Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong

Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong Informationen und Diskussionen über die thailändischen Kriegskünste Muay Boran und Krabi Krabong sowie den Nationalsport Muay Thai



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 07-06-2017, 15:58
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 429
Standard

Is schon klar. Ich wollte hier auch keine Hilfestellung - das ist schon x-Mal überprüft worden. Mir ging es nur darum, dass der Ersteller des Themas das Ganze evtl. doch mal von einem Arzt überprüfen lassen sollte.

Gerade jetzt, wo er so ein anspruchsvolles Sportprogramm durchzieht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 07-06-2017, 16:48
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 285
Standard

Achso sorry habe das anders verstanden , ich gebe dir da recht er muss mal nachschauen lassen ist ja jetzt 1 bis 2wochen alt der thread sprich gehts wohl nicht so gut von alleine weg...zum physiotherapeuten kann er auch ma gehen eventuell tapen oder bandage...massage sowas kann man relariv schwer sel er machen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08-06-2017, 04:03
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai (Thailand)
 
Registrierungsdatum: 29.05.2017
Ort: Chon Buri (Thailand)
Beiträge: 7
Standard

Danke für die Antworten.

Das mit dem Quarkwickel hätte ich auch gemacht, wenn ich nicht irgendwo in der Pampa von Thailand leben würde

Selbes mit einen Arzt aufsuchen. Es gibt hier natürlich super Krankenhäuser (gibt es tatsächlich) aber ich warte jetzt einfach mal noch ab.

Geändert von Allin (08-06-2017 um 04:11 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08-06-2017, 16:24
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 285
Standard

Da wirds doch wohl Quark geben?
Ansonsten google mal nach alternativen dazu, ansich kannste es ja wenigstens mit Eiswürfeln so kühlen, oder eine Apothke aufsuchen und eine gescheite Salbe kaufen. Wenn du kein Artz vor ort hast kann sowas eventuell dein Trainer? Manche sind ja auch med. nicht ganz unbewandert und kennen das schon durch ihr eigenes Leben.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09-06-2017, 02:59
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai (Thailand)
 
Registrierungsdatum: 29.05.2017
Ort: Chon Buri (Thailand)
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von VenomTigris Beitrag anzeigen
Da wirds doch wohl Quark geben?
Ansonsten google mal nach alternativen dazu, ansich kannste es ja wenigstens mit Eiswürfeln so kühlen, oder eine Apothke aufsuchen und eine gescheite Salbe kaufen. Wenn du kein Artz vor ort hast kann sowas eventuell dein Trainer? Manche sind ja auch med. nicht ganz unbewandert und kennen das schon durch ihr eigenes Leben.
Also bis jetzt habe ich noch nichts gefunden was nur annähernd etwas mit Quark zu tun hat
Salbe ist auch eine gute Idee. Und um meinen Trainern klar zu machen was genau mein Problem ist, dafür reicht mein Thai noch nicht aus : . .

Aber wie gesagt, wird schon werden
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 31-08-2017, 06:05
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay thai
 
Registrierungsdatum: 31.08.2017
Beiträge: 1
Standard

ich weiß nicht ob es noch aktuell ist, aber vielleicht ist es ja auch für andere spannend.

Mich haben starke Fußschmerzen über ein Jahr begleitet (liegt bei mir an meiner Skoliose) - die weichen Matten haben schlicht meine Füße auf ungewohnte Art gefordert. Sobald es dann in länger anhaltende Trittübungen ging, begann der Schmerz.

Für mich war die erste Lösung: Nur noch Barfuß Schuhe tragen. Der Effekt braucht zwar etwas Zeit, aber der Fuß wird dadurch sehr gestärkt.
Außerdem nehme ich Kieselerde, viel Struktur im Fuß wird laut meines Orthopädens durch Bindegewebe, also nehme ich nun Kieselerde ein.

Es wurde besser, aber bei weitem nicht so, dass ich ein Training ungestört durchziehen konnte. Nun dehne ich den Fuß vorm Training vor, löse Blockaden ( mit den Böllen der Blackroll oder mit einem Tennisball).

Ist zwar erst recht unangenehm, aber dafür habe ich dann das ganze Training über meine Ruhe
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 31-08-2017, 13:44
Benutzerbild von marq
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Glory & UFC fanboy
 
Registrierungsdatum: 07.07.2002
Beiträge: 20.841
Standard

mein tipp : ein fach den fuss abschneiden und weitermachen , ansonsten das training reduzieren oder eine pause einlegen :
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02-09-2017, 04:15
Benutzerbild von VenomTigris
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Yoga, SV
 
Registrierungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 285
Standard

abschneiden? ich bitte dich das macht nur den ganzen fußboden dreckig, ein guter bruch der alles wieder grade rückt ist genau so gut aber weniger dreckig.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02-09-2017, 08:41
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shotokan-Karate
 
Registrierungsdatum: 26.06.2017
Ort: Hunsrück
Alter: 52
Beiträge: 201
Standard

Dann tut der Fuß aber immer noch weh.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Adduktoren rechter Oberschenkel PunchingLama Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 3 25-01-2013 16:34
beinpresse rechter winkel Zeltac Krafttraining, Ernährung und Fitness 18 22-08-2008 16:16
Rechter Arm ist taub DerRoteTee Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 29 08-06-2008 12:28
Boxstellung linker fuss oder auch rechter??? BillaP Kickboxen, Savate, K-1. 8 04-05-2008 14:04
Mein Fuß schmerzt -_- Vedam Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 2 16-07-2005 19:32



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:55 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.