Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Allgemeines zu Kampfkünsten/-Sportarten > Selbstverteidigung und Security > Security

Security Alles zum Thema Security (Projekt-, Objekt- und Personenschutz) sowie zu Polizei, BPOL und ähnlichen Einheiten und artverwandten Themen.



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18-10-2004, 20:13
Benutzerbild von Sagat
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: im Ruhestand
 
Registrierungsdatum: 26.11.2002
Beiträge: 435
Exclamation Doku über knallharte Türsteher-Gangs heute im WDR

18.10.2004 | 22.30 | WDR



Bandenkrieg - Die Geheimwelt der Türsteher-Gangs
Kriminal-Doku Sie gucken meist grimmig drein, putschen ihre Körper mit Anabolika auf und entscheiden, wer reinkommt in die Discos und wer nicht. Oft sind sie türkischer, nordafrikanischer oder albanischer Herkunft - und regulär gearbeitet haben nur die wenigsten von ihnen. Über 200 obskure Muskelmänner zählt die Polizei allein in Köln zur so genannten Türsteher-Szene, die über viele Jahre hinweg scheinbar harmlose 'Security'- und Wächterdienste zu einem mafiösen und lukrativen System organisierter Kriminalität ausgebaut hat. Mit Gewalt und Erpressung etablierte sie ihr heimliches Herrschaftssystem: auf dem Vergnügungsboulevard der Kölner 'Ringe' genauso wie im Drogen- und Waffengeschäft, vor allem aber im Bereich der Prostitution des ganzen Rheinlandes.

Immer wieder kommt es dabei zu Machtkämpfen verschiedener ethnischer Cliquen und Gangs, in denen Deutsche allenfalls Trittbrettfahrer sind. Doch was früher mit Fäusten ausgetragen wurde, entwickelt sich immer häufiger zu wilden Schießereien und zu Mordversuchen an Abtrünnigen; zuletzt wurde sogar gerade noch ein Mordkomplott gegen den ermittelnden Oberstaatsanwalt verhindert.

Oft profitieren ganze Familienclans von den Aktivitäten der Türsteher; nicht selten teilen sich alle männlichen Geschwister einer Familie den Reibach aus 'Securitiy'-Diensten und Zuhälterei.
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 18-10-2004, 20:43
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Kickboxen, Jujutsu
 
Registrierungsdatum: 03.02.2003
Ort: Baden
Beiträge: 475
Standard

tja, das ist nicht nur in ffm so, hab aus karlsruhe die gleichen geschichten auch schon gehört, von leuten, die selbst an der tür gestanden sind.
__________________
Wir sollten uns um unsere Zukunft sorgen, denn wir werden den Rest unseres Lebens darin verbringen.
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 18-10-2004, 20:59
Benutzerbild von Cruz
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Krav Maga, Kickboxen, Waffenkampf
 
Registrierungsdatum: 23.03.2003
Ort: Zürich
Beiträge: 531
Standard

Cool, danke für den Tipp werde ich aufzeichnen

Gruss
Cruz

btw. an die Leute aus dieser Szene : Ist das in der Schweiz auch so schlimm, kenn leider nur eine Person die als Türsteher arbeitet und den sehe ich nicht so oft als das ich mal lange mit ihm Konversation machen könnte.
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 18-10-2004, 21:02
Benutzerbild von Alfons Heck
Global Moderator
Kampfkunst: Hapkido
 
Registrierungsdatum: 19.12.2001
Ort: FFM, Hessen
Alter: 50
Beiträge: 6.297
Standard

Zitat:
Zitat von thaisun
tja, das ist nicht nur in ffm so
FFM Köln steht da in der Info
__________________
Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
...Dosenbier und Kaviar...
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 18-10-2004, 21:06
Benutzerbild von Sagat
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: im Ruhestand
 
Registrierungsdatum: 26.11.2002
Beiträge: 435
Cool

Zitat:
Zitat von Alfons Heck
FFM Köln steht da in der Info

egal,dürfte mittlerweile in so ziemlich jeder deutschen Grosstadt diesselbe Kacke sein.........
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 18-10-2004, 21:10
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Kickboxen, Jujutsu
 
Registrierungsdatum: 03.02.2003
Ort: Baden
Beiträge: 475
Standard

ups, habs verwechselt, aber in ffm hat man schon früher was davon gehört.
__________________
Wir sollten uns um unsere Zukunft sorgen, denn wir werden den Rest unseres Lebens darin verbringen.
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 18-10-2004, 22:29
Benutzerbild von Kazuko
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Tan Kee Tze Wushu
 
Registrierungsdatum: 20.04.2003
Ort: Neckarsulm
Alter: 31
Beiträge: 1.275
Standard

http://www.kampfkunst-board.info/for...707#post287707

Hab in FFM noch nie Probleme mit Türstehern gehabt und falls es mal passiert ruf ich Alfons zur Hilfe

Kazuko
__________________
Viele Menschen sind zu gut erzogen um mit vollem Mund zu sprechen, haben
aber kein Problem damit, dies mit leerem Kopf zu tun.
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 18-10-2004, 23:24
Benutzerbild von Cruz
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Krav Maga, Kickboxen, Waffenkampf
 
Registrierungsdatum: 23.03.2003
Ort: Zürich
Beiträge: 531
Standard

Tolle doku...traurig traurig . Hätte es gut gefunden wenn ein wenig mehr über die albanischen Gangs berichtet worden wäre.


