Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01-03-2007, 20:37
Neopratze
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von jinn Beitrag anzeigen
kennt jemand die karate art kyu shin do?
"Kyo Shin Do"

Du meinst wahrscheinlich Kyokushin Karate

Kyokushin ist der Stil, Kyokushinkai die dahinterstehende Vereinigung

In diesem Karatestil wird Vollkontakt gekämpft, also durchziehen ohne abstoppen
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 03-03-2007, 01:20
Benutzerbild von FASUHZELKAM
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kyokushin Karate
 
Registrierungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 247
Standard

Zitat:
Kyokushin ist der Stil, Kyokushinkai die dahinterstehende Vereinigung
wer hat dir den diesen mist erzählt
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 03-03-2007, 09:11
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate, Iaido
 
Registrierungsdatum: 01.05.2002
Ort: Wien
Beiträge: 1.997
Standard

Zitat:
Zitat von FASUHZELKAM Beitrag anzeigen
wer hat dir den diesen mist erzählt
Interessanterweise steht das so bei Wikipedia: Kyokushinkai - Wikipedia

Meines Wissens nennen sich die Organisationen Kyokushinkaikan und ich habe bislang Kyokushin immer nur als Abkürzung für Kyokushinkai verwendet, was in meinen Augen beides den Stil bezeichnet...
__________________
Gruß
Weudl
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 03-03-2007, 09:20
Benutzerbild von FASUHZELKAM
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kyokushin Karate
 
Registrierungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 247
Standard

hab den wikipedia artikel gerade gelesen. Da steht quatsch.

@weudl
Zitat:
Meines Wissens nennen sich die Organisationen Kyokushinkaikan und ich habe bislang Kyokushin immer nur als Abkürzung für Kyokushinkai verwendet, was in meinen Augen beides den Stil bezeichnet...
fast richtig. Kyokushinkaikan ist kyokushinkai, aber unter einem anderem Kancho, daher haben die sich abgespalten.

Zitat:
habe bislang Kyokushin immer nur als Abkürzung für Kyokushinkai verwendet
genau das ist es.
mfg,
fasuhzelkam
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 03-03-2007, 09:49
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 01.05.2002
Beiträge: 58
Standard

Zitat:
Zitat von FASUHZELKAM Beitrag anzeigen
wer hat dir den diesen mist erzählt
Endlich ein "Kenner" der Kyokushin Szene!

------------------------------------------
Steve Arneil Shihan – the former Leader of the European & British Kyokushinkai – some years ago:

„kyokushin“ – our ryu (style)
„kyokushinkai“ – our group (organization)
„kyokushinkaikan“ – our school (headquarter)
------------------------------------------

Vielleicht solltest Du dich bei Deinem Trainer erkundigen.

null
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 03-03-2007, 10:11
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate, Iaido
 
Registrierungsdatum: 01.05.2002
Ort: Wien
Beiträge: 1.997
Standard

Zitat:
Zitat von FASUHZELKAM Beitrag anzeigen
fast richtig. Kyokushinkaikan ist kyokushinkai, aber unter einem anderem Kancho, daher haben die sich abgespalten.
Zu Oyamas Lebzeiten wurde 'Kyokushinkaikan' als Bezeichnung für die Organisation verwendet in der alle Kyokushinkai Dojos enthalten waren (IKO - International Karate Organization Kyokushinkaikan).

Nach seinem Tod kam es zur Aufspaltung wobei u.a. folgende Organisationen nach wie vor den Namen Kyokushin(kai) für ihr Karate und den Ausdruck Kyokushinkaikan für ihre Organisation verwenden:

IKO Kyokushinkaikan Official Website (Matsuifraktion, ehem. IKO1)

‘Û‹óŽè“¹˜A–¿@‹É^‰ïŠÙiIKO MATSUSHIMAj (Matsushimafraktion ehem. IKO3)

Meines Wissens hat lediglich die ehem. IKO2 (Matsui) ihren Namen bislang abgeändert und nennt sich nun Shinkyokushinkai

2002 hat sich allerdings Royama von der IKO1 abgespalten und die Organisation Kyokushinkan gegründet: Kyokushin-kan Official Website Vielleicht ist es das was Du meinst...

