Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #421  
Alt 06-12-2016, 06:48
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shotokan Karate
 
Registrierungsdatum: 28.11.2016
Ort: Bayreuth
Beiträge: 17
Standard

Also ich fing mit dem Standard-Gi von Intersport an, einem Pro-Touch Größe 170 (bin 1,68m) und der passte lange gut. Am Anfang ging er leicht ein, aber das war ganz praktisch, da mir die Hosenbeine gefühlt etwas zu lang waren (Beinfreiheit ist was tolles ). Die OZ-Angabe fehlte leider, aber ich schätze ihn auf 10 OZ, im Vergleich zu meinem aktuellen Liebling, der hat 12 OZ.
Aktuell trainiere ich mit einem KAITEN Komodo in der selben Größe.
Ich habe mir den neuen Anzug gekauft, da er a) in meiner Karateschule im Angebot war und b) mein erster Karate Anzug nach zwei Jahren so eine Art Ausbeulungen hatte an den Knien und einfach nicht mehr gut aussah und der Stoff langsam aber sicher an Spannkraft verloren hat.

Mein jetziges Gi ist ein Traum, ich liebe es so sehr. Der Stoff ist schön fest und das Gi angenehm schwer, aber ich habe nicht das Gefühl, eine Last mit mir rum zu tragen. Er "klingt" auch gut beim Kämpfen und ich habe das Gefühl, dass er auch ein Packen und Reißen gut verkraften wird.

Aber ich hätte da noch eine Frage:
Wie kriegt ihr den Kragen wieder sauber?
Meiner wird langsam nicht mehr vollständig weiß... Was könnte da helfen?
__________________
Was die Kirschblüte unter den Blumen, ist der Krieger unter den Menschen
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #422  
Alt 18-04-2017, 18:14
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kyokushinkai Karate
 
Registrierungsdatum: 18.04.2017
Beiträge: 1
Standard

Wie könnt ihr das Kanji entfernen :O Dann sollte man sich so einen Karateanzug nicht kaufen. Ich betreibe selbner Kyokushin Karate. Mir würde auch nicht einfallen einen anderen Anzug zu kaufen um dann deren Emblem wieder aus dem Anzug zu fummeln.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #423  
Alt 14-07-2017, 19:19
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Southpaw
 
Registrierungsdatum: 09.02.2004
Ort: Nähe Bad Hersfeld
Alter: 40
Beiträge: 260
Standard

Hi Leutz,

ich habe vor kurzen mit Kyokushin Karate angefangen.
Mein etwas peinliches Problem: Nach dem Waschen haben sich kleine graue Streifen gebildet. Sieht aus als seien sie mitm Marker draufgezeichnet.

Gewaschen wurde er wie auf dem Etikett gefordert und die Waschmaschine ist auch in Ordnung.

Also was mache ich falsch?

LG
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #424  
Alt 14-07-2017, 22:27
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: -
 
Registrierungsdatum: 29.01.2016
Ort: Leimen
Beiträge: 78
Standard

Zitat:
Zitat von littletiger Beitrag anzeigen
Hi Leutz,

ich habe vor kurzen mit Kyokushin Karate angefangen.
Mein etwas peinliches Problem: Nach dem Waschen haben sich kleine graue Streifen gebildet. Sieht aus als seien sie mitm Marker draufgezeichnet.

Gewaschen wurde er wie auf dem Etikett gefordert und die Waschmaschine ist auch in Ordnung.

Also was mache ich falsch?

LG
Den Filter der Maschine reinigen und den Gi nochmal waschen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #425  
Alt 14-07-2017, 23:47
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.449
Standard

Zitat:
Zitat von littletiger Beitrag anzeigen
Hi Leutz,

ich habe vor kurzen mit Kyokushin Karate angefangen.
Mein etwas peinliches Problem: Nach dem Waschen haben sich kleine graue Streifen gebildet. Sieht aus als seien sie mitm Marker draufgezeichnet.

Gewaschen wurde er wie auf dem Etikett gefordert und die Waschmaschine ist auch in Ordnung.

Also was mache ich falsch?

