Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong

Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong Informationen und Diskussionen über die thailändischen Kriegskünste Muay Boran und Krabi Krabong sowie den Nationalsport Muay Thai



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07-02-2009, 16:23
Benutzerbild von ~A.nonym
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: 'So Zeuch eben'
 
Registrierungsdatum: 24.12.2005
Beiträge: 179
Standard Muay Thai Ausrüstung - King, Twins oder Windy?

Hallo miteinander!

Da ich gerade auf der Suche nach passender Ausrüstung bin und mich bereits durch viele Artikel im Forum gelesen habe, sind einige Fragen aufgetaucht. Die Ausrüstung möchte ich allerdings nicht im Internet bestellen, sondern während meines Aufenthalts in Thailand direkt in Bangkok an einem der Stadien in einem der offiziellen Shops kaufen - will mich schliesslich nicht übers Ohr hauen lassen und außerdem werden King, Twins und Co hier im Forum hoch gelobt ("Wer billig kauft, kauft zweimal!")

- Schienbeinschützer:
Meine Alten NoName Dinger lösen sich schon langsam in ihre Bestandteile auf. Hier gab es schon einige interessante Threads über Schoner von King und Twins, im Moment tendiere ich zu Kings (SGK-1) und denke, dass ich damit gut fahren (bzw. treten ) werde.

- Boxhandschuhe
Hab damit bisher noch nicht viel Erfahrung gesammelt, jedoch werden hier oft die Boxhandschuhe von TWINS erwähnt. Gibt es da nennenswerte Unterschiede zu denen von KING? Bezüglich des Gewichtes der Handschuhe gibt es verschiedene Meinungen. Ich bin mir nicht sicher, welches Gewicht, ob 12,14 oder 16 Oz sie haben sollen (bin 1,93m groß und wiege 83kg). Stimmt die Aussage "je schwerer/größer die Handschuhe, desto größer der Trainingseffekt!"? Vorallem soll jedoch die Sicherheit der Trainingspartner im Vordergrund stehen, zur Not zwei Paar anschaffen mit z.B. 12 und 16 (bei moderaten Preisen).

- Sandsackhandschuhe
Auf was sollte man hierbei beim Kauf achten? Will die normalen Handschuhe nicht kaputt machen. Mit oder ohne Klettverschluss?

- MMA Handschuhe
Da lösen sich meine alten Teile ebenfalls langsam auf. Hat schon jemand Erfahrung mit den MMA Handschuhen von KING oder TWINS gemacht?

Vielen Dank schonmal für eure Tipps!

Gruß Ano
__________________
"What's MMA?" - "Mixed Martial Arts. Basically grown men dryhumping in missonary position"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 07-02-2009, 16:44
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 15.01.2009
Beiträge: 40
Standard

Also ich hab mir sogut wie alles von Twins besorgt was man an Schutzausrüstung und Boxhandschuhen bekommen kann und bin TOP zufrieden. Die Qualität ist einfach überragend für das Geld...aber ist nur meine Meinung. Zu den anderen kann ich nichts sagen. Ich werd bei Twins bleiben
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07-02-2009, 16:56
Benutzerbild von teeQ
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, MMA, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 23.12.2006
Ort: Mannheim
Alter: 28
Beiträge: 2.713
Standard

Zitat:
Zitat von ~A.nonym Beitrag anzeigen
Hallo miteinander!

Da ich gerade auf der Suche nach passender Ausrüstung bin und mich bereits durch viele Artikel im Forum gelesen habe, sind einige Fragen aufgetaucht. Die Ausrüstung möchte ich allerdings nicht im Internet bestellen, sondern während meines Aufenthalts in Thailand direkt in Bangkok an einem der Stadien in einem der offiziellen Shops kaufen - will mich schliesslich nicht übers Ohr hauen lassen und außerdem werden King, Twins und Co hier im Forum hoch gelobt ("Wer billig kauft, kauft zweimal!")
Wenn du sowieso in Thailand bist, wohl das beste was du machen kannst
Zitat:
Zitat von ~A.nonym Beitrag anzeigen
- Schienbeinschützer:
Meine Alten NoName Dinger lösen sich schon langsam in ihre Bestandteile auf. Hier gab es schon einige interessante Threads über Schoner von King und Twins, im Moment tendiere ich zu Kings (SGK-1) und denke, dass ich damit gut fahren (bzw. treten ) werde.
Die Kings sind super und jeden Cent wert. Habe bis jetzt noch nie eine negative Meinung gehört ( bis auf dass sie relativ globig sind- aber dennoch angenehm zu tragen).
Zitat:
Zitat von ~A.nonym Beitrag anzeigen
- Boxhandschuhe
Hab damit bisher noch nicht viel Erfahrung gesammelt, jedoch werden hier oft die Boxhandschuhe von TWINS erwähnt. Gibt es da nennenswerte Unterschiede zu denen von KING? Bezüglich des Gewichtes der Handschuhe gibt es verschiedene Meinungen. Ich bin mir nicht sicher, welches Gewicht, ob 12,14 oder 16 Oz sie haben sollen (bin 1,93m groß und wiege 83kg). Stimmt die Aussage "je schwerer/größer die Handschuhe, desto größer der Trainingseffekt!"? Vorallem soll jedoch die Sicherheit der Trainingspartner im Vordergrund stehen, zur Not zwei Paar anschaffen mit z.B. 12 und 16 (bei moderaten Preisen).
Also Twins sind hier relativ weit verbreitet und haben sich durch ihre Qualität durchgesetzt. Im Grunde spricht aber überhaupt nix gegen Windy, Twins, King und wie sie alle heißen. Falls du kaempfen willst ist das hier im MTBD nur mit Windy und Jefferson Sports erlaubt. Also bei uns ist mit Sparring 12 Standart, aber bei deinem Gewicht könnten auch 14er nicht schaden.
Das mit dem Trainingseffekt ist so eine Sache. Die großen Dinger sind natürlich schwerer, aber durch die Größe gewohnt man sich teilweise auch eine falsche Deckung an. Ich hatte in Thailand mit 16oz sparring und die waren mir viel zu riesig und globig.
Zitat:
Zitat von ~A.nonym Beitrag anzeigen
- Sandsackhandschuhe
Auf was sollte man hierbei beim Kauf achten? Will die normalen Handschuhe nicht kaputt machen. Mit oder ohne Klettverschluss?
Also ich habe Twins zum reinschlupfen. Gibts überhaupt welche mit Klettverschluss? Habe glaube noch garkeine gesehen? Kann aber sein, dass ich mich irre . Darauf achten!? Gute Frage, schlüpf rein und achte dass sie gut sitzen
Zitat:
Zitat von ~A.nonym Beitrag anzeigen
- MMA Handschuhe
Da lösen sich meine alten Teile ebenfalls langsam auf. Hat schon jemand Erfahrung mit den MMA Handschuhen von KING oder TWINS gemacht?
Bei MMA hab ich leider keine Ahnung, sorry
Zitat:
Zitat von ~A.nonym Beitrag anzeigen
Vielen Dank schonmal für eure Tipps!