Aber unterm Strich ist das alles sehr verwirrend
__________________
Gruß
Weudl

Geändert von weudl (03-03-2007 um 10:17 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #7  
Alt 03-03-2007, 10:20
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate, Iaido
 
Registrierungsdatum: 01.05.2002
Ort: Wien
Beiträge: 1.997
Standard

Da wir doch schon gehörig OT sind, habe ich mal schnell ein neues Thema daraus gemacht...
__________________
Gruß
Weudl
Google Bookmark this Post!
  #8  
Alt 03-03-2007, 15:31
Benutzerbild von FASUHZELKAM
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kyokushin Karate
 
Registrierungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 247
Standard

das ist schon richtig, verwirrend ist es alle mal^^
was ich gesagt habe zu kyokushin und kyokushinkaikan stimmt für heute. (es gibt übrigens noch viel mehr kleine splitterorganisationen) außer den iko.

das ist halt alles total verkorkst wegen dieser scheiss testamentsfälschung.

ps. deutsches kyokushinkai (dko) ist ein kompletter gegensatz zu matsui. (verbandstechnisch gesehen, wir trainieren alle die gleiche Kampfkunst)

unterm strich ist es eben immer das gleiche was man trainiert, es sei denn man ist ein eisheuer und gibt sich mal eben selbst ein paar dangrade und erfindet kyokushinbudokai nachdem er aus der dko geworfen wurde. ^^ lachhaft

mfg, fasuhzelkam
Google Bookmark this Post!
  #9  
Alt 03-03-2007, 16:26
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate, Iaido
 
Registrierungsdatum: 01.05.2002
Ort: Wien
Beiträge: 1.997
Standard

Zitat:
Zitat von FASUHZELKAM Beitrag anzeigen
unterm strich ist es eben immer das gleiche was man trainiert, es sei denn man ist ein eisheuer und gibt sich mal eben selbst ein paar dangrade und erfindet kyokushinbudokai nachdem er aus der dko geworfen wurde.
Als Moderator hier gehe ich mal davon aus, dass Du für diese Aussagen handfeste Beweise hast. Ansonsten möchte ich Dich auffordern, Deinen Beitrag entsprechend zu editieren...
__________________
Gruß
Weudl
Google Bookmark this Post!
  #10  
Alt 03-03-2007, 16:28
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate, Iaido
 
Registrierungsdatum: 01.05.2002
Ort: Wien
Beiträge: 1.997
Standard

Zitat:
Zitat von FASUHZELKAM Beitrag anzeigen
Kyokushinkaikan ist kyokushinkai, aber unter einem anderem Kancho, daher haben die sich abgespalten.
Wer ist denn dann der Kancho von Kyokushinkaikan und wer ist der von Kyokushinkai?
__________________
Gruß
Weudl
Google Bookmark this Post!
  #11  
Alt 03-03-2007, 16:53
Benutzerbild von FASUHZELKAM
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kyokushin Karate
 
Registrierungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 247
Standard

midori-matsui

zu eisheuer,
die genauen belegungen werde ich raussuchen, hab ich nicht parat.
Fakt ist aber (belegung kommt natürlich noch)
eisheuer hatte seinen ersten dan gemacht. er war sehr aktiv. er war zweilefsohne ein super kämpfer und hat viel im dko getan. Ich behaupte nicht das der mann keine ahnug vom käpfen hat. er hat viel gemacht und verdient, aber: er war präsident des dko, dann wollte er, jetzt muss man sich festhalten, kyokushinkai, shotokan und noch ein paar andere stiele verbinden
das prüfungen wie im shotokan abgehlaten werden und die trainingsrichtlinen shotokan sein sollten.
Das ist eine völlige verunstaltung unseres Kyokushinkai Karate Stieles. Der mann hat sich über die werte sosai oyamas weggesetzt wie kein anderer deutscher kyokushin karateka.

