Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06-10-2015, 23:43
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju Jutsu
 
Registrierungsdatum: 03.07.2015
Beiträge: 180
Standard Nahkampf-Distanz im Karate

Hallo Leute,

mal eine Frage zu den Distanzen im Karate (d.i. Shōtōkan). Da man recht wenig darüber liest in den einschlägigen Werken, welche Karate-Techniken sind Eurer Meinung nach für den Nahkampf besonders geeignet (inkl. Stellungstechniken und denen aus den Kata). Auch wenn es nach außen so aussieht, als beinhalte Karate für diese Distanzen keine Techniken, so finden sich in den Kata ja zumindest Hinweise darauf, dass Karate für alle Distanzen Anwendungen bietet.
Ich habe schon einige Vermutungen darüber, welche geeignet sind, diese würde ich gerne aber mit Euren Beiträgen abgleichen, sehr gerne könnt ihr auch Literatur-Angaben und Videos beifügen.

Gruß
Te-Jutsu
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 07-10-2015, 00:25
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Koryū Uchinādi, Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 20.01.2014
Alter: 22
Beiträge: 568
Standard

Age Uke, Uchi Uke, Soto Uke, Gedan Barai.... puh, wenn ich alle auflisten soll, dauert das aber ewig...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07-10-2015, 04:52
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.468
Standard

Zitat:
Zitat von TeJutsu Beitrag anzeigen
Da man recht wenig darüber liest in den einschlägigen Werken, welche Karate-Techniken sind Eurer Meinung nach für den Nahkampf besonders geeignet (inkl. Stellungstechniken und denen aus den Kata).
Alle. Mir wäre jedenfalls neu, dass man im Karate mit Schußwaffen agiert, also ist alles auf den Nahkampf ausgelegt.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07-10-2015, 06:25
Benutzerbild von Vegeto
Moderator
Kampfkunst: Kisshu fushin - a demon's hand & a saint's heart
 
Registrierungsdatum: 06.05.2002
Beiträge: 4.334
Standard

Die Frage ist demnach also: "Wie nah?" Einige Techniken in Kata sind auf einen Langstock bezogen - macht keinen Sinn damit auf engstem Raum zu hantieren. Andererseits sind Techniken wie bspw. in der Nijushiho deutlich näher am Partner. Oder auch die Tekki / Naihanchi
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07-10-2015, 08:31
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Shotokan-Karate
 
Registrierungsdatum: 09.04.2014
Ort: Niederschöna
Beiträge: 83
Standard

Naja. Vielleicht meint er ja Empis statt Uraken, Kagi- bzw.Tate-Zuki statt Oi-Zuki, Hiza-Geri statt Mae-Geri uswusf.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07-10-2015, 08:43
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Koryū Uchinādi, Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 20.01.2014
Alter: 22
Beiträge: 568
Standard

Zitat:
Zitat von Vegeto Beitrag anzeigen
Einige Techniken in Kata sind auf einen Langstock bezogen - macht keinen Sinn damit auf engstem Raum zu hantieren.
Welche Techniken hast du da im Kopf? Denke da an was schlimmes, was immer genannt wird...aber glaube nicht, dass du das meinst
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07-10-2015, 08:45
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Koryū Uchinādi, Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 20.01.2014
Alter: 22
Beiträge: 568
Standard

Zitat:
Zitat von DojokunOss Beitrag anzeigen
Naja. Vielleicht meint er ja Empis statt Uraken, Kagi- bzw.Tate-Zuki statt Oi-Zuki, Hiza-Geri statt Mae-Geri uswusf.
Auch das kann ich im Infight nutzen... Oi-Zuki als Biceps Bump oder Mae Geri als Angriff gegen seine Beine um danach zu werfen oder ähnliches...
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07-10-2015, 09:14
Benutzerbild von SKA-Student
Moderator
Kampfkunst: Ohshima Shotokan & BJJ
 
Registrierungsdatum: 05.11.2007
Ort: Hier
Alter: 45
Beiträge: 4.533
Standard

Wie nah?
Box Distanz, Clinch?

Generell: Ellenbogen, Knie.

Wird aber im Shotokan so gut wie gar nicht geübt - außer ohne Partner in den Kata. (nach meiner Erfahrung)
__________________
"Eternity my friend is a long f'ing time!"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07-10-2015, 20:28
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju Jutsu
 
Registrierungsdatum: 03.07.2015
Beiträge: 180
Standard

Zitat:
Zitat von SKA-Student Beitrag anzeigen
Wie nah?
Box Distanz, Clinch?

Generell: Ellenbogen, Knie.

