Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14-06-2017, 15:02
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: 5 Dan Mozido ryu Karate
 
Registrierungsdatum: 19.09.2012
Beiträge: 183
Standard Ist mein Karate Verein schlecht?

In dem Verein in dem ich bin sind nur eine hand voll Erwachsener und bei jedem Training auch bei dem Erwachsenen Training sind Kinder mit dabei.

Es gibt kein Pratzentraining.
freies Kumite haben wir noch nie gemacht.
Der Trainer macht oft irgendwelche Übungen wie Schrittarbeit etc.
Und eben Bahnen laufen mit Grundtechniken. Prüfungsprogramm kam erst 2 mal vor obwohl bald Prüfung dran ist..
Berührungen kommen praktisch nicht vor, der Trainer selbst ist immer in einer deratig weiten Entfernung zu dessen Übungspartner das es niemals zu irgendeinem kontakt kommen könnte.
Auf Kata wird eher Wert gelegt, aber in einer moderneren Auslegung zb fehlen viele zwischentechniken bei dessen Kata Ausführung.
Bunkai kam noch nie vor!
Einmal hat er eine Technik aus einer Kata erklährt die wir üben sollten, das wars auch schon.
Und das Körper training ist meist nur ein kurzes auf der Stelle hopsen und wenns hoch kommt machen wir mal was anstrengenderes. Hab einmal erlebt das wir 5!!! Liegestütze machen sollten!!! :O
Das war den meisten leider zu Anstrengend. Sowas war ich vorher nicht gewohnt.
Ich übe zuhause regelmäßig Handstandliegestütz und andere Übungen, insofern brauch ich das Körpertraining dann nicht unbedingt, dennoch finde ich es fragwürdig.
Es wirkt dort auf mich einfach wie ein Mutter-Kind Turnverein mit Karate Auslegung.


Nun die Frage, ist der Trainer/der Verein einfach nur extrem schlecht??
Oder ist das normal? (Shotokan Karate)

Wird bei euren Vereinen mehr Kumite gemacht?
Pratzentraining?
Bunkai?
Anwendungen?
Kontakt?
Sonstiges was irgendwie noch interessant und Spaß machen würde?
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 14-06-2017, 15:03
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 429
Standard

Zitat:
Es gibt keine Kata Wettkämpfe und keine Punkte Wettkämpfe! Ist nur was für echte Karate kampfkünstler, für Kinder und Waschweiber verboten weil zu hart!
Zitat:
bei dem Erwachsenen Training sind Kinder mit dabei.
Zu lange unter dem Eiswasser gestanden?
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 14-06-2017, 15:06
Benutzerbild von clkblack
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen, Boxen
 
Registrierungsdatum: 28.11.2011
Ort: Offenbach
Alter: 29
Beiträge: 3.189
Standard

Schau dir doch einfach mal andere Vereine an. Mach mal Probetrainings und entscheide dann ob dir es dort besser gefällt. Wenn ja wechsel. Wenn nein, bleib da wo du bist.
__________________
Für klassisches Kickboxen führt kein Weg an der Wako vorbei: http://www.wako-deutschland.de/Die-W.../Portrait.html
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 14-06-2017, 15:07
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.732
Standard

Ne is alles super so - solange Du keinen Wert darauf legst, dass das irgendwas mit kämpfen zu tun hat.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 14-06-2017, 15:42
Benutzerbild von Gawan
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taijiquan, Karate
 
Registrierungsdatum: 10.09.2013
Ort: Südwestpfalz
Alter: 47
Beiträge: 457
Standard

Wie „gut“ ein Karate-Verein ist, hängt zu einem großen Teil von den Trainern und auch von der (Willigkeit der) Gruppe ab. Dein Verein bietet offenbar nicht das an, was du dir vorstellst. Suche dir etwas anderes.

Im Shotokan gibt es alles von „bloß nicht berühren!” und Sound-Karate bis zu Vollkontakt (was eher selten sein dürfte, weil die großen Verbände DJKB und DKV m.W. dagegen sind — wer’s besser weiß, möge mich korrigieren). Da wird sicher etwas passendes für dich dabei sein.
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 14-06-2017, 17:00
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shotokan
 
Registrierungsdatum: 13.04.2009
Beiträge: 61
Standard

Mach irgendwo Probetraining und schau wo es dir besser gefällt.... es gibt schon gravierende Unterschiede zwischen den Vereinen. Ich kenne mich da aus weil ich Deutschlandweit arbeitsmäßig unterwegs bin und sehr oft in anderen Vereinen mit trainiere.

Aber egal wie "gut oder schlecht " ein Verein ist : Du bestimmst über dein Karate ,je nach dem wie du trainierst. Das Training um Verein ist nur Hilfestellung.
Jedenfalls sehe ich das so.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 14-06-2017, 21:10
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.493
Standard

Ach Mozi, das ist doch wohl nicht Dein Ernst. Seit 5 Jahren kommen von Dir Themen soll ich dies trainieren, soll ich das trainieren, macht Cross Training mit dem und dem Stil Sinn, was ist gut was ist schlecht? Übernimm mehr Eigenverantwortung über Dein Training. Du bist in Hamburg, da muss es doch irgendetwas geben, was passt.
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 14-06-2017, 21:23
Benutzerbild von Dastin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kyokushin Karate: Randori Pro Spandau/Charlottenburg und im Seishin Dojo
 
