Kampfkunst-Board

Kampfkunst-Board (http://www.kampfkunst-board.info/forum/)
-   Europäische Kampfkünste (http://www.kampfkunst-board.info/forum/f65/)
-   -   Informationen über europäische KK/Fechtbücher im Netz (http://www.kampfkunst-board.info/forum/f65/informationen-ber-europ-ische-kk-fechtb-cher-netz-14784/)

Jörg B. 26-02-2004 16:32

Informationen über europäische KK/Fechtbücher im Netz
 
Hallo zusammen!

Damit Ihr Euch mal einen Überblick machen könnt, was es alles an verfügbaren Informationen über europäische KK im Netz gibt, möchte ich hier eine Linksammlung erstellen, die permanent erweitert wird, wenn's mal wieder was neues gibt.

Die Online-Bibliothek der AEMMA ist derzeit wohl die umfangreichste Sammlung von digitalisierten Fechtbüchern im Netz. Die Site ist zwar etwas umständlich zu navigieren, aber die Info's sind es wert.

Die Freifechter in Köln hosten aud Ihrer Website einige Transkriptionen deutscher Fechtbücher vom späten 14. bis ins frühe 17. Jhd.

Gruß,
Jörg

Marlon 26-02-2004 16:51

Hallo zusammen!

Nicht zu vergessen das Liechtenauer Projekt. Übersetzungen ins Neuhochdeutsch erleichtern den Einstieg enorm.

Auch die Bücher von Chivalry Bookshelf bleiben für den ernsthaft interessierten ein Muss.

Alles Gute, Marlon

P.S.: Finde es Super dass das Forum hier eingerichtet wurde und das ausgerechnet Jörg Moderator ist. Er hats verdient!

Alfons Heck 15-05-2004 15:06

rund um den mittelalterlichen (Zwei-)Kampf
 
http://www.krifon.de/.in2site.html?literatur/index.html

jkdberlin 19-07-2004 11:28

zum Thema Schwertkampf etc.

http://www.chivalrybookshelf.com/
http://www.aemma.org/onlineResources/library_16c.htm
http://www.plumes.org/destreza/
http://www.kmoser.com/classicalfencing.htm

Grüsse

Ludwig 01-08-2004 23:30

http://perso.club-internet.fr/jfgill...e_traites.html

Stardust 04-03-2005 10:24

Karl Wassmanndorfs "Sechs Fechtschulen..."
 
Bin auf der suche nach einer Kopie der Abhandung
Karl Wassmanndorfs "Sechs Fechtschulen der Marxbrüder und Federfechter"
das Original ist von 1870 und stammt aus Heidelberg, vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen.

Hat jemand Erfahrungen mit der AEMMA Online Library e-card,
beschränkt sich deren Archiv nur auf die früher eh schon frei einsichtbaren Werke oder gibt es noch ein paar Highlights die nur für Mitglieder sind sichtbar sind? :rolleyes:

Grüße aus der freien Republik Hohenlohe :D
Stardust

FireFlea 12-10-2005 10:45

Über akademisches Fechten:

http://www.slesvigia-niedersachsen.d...Fechtfibel.pdf

Jörg B. 13-10-2005 11:17

Merci FireFlea!

Ist zwar im geschichtlichen Bereich nicht ganz korrekt, aber insgesamt sehr interessant!

FireFlea 13-10-2005 17:46

Gibts auch noch in Farbe:

http://www.slesvigia-niedersachsen.d...ibel_Farbe.pdf

Auf jeden Fall die umfangreichste im Netz erhältliche Info zum Mensurfechten.

dino 13-12-2005 18:18

Buchkauf
 
Hallo Fechtbrüder!

Ich habe bei ebay kurzentschlossen das folgende Buch, ohne es zu kennen, erstanden: :rolleyes:

"The Secret History of the Sword"
- Adventures in Ancient Martial Arts -
von J. Christoph Amberger

Könnt ihr mir schon mal vorab was zu diesem Buch sagen? Die Beschreibung klang vielversprechend. War die Kaufentscheidung richtig? :confused:

Dank und Gruss

dino

Alte Kampfkunst 13-12-2005 19:10

Hallo Dino!

'The Secret History of the Sword' ist gewiss ein guter Kauf! :)
Es enthält sehr interessante und lesenswerte Berichte zu den verschiedensten Aspekten Historischer Europäischer Fechtkunst. Du kannst dich ruhig schon mal auf den Postboten freuen

Gruß

Stefan

dino 13-12-2005 21:46

Hallo Stefan!

Dann bin ich beruhigt. ;)
Ich bin zwar nur eine einfacher Stockfechter, beschäftige mich aber viel mit der histoischen Fechtweise des Langen Schwertes. Bei meinen Studien suche ich dabei nach Möglichkeiten, die Vorteile dieser Fechtweise auf den "langen" Stock (bis 120 cm) zu übertragen, bzw. das herauszufiltern, was davon für den Stock sinnvoll ist.
Da Du, wie ich gelesen habe, eine historische Fechtschule eröffnet hast, würde ich bei Gelegenheit gerne mal auf einen Besuch reinschauen. Für regelmässige Besuche ist es leider zu weit. :mad:

Gruss aus KO

dino

Andreasmeier 18-10-2006 07:11

Hallo Leute,

so wir haben wieder eine kleine Transkription fertig gestellt. Und zwar über Paulus Kal und seine Handschriften.

Schaut hier http://www.pragmatische-schriftlichk...aulus_kal.html

ink. Link zu den verfügbaren Bildern im Netzt ( München und Bologna ).

Viel Spaß beim lesen und ausprobieren.

Grüße Andreas

dino 12-11-2006 19:52

Paradoxes of Defence
 
Hallo!

Vor längerer Zeit habe ich an irgendeiner Stelle folgenden Beitrag rauskopiert:

Ich besitze eine Kopie der "Paradoxes of Defence" und der "Brief Instructions...", die von Steve Hick (ARMA) in das heutige Englisch übersetzt wurden. Kann man auf mehreren Seiten frei saugen.

Vielleicht kann sich der Autor melden, oder es weiss jemand diesen Hinweis
zuzuordnen.

Gruss

dino

Alte Kampfkunst 13-11-2006 00:49

Keine Ahnung, wer das gepostet hat, aber eine Transkription von Silver's "Bref Instructions" findest du hier

Gruß

Stefan


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.