Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13-07-2003, 10:18
Benutzerbild von Dojokun
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Shotokan-Karate-Do
 
Registrierungsdatum: 12.03.2002
Ort: NRW
Alter: 37
Beiträge: 3.298
Question Was macht Euch am Karate am meisten Spaß?

Der Anregung joetokan´s folgend hier der von ihm "gewünschte" Thread:

Was macht Euch am Karate am meisten Spaß?

Ich sehe diesen Thread als eine schöne Ergänzung zum Thread "Ist Shotokan zur SV geeignet".

Also, raus damit


Oss

Dojokun
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 13-07-2003, 10:40
Benutzerbild von JuMiBa
Global Moderator
Kampfkunst: Ju-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 38
Beiträge: 5.762
Standard

@Dojokun

Na dann fang doch mal an und sag uns was Dir am meisten Spaß am Karate macht...


Bei mir ist es:

- das Korrekte
- das Saubere
- das Rituelle
- das Geheimnisvolle (nach 11 Jahren Karate weiß ich immer noch nicht was Karate eigentlich ist)
- das Umfangreiche
- der respektvolle Umgang miteinander
- der Vergleich
- die Herausforderung

hm... hab bestimmt noch etwas vergessen... vielleicht füg ich es später noch dazu...

Gruß Micha
__________________
Und immer schön trainieren! Ausruhen kann man sich, wenn man tot ist...

Geändert von JuMiBa (13-07-2003 um 11:06 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13-07-2003, 10:49
Benutzerbild von Sebastian
Administrator
Kampfkunst: Standup + Grappling
 
Registrierungsdatum: 25.08.2001
Ort: 'schland
Alter: 35
Beiträge: 8.495
Standard

- das ganzheitliche Training (es wird alles trainiert, Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit, Reflexe, Geschwindigkeit, ...)
- Faszination wenn ich "große" Sensei sehe und ihr Können bewundern kann
- aufs hundertste Mal korrigiert zu werden, nie fehlerfrei zu sein, immer etwas lernen zu können

einfach der Spass an den Bewegungen.
__________________
Have a break, have a ...discussion.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13-07-2003, 11:18
Benutzerbild von Dojokun
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Shotokan-Karate-Do
 
Registrierungsdatum: 12.03.2002
Ort: NRW
Alter: 37
Beiträge: 3.298
Standard

Hey Micha!

Ich habe mir noch nicht ausreichend Gedanken gemacht, um dazu was Vernünftiges schreiben zu können.

Irgendwie scheint es mir so, als frage man mich: "Warum macht es Dir Spaß zu atmen?"

Deshalb nehme ich mir für meine Antwort auf diese Frage noch eine kleine Auszeit...


Oss

Dojokun
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13-07-2003, 21:21
Benutzerbild von SpoOky
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Tricking, Nunchaku und schlafen
 
Registrierungsdatum: 29.06.2003
Ort: Zürich, Schweiz
Alter: 31
Beiträge: 379
Standard

Was mir an Karate Spass gemacht hat? Hmmm...ich hatte einfach Spass an den Bewegungen, an den Katas und Kumites.

Ich finds voll schade das ich mit Karate aufgehört habe.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14-07-2003, 05:58
Benutzerbild von JuMiBa
Global Moderator
Kampfkunst: Ju-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 38
Beiträge: 5.762
Standard

Zitat:
Original geschrieben von SpoOky
Ich finds voll schade das ich mit Karate aufgehört habe.
Was hindert Dich daran wieder anzufangen???

Gruß Micha
__________________
Und immer schön trainieren! Ausruhen kann man sich, wenn man tot ist...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14-07-2003, 13:27
Benutzerbild von SpoOky
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Tricking, Nunchaku und schlafen
 
Registrierungsdatum: 29.06.2003
Ort: Zürich, Schweiz
Alter: 31
Beiträge: 379
Standard

Naja, das war vor 5 Jahren und ich frage mich wie der Sensei reagieren würde.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14-07-2003, 13:49
Benutzerbild von JuMiBa
Global Moderator
Kampfkunst: Ju-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 38
Beiträge: 5.762
Standard

Zitat:
Original geschrieben von SpoOky
Naja, das war vor 5 Jahren und ich frage mich wie der Sensei reagieren würde.
Ich hatte auch mal eine Karatepause von 5 Jahren... also geh gefälligst wieder hin...

Gruß Micha
__________________
Und immer schön trainieren! Ausruhen kann man sich, wenn man tot ist...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14-07-2003, 13:53
Benutzerbild von Miyagi
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: ツ
 
Registrierungsdatum: 05.08.2002
Ort: Siegen
Alter: 35
Beiträge: 1.463
Standard

Zitat:
und ich frage mich wie der Sensei reagieren würde.
Was kann schon passieren
__________________
Wer faul ist, darf nicht dumm sein.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14-07-2003, 18:09
Benutzerbild von SpoOky
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Taekwondo, Tricking, Nunchaku und schlafen
 
Registrierungsdatum: 29.06.2003
Ort: Zürich, Schweiz
Alter: 31
Beiträge: 379
Standard

Zitat:
Original geschrieben von JuMiBa
Ich hatte auch mal eine Karatepause von 5 Jahren... also geh gefälligst wieder hin...