LG
Das ist nicht schlimm, der Gi sollte letztendlich so aussehen

Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #426  
Alt 14-07-2017, 23:52
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Southpaw
 
Registrierungsdatum: 09.02.2004
Ort: Nähe Bad Hersfeld
Alter: 40
Beiträge: 260
Standard

Zitat:
Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
Das ist nicht schlimm, der Gi sollte letztendlich so aussehen

Das kriege ich hin
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #427  
Alt 15-07-2017, 07:37
Benutzerbild von Dastin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Karate bei Randori Pro Spandau
 
Registrierungsdatum: 25.12.2014
Ort: Berlin
Alter: 23
Beiträge: 1.277
Standard

Zitat:
Zitat von Fightmob Beitrag anzeigen
Wie könnt ihr das Kanji entfernen :O Dann sollte man sich so einen Karateanzug nicht kaufen. Ich betreibe selbner Kyokushin Karate. Mir würde auch nicht einfallen einen anderen Anzug zu kaufen um dann deren Emblem wieder aus dem Anzug zu fummeln.
Es gibt auch anzüge ohne Emblem.
__________________
Schmerz ist nur ein Anreiz noch mehr zu geben.
OSU
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #428  
Alt 06-09-2017, 13:36
Benutzerbild von Kiryu-Lee
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Material Arts & ostasiatische Krampfkünste
 
Registrierungsdatum: 04.02.2011
Alter: 28
Beiträge: 282
Standard



So sah meiner nach etwa 4 bis 4.5 Jahren Training aus. Wollte den noch weiter ausfransen lassen (durch Training natürlich), aber die Naht auf der Seite wollte nicht mehr mitmachen und so war ich gezwungen einen Neuen zu kaufen..
__________________
i'm fked up but i'm up

Geändert von Kiryu-Lee (06-09-2017 um 13:47 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #429  
Alt 06-09-2017, 15:29
Benutzerbild von Teamplay
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen, Shotokan, Viet vu dao, Jiu Jitsu, Ju-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 26.09.2010
Ort: The Wild West
Beiträge: 115
Standard

Zitat:
Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
Das ist nicht schlimm, der Gi sollte letztendlich so aussehen
...
Cool !!!
__________________
God created men. Samuel Colt made them equal.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #430  
Alt 06-09-2017, 15:35
Benutzerbild von Teamplay
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Boxen, Shotokan, Viet vu dao, Jiu Jitsu, Ju-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 26.09.2010
Ort: The Wild West
Beiträge: 115
Standard

Zitat:
Zitat von Kiryu-Lee Beitrag anzeigen
So sah meiner nach etwa 4 bis 4.5 Jahren Training aus...
Aus reiner Seide?
Oder was hatte das Ding gekostet?
__________________
God created men. Samuel Colt made them equal.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #431  
Alt 06-09-2017, 16:00
Benutzerbild von Kiryu-Lee
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Material Arts & ostasiatische Krampfkünste
 
Registrierungsdatum: 04.02.2011
Alter: 28
Beiträge: 282
Standard

Zitat:
Zitat von Teamplay Beitrag anzeigen
Aus reiner Seide?
Oder was hatte das Ding gekostet?
Nein soviel ich weiss waren es 100% ungebleichte Baumwolle. War übrigens ein Budo Nord Gi aus Deutschland. Die Qualität war gut fand ich. Preislich waren das so zwischen 100-130 CHF wenn ich mich recht entsinne, hab den direkt beim Sensei über unseren Honbu bezogen.

Wir üben ab und zu aber auch mal einfache Würfe (zugegeben eher selten). Ne Zeit lang war ich auch bissl im JJ unterwegs. Dies hat ihn vielleicht etwas mitgenommen? Aber wir trainieren auch hart lol
__________________
i'm fked up but i'm up
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #432  
Alt 09-09-2017, 15:34
Benutzerbild von Dastin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Karate bei Randori Pro Spandau
 
Registrierungsdatum: 25.12.2014
Ort: Berlin
Alter: 23
Beiträge: 1.277
Standard

würfe hat den von meinen Kumpel auch gekillt. der Sah nach glaube 1-2 Jahre schon so aus wie deiner in 4,5 Jahre. Ich hoffe meiner ist auch irgendwann bisschen ausgefranzt.
__________________
Schmerz ist nur ein Anreiz noch mehr zu geben.
OSU
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #433  
Alt 11-09-2017, 09:04
Benutzerbild von Kiryu-Lee
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Material Arts & ostasiatische Krampfkünste
 
Registrierungsdatum: 04.02.2011
Alter: 28
Beiträge: 282
Standard

Zitat:
Zitat von Dastin Beitrag anzeigen
würfe hat den von meinen Kumpel auch gekillt. der Sah nach glaube 1-2 Jahre schon so aus wie deiner in 4,5 Jahre. Ich hoffe meiner ist auch irgendwann bisschen ausgefranzt.
Dann habt Ihr aber wahrscheinlich häufiger Würfe geübt als wir. Wobei der von einem Freund von mir war auch nach gefühlten 2 Jahren durch. Ebenfalls an der Seite aufgerissen.