Gruß Ano
Kein Problem, ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen
__________________
"Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten. Sie entspringt einem unbeugsamen Willen".
(Mahatma Gandhi)

Geändert von teeQ (07-02-2009 um 16:59 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07-02-2009, 17:15
Benutzerbild von ~A.nonym
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: 'So Zeuch eben'
 
Registrierungsdatum: 24.12.2005
Beiträge: 179
Standard

Danke für eure Antworten!

Zitat:
Also bei uns ist mit Sparring 12 Standart, aber bei deinem Gewicht könnten auch 14er nicht schaden.
Das mit dem Trainingseffekt ist so eine Sache. Die großen Dinger sind natürlich schwerer, aber durch die Größe gewohnt man sich teilweise auch eine falsche Deckung an. Ich hatte in Thailand mit 16oz sparring und die waren mir viel zu riesig und globig.
14 Oz bei den Boxhandschuhen scheinen ein guter Kompromiss zu sein - aber erstmal abwarten, wie sie dann direkt vor Ort passen!

Kannte bis jetzt auch nur Sandsackhandschuhe ohne Klett, bin aber beim Informationen einholen auf die hier gestossen: Sandsackhandschuhe TWINS - 'Deluxe Ausführung' - klingt schon etwas hochgestochen
Ist fraglich, ob der Sitz dadurch so viel besser wird. Hat jemand Erfahrung mit Sandsackhandschuhen mit Klett?

Eine Frage noch an die Leute, die schonmal in den Shops eingekauft haben, wie die Preislage dort in etwa ist. Hab in einem Thread folgendes gefunden:

Zitat:
twins-gloves: 1100baht
twins-shinguards: 1000baht = ca. 20 EURO!!! (die guten aus leder)
shinguards stoff: 500baht
twins-handwraps 5m: 200baht
twins sweatsuit: 900baht
Könnt ihr das bestätigen?

Gruß Ano
__________________
"What's MMA?" - "Mixed Martial Arts. Basically grown men dryhumping in missonary position"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14-02-2009, 19:51
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: mixed standup
 
Registrierungsdatum: 30.12.2008
Beiträge: 68
Standard

Soweit ich weiss waren meine letzten Twins (mit Klett, 8oz) im Lumpinee Shop etwas teurer, zwischen 1300-1400 soweit ich mich erinnern kann.

Könnte aber auch nen Bekannten fragen, der schaut nach, wenn er da vorbeikommt....
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14-02-2009, 22:07
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Luta Livre, manchmal Thaiboxen/Boxen
 
Registrierungsdatum: 07.10.2007
Ort: Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 492
Standard

habe die kings schienbeinschonder und die kings boxhandschuhe 16 oz

beides top für jeweils ca 50 €
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Muay Thai Tiefschutz Windy aus Metall Gr. M budha Kauf, Verkauf und Tausch 11 19-03-2006 11:33
Windy Muay Thai Supercup 10.12. in Lübeck Schmaler Eventforum Boxen, Kick-Boxen, K1, Muay Thai 11 21-12-2005 05:30
Windy Muay Thai Supercup DVD Schmaler Eventforum Boxen, Kick-Boxen, K1, Muay Thai 0 13-12-2005 13:19
Windy Muay Thai Super-Cup Joachim Deeken Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 1 02-09-2005 10:59
Windy Muay Thai Supercup / Hevyweight Factory DeeMates Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere 0 15-07-2005 10:11



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:46 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.