Registrierungsdatum: 25.12.2014
Ort: Berlin
Alter: 24
Beiträge: 1.285
Standard

Zitat:
Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
Ach Mozi, das ist doch wohl nicht Dein Ernst. Seit 5 Jahren kommen von Dir Themen soll ich dies trainieren, soll ich das trainieren, macht Cross Training mit dem und dem Stil Sinn, was ist gut was ist schlecht? Übernimm mehr Eigenverantwortung über Dein Training. Du bist in Hamburg, da muss es doch irgendetwas geben, was passt.
glaube sogar das es da mehre Kyokushin Vereine gibt. 2 Standpunkte würden mir Pauschal einfallen.
__________________
Schmerz ist nur ein Anreiz noch mehr zu geben.
OSU
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 14-06-2017, 22:34
Benutzerbild von -KINGPIN-
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Shito Ryu, PDS, Kyusho, Boxen
 
Registrierungsdatum: 15.01.2016
Alter: 37
Beiträge: 742
Standard

Zitat:
Zitat von Mozi Beitrag anzeigen
In dem Verein in dem ich bin sind nur eine hand voll Erwachsener und bei jedem Training auch bei dem Erwachsenen Training sind Kinder mit dabei.

Es gibt kein Pratzentraining.
freies Kumite haben wir noch nie gemacht.
Der Trainer macht oft irgendwelche Übungen wie Schrittarbeit etc.
Und eben Bahnen laufen mit Grundtechniken. Prüfungsprogramm kam erst 2 mal vor obwohl bald Prüfung dran ist..
Berührungen kommen praktisch nicht vor, der Trainer selbst ist immer in einer deratig weiten Entfernung zu dessen Übungspartner das es niemals zu irgendeinem kontakt kommen könnte.
Auf Kata wird eher Wert gelegt, aber in einer moderneren Auslegung zb fehlen viele zwischentechniken bei dessen Kata Ausführung.
Bunkai kam noch nie vor!
Einmal hat er eine Technik aus einer Kata erklährt die wir üben sollten, das wars auch schon.
Und das Körper training ist meist nur ein kurzes auf der Stelle hopsen und wenns hoch kommt machen wir mal was anstrengenderes. Hab einmal erlebt das wir 5!!! Liegestütze machen sollten!!! :O
Das war den meisten leider zu Anstrengend. Sowas war ich vorher nicht gewohnt.
Ich übe zuhause regelmäßig Handstandliegestütz und andere Übungen, insofern brauch ich das Körpertraining dann nicht unbedingt, dennoch finde ich es fragwürdig.
Es wirkt dort auf mich einfach wie ein Mutter-Kind Turnverein mit Karate Auslegung.


Nun die Frage, ist der Trainer/der Verein einfach nur extrem schlecht??
Oder ist das normal? (Shotokan Karate)

Wird bei euren Vereinen mehr Kumite gemacht?
Pratzentraining?
Bunkai?
Anwendungen?
Kontakt?
Sonstiges was irgendwie noch interessant und Spaß machen würde?
Kein Bunkai? Kein Kontakt? Keine Pratzen oder Polster? Kein freies Kumite?

Dein Verein ist nicht nur schlecht, dein Verein ist schei...
Mein Rat:
Wechsle sofort.

Kein Bunkai, Mann, Mann. Das es so etwas überhaupt gibt...
__________________
„Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

Geändert von -KINGPIN- (14-06-2017 um 22:36 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 14-06-2017, 22:40
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 429
Standard

Das letzte Mal war sein Verein noch für knallharte Kerle und nix für luschen Frauen und Kinder. Wohlgemerkt der gleiche verein.
Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 14-06-2017, 22:46
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.732
Standard Ist mein Karate Verein schlecht?

Zitat:
Zitat von below Beitrag anzeigen
Das letzte Mal war sein Verein noch für knallharte Kerle und nix für luschen Frauen und Kinder. Wohlgemerkt der gleiche verein.


Ähm Nein - oder kennst Du ernsthaft eine Stilrichtung Mozi Ryu?

Wie auch immer, der TE sollte weniger Zeit vor der Tastatur als auf der Matte verbringen, dann hätte er auch ne Chance den passenden Verein zu finden.
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 14-06-2017, 22:56
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 429
Standard

Nein, aber so hat er seinen Verein das letzte Mal beschrieben. War im April. Seither hat er ja auch schon den 5. Dan
Google Bookmark this Post!
  #13  
Alt 14-06-2017, 23:01
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Desert Eagle.50
 
Registrierungsdatum: 04.12.2013
Beiträge: 3.732
Standard

Der User Mozi hat 5ten Dan im Mozido Ryu - na klingelts?
__________________
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain
Google Bookmark this Post!
  #14  
Alt 14-06-2017, 23:02
Benutzerbild von below
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Muay Thai
 
Registrierungsdatum: 16.02.2016
Ort: Hessen
Alter: 38
Beiträge: 429
Standard

Natürlich klingelts. Ich hätte auch schreiben können "sinnlos darauf ein zu gehen"
Google Bookmark this Post!
  #15  
Alt 15-06-2017, 07:18
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shotokan-Karate
 
Registrierungsdatum: 09.04.2014
Ort: Niederschöna
Beiträge: 85
Standard

Ich dachte eigentlich, der Knallkopp wurde gesperrt?
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
VEREIN: Günstig + Schlecht oder Teuer + Gut? 9teen Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger 12 16-12-2012 17:56
Karate Verein Stade Generation_of_Boxing Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe 4 07-02-2010 09:13
es steht schlecht um das Karate in Deutschland... Yasha Speed Off-Topic Bereich 29 06-04-2008 11:21
Karate-Anzug sitzt schlecht. Tolle Tipps? harz4 Karate, Kobudō 15 19-05-2005 13:25



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:50 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.