Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong

Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong Informationen und Diskussionen über die thailändischen Kriegskünste Muay Boran und Krabi Krabong sowie den Nationalsport Muay Thai



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26-09-2017, 14:03
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay-Thai, MMA
 
Registrierungsdatum: 26.09.2017
Ort: Mannheim
Alter: 31
Beiträge: 2
Standard Muay-Thai Frage

Hallo liebe Leute :-)
ich bin neu hier und hatte da gerne mal paar fragen.

Ich mache seid ca. 1Jahr Muay Thai und MMA und habe demnächst mein Aufbau-Kampf in Muay Thai. Könnt ihr mir sagen ob bei den Amateuren auch Musik zum Ring abgespielt wird ????
Wäre cool wenn mir jemand sagen könnte wie das alles abläuft ich werde in der B Klassse starten das heist auch ohne Körper und Kopfschutz bis auf Tiefschutz was ja pflicht ist haha.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 26-09-2017, 14:11
Benutzerbild von sonntag
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Judo, BJJ, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 06.08.2010
Ort: Österreich
Alter: 28
Beiträge: 830
Standard

Hier passt wohl der Hinweis "Frag deinen Trainer."

Denn der kennt hoffentlich den Veranstalter. Welcher wiederum im Normfall solche Dinge regelt bzw. vorgibt.

Gibt meines Wissens nach hier je Event Unterschiede.
__________________
gezeichnet Graf von Trausnitz.
numquam retro!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26-09-2017, 14:12
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.799
Standard

Zitat:
Zitat von Danny Muay-Thai MA Beitrag anzeigen
Könnt ihr mir sagen ob bei den Amateuren auch Musik zum Ring abgespielt wird ????
Meinst Du "Einlaufmusik" so ala "Eye of the tiger" mäßig?

Hängt sehr vom Ausrichter / Veranstalter ab, ist aber bei Amateuren oder Erstkämpfern vielleicht auch nicht unbedingt angebracht.


Zitat:
Wäre cool wenn mir jemand sagen könnte wie das alles abläuft
Solltest Du da nicht jemanden haben der Dich auch in der Ecke betreut und Dir diesbezüglich weiterhelfen kann? Nennt sich meistens "Trainer" oder so ähnlich.


Zitat:
ich werde in der B Klassse starten das heist auch ohne Körper und Kopfschutz bis auf Tiefschutz was ja pflicht ist haha.
Was heißt denn jetzt bei Dir "B-Klasse"?

Meinst Du eine Veranstaltung bei der nur zwischen A (Fortgeschritten) und B (Anfänger) unterschieden wird oder die "klassische" Aufteilung ala D / C / B / A - Klasse?

Im zweiten Fall hättest Du in der B Klasse nicht wirklich was verloren.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26-09-2017, 15:18
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay-Thai, MMA
 
Registrierungsdatum: 26.09.2017
Ort: Mannheim
Alter: 31
Beiträge: 2
Talking

Für die b Klasse habe ich mich sehr gut vorbereitet und werde da den ersten Kampf starten danach kann man immer noch sagen ich gehe eine klasse runter. Mir geht es nur um die Musik beim Einlauf alles andere ist mir bewusst
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26-09-2017, 15:32
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.799
Standard

Nur zum Verständnis:

Du möchtest mit einem Jahr an Trainingserfahrung als Erstkämpfer in einer Klasse antreten bei denen Du ggf. Leuten gegenüber stehst die bereits bis zu 20 gewonnene Kämpfe auf dem Buckel haben?

Und das hält Dein Trainer für eine gute Idee?

Ich glaube die Einlaufmusik ist dann noch das geringste Übel über das Du Dir Gedanken machen solltest...

(Und wie schon geschrieben - das mit der Musik kannst Du nur mit Deinem Trainer und dem jeweiligen Veranstalter klären ob die so etwas machen oder nicht.)
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26-09-2017, 15:42
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 30
Beiträge: 3.227
Standard

Zitat:
Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
Nur zum Verständnis:

Du möchtest mit einem Jahr an Trainingserfahrung als Erstkämpfer in einer Klasse antreten bei denen Du ggf. Leuten gegenüber stehst die bereits bis zu 20 gewonnene Kämpfe auf dem Buckel haben?
Da muss er sich vertun... Oder es wird böse enden .
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26-09-2017, 15:51
Benutzerbild von Kannix
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Experte, Onlinegutachter
 
Registrierungsdatum: 22.07.2004
Beiträge: 12.203
Standard

Zitat:
Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
Nur zum Verständnis:



Du möchtest mit einem Jahr an Trainingserfahrung als Erstkämpfer in einer Klasse antreten bei denen Du ggf. Leuten gegenüber stehst die bereits bis zu 20 gewonnene Kämpfe auf dem Buckel haben?



Und das hält Dein Trainer für eine gute Idee?

Er kann ja immer noch runter, meint er
Vielleicht hat er ja schon 50 Boxkämpfe?
Oder das ist so ein Verband wo nach B-klasse nur noch Weltmeisterschaft kommt
__________________
Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
http://www.thaiboxen-bingen.de Pahuyuth und Migräne
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26-09-2017, 16:07
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.799
Standard

Zitat:
Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
Er kann ja immer noch runter, meint er

Runter geht er - nur höchstwahrscheinlich auf eine andere Art als er sich vorgestellt hat.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26-09-2017, 16:28
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 25.08.2009
Beiträge: 1.276
Standard

Das wird ein ziemlich kurzes oder schmerzhaftes Erlebnis und mich würde interessieren, wer dieser Trainer sein soll . Naja, wenn's nix wird, kann man ja immer noch in der A-Klasse, im Ringen oder bei den olympischen Spielen sein Glück versuchen - oder wie er behauptet, einfach wieder ein paar Klassen drunter starten.

Eigentlich tut mir nur der Gegner leid, der sich wahrscheinlich sogar für den Kampf vorbereitet hat...

Sind schon wieder Ferien oder was passiert im Moment?!

LG

Vom Tablet gesendet.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26-09-2017, 16:30
Benutzerbild von Kohleklopfer
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: MMA
 
Registrierungsdatum: 16.05.2017
Ort: Irgendwo im Rheinland.
Beiträge: 666
Standard

Ist doch sowieso Fake...
__________________
Es muss nicht immer hübsch aussehen, es muss einfach nur knallen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 26-09-2017, 22:15
inaktiv
Kampfkunst: such was neues
 
Registrierungsdatum: 03.08.2017
Alter: 33
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von Kohleklopfer Beitrag anzeigen
Ist doch sowieso Fake...
Wie kommst du nur darauf...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26-09-2017, 22:18
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: tkd
 
Registrierungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 9.745
Standard

Zitat:
Zitat von Danny Muay-Thai MA Beitrag anzeigen
... Mir geht es nur um die Musik beim Einlauf ...

Ist denn diese frage nunmehr zu deiner zufriedeheit geklärt?


Grüsse
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Alternativen zu Muay Thai Kazuji Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 15 04-03-2012 23:43
Frage zu Muay Thai LuHi Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 4 17-01-2012 19:56
Muay Thai - Frage Ralph22 Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 6 14-10-2011 22:20
Frage - Muay Thai in Freising? Kenn-the-fighter Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 1 02-02-2007 09:44
1-2 Frage hinsichtlich Muay Thai... Alexander_2005 Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 5 04-08-2005 22:39



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:27 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.