Wird aber im Shotokan so gut wie gar nicht geübt - außer ohne Partner in den Kata. (nach meiner Erfahrung)
Ich meine ganz klar Clinch-Distanz, Box-Distanz ginge auch. Jedenfalls nicht jene Distanz von der aus Du Mae-Geri oder Yoko-Geri ansetzen könntest!
Die höheren Kata enthalten einige Techniken für o.s. Distanzen, zumindest habe ich diese Info von einem Meister erhalten, mit dem ich einige Zeit korrespondierte; er nannte aber nie genau welche Techniken er damit meint. Da ich lange nicht Meister bin, interessiert mich, welche Techniken aus den höheren Kata nun genau gemeint sind.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07-10-2015, 20:30
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Ju Jutsu
 
Registrierungsdatum: 03.07.2015
Beiträge: 180
Standard

Zitat:
Zitat von SKA-Student Beitrag anzeigen
Wie nah?
Box Distanz, Clinch?

Generell: Ellenbogen, Knie.

Wird aber im Shotokan so gut wie gar nicht geübt - außer ohne Partner in den Kata. (nach meiner Erfahrung)
Die Frage ist, ob Du Knie separat üben musst. Immerhin enhält Mae Geri ja der Bewegung nach schon einen Knieschlag. Bei Uraken hast Du wiederum einen Ellenbogenschlag drin.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07-10-2015, 22:07
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Koryū Uchinādi, Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 20.01.2014
Alter: 22
Beiträge: 568
Standard

Zitat:
Zitat von TeJutsu Beitrag anzeigen
Ich meine ganz klar Clinch-Distanz...
Ich würde gerne nochmal auf einen meiner vorherigen Posts, also Post #2, verweisen. An die Bewegungen schon mal gedacht?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08-10-2015, 04:46
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.468
Standard

Zitat:
Zitat von TeJutsu Beitrag anzeigen
Die Frage ist, ob Du Knie separat üben musst. Immerhin enhält Mae Geri ja der Bewegung nach schon einen Knieschlag. Bei Uraken hast Du wiederum einen Ellenbogenschlag drin.
Auf jeden Fall. Man muss auch das Gefühl des Auftreffens kennen, um da vernünftig Kraft mit zu übertragen. Bei einem seiken zuki sind auch die "Stationen" shita zuki, tate zuki, "45 Grad" tsuki und eben der seiken eingebaut, nichts desdo trotz kriegt man das aus meiner Sicht nicht anständig gebacken, wenn man die nicht auch mal isoliert übt. Ansonsten sollte man mal weg von Ellbogen/Knie - wie SV_Tim schrieb sind die uke waza in der Nahdistanz nützlich, auch als Offensivmöglichkeit.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08-10-2015, 09:41
Benutzerbild von Zeiteisen
KKB-Userstatus: Intermediate
Kampfkunst: Shotokan Karate-Do
 
Registrierungsdatum: 06.03.2014
Beiträge: 336
Standard

Zitat:
Zitat von TeJutsu Beitrag anzeigen
Die Frage ist, ob Du Knie separat üben musst. Immerhin enhält Mae Geri ja der Bewegung nach schon einen Knieschlag. Bei Uraken hast Du wiederum einen Ellenbogenschlag drin.
Die Distanzen bei Hiza Geri und Uraken/Yoko Empi sind anders als bei Mae Geri und Zuki. Also üben schadet sicher nicht.
__________________
Live long and prosper!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08-10-2015, 14:46
Benutzerbild von SKA-Student
Moderator
Kampfkunst: Ohshima Shotokan & BJJ
 
Registrierungsdatum: 05.11.2007
Ort: Hier
Alter: 45
Beiträge: 4.533
Standard

Zitat:
Zitat von TeJutsu Beitrag anzeigen
Die Frage ist, ob Du Knie separat üben musst.
Wenn etwas jemals ernsthaft einsetzen willst, musst du es üben. Und zwar am Partner.
Auch das tödliche Shotokan-Knie!
__________________
"Eternity my friend is a long f'ing time!"
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08-10-2015, 14:49
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Koryū Uchinādi, Luta Livre
 
Registrierungsdatum: 20.01.2014
Alter: 22
Beiträge: 568
Standard

Zitat:
Zitat von SKA-Student Beitrag anzeigen
Und zwar am Partner.
und auch nicht ein paar mal so vorhampeln und sagen, "in der Kata mache ich das ja volle Kanone mit Power,da reicht jetzt locker". Auch am Partner darf es etwas schneller und härter zugehen.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Karate und moderner militärischer Nahkampf? mrx085 Karate, Kobudō 52 19-04-2014 08:48
wie ueberbrueckt man weite Distanz - @TKD, Kickboxing, Karate Shining Offenes Kampfsportarten Forum 21 16-02-2011 06:54
Distanz Scorp1on King Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong 15 12-02-2011 10:51
Militärischer Nahkampf Vs. Nahkampf Marlone Off-Topic Bereich 20 13-05-2007 15:52
Modern Arnis Nahkampf = Karate ? FireFlea Arnis, Eskrima, Kali 45 02-12-2005 18:11



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:38 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.