Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Arnis, Eskrima, Kali

Arnis, Eskrima, Kali Alles über die philippinischen und auch indonesischen Kampfkünste. Ebenso Persönlichkeiten, Waffen, Tradition und Geschichte.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12-09-2016, 17:51
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: schlichten
 
Registrierungsdatum: 16.08.2012
Beiträge: 54
Standard Ausrüstungsfrage Messer FMA

Es gibt ja Gummimesser, Alumesser, Holzmesser - welchen Typ verwendet ihr und warum?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 12-09-2016, 18:02
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.452
Standard

alumesser - stabile klinge, optisch nah am echten, gut für technisches training und eingeübte demos

mit schaumstoff ummantelter hartholzkern in messerform - lockeres sparring, kontrollierte szenarien, heftigeres techisch orientiertes training (kontakt, evtl. unkooperativ usw.). darauf achten, dass der kern wirklich hartes holz und dick genug ist, da bei zu viel kontakt sonst ... "knack", wieder ein paar € verschwendet (finger weg von den dünnen kwon-teilen u.ä.; besser nok-knifes und vergleichbare).

mit panzerband straff umwickelte und ihnen stabilität verleihende schaumstoffröhrchen, die im griffbereich ein kleines rundholz drinhaben - härteres sparring, szenarien mit harter gangart

echte messer mit abgerundeter spitze und stumpfgeschliffen - reine techniksachen, insbesondere zur "korrektur" von entwaffnungsphantasien. da wird schnell klar, wie präzise man sein muss, wenn es nicht mehr die dicke alu-klinge ist...

kein holz (sieht doof aus), erst recht kein schwabbelgummi (habe noch nie eine schwabbelige klinge bei nem echten messer gesehen und die klinge ist nun mal das, mit dem man leider öfters als gewollt in kontakt kommt, weshalb man da doch wenigstens ein halbweg ordentliches "feeling" haben sollte. das gilt auch für den, der das messer führt. kein echtes messer fühlt sich so an und hat solche stich- und schnitteigenschaften, wie schwabbelgummispielmesser.

seit einigen jahren am häufigsten im einsatz:



(früher hab ich die alu messer häufiger genutzt)
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

Geändert von amasbaal (12-09-2016 um 18:08 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12-09-2016, 19:37
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Headbut and Groinkick
 
Registrierungsdatum: 13.06.2011
Ort: In BW
Beiträge: 613
Standard

Gummimesser finde ich persönlich schlecht.

Mein Favorit: NOK-Trainingsmesser "Immortal"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12-09-2016, 22:45
Benutzerbild von Stixandmore
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Messer&Boxen nach philippinscher Art/Aufgaberingen nach brasilianscher Art
 
Registrierungsdatum: 14.05.2008
Ort: Santos(SaoPaulo/Brazil)
Beiträge: 1.318
Standard

Nutze für Sparring und Techniktraining normalerweise ColdSteel Trainingsmesser
Für Szenariotraining benutze ich persönlich einen Alutrainer von KeenEdgeKnives, da es meinem "everyday carry" stark áhnelt(Abmessung, Kydex sheet)
Für "Pressuretests" benutze ich Farbmarkierungsmesser der Firma Böker
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12-09-2016, 23:09
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.388
Standard

heute stress drills mit alumessern gemacht. pieksen schon schön wenn man nicht aufpasst.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12-09-2016, 23:16
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.452
Standard

Zitat:
Zitat von Filzstift Beitrag anzeigen
heute stress drills mit alumessern gemacht. pieksen schon schön wenn man nicht aufpasst.
ist dein messer zu hart, bist du zu weich.
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12-09-2016, 23:30
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.388
Standard

Zitat:
Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
ist dein messer zu hart, bist du zu weich.
War eh geil. Anschließend die 1 1/2 stunden bjj wettkampfsparring waren eventuell zu viel des guten.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20-10-2016, 16:24
Benutzerbild von salurian
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: IMB Eskrima / Jeet Kune Do / Cacoy Doce Pares
 
Registrierungsdatum: 15.07.2003
Ort: Rodgau
Alter: 40
Beiträge: 1.542
Blog-Einträge: 2
Standard

Gummi- oder Holzmesser kommen mir nicht ins Trainnig.
An meines Trainingspartners Haut und Knochen lasse ich nur die exzellenten Alutrainer von unserem User Yokai!
Die Vorliebe zu Alu kommt daher das ich denke das man

a) sich auf das metallene Aussehen der Klinge konditionieren sollte

b) Treffer mit Alumessern im Gedächtnis bleiben und erhöhen, soweit das
überhaupt im Training möglich ist, die Realitätsnähe bzw. den Respekt vor
dem Trainingsobjekt. Man macht mit Gummi- und Holzmessern schon mal
Sachen welche man bei Alumessern unterlässt.
__________________
Der Magen einer Sau, die Gedanken einer Frau und der Inhalt einer Worscht, bleiben auf ewig unerforscht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20-10-2016, 17:19
Benutzerbild von Franz
Moderator
Kampfkunst: FMA, KM
 