die reaktion war ganz klar, er hat die dko verlassen. er hielt dort alle für verbohrt. dann hat er sein kyokushinbudokai dojo aufgemacht und das ist wer hätte es gedacht mit im dkv eingetragen. das ist ansich noch nciht die welt. da schlimme kommt erst jetzt.

er hat die dko bei weitem nicht als träger des 8. dan verlassen und seinen neuen stiel als träger des 8. dan eröffnet?
keiner im dko weiß woher dieser 8. dan kommt.


wer sagt ich erzähle schwachsinn, den bitte ich mal sich mit folgender thematik auseinanderzusetzen:

wer hat Eisheuer den 8. dan verliehen?
in der dko stellt sich jeder diese frage. ich werde demnächst noch ein paar belege dazu schreiben.

mfg,
fasuhzelkam

Geändert von FASUHZELKAM (03-03-2007 um 16:56 Uhr).
Google Bookmark this Post!
  #12  
Alt 03-03-2007, 17:26
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.501
Standard

Zitat:
Zitat von FASUHZELKAM Beitrag anzeigen
wer hat dir den diesen mist erzählt
Das stimmt doch. "kai" steht einfach nur Vereinigung, die Vereinigung der Japanischen Karnickelzüchter hat sicher auch ein "kai" am Ende.

Zitat:
es sei denn man ist ein eisheuer und gibt sich mal eben selbst ein paar dangrade und erfindet kyokushinbudokai nachdem er aus der dko geworfen wurde
Hat nicht Jon Bluming KKBK erfunden ? Den 7.Dan hat er von Bluming, galub ich.

Ansonsten findet man hier noch eine Übersicht:

Full Contact Karate Styles
Australian Kyokushin - Flavours of Kyokushin
Google Bookmark this Post!
  #13  
Alt 03-03-2007, 17:35
Benutzerbild von FASUHZELKAM
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kyokushin Karate
 
Registrierungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 247
Standard

kai ist eine konjunktion.
nichts weiter.
Kyoku: endgültig; höchst, vollendet
Shin: Wahrheit; Wirklichkeit
Kai: verbinden: zusammentreffen

ich hab nie behauptet das er das erfunden hat.

woher nimmst du die information das er den von bluming habe?
warum sollte er direkt den 8. dan bekommen haben. soetwas macht keiner auf anhieb.
Google Bookmark this Post!
  #14  
Alt 03-03-2007, 18:06
Neopratze
Gast
Kampfkunst:
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von FASUHZELKAM Beitrag anzeigen
wer hat dir den diesen mist erzählt
Netter Ton im Karateforum ... ist das hier immer so?
Google Bookmark this Post!
  #15  
Alt 03-03-2007, 18:10
Benutzerbild von FASUHZELKAM
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Kyokushin Karate
 
Registrierungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 247
Standard

@Neopratze
das soll keine beliedigung oder ähnlihces gewesen sein. wenn das so rüberkommt tut es mir leid. ich wollte damit nur meinen unmut zu der aussage los lassen.
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
29. Oktober Deutsche Meisterschaft Kyokushin Knock Down/ Kyokushin Budo Kai Karategirl Termine & Infos zu Turnieren, KK Veranstaltungen 1 01-10-2006 12:14
kyokushin vs. Muay Thai Abhärtung & Power? tvrfan Karate, Kobudō 23 27-03-2006 05:27
K-1 bows to Kyokushin collision_course Karate, Kobudō 1 17-06-2004 13:22
K-1 Bows to Kyokushin collision_course Kickboxen, Savate, K-1. 7 02-06-2004 15:06
19.10.03: DM Kyokushin Knock Down, Free Fight und Kata null Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere 0 22-09-2003 12:23



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:13 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.