Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Arnis, Eskrima, Kali

Arnis, Eskrima, Kali Alles über die philippinischen und auch indonesischen Kampfkünste. Ebenso Persönlichkeiten, Waffen, Tradition und Geschichte.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05-12-2016, 00:06
inaktiv
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 09.10.2016
Beiträge: 41
Standard Frage zu einem FMA Trapping Video

In dem Video werden viele verschiedene Bewegungsmuster gezeigt
die aus recht vielen Bewegungen bestehen. Für mich wirkt das mitunter
etwas gekünstelt und nicht effizient. Der Typ könnte sich auch wesentlich
schneller vorarbeiten anstatt nochmal schnell ne Armrolle zu machen und
dann die Schulter zu treffen. Das sieht vielleicht cool aus aber ob das sinnvoll ist ist ne andere Sache...

https://www.youtube.com/watch?v=t6L94QJB0tM

Ich würde gerne wissen was ist offiziell der Zweck diese Übungen?

Wird davon ausgegangen, dass in einem Angriffsfall der Verteidiger
diese ganzen Muster exakt so abrufen kann und der Angreifer das
alles mit sich machen lässt?`

Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass in einer realen Situation
das alles so problemlos funktioniert. Das klappt vielleicht in einem Fahrstuhl
wenn der Gegner direkt vor einem steht und nicht rumtänzeln kann oder ausweichen kann. Ansonsten steht der doch nicht einfach nur vor einem und streckt den Arm aus.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 05-12-2016, 05:58
Benutzerbild von Franz
Moderator
Kampfkunst: FMA, KM
 
Registrierungsdatum: 08.05.2003
Ort: Bayern
Alter: 45
Beiträge: 13.570
Standard

Das ist zum Vorführen, wenn die sich die ganze Zeit bewegen wird das ein seltsames Video.
Die Bewegungen sind übliche Kpmbinationen aus den FMA, diese werden normal von Waffenkombinationen abgeleitet.
Gibt schönere Videos und Techniken generell ist deflection mit Gunting häufig anzutreffen

Geändert von Franz (07-12-2016 um 18:36 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05-12-2016, 07:55
Benutzerbild von Icewing
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Arnis Escrima Kali
 
Registrierungsdatum: 10.05.2010
Ort: Oslo
Alter: 40
Beiträge: 1.933
Standard

Zitat:
Zitat von rewdy Beitrag anzeigen
Wird davon ausgegangen, dass in einem Angriffsfall der Verteidiger
diese ganzen Muster exakt so abrufen kann und der Angreifer das
alles mit sich machen lässt?`
Mir wurde immer gesagt: "Mir ist es egal, was Du machst wenn Du Dich verteidigen musst - wichtig ist DASS Du was machst."

Es geht meiner Meinung eher darum, dass man eine Möglichkeit erkennt und sie mit einer bekannten Technik nutzt. Ob das dann Technik 1, 2 oder 135 ist...egal.

Andere in den FMA trainieren eher einige wenige Techniken, aber sind entsprechend gut darin, Möglichkeiten für deren Einsatz zu erkennen/finden.

Unterschiedliche Stile, unterschiedliche Ansätze.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05-12-2016, 08:27
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: zZ JJ & Taekkyon
 
Registrierungsdatum: 01.10.2004
Beiträge: 1.500
Standard

ist der stand des darstellers im video normal für FMA?
erinnert mich eher an JKD.
begeistert bin ich von der vorgeführten ausführung nicht (stehen nur noch auf einem bein und das gewicht vor dem vorderen fuss).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05-12-2016, 08:39
Benutzerbild von Filzstift
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Schmeißen, stechen, schlagen (BBT, BJJ, MT, FMA...)
 
Registrierungsdatum: 10.02.2014
Alter: 26
Beiträge: 1.406
Standard

JKD ist meines wissens jetzt nicht ohne verbindung zu den FMA
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05-12-2016, 13:03
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: zZ JJ & Taekkyon
 
Registrierungsdatum: 01.10.2004
Beiträge: 1.500
Standard

in inosantos JKD eine wichtige quelle.
allerdings habe ich noch keine FMAspielart erlebt, in welcher der stand so exponiert trainiert wird, wie hier im clip gezeigt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05-12-2016, 20:33
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.594
Standard

rick kommt ursprünglich aus dem inosanto kali & jkd concepts.
der unterscheidet da nicht viel. fließt inzwischen mit anleihen aus dem bjj und anderen grappling/bodenkampfarten zusammen.

"reine" fma macht der schon lange nicht mehr. der hat sein eigenes ding. ist für mich ein klarer jkd-conceptler mit viel fma und bjj...
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07-12-2016, 18:29
Benutzerbild von panzerknacker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: FMA-Videos gucken
 
Registrierungsdatum: 15.03.2006
Ort: Lübeck
Alter: 55
Beiträge: 1.947
Standard

der zeigt doch nur mögliche Schlagkombinationen
die stehen da in der Gegend herum
kann also weder JKD noch FMA Kampfanwendung sein
sondern eine Technikdemo mit Erklärung zu einem Prinzip
das hat, so wie er das da macht, keine Kampfrelevanz
zumal er wohl eher die Transition Waffe->empty hand erläutern möchte
was auch eher generell zu verstehen ist als explizit
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
FRAGE an Video-Profis: wie bringe ich in Magix Video Deluxe 2014 2 Bilder zusammen? * Silverback Off-Topic Bereich 4 21-12-2016 06:59
FRAGE an Video-Profis: Suche bestimmten Video-Decoder * Silverback Off-Topic Bereich 9 08-09-2016 12:22
Grundlegende Frage zur FMA Kleidung Arnisador Arnis, Eskrima, Kali 20 20-10-2008 16:48
FMA-Frage LongIP Arnis, Eskrima, Kali 8 06-03-2007 12:43
Frage zu FMA in Hannover DM75 Arnis, Eskrima, Kali 22 04-03-2007 13:17



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:51 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.