich .

Zitat:
Zitat von Gletscherwasser84 Beitrag anzeigen
Finds übrigens super wie sich der Thread entwickelt, richtig informative Beiträge.
Muss an Dir liegen . Auch Dein letzter Thread ist einer der (qualitativ) hochwertigsten zu dem Thema, an die ich mich im Board erinnere.

LG

Vom Tablet gesendet.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 26-07-2017, 10:26
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 25.08.2009
Beiträge: 1.146
Standard

Zitat:
Zitat von Anton_ Beitrag anzeigen
Ich habe mit damals eine blutende Nase zugezogen und bin auf Nosebar für das reine Boxen umgestiegen. Hatte Twins damals nicht. Alles was ich anprobiert habe war irgendwie nichts. Bin dann notgedrungen bei Winning gelandet.
Wenn auch leicht OT, hoffe ich, dass es in Ordnung ist.

Wärst Du so nett Deine Erfahrungen mit dem Kopfschutz zu beschreiben? (Insbesondere die Sicht und Schlagabsorption - bringt die Nosebar etwas/viel?)
Trägst Du ihn auch im MT oder nur zum reinen Boxen? Leider hatte ich bis jetzt nur die Winning Kopfschützer ohne Nosebar in den Händen. Überlege schon länger, mir als nächsten Kopfschutz einen von Winning zu holen und spiele mit dem Gedanken einer Nosebar, habe allerdings die Befürchtung, dass das spätestens bei Knien oder im Clinch ziemlich nervig sein könnte... Die anderen Kopfschützer mit Nosebar waren bis jetzt jedes Mal schrecklich...

/e: Hattest Du evtl. sogar schon den Kopfschutz (von Winning) mit Jochbeinschutz in der Hand bzw. am Kopf und wärst so nett, sie kurz zu vergleichen?

LG

Vom Tablet gesendet.

Geändert von Narexis (26-07-2017 um 10:30 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 26-07-2017, 11:12
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 512
Standard

Zitat:
Zitat von Narexis Beitrag anzeigen
Noch einmal zu den BGVL-6 bzw. dem Nachfolger. Keine Ahnung, ob es einfach nur untergegangen ist; falls Du nichts dazu sagen kannst/willst ist das zwar schade, aber auch verständlich .
Sorry. Untergegangen. Ich denke da kann man wirklich 1 Jahr warten. Hat mehrere Gründe. (Keine Reihenfolge)

- Feedback muss durchdringen (Bei Twins besonders schwer - ultra Konservativ)
- Neukonzeption
- Abverkauf Altbestand - auch bei den Händlern
- Neuproduktion
- Lieferzeiten (1-2 Monate Fertigung - 1 Monat versand)
- Restock beim Händler - Teures Produkt - hohe Kapitalbindung - muss nicht sofort passieren.

Das kann sich alles ziehen. Es kann auch passieren das es nie passiert. :-)
__________________
Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
mein aktueller Muay Thai und Krafttrainingsplan! nEEdLzZz Krafttraining, Ernährung und Fitness 5 02-03-2010 11:51
aktueller Muay Thai & Krafttrainingsplan nEEdLzZz Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 1 01-03-2010 09:01
Status Quo MT marq Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 4 08-06-2005 16:40
Status godfellas123 Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 1 22-09-2004 06:12



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:44 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.