Aber meiner war mehr aufgefranst an allen Stellen. Ich mag den kaputten Look, wollte den wirklich noch länger behalten, schade.. Die Enden an den Ärmeln sahen auch gut aus haha
__________________
i'm fked up but i'm up
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #434  
Alt 11-09-2017, 10:40
Benutzerbild von Syron
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Den inneren Schweinehund verhauen
 
Registrierungsdatum: 05.06.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.472
Standard

Zitat:
Zitat von Dastin Beitrag anzeigen
Ich hoffe meiner ist auch irgendwann bisschen ausgefranzt.
Warum?

Mein Karate-Gi hat mit der Zeit an den Ärmeln Löcher bekommen und ist auch so an diversen Stellen, wie dem Revers, abgenutzt und abgewetzt (wir werfen und ruppen häufig) - geht mir tierisch auf den Senkel.
Und das nicht nur, weil ich deswegen für die nächste Prüfung auch noch einen neuen Gi brauche, wenn ich nicht mit einem Vogelzeig von der Matte geschickt werde.

Wenn du also einen Gi willst, der schnell abwetzt und löchrig wird: Kwon SV-Gi.
Mein zweiter, selten benutzter, fängt das auch an.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #435  
Alt 11-09-2017, 11:08
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 29.03.2016
Beiträge: 5
Standard Shureido Größenangaben

Hallo,

eine kurze Frage zum Shureido New Wave 3 WKF Gi (gilt aber auch für Shureido allgemein). Ich bin 1,89m groß und wiege 83 kg, also relativ "normal". Laut Angabe in diversen Webshops und eigenen Erfahrungen müsste ich nun den 190er, evtl. sogar den 195er Anzug wählen. Mir macht nun der "Shureido Size Chart" etwas Sorge. Dort ist ersichtlich, dass die Hosenlänge bereits bei dem 190er Gi 120 cm(!) beträgt. Beim 195er Anzug sind es sogar 123 cm Hosenlänge.

Hinzu kommt, dass dieses Mischgewebe nicht so stark einlaufen soll, wie man es teilweise von reinen Baumwollanzügen kennt.

Schaue ich mir die Konkurrenz an, wird meine Skepsis bestätigt. In der Größentabelle von Hirota sehe ich, dass dort die Gis mit der Größe "190/195" eine die Beinlänge von 109 cm haben - also bereits 10 bzw 13 cm kurzer(!). Tokaido produziert den 190er Anzug sogar mit nur mit 106 cm Hosenlänge. Es handelt sich bei allen genannten Größen nicht um High Waist Varianten oder ähnliches...

Ich verstehe nicht, warum die Hosen bei Shureido so viel (11 bzw 14 cm) länger sind. Ich frage mich, ob es überhaupt da draußen jemanden gibt, dem eine Hosenlänge von 120/123 passt (bei einer Köpergröße von 1,89m).

Wer kann mich aufklären? Wo ist mein Denkfehler? Oder werden Gis dieser Preisklasse eh immer noch persönlich angepasst (full tailoring), so dass man als Hersteller lieber deutlich mehr als zu wenig Stoff mitliefert?!

Danke im Voraus!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
schwarze Karate anzüge? patdst Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 5 08-09-2013 12:58
Dragonbleut.net Rabatt auf Venum Equipment (Gi's, Fightshorts etc..)! bis zum 31.01!! Gordinho MMA - Mixed Martial Arts 0 17-01-2008 23:43
Taekwondo Ausrüstungen, Anzüge etc. tkd72 Kauf, Verkauf und Tausch 9 01-09-2007 21:15
Ähnliche Anzüge wie in Karate? leutnant Koreanische Kampfkünste 4 24-03-2004 19:37
Trainings-Equipment Holzpuppe/Wandsack/Boxsack etc. andreas222 Jeet Kune Do 14 06-06-2003 10:11



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:39 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.