Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Europäische Kampfkünste

Europäische Kampfkünste Informationen und Diskussionen über die europäischen Kampfkünste wie Scherma di Daga, Fechten, Schwertkampf, Systema usw.



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 23-02-2011, 12:55
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.768
Standard

Zitat:
Zitat von jpk@kkb Beitrag anzeigen
Cool, das ist Säbel mit ein paar Extras mit dem irischen Schlagstock. Woher hat er das Säbelfechten?
Angefangen hat Vitaliy separat mit Ringen, etwas Boxen und irischem Stock, dann ist er ins Programm von Chris mit dem Highland Broadsword eingestiegen. Anfangs hat er da wohl noch irischen Stock und schottisches Broadsword auf den Spazierstock übertragen, aber die Videos sind z.T. schon älter. Inzwischen ist Vitaliy für Highland Broadsword nach Angelo zertifiziert und der Linkshänder-Variante, hat die entsprechende Ausstattung und macht (abgesehen von Ringen) vollends im Programm fürs Broadsword mit. Ob er die irischen Knüppel noch schwingt, weiß ich gar nciht. Was er also Säbelmäßig macht, müssten schon die Anfänge seines Angelo-Studiums sein.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 24-02-2011, 10:40
Benutzerbild von Yalcinator
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Pancake Silat Mandel Muda
 
Registrierungsdatum: 09.01.2006
Ort: Living on the Razors Edge!
Beiträge: 3.464
Standard

Zitat:
Zitat von itto_ryu Beitrag anzeigen
Nein leider nicht direkt, aber es gibt andere, z.T. zeitverwandte Quellen, in denen darin u.a. eingegangen wird auf verschiedene Volk_Wrestling-Stile, wobei Scottish backhold darin nicht explizit erwähnt wird. Mir fällt da z.B. Donald Walker ein. Und irgendwo habe ich noch was rumfliegen. ich kann dir ja mal was zusenden.

Vitaliy aus krasnodar, der seinerseits eine Trainingsgruppe der Broadsword Academy leitet, trainiert nebenbei auch noch Folk_wrestling im sinne des Scottish Backhold, werde ihn mal anzapfen, ob er noch mehr dazu hat. Ein paar Videos von ihm siehst du schon mal hier:
YouTube - CumannBhata's Channel
YouTube - Gaidheal23's Channel
Danke und ja gerne kannst du mir was schicken
__________________
M.A.S.D.Wir verstehen unser Handwerk!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 01-03-2011, 15:22
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.768
Standard

Zitat:
Zitat von yalcinator Beitrag anzeigen
danke und ja gerne kannst du mir was schicken
pn
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 11-04-2011, 19:50
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.768
Standard

So, jetzt da ich den Movie Maker mal kapiert habe, gleich auch mal etwas Eigenwerbung

YouTube - Chaîne de tuerkefechi
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 18-04-2011, 22:25
Benutzerbild von jpk@kkb
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Historische Fechtkunst, *ing *ung
 
Registrierungsdatum: 29.06.2010
Ort: Frankfurt / Main
Beiträge: 336
Blog-Einträge: 4
Standard

Ah, die neuen Übungsräume. Aber ob sich Matten und Metallwaffen vertragen?

Schick mir doch mal die Übungszeiten, ich würde gerne mal wieder vorbei kommen. Mein Oberarm ist fast wieder fit.
__________________
Lust auf Schwertkampf? Zornhau oder Fechtfabrik
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 20-04-2011, 07:49
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.768
Standard

Da auf diesen Matten schon im alten Dojo seit einigen Jahren mit Aluschwertern, die länger sind als unsere, intensiv hantiert wurde, hoffe ich mal, dass wir sie leben lassen Aber die sind auch sehr fest, soll noch eine Ringerplane drüber und ich denke da ist alles safe, so leicht durchstößt man die nicht mit dem Aluschwert, das ist Qualitätsarbeit.

