Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Kickboxen, Muay Thai, Savate, Boxen > Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong

Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong Informationen und Diskussionen über die thailändischen Kriegskünste Muay Boran und Krabi Krabong sowie den Nationalsport Muay Thai



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 31-05-2013, 18:27
Benutzerbild von Gabber4Life
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kick/Thaiboxing
 
Registrierungsdatum: 01.11.2012
Alter: 34
Beiträge: 1.832
Standard

Ich hab heute mal locker gegen das runde Metallgeländer bei uns im Hausgang gekickt.Es geht aber gesund für die Schienbeine kann das auf Dauer nicht sein.

Gesendet von meinem GT-S6500 mit Tapatalk 2
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 31-05-2013, 19:30
Benutzerbild von dirtrider4life
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Combat Kuscheln
 
Registrierungsdatum: 27.01.2013
Beiträge: 843
Standard

Einen Effekt hat die Latscherei gegen harte Gegenstände/ Schienbeine anderer Leute, ich lerne mit dem Gefühl und dem Schmerz umgehen und einzuschätzen.
Darum geht es doch letztendlich primär.
Wie sich der Körper darauf einstellt und ob die Wissenschaft dazu ne passende Antwort hat steht doch auf einem anderen Blatt.

Dass sich die Schmerzreizwahrnehmung verändert sollte ja wohl unbestritten sein, dass Calcium an besonders belasteten Stellen im Knochengerüst eingelagert wird ja wohl auch kein Gerücht sein.

Ich roll mir auch nicht mit irgendwas über die Schienbeine, ich trete gegen den Sandsack und bei Partnerübungen gegen den Partner.
Wenn mir danach ist trete ich auch mal gegen andere Dinge die so rumstehen.
Ob es eine subjektive Wahrnehmung ist oder nicht ich bilde mir ein dass sich was die Abstumpfung gegen den Schmerz angeht sich scheinbar was getan hat oder man geht einfach anders damit um.

Also es hat irgendeinen Effekt ob das nun Nebenwirkungen mit sich bringt muss jeder selbst rausfinden oder es einfach lassen.

Ich würde mir da um die Knochen weniger Sorgen machen die Gelenke wären bei mir da eher im Fokus.
__________________
I´m gonna put my pain into your soul!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 31-05-2013, 20:07
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 25.11.2011
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
Zitat von Gabber4Life Beitrag anzeigen
Ich hab heute mal locker gegen das runde Metallgeländer bei uns im Hausgang gekickt.Es geht aber gesund für die Schienbeine kann das auf Dauer nicht sein.

Gesendet von meinem GT-S6500 mit Tapatalk 2
Hast du gut gemacht, weitermachen!
Am besten noch einen Nachbarn fragen ob er dich dabei anfeuern kann... Am Anfang finden sie es ein bisschen seltsam und denken sich: "Wie dumm muss man sein, anstatt einfach regelmäßig zum Training zu gehen", nach ner Zeit sehen sie aber ein, dass es einfach nur an Genialität grenzt im Hausgang gegen Metallgeländer zu treten
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 31-05-2013, 20:22
Benutzerbild von openmind
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nordafrikanisches Adlerpimmel Gong Fu
 
Registrierungsdatum: 28.10.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 9.745
Standard

Ich trete gerade in die Eier meines Nachbarköters.
Die sind zwar nicht besonders hart, macht aber trotzdem Spaß.

_
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 31-05-2013, 21:00
Benutzerbild von cave
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: shotokan
 
Registrierungsdatum: 01.01.2013
Ort: Südwestpfalz
Alter: 41
Beiträge: 560
Standard

Zitat:
Zitat von openmind Beitrag anzeigen
Ich trete gerade in die Eier meines Nachbarköters.
Die sind zwar nicht besonders hart, macht aber trotzdem Spaß.

_
mach weiter,auch für ihn ist das eine Abhärtung,ihr habt also beide was davon
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 31-05-2013, 21:02
Benutzerbild von Gabber4Life
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kick/Thaiboxing
 
Registrierungsdatum: 01.11.2012
Alter: 34
Beiträge: 1.832
Standard

Zitat:
Zitat von Thai93 Beitrag anzeigen
Hast du gut gemacht, weitermachen!
Am besten noch einen Nachbarn fragen ob er dich dabei anfeuern kann... Am Anfang finden sie es ein bisschen seltsam und denken sich: "Wie dumm muss man sein, anstatt einfach regelmäßig zum Training zu gehen", nach ner Zeit sehen sie aber ein, dass es einfach nur an Genialität grenzt im Hausgang gegen Metallgeländer zu treten
Ja mach ich :-)
Ich glaub die Nachbarn würden eher blöd gucken wie Van Damme als er Tong Po das erste mal sah,lol.

Gesendet von meinem GT-S6500 mit Tapatalk 2
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 31-05-2013, 22:31
Benutzerbild von openmind
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nordafrikanisches Adlerpimmel Gong Fu
 
Registrierungsdatum: 28.10.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 9.745
Standard

Zitat:
Zitat von cave Beitrag anzeigen
mach weiter,auch für ihn ist das eine Abhärtung,ihr habt also beide was davon
Er nimmt es wie eine Frau.

