Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20-06-2004, 12:40
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shotokan Karate
 
Registrierungsdatum: 31.05.2004
Beiträge: 43
Standard Was haltet ihr von Kyokushin Karate, ist es wirklich besser als shotokan Karate?

Hallo an alle ich wollt ma wissen was ihr von Kyokushin Karate haltet findet ihr es besser als shotokan karate?


danke für die Antworten
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 20-06-2004, 14:31
Benutzerbild von Dojokun
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Shotokan-Karate-Do
 
Registrierungsdatum: 12.03.2002
Ort: NRW
Alter: 38
Beiträge: 3.298
Standard

Zitat:
Zitat von Furansesuko
Hallo an alle ich
Hallo Furansesuko!


Zitat:
Zitat von Furansesuko
wollt ma wissen was ihr von Kyokushin Karate haltet
Eine ganze Menge.
Ist eine sehr gute Kampfkunst, wenn sie richtig gelehrt und praktiziert wird


Zitat:
Zitat von Furansesuko
findet ihr es besser als shotokan karate?
Nein, aber auch nicht schlechter.
Es kommt immer drauf an, was man möchte und wie es praktiziert wird.


Zitat:
Zitat von Furansesuko
danke für die Antworten
Auch ich danke allen, die konstruktiv antworten.
Allen anderen droht die Keule


Oss

Dojokun
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 20-06-2004, 14:35
Benutzerbild von Foofightaa
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Leider nix mehr... höchstens Hüftknacking
 
Registrierungsdatum: 03.11.2003
Ort: Bei Muttaa
Alter: 29
Beiträge: 591
Standard

Ja, Kyokushin- Karate ist besser als Shotokan

Gruß an Dojo

MfG Foo
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 20-06-2004, 14:38
Benutzerbild von Foofightaa
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Leider nix mehr... höchstens Hüftknacking
 
Registrierungsdatum: 03.11.2003
Ort: Bei Muttaa
Alter: 29
Beiträge: 591
Standard

Nee, ma ehrlich: Ich stimme im Allgemeinen Dojokun zu- es kommt drauf an, was man will und wie man es praktiziert. Es sind ja schließlich auch zwei sehr unterschiedliche Stilrichtungen.
Ich selber würde sehr gerne mal in ein Kyokushin- Training reinschnuppern.

MfG Foo
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 20-06-2004, 14:46
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Aikido
 
Registrierungsdatum: 09.04.2003
Ort: Salzburg
Beiträge: 30
Standard

Zitat:
Zitat von Foofightaa
Nee, ma ehrlich: Ich stimme im Allgemeinen Dojokun zu- es kommt drauf an, was man will und wie man es praktiziert. Es sind ja schließlich auch zwei sehr unterschiedliche Stilrichtungen.
MfG Foo
Ich dachte es sind zwei recht ähnliche Stilrichtungen. IMHO ist Kyokushin Karate aus dem Shotokan_Zweig enstanden, Mas Oyama hat sogar im Dojo von Funakoshi mit dem Karate begonnen. Die Trainingsmethotik ist etwas anders (Vollkontakt usw.) aber technisch stehen sie sich recht nahe, wirklich stark unterschiedlich ist zB. Goju-ryu.

Florian
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 20-06-2004, 15:13
Benutzerbild von Sebastian
Administrator
Kampfkunst: Standup + Grappling
 
Registrierungsdatum: 25.08.2001
Ort: 'schland
Alter: 36
Beiträge: 8.495
Standard

besser ist zu pauschal. Die Stile sind verschieden, aber was besser ist hängt immer vom Trainer und dem Trainierenden ab.
__________________
Have a break, have a ...discussion.
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 20-06-2004, 15:25
Benutzerbild von Foofightaa
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Leider nix mehr... höchstens Hüftknacking
 
Registrierungsdatum: 03.11.2003
Ort: Bei Muttaa
Alter: 29
Beiträge: 591
Standard

Zitat:
Zitat von Florian
Ich dachte es sind zwei recht ähnliche Stilrichtungen. IMHO ist Kyokushin Karate aus dem Shotokan_Zweig enstanden, Mas Oyama hat sogar im Dojo von Funakoshi mit dem Karate begonnen. Die Trainingsmethotik ist etwas anders (Vollkontakt usw.) aber technisch stehen sie sich recht nahe, wirklich stark unterschiedlich ist zB. Goju-ryu.

Florian
Wenn ich mich nicht irre, sind seeehr viele Stile dem Shotokan entsprungen. Was ich meine, ist die Trainingsmethodik, die du ansprichst, sowie die Philosophie. Dass sich die beiden Stile technisch besonders nahe stünden, wäre mir neu.