Gruß Micha
Hmmm... mal sehen...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14-07-2003, 18:13
Benutzerbild von DieKlette
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen & Grappling
 
Registrierungsdatum: 16.10.2001
Ort: Münster
Alter: 32
Beiträge: 6.599
Standard

Bei mir war es zwar nur ein 3/4 Jahr, aber da mein Lehrer mich für veloren glaubte war er heilfroh, dass ich wiederkam. Die Freude hat man ihm richtig angesehen. Man fürchtet als Schüler immer unnötiges. Wenn ein Lehrer ein guter Lehrer ist, dann ist er dein bester Freund. Viel schlimmer ist es für diesen jedoch, wenn der Schüler ohne eine Wort fernbleibt.

Einen freundlichen Gruss

Julian
__________________
- pain is temporary, pride is forever -
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14-07-2003, 18:19
Benutzerbild von Sebastian
Administrator
Kampfkunst: Standup + Grappling
 
Registrierungsdatum: 25.08.2001
Ort: 'schland
Alter: 35
Beiträge: 8.495
Standard

Wenn ich mal eine Trainingseinheit beim Chef auslasse krieg ich schon was zu hören
__________________
Have a break, have a ...discussion.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14-07-2003, 18:22
Benutzerbild von the_ANSWER
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: Luta Livre, früher Bujinkan Budo Taijutsu
 
Registrierungsdatum: 25.05.2003
Ort: Niedersachsen
Alter: 31
Beiträge: 936
Standard

Ich kenne euer Verhältnis nicht, aber glaubst du, dass er dich wieder erkennt? Und selbst wenn, wird er sich höchstens freuen.
Über folgende Kommentare wie: "Na, auch wieder da!", solltest du hinwegsehen können.

Ansonsten ist Karate ja soweit verbreitet, dass du auch einen anderen Verein finden wirst.
__________________
Mit freundlichen Grüßen
'Mach weiter, wo andere aufhören.'

Geändert von the_ANSWER (14-07-2003 um 18:38 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14-07-2003, 18:33
Benutzerbild von DieKlette
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Kickboxen & Grappling
 
Registrierungsdatum: 16.10.2001
Ort: Münster
Alter: 32
Beiträge: 6.599
Wink

Verein, dieses schreckliche Wort. Es heißt Schule, nichts anderes als Schule . Warum ich mich darüber aufrege ? Nun, in einem Verein werden zumeist...
1. ... zu viele Leute gleichzeitig unterrichtet
2. Die nicht sonderlich talentierten bestimmen das Niveau
3. Es werden Menschen zusammengewürfelt die Teils nicht zueinander passen wodurch eine Atmosphäre von unterbewußter Unruhe entsteht und keine Einheit erzeugt wird.
Aber das ist mein empfinden. Und bevor das hier noch zu einer Diskussion entbrennt mein Beitrag zum Thema.
Was ich an Karate liebe ist, dass...
... bearbeiten des Makiwara weil es statt Luftlöcherschlagen wirkliches Treffenkönnen lehrt und gerade dann weh tut, wenn die Technik falsch ist.
... ich nach jedem Karate Unterricht für einige Stunden meinen Kopf von jeglichem Stress und Sorgen befreit habe und mich wirklich regenerieren kann.
... ich merke wie wichtig Karate ist, weil ich rotz unglücklich werde, wenn ich nicht teilnehmen kann.
... es mich immer auf den Boden der Realität zurückhohlt und mir einfache und ehrliche Wahrheiten zeigt, die ich im Leben bei meinem komplizierten Denken nie erfasst hätte.
... ich gelernt habe mich selbst zu analysieren und das meine Karatetechnik jeden Wesenszug meines Charakter zeigt, was mein Lehrer zu lesen weiß und mir somit gute Hilfe im Leben leistet.

Einen freundlichen Gruss

Julian
__________________
- pain is temporary, pride is forever -

Geändert von DieKlette (14-07-2003 um 18:38 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14-07-2003, 19:26
Benutzerbild von JuMiBa
Global Moderator
Kampfkunst: Ju-Jutsu
 
Registrierungsdatum: 17.11.2002
Ort: Sachsen-Anhalt
Alter: 38
Beiträge: 5.762
Standard

Zitat:
Original geschrieben von DieKlette
Verein, dieses schreckliche Wort. Es heißt Schule, nichts anderes als Schule . Warum ich mich darüber aufrege ? Nun, in einem Verein werden zumeist...
1. ... zu viele Leute gleichzeitig unterrichtet
2. Die nicht sonderlich talentierten bestimmen das Niveau
3. Es werden Menschen zusammengewürfelt die Teils nicht zueinander passen wodurch eine Atmosphäre von unterbewußter Unruhe entsteht und keine Einheit erzeugt wird.
Und für eine Schule würden diese drei von Dir empfundenen Punkte nicht zutreffen ???

Julian, das war Quark... und übrigens trainiere ich in einem Verein und wir sind weder zuviel Leute, noch bestimmen irgendwelche Spackos die Atmosphäre und es wird auch keine unterbewußte Unruhe erzeugt... und wenn doch, dann hat die sich spätestens nach 20 einheitlichen Liegestützen gelegt...

Gruß Micha
__________________
Und immer schön trainieren! Ausruhen kann man sich, wenn man tot ist...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Shotokan Karate ist tot, lang lebe das Shotokan Karate... DieKlette Karate, Kobudō 50 24-04-2006 12:12
Macht das Thai-Box-Training überhaupt Spaß? WT-Fighter Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 20 15-07-2003 14:47
Macht jemand von euch Krav Maga ? xaver42 Hybrid und SV-Kampfkünste 53 29-09-2002 13:05
Was macht in euren Augen Karate aus? Luggage Karate, Kobudō 63 25-07-2002 13:57



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:43 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.