_
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 31-05-2013, 23:08
inaktiv
Kampfkunst: Naturtalent
 
Registrierungsdatum: 23.02.2011
Ort: GE
Alter: 37
Beiträge: 842
Standard

Im örtlichen MT Club nehmen se Autoreifen.
Wenn´s hilft.

brandenburger
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 04-06-2013, 11:21
Benutzerbild von Shaolin93
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Wing Chun Kung Fu, Tang Lang Kung Fu (Gottesanbeterin Stil), Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 28.03.2013
Ort: NRW
Alter: 24
Beiträge: 127
Blog-Einträge: 1
Standard

Also ich habe mir hier mal die letzten 3 seiten durchgelesen und kam aus dem Lachen nicht mehr raus Wie ich dieser ironischen bzw schon sarkastischen Beiträge liebe Ach ja das war schön.
Ok also wenn irgendwer behauptet das Nudelholz oder was auch immer schädlich ist, dann sagt doch mal woher ihr das wisst und gebt ne Quelle an.
Irgendwo gelesen lass ich jetzt mal nicht durchgehen^^

Ich bin mir selber nicht sicher was jetzt Sache ist, würde das aber gern klären.
Hat jemand echt Ahnung von Biologie und kann sagen was genau im Körper vorgeht bei Abhärtung?

dirtrider4life hat ja schonmal nen guten Ansatz gebracht!
__________________
https://www.facebook.com/#!/pages/I3...426311?fref=ts Gönn dir das mal :D
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 04-06-2013, 12:22
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Immunsystem, Konjunktiv-Combat
 
Registrierungsdatum: 18.04.2011
Beiträge: 2.146
Standard

Zitat:
Zitat von Shaolin93 Beitrag anzeigen
Also ich habe mir hier mal die letzten 3 seiten durchgelesen und kam aus dem Lachen nicht mehr raus Wie ich dieser ironischen bzw schon sarkastischen Beiträge liebe Ach ja das war schön.
Ok also wenn irgendwer behauptet das Nudelholz oder was auch immer schädlich ist, dann sagt doch mal woher ihr das wisst und gebt ne Quelle an.
Irgendwo gelesen lass ich jetzt mal nicht durchgehen^^

Ich bin mir selber nicht sicher was jetzt Sache ist, würde das aber gern klären.
Hat jemand echt Ahnung von Biologie und kann sagen was genau im Körper vorgeht bei Abhärtung?

dirtrider4life hat ja schonmal nen guten Ansatz gebracht!
Die Antworten stehen hier mehrfach im Thread. Quelle: Menschliche Anatomie. Einfach ein beliebiges Fachbuch schnappen
__________________
Zitat Mario Mikulic: "die sterne sind kleine flackernde lichter (holt euch teleskope), alles verarsche ..." - Zitat Ende
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 04-06-2013, 17:11
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Krav Maga und Muay Thai Boran
 
Registrierungsdatum: 17.03.2012
Beiträge: 27
Standard

Vielleicht hilft das weiter:
https://en.wikipedia.org/wiki/Bone_remodeling
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 04-06-2013, 17:28
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: free fight
 
Registrierungsdatum: 08.10.2012
Alter: 36
Beiträge: 122
Standard

habs schon gepostet, hier nochmal: Wolff's law - Wikipedia, the free encyclopedia
das erklärt allerdings nicht die abnahme der schmerzempfindlichkeit. da wird auch mit der knochenhaut und dem restlichen gewebe vor sich gehen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 05-06-2013, 11:37
inaktiv
Kampfkunst: Aerobic, Bauch-Beine-Po
 
Registrierungsdatum: 11.09.2010
Alter: 32
Beiträge: 2.512
Standard

Zitat:
Zitat von MarS76 Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Entengummitiger Beitrag anzeigen
habs schon gepostet, hier nochmal: Wolff's law - Wikipedia, the free encyclopedia
das erklärt allerdings nicht die abnahme der schmerzempfindlichkeit. da wird auch mit der knochenhaut und dem restlichen gewebe vor sich gehen
Und wo soll das bitte erklären, warum das Nudelholz schädlich sein soll? Ist ja eine Form von Druck auf den Knochen, welcher ihn verdichten müsste.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 05-06-2013, 11:44
AlterVerwalter
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Meine Kollegin hat das mit den Hölzern später auch noch einem anderen Kollegen erzählt, der mal Medizin studiert hat, ich stand daneben und von ihm kam wie aus der Pistole geschossen, viel Spaß mit der Knochenhautentzündung! Worauf sie ziemlich entsetzt geguckt hat, dann hat er abgeschwächt, daß das von einem Mal schon nicht gleich kommen würde. Man müßte also vielleicht mal unter dem Stichwort Knochenhautentzündung schauen, ob bzw. wie das davon herbeigeführt werden kann.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 05-06-2013, 15:15
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 07.10.2009
Beiträge: 494
Standard

Die große Frage die sich mir stellt:

Warum Schienbeine abhärten? Ich trainiere nur mit Pratze und Sandsack. Ab und zu Sparring ohne Schützer, dann aber wirklich ruhig und ohne Kraft.

Ich habe jetzt paar Kämpfe (12)und die meisten davon ohne Schutz. Ich hatte nie Probleme mit den Schienbeinen weil das Adrenalin eh alles wegnimmt.

Warum soll ich also wertvolle Trainingszeit für das Abhärten einer Körperpartie aufwenden, die mir sowieso keine Probleme bereitet.

Das ist doch die Frage die am Anfang dieser ganzen Situation stehen sollte.

Wenn ihr vor euren Kumpels prahlen wollt wie hart eure Shins sind, dann habt ihr eh jeden Kampfsport der Welt missverstanden.
__________________
Mein Muay Thai Blog www.NakMuay.de
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Schienbeine abhärten. niveaulimbo Kickboxen, Savate, K-1. 50 26-04-2012 09:11
Schienbeine abhärten KyokushinMan Karate, Kobudō 22 17-04-2012 16:07
2.fragen: schienbeine abhärten / Protein Muay_Thai_ Training im Ausland 10 22-07-2009 16:55
Schienbeine abhärten? Vicky I Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 5 24-10-2008 14:34
Schienbeine abhärten MuayBoran Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 2 08-05-2008 20:14



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.