Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong

Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong Informationen und Diskussionen über die thailändischen Kriegskünste Muay Boran und Krabi Krabong sowie den Nationalsport Muay Thai



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26-07-2008, 09:20
Benutzerbild von xPatrickx
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.03.2008
Ort: District 41/Mönchengladbach
Alter: 34
Beiträge: 614
Standard piercingschmuck im training

aloha!
ich hab da mal ne generelle frage:wie siehts aus mit piercingschmuck im training - tragt ihr den weiter oder nehmt ihr den raus?vielleicht besteht ja der trainer darauf.

ich selbst trage meinen schmuck auch im training,damit ich einschätzen lerne ob/in wie weit der im sv-fall relevanz hat.klar ist ein gewisses risiko für verletzungen gegeben,aber das nehme ich eben in kauf.
allerdings nehme ich die tunnel raus,wenn das gewebe zu weich wird und die umherfliegen.

Wie stehts mit euch?

gruß,
der Patrick
__________________
Mein Knie - Dein Gesicht...Frage beantwortet?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 26-07-2008, 09:45
Benutzerbild von Anton_
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 29.06.2004
Alter: 33
Beiträge: 2.110
Standard

Zitat:
... ich selbst trage meinen schmuck auch im training,damit ich einschätzen lerne ob/in wie weit der im sv-fall relevanz hat.
*Ohrring beim Clinch ausgerissen* Ah, okay - SV technisch wäre das wohl niocht so toll. So in der Art meinst?

Sei mir nicht böse, aber ich würde mir Dir weder Partnerübungen, noch Sparring machen. Die Verletzungsgefahr für dich wäre mir persönlich zu hoch - ich würde mich wohl permanent ungewollt zurückhalten. Außerdem hätte ich keine Lust meine Unterarme an deinen Ohrringen oder sonstige Körperteile an deinen Piercings aufzuratschen. Von der erhöhten Infektionsgefahr durch Blut ganz zu schweigen.
__________________
Joggst Du noch, oder Trainierst Du schon?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26-07-2008, 10:03
Benutzerbild von xPatrickx
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.03.2008
Ort: District 41/Mönchengladbach
Alter: 34
Beiträge: 614
Standard

kein ding.

aber du könntest dich nicht an den ringen verletzen.die ringe sind klien,geschlossen und rund.ebenso die fleshtunnels.die gehen auch eher fliegen(eben weil das ohr schon so loose ist...).aber trotzdem ein guten einwand!
__________________
Mein Knie - Dein Gesicht...Frage beantwortet?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26-07-2008, 11:39
about:blank
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Habe überhaupt keinen "Körperschmuck".... hätte ich einen würde ich ihn aber aus Gründen der Sicherheit rausnehmen.....
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26-07-2008, 11:51
Benutzerbild von noppel
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: kognitive Dissonanzen
 
Registrierungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 6.647
Standard

Zitat:
Zitat von Anton_ Beitrag anzeigen
*Ohrring beim Clinch ausgerissen* Ah, okay - SV technisch wäre das wohl niocht so toll. So in der Art meinst?

Sei mir nicht böse, aber ich würde mir Dir weder Partnerübungen, noch Sparring machen. Die Verletzungsgefahr für dich wäre mir persönlich zu hoch - ich würde mich wohl permanent ungewollt zurückhalten. Außerdem hätte ich keine Lust meine Unterarme an deinen Ohrringen oder sonstige Körperteile an deinen Piercings aufzuratschen. Von der erhöhten Infektionsgefahr durch Blut ganz zu schweigen.
^dito


das mit der SV-relevanz is ja wohl n schlechter scherz. bald fangen brillenträger an, mit brille zu sparren, damit man die SV-relevanz kennenlernt...
__________________
-Ays- war HIER!!!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26-07-2008, 12:09
Benutzerbild von shadowless
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 19.11.2007
Ort: switzerland
Alter: 33
Beiträge: 498
Standard



hehe, jaja die brillenträger...
ich nehm meine ohrringe, etc. ab fürs training. wenn ich mich verletze ist mir das schnuppe, aber meinen partnern will ich das nicht zumuten.
__________________
zitat gion toji: "Gähngsta-Rap ist keine Musik, sondern eine Diagnose"
http://www.graphicguestbook.com/shadowlesss
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26-07-2008, 12:15
Benutzerbild von spassamleben
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: lachen...
 
Registrierungsdatum: 13.10.2007
Ort: Kreis Gütersloh
Alter: 48
Beiträge: 1.985
Standard

also eigentlich sollte der Trainer schon aus den hier genannten Gründen den Schützlingen beibringen beim Training sowas nicht zu tragen
__________________
Kampfarena Gütersloh
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26-07-2008, 18:24
Benutzerbild von Valdigi
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: มวยไทย --- Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 15.02.2007
Ort: Singen
Alter: 31
Beiträge: 1.093
Standard

jup da hat er recht...bei uns im training soll auch keiner schmuck tragen...wenn es einer der trainer sieht dann ist das gleich mal ab oder das training ist gestrichen....ich persönlich will auch nicht sehen wie einer sein halbes ohr in der hand hält
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26-07-2008, 18:30
Benutzerbild von Killer Joghurt
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: bjj&judo
 
Registrierungsdatum: 12.03.2005
Beiträge: 7.510
Standard

bei den tunnels kann aber wirklich gar nichts passieren.
kannte mal jemanden der sowas hatte und ihm sind die dinger permanent rausgefallen weil er das loch immer ausgeleiert hatte mit kippen und stiften...

aber eigentlich ist schmuck doof...hasse es auch wenn jemand beim baskettball oder so ne uhr trägt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26-07-2008, 18:51
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 05.07.2005
Alter: 46
Beiträge: 2.262
Standard

Meine Ohrringe nehme ich beim Training raus, und von anderen erwarte ich entweder das sie ihre Piercings abtapen oder auch rausnehmen.
Einfach aus dem Grund weil doch immer noch minimales Risiko besteht, das man sich oder andere damit verletzen kann, egal wie lose oder klein es ist.