Ansonsten siehe PN.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 26-04-2011, 19:58
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.768
Standard

Ein paar neue Trainingsimpressionen:
YouTube - Chaîne de tuerkefechi

YouTube - Chaîne de tuerkefechi
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 01-05-2011, 15:23
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.768
Standard

Wieder mal zufällig was entdeckt. Broadsword League-Bout Paul (Wagner) vs Dave (Teague) in Alaska (von den Jungs bei den Jungs in Alaska, siehe anderes Technikvideo):

YouTube - Paul vs David Teague Broadsword League


Weiß nicht, nach welcher Richtung genau, scheint aber ein Stilmix mit viel George Silver zu sein. Interessant dass Dave ca. Min. 0.55 die Saint George´s Guard als Ausgangsstellung benutzt, eher ungewöhnlich. Ebenso die verwendete Art "Unterhut".


Und noch eine andere Broadsword League-Bout:
http://www.youtube.com/watch?v=RWdCL...eature=related

Geändert von itto_ryu (01-05-2011 um 15:26 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 02-05-2011, 09:07
Benutzerbild von Jörg B.
Moderator
Kampfkunst: Hauen und Stechen
 
Registrierungsdatum: 20.08.2002
Ort: NRW
Alter: 46
Beiträge: 3.243
Standard

Dave und seine Jungs fechten nach Thomas Paige.
__________________
Es wird zuviel erzählt von zu wenig Erlebtem
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 02-05-2011, 09:42
Benutzerbild von itto_ryu
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Highland Broadsword, Backhold Wrestling
 
Registrierungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 8.768
Standard

Ich weiß, das war auch missverständlich von mir ausgedrückt, Paul Wagner zeigt in diesem Freikampf eher George Silver, Dave benutzt zwischendurch aber auch ab und an eher Silver-Guards. Einen Stilmix finde ich auch gar nicht schlimm.

Jedoch finde ich auch im Hinblick auf Page bemerkenswert, dass Dave die St. George´s Guard als Ausgangsstellung gebraucht, was mir so noch nicht bekannt war in der Anwendung, da meines Wissens nach nur Outside, Inside und Hanging Guard als Ausgangsstellungen für Angriff und Verteidigung sind, alle anderen sind eher "Zwischenguards bzw. "Paraden". Kann sein, dass ich da eine Wissenslücke habe, daher interessiert mich das. Auch kenne ich seine Version einer Unterhut nicht von Page. Wobei wir sie auch aufgrund der Penicuick-Sketches zumindest mit dem Targe benutzen und sie nützlich sein kann.

Insgesamt finde ich diesen kampf recht spannend bzgl. der Technikideen, wenn auch das Ganze teilweise ein bisschen schluddrig ausschaut, aber Freigefechte können so eben auch mal sein.

Geändert von itto_ryu (02-05-2011 um 09:46 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 03-05-2011, 10:40
inaktiv
Kampfkunst: Wingk Tdschunkung Fu - das einzig Wahre!
 
Registrierungsdatum: 28.01.2010
Beiträge: 2.231
Standard

ich bin weiss gott kein experte für das fechten, aber stehen die herren in den neuen videos nicht ein wenig hoch? machen sie nicht zu wenig gebrauch von der möglichen distanz die ihre waffen mitbringen? fehlt nicht eine tiefere auslage und eine flinkere fussarbeit?
auch bewegen sie sich imho im vergleich zu anderen fechtern eher ungelenk, so wie ... naja. ich das mal auf einem rollenspielcon gesehen habe. ^^
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 03-05-2011, 11:15
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Historische Fechtkunst, Bartitsu
 
Registrierungsdatum: 13.12.2004
Ort: Wuppertal
Alter: 47
Beiträge: 563
Standard

Hi!

In dem Video sieht man sicher kein schönes Fechten. Pauls fechten sieht einfach nie schön aus. Ist dafür aber überraschend effektiv.

Paul ficht nach George Silver und da steht man aufrecht.
Wie kommst du darauf, dass ein tiefere Stand flinkere Fussarbeit mit sich bringt? Nicht ohne Grund wird ja in den meisten mir bekannten Kampfkünsten ein tiefer Stand mit stabilem Stand gleichgesetzt.

An der Reichweite der Waffe ändert sich nichts, egal ob man hoch oder niedrig steht. Sie ist immer waagerecht auf Höhe der eigenen Schulter am größten.