Gruss
Cruz
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 18-10-2004, 23:55
Benutzerbild von Sagat
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: im Ruhestand
 
Registrierungsdatum: 26.11.2002
Beiträge: 435
Talking

also die Gangster die gezeigt wurden waren ja richtig anständige Typen (knallhart aber gnadenlos und dennoch umbarmherzig )

die können ja fast schon den Ami-Gangstern Konkurrenz machen
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 19-10-2004, 12:08
Benutzerbild von Cruz
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Krav Maga, Kickboxen, Waffenkampf
 
Registrierungsdatum: 23.03.2003
Ort: Zürich
Beiträge: 531
Standard

der Typ der auf der Brücke was von Macht etc. palavert hat, hat wohl ein bisschen zu viel Scarface gesehen ... the world is yours LOL
Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 19-10-2004, 12:28
Benutzerbild von Harrington
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Boxen, Thai- und Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2001
Beiträge: 4.680
Standard

Nix neues..früher (vor ca. 5 Jahren)haben sich die Türken mit den Albanergangs noch zünftige Schiessereien mit MP`s auffe Ringe geliefert,heissa, das war lustisch wenn man da mal kurz besser die Rübe einziehen musste...

Inzwischen haben se de Türken eingeknastet und jetzt sind die Albanerlein die (fast) einzigen Herrscher in Kölle am Ring...Wehe denen die Palaver mit denen bekommen,ich kann euch sagen...

Die haben ihre Fingerchen überall drinn,wenn du (als einigermaßen seriöse Sicherheitsfirma) einer Discothek ein Angebot offerierst,dann musst du entweder gute Connections haben, selber deinen Obulus an das Gesocks entrichten oder lebensmüde sein,so sieht`s da wirklich aus..

Aber wie mancher hier schon treffend bemerkte, das gibt es in JEDER deutschen Großstadt,traurig aber war..

Am besten finde ich immer die die so etwas abstreiten,oder ins Reich der Fabeln abtun wollen...Weltklasse...
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 19-10-2004, 13:02
Benutzerbild von Sagat
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: im Ruhestand
 
Registrierungsdatum: 26.11.2002
Beiträge: 435
Angry

jo, diese Albaner sind in der Regel kosovo-Albaner ,die von den Serben damals in den 90er Jahren vertrieben wurden und dann nach Deutschland gekommen sind und sich etablieren konnten.


PS. die können sich aber nur deswegen so profilieren weil Cops und Justiz hierzulande so lasch sind (die serbischen Bullen haben denen immer die Eingeweide rausgeschlagen,hierzulande dürfen die Cops sowas ja nicht und deswegen haben diese Leute auch keinen Respekt vor den Grünen)

sad but true
Google Bookmark this Post!
  #13  
Alt 19-10-2004, 13:23
Benutzerbild von Harrington
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Boxen, Thai- und Kickboxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2001
Beiträge: 4.680
Standard

Zitat:
Zitat von Sagat
jo, diese Albaner sind in der Regel kosovo-Albaner ,die von den Serben damals in den 90er Jahren vertrieben wurden und dann nach Deutschland gekommen sind und sich etablieren konnten.


PS. die können sich aber nur deswegen so profilieren weil Cops und Justiz hierzulande so lasch sind (die serbischen Bullen haben denen immer die Eingeweide rausgeschlagen,hierzulande dürfen die Cops sowas ja nicht und deswegen haben diese Leute auch keinen Respekt vor den Grünen)

sad but true
Das mag stimmen,interessiert mich aber nur am Rande..Gefährliches Gesindel ist das,sonst nix!
Google Bookmark this Post!
  #14  
Alt 19-10-2004, 13:45
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Security-Mix
 
Registrierungsdatum: 11.10.2004
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von Cruz
Cool, danke für den Tipp werde ich aufzeichnen
btw. an die Leute aus dieser Szene : Ist das in der Schweiz auch so schlimm, kenn leider nur eine Person die als Türsteher arbeitet und den sehe ich nicht so oft als das ich mal lange mit ihm Konversation machen könnte.
Nicht dass ich wüsste. Die Türsteher die man im Raum Luzern (CH) sieht, sind meisst sehr freundlich und zurückhaltend. Gewalt ist das allerletzte Mittel. Man will ja Konflikte vermeiden nicht provozieren.
Natürlich gibt es auch hier Ausnahmen

Gruss
Max Power
Google Bookmark this Post!
  #15  
Alt 19-10-2004, 14:42
Benutzerbild von Cruz
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Krav Maga, Kickboxen, Waffenkampf
 
Registrierungsdatum: 23.03.2003
Ort: Zürich
Beiträge: 531
Standard

Zitat:
Zitat von Max Power
Nicht dass ich wüsste. Die Türsteher die man im Raum Luzern (CH) sieht, sind meisst sehr freundlich und zurückhaltend.
hm naja ich denke auch unter den Türstehern aus der Doku wird es einige gehabt haben die auch freundlich waren, daher würd ich mich nicht auf sowas stützen.

Gruss
Cruz

btw. Ähnlich nette Leute wie im Film gabs früher mal Im XXL in Zürich ehem. Jail. Kennt das noch irgendjemand ?
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Discocheck Franz Security 271 05-01-2007 10:57
Wdr Heute Abend 22.30Uhr Combatman Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 5 19-10-2004 17:18
Heute: Bodyguard Doku auf ORF 2 Oxford Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung 0 13-08-2003 16:33



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:41 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.