Lustige Gesschichte am Rande, ich habe das mit den "Tackernadeln am Körper" vorm Training als Trainer immer angesagt, alle haben darauf gehört bis auf ein Herr der ein Brustwarzen Piercing hatte, das war beim Bodenkampf danach eine tierische Sauerei.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 26-07-2008, 19:25
Benutzerbild von kampftroll
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Kibo, MT, Judo
 
Registrierungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 252
Standard

Zitat:
Zitat von VanZan Beitrag anzeigen
... alle haben darauf gehört bis auf ein Herr der ein Brustwarzen Piercing hatte, das war beim Bodenkampf danach eine tierische Sauerei.

japp, ich habe ebenfalls keine, erwarte aber von allen das sie die dinger rausnehmen....

btw : ich erinne mich an die geschichte, die ein kumpel von mir reingerutscht ist - nen paar linke und rechte skins kamen aneinander, dabei hatte einer von denen mehrere ringe in der augenbraue, der gegner hat einfach mal sich dran festgehalten ... soll ne wahnsinnssauerei gewesen sein, alle beteiligten(zeugen wie er eingeschlossen) haben daraufhin wohl ihre gesichtspiercings abgelegt....

auch stell ich mir das nicht so prickelnd vor einen schlag oder tritt auf ein brustpiercing zu bekommen .... selbst wenns abgetapt ist.

was intim ist ... ähm da ist mir das wohl egal... aber grade gesicht betrifft.. RAUS!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26-07-2008, 21:26
Benutzerbild von Kicker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ...BÄHHHMM...
 
Registrierungsdatum: 06.01.2005
Ort: Bielefeld
Alter: 35
Beiträge: 1.203
Standard

Klebe mein Brustwarzen- Peircing erst mit nem Pflaster ab und danach wirds getaped- bisher noch nichts passiert *auf Holz klopf* Ist aber auch "nur" nen Stab; säh vielleicht bei nem Ring auch anders aus!
__________________
Der Sieg ist für diejenigen reserviert, die bereit sind, den Preis dafür zu zahlen!
Mögen sie mich hassen, wenn sie mich nur fürchten.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27-07-2008, 22:08
Benutzerbild von teeQ
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, MMA, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 23.12.2006
Ort: Mannheim
Alter: 28
Beiträge: 2.713
Standard

Ich hatte angefangen mit:

-Einem Augenbraunpiercing
-Lippenpiercing
-2 Tunnels in den Ohren.

und bin mittlerweile bei:

0



Ist mir einfach viel zu stressig, jedes mal davor und danach das rumzufuddeln. Ausserdem gefällts mir auch mittlerweile garnich mehr
__________________
"Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten. Sie entspringt einem unbeugsamen Willen".
(Mahatma Gandhi)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30-07-2008, 16:42
Benutzerbild von shadowless
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 19.11.2007
Ort: switzerland
Alter: 33
Beiträge: 498
Standard

Zitat:
Zitat von teeQ Beitrag anzeigen
Ich hatte angefangen mit:

-Einem Augenbraunpiercing
-Lippenpiercing
-2 Tunnels in den Ohren.

und bin mittlerweile bei:

0



Ist mir einfach viel zu stressig, jedes mal davor und danach das rumzufuddeln. Ausserdem gefällts mir auch mittlerweile garnich mehr
wird der tunnel wieder klein?! oder hast du nun riesen-läppchen?
hab meinen nasenring auch rausgenommen, wurd mir zu blöd.
__________________
zitat gion toji: "Gähngsta-Rap ist keine Musik, sondern eine Diagnose"
http://www.graphicguestbook.com/shadowlesss
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30-07-2008, 16:48
Benutzerbild von teeQ
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: BJJ, MMA, Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 23.12.2006
Ort: Mannheim
Alter: 28
Beiträge: 2.713
Standard

Zitat:
Zitat von shadowless Beitrag anzeigen
wird der tunnel wieder klein?! oder hast du nun riesen-läppchen?
.
Wird wieder klein. Wobei es natuerlich nicht mehr ganz zu geht, aber so richtig auffallen tut es nicht
__________________
"Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten. Sie entspringt einem unbeugsamen Willen".
(Mahatma Gandhi)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
DVD´s - Solo Training Drills/Street Clinch/Dummy Training Scary99 Kauf, Verkauf und Tausch 0 24-03-2007 16:15
Solo Training, Overload-Training etc. andreas222 Trainingslehre 10 25-02-2005 16:55
Euer Training? 0n3sh0t Koreanische Kampfkünste 3 22-08-2004 20:38
Training in HB ? Hermine Archiv Wing Chun / Yong Chun 20 19-07-2002 14:36
training mit B.O.B casiopeia Archiv Wing Chun / Yong Chun 1 07-07-2002 21:23



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:54 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.