Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Europäische Kampfkünste

Europäische Kampfkünste Informationen und Diskussionen über die europäischen Kampfkünste wie Scherma di Daga, Fechten, Schwertkampf, Systema usw.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 25-09-2013, 17:21
Benutzerbild von timito
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Scottish Broadsword
 
Registrierungsdatum: 26.12.2007
Ort: nähe Ffm
Alter: 40
Beiträge: 312
Standard

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 25-09-2013, 19:10
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.821
Standard

Und ja, sie können auch normales Sparring:

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 28-09-2013, 12:00
Benutzerbild von timito
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Scottish Broadsword
 
Registrierungsdatum: 26.12.2007
Ort: nähe Ffm
Alter: 40
Beiträge: 312
Standard

@ itto_ryu: cool,thx.

hier etwas neues der 1595er

sehr schickes video!
nur schade das sie wieder "in slowmotion" und diesmal auch noch ohne helm fechten,aber egal.
ich bin fan
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 29-09-2013, 09:32
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.821
Standard

Ich finde die Jungs auch ganz gut, sie können wohl auch nach Aussage einiger, die sie live erlebt haben auch was, wenn es um freie Anwendung geht. Dieses eine Sparringsvideo finde ich schon mal völlig ok. Die Übungsmethode haben wir mal hier diskutiert:
The 1595 - Saviolo-Seminar

Prinzipiell ist das eine gute Ergänzung, finde ich, ich würde es nicht als die Hauptmethode schlechthin nutzen, aber auch in der Cateran Society haben wir so eine Übungsform des kontrollierten Freiform ohne Schutz:
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 28-10-2013, 17:51
Benutzerbild von timito
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Scottish Broadsword
 
Registrierungsdatum: 26.12.2007
Ort: nähe Ffm
Alter: 40
Beiträge: 312
Standard

Schöne Rapier-Bout aus 2 Perspektiven

Salvator Fabris vs. Capo Fero (?)


Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 13-11-2013, 12:20
Benutzerbild von timito
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Scottish Broadsword
 
Registrierungsdatum: 26.12.2007
Ort: nähe Ffm
Alter: 40
Beiträge: 312
Standard

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 13-11-2013, 12:51
Benutzerbild von Skelkur
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Historisches Fechten
 
Registrierungsdatum: 24.07.2013
Beiträge: 68
Standard

irgendwie fehlt mir beim letzten Video die Dynamik.
Hab zwar von den ganzen drahtstängeln keine Ahnung aber beim Langschwert und Sper viel es mir extrem auf.
Vor allem der Star schon in der Bindung kommt mir persönlich seltsam vor.

Aber eins muss ich ihnen lassen Stil haben sie ;-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 13-11-2013, 13:01
Benutzerbild von Terao
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kendo
 
Registrierungsdatum: 14.05.2013
Beiträge: 10.215
Standard

Ich find das letzte Video furchtbar. Abwechselndes Einnehmen schicker Posen, dazwischen ein wenig Gewedel.

Als Demo, schön und gut. Mag sogar sein, dass man sich mit sowas schon vor 100 oder 200 Jahren die Zeit vertrieben hat. Aber ich glaube nicht eine Sekunde daran, dass Kämpfen jemals irgendwo, irgendwann und unter irgendwelchen Umständen auch nur so ähnlich aussah.
__________________
Du sollst am Sabbat keine Fledermäuse rasieren.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 13-11-2013, 13:24
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Historisches Fechten (Bologneser Tradition)
 
Registrierungsdatum: 07.07.2011
Ort: Wien
Beiträge: 589
Standard

Zitat:
irgendwie fehlt mir beim letzten Video die Dynamik.
Im Säbel hast die doch durchaus - im Florett und Hofdegen halt nicht, aber da ist das auch nicht ganz so erwünscht.

Was man bei denen aber sieht ist IMHO klassisches Fechten mit historischen Waffen, nicht historisches Fechten im Sinne einer Rekonstruktion.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 13-11-2013, 13:31
Benutzerbild von timito
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Scottish Broadsword
 
Registrierungsdatum: 26.12.2007
Ort: nähe Ffm
Alter: 40
Beiträge: 312
Standard

Jo. Die sehen halt ziemlich fesch aus beim Fechten.
Manchen geht halt der Stil flöten wenns hektisch wird und die bleiben cool und in ihrer Postion. Um was anderes gings mir jetzt ehrlich gesagt auch nicht und könnte es auch nicht beurteilen. Aber die Auschnitte mit dem Säbel und Cane sind schon recht dynamisch... Sieht man auf deren Kanal auch noch mal länger.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 18-11-2013, 11:32
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.821
Standard Vollkontakt-Liga Polen

Ich finde die Jungs einfach klasse. Wenn das bei uns auch im TV laufen würde

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 21-11-2013, 10:49
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Historische Fechtkunst, Bartitsu
 
Registrierungsdatum: 13.12.2004
Ort: Wuppertal
Alter: 48
Beiträge: 563
Standard

Oh. Kampf im Harnisch ganz ohne Harnischkampftechniken.

Wird ein Kampfsport dadurch historisch, dass er sich bei der Ausrüstung an historischen Vorbildern orientiert?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 21-11-2013, 11:02
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.821
Standard

Wir hatten es ja schonmal davon, wegen Buhurt und Turnierkampf usw. Ich finde, es hat seine Berechtigung.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 21-11-2013, 12:33
Benutzerbild von BloodRage
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Broadsword and Saber
 
Registrierungsdatum: 03.03.2009
Ort: Offenbach
Beiträge: 470
Standard

Hauptsache die Jungs haben Spaß, egal ob historisch korrekt oder nicht
__________________
Si vis pacem, para bellum
-römisches Sprichwort, Cornelius Nepos
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 21-11-2013, 14:05
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Jiu-Jitsu, HEMA
 
Registrierungsdatum: 17.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 340
Standard

Es ist ja auch gar keine Historische Kampfkunst, sondern ein moderner Kampfsport mit Anlehnung an den historischen Kampfsport. Ich find es super, auch wenn ich es selbst nicht betreibe :-)
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
HEMA-Quellen zum halblangen Stock? Jadetiger Europäische Kampfkünste 15 02-05-2013 17:31
Power of Reverse HEMA dagger itto_ryu Europäische Kampfkünste 1 06-01-2013 17:00
HEMA Celje 2012; 22-23 September Gregor M Seminare außerhalb Deutschlands 0 01-07-2012 21:14
Dolche in HEMA Boozer Europäische Kampfkünste 6 07-11-2004 20:07
Umfrage (statistische Erhebung zu dem HEMA) Marlon Europäische Kampfkünste 3 28-06-2004 13:13



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:11 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.