Zur Fragestellung: "Besser" ist ein Ausdruck, der von vielen Faktoren abhängt bzw. beinhaltet-
"besser" zur SV?
"besser" für die Gesundheit?
"besser" für's Ego?
"besser" in der Philosophie?

et cetera

MfG Foo

Geändert von Foofightaa (20-06-2004 um 15:28 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 20-06-2004, 15:43
Benutzerbild von Jade
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shotokan Karate
 
Registrierungsdatum: 14.06.2004
Ort: Südbrandenburg
Alter: 29
Beiträge: 139
Standard

Ich selbst trainiere Shotokan und habe über Kyokushin Karate bisher nur ein oder zweimal etwas gelesen. Von daher kann ich nicht genau sagen was "besser" ist ( wieder die Einschränkung, dass es darauf ankommt was man will).
Was genau erwartest du denn von der Kampfkunst, die du vielleicht mal ausüben willst?
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 20-06-2004, 15:47
Benutzerbild von D_Invader
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Kyokushinkai, Brazilian Jiu-Jitsu, MMA
 
Registrierungsdatum: 05.12.2003
Ort: Bremen
Alter: 31
Beiträge: 768
Standard

Wie schon so oft gesagt, jede Kampfkunst ist so gut, wie derjenige, der sie ausübt.
__________________
"...and we’ll all have to hope that the sonic boom created by Bas Rutten screaming 'LIVER PUNCH!' doesn’t level the eastern hemisphere."
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 20-06-2004, 16:41
Benutzerbild von tracc
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: BJJ & bisschen MMA
 
Registrierungsdatum: 13.05.2003
Ort: Stuttgart/Ulm
Alter: 33
Beiträge: 767
Standard

Würde mir Kyokushinkai auch gern mal anschaun, aber das ist leider besonders hier in der Gegend absolut schlecht vertreten.

Ashihara genauso, gibts auch nur in Berlin (?)...
Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 20-06-2004, 18:57
inaktiv
Kampfkunst: I don't believe in styles anymore... ;-)
 
Registrierungsdatum: 04.11.2003
Beiträge: 654
Standard

Unterschiede hin oder her, der Vorteil des Kyokushin liegt für mich in der Tatsache, dass Training sowie Wettkampf vollkontakt sind und somit der Kämpfer von vornherein anders "ausgerichtet" ist/wird (mental + physisch).

...ansonsten hängt's wohl, wie überall, vom Talent des Kämpfers ab, welcher Stil nun der "bessere" ist.
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 20-06-2004, 22:35
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate, etwas Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 09.10.2001
Ort: Deutschland, NRW, Raum Köln
Beiträge: 2.488
Standard

Zitat:
Zitat von tracc
Ashihara genauso, gibts auch nur in Berlin (?)...
Ashihara gibts zumindest auch in Bonn (Jürgen Höller).
__________________
Grüße, Michael
Karate in Köln und Lindlar
Google Bookmark this Post!
  #13  
Alt 21-06-2004, 08:17
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate, Iaido
 
Registrierungsdatum: 01.05.2002
Ort: Wien
Beiträge: 1.997
Standard

Kyokushinkai ist ein Mischstil aus Shotokan, Goju Ryu und anderen Elementen die Oyama als effektiv angesehen und in seinen Stil übernommen hat. Es gibt zwar Kata aus beiden oben genannten Stilen, aber auch einige andere mehr, die man heute keiner eindeutigen Quelle mehr zuordnen kann. Ich würde daher Kyokushinkai als eigenständigen Stil betrachten, selbst wenn noch Elemente aus dem Shotokan oder Goju Ryu vorhanden sind.

Wie hier schon erwähnt wurde, kann man nicht so ohne weiteres sagen ob Kykushinkai besser ist als Shotokan. Dies hängt einerseits davon ab was man selber sucht und andererseits davon, wie unterrichtet wird. Man müsste die Frage also ein wenig präzisieren. Nur die Tatsache, dass es sich dabei um einen VK-Stil handelt, führt deswegen aber nicht zwangläufig dazu, dass man sich damit besser verteidigen kann...
__________________
Gruß
Weudl
Google Bookmark this Post!
  #14  
Alt 21-06-2004, 11:05
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 22.01.2004
Ort: Da wo die blaue Isar fließt
Beiträge: 80
Standard

worin besteht denn der eigetnliche unterschied zwischen den beiden stilen?
liegt dieser einzig und allein bei den wettkämpfen oder sind auch die techniken/katas unterschiedlich?
das interesseirt mich schon länger, gibt es da vielleicht einen empfehlenswerten link zu dem thema?
Google Bookmark this Post!
  #15  
Alt 25-06-2004, 09:42
Benutzerbild von Bushido_85
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Im Wald Schnecken schubsen
 
Registrierungsdatum: 24.01.2004
Ort: Altenholz
Alter: 29
Beiträge: 1.020
Standard

hi

also ich kann mich nur dem anschließen was schon gesagt wurde.
aber nochmal zu den fragen

Zitat:
"besser" zur SV?
auf alle fälle Kyokushin, da voll-kontakt trainiert wird. man hat diese abstoppen nicht im kopf
Zitat:
"besser" für die Gesundheit?
kommt auf den trainer an nee mal im ernst. ich glaub da ist shotokan gesünder, da man nicht in jedem training "aufs maul" kriegt
Zitat:
"besser" für's Ego?
...
Zitat:
"besser" in der Philosophie?
dazu kann ich leider nix sagen, da ich die philosophie des kyokushin karate nicht kenne

oss
bushido
__________________
Auf dem Weg der Kampfkünste gibt es keine Abkürzung.
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Kennt die jemand? Michael Kann Off-Topic Bereich 17 06-06-2007 16:03
Das Shotokan Karate ist tot, lang lebe das Shotokan Karate... DieKlette Karate, Kobudō 50 24-04-2006 13:12
K-1 bows to Kyokushin collision_course Karate, Kobudō 1 17-06-2004 13:22
K-1 Bows to Kyokushin collision_course Kickboxen, Savate, K-1. 7 02-06-2004 15:06
'Karate und SV'-Sammelthread Karatemaster15 Karate, Kobudō 206 07-02-2004 19:00



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:02 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.