Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Arnis, Eskrima, Kali

Arnis, Eskrima, Kali Alles über die philippinischen und auch indonesischen Kampfkünste. Ebenso Persönlichkeiten, Waffen, Tradition und Geschichte.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19-10-2016, 19:36
Benutzerbild von doc faust
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Functional Fighting (Street Combatives, Krav Maga, Mentaltraining)
 
Registrierungsdatum: 05.02.2003
Ort: Schweiz
Beiträge: 671
Standard Gepolsterte Messer & Stöcke

Hallo zusammen

Wer hat Empfehlungen zu
  • Trainingsmesser (realistisch, leicht gepolstert, Schaumstoff)
  • Trainingsmesser (stark gepolstert / Vollkontakt)
  • Stöcke gepolstert
Bitte mit Bezugsquellen und Preisenagaben, soweit möglich... Danke
__________________
Functional Fighting / Krav Maga Zürich
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 19-10-2016, 19:41
Benutzerbild von Stixandmore
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Messer&Boxen nach philippinscher Art/Aufgaberingen nach brasilianscher Art
 
Registrierungsdatum: 14.05.2008
Ort: Santos(SaoPaulo/Brazil)
Beiträge: 1.328
Standard

Zitat:
Zitat von doc faust Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

Wer hat Empfehlungen zu
  • Trainingsmesser (realistisch, leicht gepolstert, Schaumstoff)
  • Trainingsmesser (stark gepolstert / Vollkontakt)
  • Stöcke gepolstert
Bitte mit Bezugsquellen und Preisenagaben, soweit möglich... Danke
Messer: Nok Trainingsknives; direkt von der Herstellerin Nok kaufen(Seite musste mal googlen)
Stõcke: JuWe Sticks; "User" raien hier im Board
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19-10-2016, 19:44
Benutzerbild von Schnueffler
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Wahrheit des wohltuenden Regens
 
Registrierungsdatum: 02.03.2005
Ort: mitten im Pott
Alter: 42
Beiträge: 29.498
Standard

Zitat:
Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
Messer: Nok Trainingsknives; direkt von der Herstellerin Nok kaufen(Seite musste mal googlen)
Stõcke: JuWe Sticks; "User" raien hier im Board
Dem kann ich beides mal nur zustimmen!
Wer für Alutrainer auch super ist:
https://www.facebook.com/Aluminium-A...707861/?ref=hl
Konkrete Preise kann dir keiner sagen, da je mehr du abnimmst, die Preise besser werden.
__________________
Du schlägst zu wie ein Vegetarier!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19-10-2016, 20:08
Benutzerbild von hennoxxx
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: XXX
 
Registrierungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 232
Standard jo,

http://noktrainingknives.webs.com
Gruß
Hx
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19-10-2016, 20:54
Benutzerbild von amasbaal
Moderator
Kampfkunst: FMA & Silat und ein bischen Boxen aus Europa und Südostasien
 
Registrierungsdatum: 20.05.2006
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 8.518
Standard

Zitat:
Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
Messer: Nok Trainingsknives; direkt von der Herstellerin Nok kaufen(Seite musste mal googlen)
Stõcke: JuWe Sticks; "User" raien hier im Board
ja.
__________________
"I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19-10-2016, 21:01
Benutzerbild von Fry_
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kalsarikännit
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Ort: Fryway to hell
Beiträge: 2.593
Standard

Stöcke in Besenstielstärke mit Heizungsrohrisolierung verkleiden. Geht prima.
__________________
Volenti non fit iniuria
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19-10-2016, 21:44
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Pekiti Tirsia Kali
 
Registrierungsdatum: 16.12.2006
Beiträge: 287
Standard

NOK Knives ohne Versandkosten aus Übersee:
Panabas y Puntadas - Training
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19-10-2016, 22:01
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Headbut and Groinkick
 
Registrierungsdatum: 13.06.2011
Ort: In BW
Beiträge: 628
Standard

Lowerboy-Lowkick hat gutes Material, ja das stimmt!! 100pro

aber auch hier gibt's gute Sachen:

Trinity Combat Gear - Soft Sticks & More
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19-10-2016, 23:04
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Warriors Eskrima
 
Registrierungsdatum: 12.12.2004
Ort: /dev/null
Beiträge: 3.714
Standard

Zitat:
Zitat von Fry_ Beitrag anzeigen
Stöcke in Besenstielstärke mit Heizungsrohrisolierung verkleiden. Geht prima.
letztens war bei uns einer mit so einem Teil im Training. Es hat sich nach ca. 4 Sparringrunden komplett aufgelöst
Wenns gepolstert sein soll: Nok und Juwe
__________________
Chuck Norris can choke you out with a kimura