Gruß

Stefan
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 03-05-2011, 13:26
inaktiv
Kampfkunst: Wingk Tdschunkung Fu - das einzig Wahre!
 
Registrierungsdatum: 28.01.2010
Beiträge: 2.231
Standard

Zitat:
Zitat von Alte Kampfkunst Beitrag anzeigen
Hi!

Wie kommst du darauf, dass ein tiefere Stand flinkere Fussarbeit mit sich bringt? ..

An der Reichweite der Waffe ändert sich nichts, egal ob man hoch oder niedrig steht. Sie ist immer waagerecht auf Höhe der eigenen Schulter am größten.
da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. ich meinte: allgemein flinkere fussarbeit. in meinen augen bewegt er sich träge. ist aber nur eine frage, vielleicht versteh ich das falsch.

ich meinte mit dem tiefen stand den aktionsradius den man hat.
wahrscheinlich drücke ich mich missverständlich aus. aber das meine ich mit tiefem stand und aktionsradius.


Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 03-05-2011, 15:06
Benutzerbild von Hans M.
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Sportfechten in historischen Wehren, Kritiker der Times
 
Registrierungsdatum: 04.01.2011
Beiträge: 170
Standard

dir ist aber schon klar dass sich das hiebfechten (im video gezeigt) deutlich vom stichfechten unterscheidet, und das ganz besonders im falle von capoferro dessen bild du verlinkst. ziele ich im hiebfechten auf den kopf, nimmt mir ein tiefer stand (=schwerpunkt weiter unten) reichweite wenn ich +/- gleich groß bin wie der gegner. bringe ich meinen oberkörper im stichfechten nach vorne, gepaart mit einem generell tiefen stand verringere ich die projezierte angriffsfläche und entziehe dem den unteren teil meines rumpfes generell gegners reichweite; hals, kopf und obere brust kann ich dabei mit dem korbgefäß und der linken hand schützen.
__________________
Kampfkunst? Bullshit!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 03-05-2011, 15:33
inaktiv
Kampfkunst: Wingk Tdschunkung Fu - das einzig Wahre!
 
Registrierungsdatum: 28.01.2010
Beiträge: 2.231
Standard

Zitat:
Zitat von Hans M. Beitrag anzeigen
dir ist aber schon klar dass sich das hiebfechten (im video gezeigt) deutlich vom stichfechten unterscheidet, und das ganz besonders im falle von capoferro dessen bild du verlinkst. ziele ich im hiebfechten auf den kopf, nimmt mir ein tiefer stand (=schwerpunkt weiter unten) reichweite wenn ich +/- gleich groß bin wie der gegner. bringe ich meinen oberkörper im stichfechten nach vorne, gepaart mit einem generell tiefen stand verringere ich die projezierte angriffsfläche und entziehe dem den unteren teil meines rumpfes generell gegners reichweite; hals, kopf und obere brust kann ich dabei mit dem korbgefäß und der linken hand schützen.
Und diese Vorteile gelten nicht mehr, wenn man Hiebe austeilt oder sich diesen entziehen möchte?

Ich verstehe dich im Moment nicht richtig. Das Video auf das ich mich beziehe, macht auf mich einen sehr trägen und kraftlosen Eindruck. Da steckt wenig Dynamik hinter. Das ist nur mein persönlicher Eindruck der sicher täuschen kann, weil ich keine Ahnung von Waffenkampf habe. Im speziellen keine Ahnung von Unterschieden zwischen Hieb und Stoßfechten. Deswegen meine Nachfrage ob das Video sinnvolle Sachen zeigt oder unsinnige.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Medieval Broadsword Zunte Europäische Kampfkünste 7 25-04-2010 17:42
Verkaufe Highland Knife Figthing itto_ryu Kauf, Verkauf und Tausch 0 28-07-2009 11:49
Verkaufe Scottish Broadsword von Cold Steel itto_ryu Kauf, Verkauf und Tausch 11 17-07-2009 21:13
Broadsword vs. Säbel Alte Kampfkunst Europäische Kampfkünste 76 09-05-2009 13:50
Scottish Broadsword El Loco Europäische Kampfkünste 30 03-11-2008 09:15



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:55 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.