Registrierungsdatum: 08.05.2003
Ort: Bayern
Alter: 45
Beiträge: 13.520
Standard

Ich habe Holzmesser, Alumesser, Kunststoffmesser vom COP, dann Moosgummimesser mit Holzkern von Kwon, je nachdem was ich gerade trainiere und was für den Partner angenehmer ist
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25-10-2016, 22:14
Benutzerbild von Gong Fu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Qi Xing Tanglang Quan, Caique Jiu Jitsu, Piper, Libre Fighting
 
Registrierungsdatum: 17.01.2004
Beiträge: 2.219
Standard Alu Trainer

Falls es einer noch nicht kennt
Ich war bei dem Tribal Gathering dabei...

https://www.youtube.com/watch?v=6K2a6Phqwj4
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 26-10-2016, 09:07
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wasmitboxen
 
Registrierungsdatum: 13.12.2010
Beiträge: 1.380
Standard Verletzungen beim Training?

Guter Treffer, da wäre er hin gewesen
(auch mit Weste,... evtl. auch auf dem OP -Tisch)...

Die Frage ist ja ob man solche Verletzungen riskieren will (und mehr!)

Rate da zu abgestuftem Einsatz und sehr guter Schutzausrüstung!

Die Dinger finden ihren Weg ins Ziel!

Hatte mal von einem festen Gummimesser eine Art Mega-Innenschenkel-Lowkick-Hämatom in Kopfgröße abbekommen (der Partner damals war sehr gut mit der Distel!) ...in die Eier wäre da nicht so gut gewesen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26-10-2016, 09:24
Benutzerbild von salurian
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: IMB Eskrima / Jeet Kune Do / Cacoy Doce Pares
 
Registrierungsdatum: 15.07.2003
Ort: Rodgau
Alter: 40
Beiträge: 1.542
Blog-Einträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Ich habe Holzmesser, Alumesser, Kunststoffmesser vom COP, dann Moosgummimesser mit Holzkern von Kwon, je nachdem was ich gerade trainiere und was für den Partner angenehmer ist
Hätte nciht gedacht das du so besorgt um das Wohl deiner Trainingspartner bist
__________________
Der Magen einer Sau, die Gedanken einer Frau und der Inhalt einer Worscht, bleiben auf ewig unerforscht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26-10-2016, 10:39
Benutzerbild von Gong Fu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Qi Xing Tanglang Quan, Caique Jiu Jitsu, Piper, Libre Fighting
 
Registrierungsdatum: 17.01.2004
Beiträge: 2.219
Standard

Zitat:
Zitat von concrete jungle Beitrag anzeigen
Guter Treffer, da wäre er hin gewesen
(auch mit Weste,... evtl. auch auf dem OP -Tisch)...
Auf jeden Fall! Wobei ich, ohne die Leistung beider Kämpfer schmälern zu wollen, stark bezweifele dass sie mit echtem Messern dasselbe gemacht hätten.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26-10-2016, 11:20
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wasmitboxen
 
Registrierungsdatum: 13.12.2010
Beiträge: 1.380
Standard Hart treffen wollen...

Dazu meinte Leo Gaje mal, ein echter Messerkampf sehe mehr wie ein Boxkampf aus als ein Fechtmatch.

Sieht ja im Video auch aus wie ein kraftvoller ,,Stichabtausch", der Schutz steht nicht im Vordergrund...in Echt wohl bei ,,sehr sauer und sehr druff" gegeben.

Halte es da auch lieber mit rennen, Treffen und vor allem (!) nicht vital getroffen werden!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Chancen bei Abwehr gegen Lang- und Kurzwaffe: Axt und Messer, Schwert und Messer, ... fang_an Offenes Kampfsportarten Forum 35 25-07-2016 00:18
Das Messer in den FMA - Anwendungen mit dem Messer zur Selbstverteidigung twengler Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren 0 13-01-2015 11:03
Suche FMA-Verein mit Stock/Messer-Sparring Magic Pancake Arnis, Eskrima, Kali 44 26-03-2013 07:41
Ausrüstungsfrage DasBlubb Archiv Wing Chun / Yong Chun 24 07-04-2009 20:15
für FMA/KAE-Interessierte (Helm, Tasche, Ü-Messer) evil ernie Kauf, Verkauf und Tausch 3 03-04-2005 18:34



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.