Geändert von gion toji (19-10-2016 um 23:06 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20-10-2016, 05:47
Benutzerbild von Franz
Moderator
Kampfkunst: FMA, KM
 
Registrierungsdatum: 08.05.2003
Ort: Bayern
Alter: 45
Beiträge: 13.539
Standard

NOK ist sehr gut für Sparring mit Kontakt, da muß ich Lowkick Loverboy recht geben.
Vor allem weil die NOK gut gepolstert sind und dennoch eine gute Grundstabulutät haben.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 20-10-2016, 09:06
Benutzerbild von salurian
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: IMB Eskrima / Jeet Kune Do / Cacoy Doce Pares
 
Registrierungsdatum: 15.07.2003
Ort: Rodgau
Alter: 40
Beiträge: 1.542
Blog-Einträge: 2
Standard

Ich kann jetzt nur über Softsticks sprechen, aber bisher haben wir alle Softsticks nach wenigen Sparrings zerschreddert.
Vom Kosten-/Nutzenfaktor her sind Rattanstöcke mit Rohrisolierung nicht zu schlagen. Aber man muss natürlich fairerweise sagen das so ein Stock deutlich unhandlicher ist als die professionellen Softsticks.
Irgendwo muss man halt immer Abstriche machen.
__________________
Der Magen einer Sau, die Gedanken einer Frau und der Inhalt einer Worscht, bleiben auf ewig unerforscht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20-10-2016, 11:37
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Budo Kai, Judo, Escrima, neuerdings auch viel rumstehe
 
Registrierungsdatum: 04.01.2005
Ort: Franken
Beiträge: 1.576
Standard

Ich kann sowohl das Trinity Soft Knife als auch die Polstersticks von JuWe Sticks nur wärmstens empfehlen.

Selbstgebaute Stöcke: Rattan mit Rohrisolation, habe ich auch lange verwendet. Die Stöcke von Werner (JuWe) sind aber besser und handlicher - wobei ich erstere wegen ihres hohen Gewichts parallel immer noch im Einsatz habe (bzw. wieder verwenden würde, falls ich mal wieder zum Stocksparring kommen sollte )
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20-10-2016, 12:09
Benutzerbild von Linus - The Boxer
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 11.07.2016
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 44
Beiträge: 23
Standard

Zitat:
Zitat von Steinbock Beitrag anzeigen
....
aber auch hier gibt's gute Sachen:

Trinity Combat Gear - Soft Sticks & More
Ich kann die Trinity Sticks empfehlen. Ich habe sie seit mehr als drei Jahren im Gebrauch und bisher sind sie nicht zerbrochen...

Gruß aus dem Ruhrgebiet
__________________
"Denken ist wie Googeln, nur krasser !!!"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20-10-2016, 12:47
Benutzerbild von salurian
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: IMB Eskrima / Jeet Kune Do / Cacoy Doce Pares
 
Registrierungsdatum: 15.07.2003
Ort: Rodgau
Alter: 40
Beiträge: 1.542
Blog-Einträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von Linus - The Boxer Beitrag anzeigen
Ich kann die Trinity Sticks empfehlen. Ich habe sie seit mehr als drei Jahren im Gebrauch und bisher sind sie nicht zerbrochen...

Gruß aus dem Ruhrgebiet

War bei mir nach 3 Mal Sparring kaputt (knapp ne Hand breit über dem Ende des Griffs).
__________________
Der Magen einer Sau, die Gedanken einer Frau und der Inhalt einer Worscht, bleiben auf ewig unerforscht.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21-10-2016, 00:52
Benutzerbild von Linus - The Boxer
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen
 
Registrierungsdatum: 11.07.2016
Ort: Ruhrgebiet
Alter: 44
Beiträge: 23
Standard

Zitat:
Zitat von salurian Beitrag anzeigen
War bei mir nach 3 Mal Sparring kaputt (knapp ne Hand breit über dem Ende des Griffs).
Hast du das beim Hendrik reklamiert. Er hatte mir seinerzeit gesagt ich bekomme sofort nen Neuen, wenn ich den Stock kaputt bekomme...
__________________
"Denken ist wie Googeln, nur krasser !!!"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Leichte Stöcke und ungefährliche Safety-Stöcke Jakikraki Arnis, Eskrima, Kali 50 27-07-2012 13:21
Messer & Notwehr Linus Selbstverteidigung & Anwendung 2 08-11-2009 20:21
Stöcke, Messer, Schutzausrüstung lamix75 Arnis, Eskrima, Kali 3 21-06-2005 10:36
Stöcke, Messer, Schutzausrüstung lamix75 Japanische Kampfkünste 1 17-06-2005 19:24
Gepolsterte Stöcke scotman Arnis, Eskrima, Kali 21 05-10-2004 12:54



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:04 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.