Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 12-12-2004, 11:16
Benutzerbild von ZoMa
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Koryū Uchinādi, Shōtōkan Ryū | Yamane Ryū
 
Registrierungsdatum: 06.12.2004
Ort: Nähe Bielefeld
Alter: 37
Beiträge: 1.374
Standard

Zitat:
Zitat von [Cobra]
Es sollte nur eine (DKV) Organisation geben!

Ich bin froh, dass es auch viele kleine Verbände neben DKV und DJKB gibt.. Und wenn alle unter einem Dach, dann bitte nicht beim DKV, die führen Karate doch mehr in Richtung Gruppentanz denn in richting SV..
__________________
Koryu Uchinadi, Yamane Ryu Kobudo, sowie Voll- und Leichtkontakt-Karate:
Koryu Uchinadi in Bielefeld
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #32  
Alt 16-02-2005, 02:18
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.493
Standard

Hab noch was:

http://www.ksk-web.de/
http://www.yoshitaka-karate.de/
http://www.kase-karate-do.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15-09-2005, 11:35
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.493
Standard

http://www.fudokan.de/welcome.htm
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 15-09-2005, 12:41
Benutzerbild von Ryushin
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Judo, Karate (S/SOK)
 
Registrierungsdatum: 24.03.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Alter: 51
Beiträge: 1.190
Standard

Das bisher noch keine umfangreichen Äußerungen zu der ursprünglich von FireFlea gestellten Frage nach Unterschieden bei Technikkonzepte geposted wurden, stelle ich mal die These auf, daß es markante Unterschiede da auch nicht wirklich gibt.

Unterscheidungen findet man meines Erachtens hauptsächlich auf finanziellem wie äußerlichen Terrain ...

Rgds,
Ryushin
__________________
Echtes ehren, Schlechtem wehren, Schweres üben, Schönes lieben.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29-01-2006, 12:59
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.493
Standard

Zitat:
Zitat von Ki. 102
[COLOR=DarkSlateBlue]Gruß nach Tokyo!
Hatte mich schonmal gewundert, dass Herr Peter Kalinowski www.shotokai.de den Vetretungsanspruch für JKS in Deutschland hat denn: Soweit ich weiß, unterscheidet sich JKS - Karate nicht nennenswert von JKA - Karate, während Herr Kalinowski doch ziemlich andere Vorstellungen hat (?)
Nun wurde laut page www.jks-germany.de im Januar 2004 nochmal (?) JKS in Deutschland gegründet. Interessant.

Andere Frage: Warum hat man überhaupt den Namen "shotokai" gewählt, der schon belegt ist. Von dem Stil, der u.A. von dem ehemaligen Chief Instructor des Shotokan-Honbu-Dojo Shigeru Egami geprägt wurde. siehe z.B.:www.shotokai.jp oder International Karate Do Shotokai oder Shotokai - Enzyklopädie
Das "Egami Shotokai" gibts hier auch:

http://www.shotokai.com/shotokai/dojolist.html#ger
http://www.shotokan-dojo-jena.de/
http://www.shotokai-wuppertal.de/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 29-01-2006, 19:52
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst:
 
Registrierungsdatum: 19.06.2003
Beiträge: 176
Standard

Zitat:
Zitat von Dojokun
Ich bin auch der Meinung, dass
a) viele Verbände unnötig sind
b) Karate kein Sport sondern eine Kampfkunst ist.
wozu überhaupt Verbände? Wo unter vielen Lehrern mit vielen eigenen Ansichten, die sich im Laufe der Jahre entwickelt haben, ein einheitliches Trainingskonzept erreicht werden soll, wo Kata angeglichen werden, wo Unstimmigkeiten in den Vorständen herrschen, manche Lehrer sich offen in den Verbandszeitungen anfeinden, Politik für einige wichtiger ist als Karate usw.

Wenn es eine Kampkunst sein soll (b), dann braucht man einen Lehrer, seine Schüler und ein Dojo. In den Verbänden sehe ich die Gefahr, dass der Sinn der Kampfkunst verloren geht.

Gruß
Franzi

Geändert von Franziska (29-01-2006 um 19:55 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 08-02-2006, 11:10
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.493
Standard

Shotokan Karate of America hat auch Dojo in Deutschland.

http://www.ska.org/index.php?action=dojolist&cid=11
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 08-02-2006, 14:41
Benutzerbild von Ki. 102
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 30.04.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.965
Standard Re: Shotokan - und Shotokai Karate

Hi ! Schön das Du darauf zurückkommst.

Bezüglich Asai-JKS gibt es (nicht mehr ganz so neue) Neuigkeiten:
Man hat die Bezeichnung shotokai durch shoto-renmei ersetzt ! www.jks.jp
(Mit meinem "Gefühl", das da etwas nicht richtig war, stand ich vermutlich nicht allein ...)
Die deutsche JKS-Page ist schon seit einiger Zeit offline.
Insofern auch nichts Neues zu der zweimaligen Alleinvertretung in Deutschland.

Das Wuppertaler Dojo ist dem International Karate Do Shotokai angeschlossen (Schwerpunkt in Frankreich), während das Dojo in Jena mit Kalinowski-"Shotokai Karate Deutschland" "verlinkt" ist. Von wo es aber außer einer weiteren Gruppe in Berlin sonst kein Lebenszeichen gibt. Dafür die "guten" Domains: shotokai.de, jka.de ...

GRUß !
__________________
Your chances are slim to none ... and Slim has left town.

Geändert von Ki. 102 (08-02-2006 um 16:43 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 08-02-2006, 14:48
Benutzerbild von Ki. 102
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 30.04.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.965
Standard

... und - ach ja ! -

das stimmt:
Zitat:
Zitat von Franziska
Wenn es eine Kampkunst sein soll (b), dann braucht man einen Lehrer, seine Schüler und ein Dojo.
!
__________________
Your chances are slim to none ... and Slim has left town.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 10-02-2006, 23:17
Benutzerbild von Mystic
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: luta livre
 
Registrierungsdatum: 07.02.2006
Beiträge: 14
Angry Shotokan Karate

Zitat:
Zitat von ReneG8
mal abgesehn davon dass diese einzelnen verbände und der ganze schrott mir gehörig auf den geist gehen, sind DKV und DJKB nicht die grössten der oben genannten?



Ja sind die grössten aber nicht die besten,woher weist du das die anderen schrott sind hast du mall bei denn anderen trainiert, also wenn du keine ahnung hast schreib lieber nicht!!!
__________________
!!!Frankfurt!!!
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 10-02-2006, 23:36
Benutzerbild von Polymorph
KKB-Userstatus: Professional
Kampfkunst: I am the Driver
 
Registrierungsdatum: 06.03.2005
Ort: Bochum
Alter: 33
Beiträge: 913
Standard

kobudo verband nrw

über diese seite:
http://www.karate-dojo-moenchengladbach.de
__________________
If you're hurting yourself in your training, you need to re-evaluate what it is you're doing and why you are doing it.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 11-02-2006, 00:09
Benutzerbild von >Sushi<
KKB-Userstatus: Advanced
Kampfkunst: Taekwondo
 
Registrierungsdatum: 16.11.2005
Beiträge: 697
Standard

Zitat:
Zitat von Pr!mus
ich schätze mal nicht wenn du schon so fragst
Aber Boxen ist auch ne größere Sparte als Karate, daher kann ich mir schon vorstellen, das dementsprechend die Turniere ausfallen.
Dat is ja man ´n netter Irrtum. Es gibt über 100.000 Karateka und 50.000 Boxer in Vereinen in Deutschland...und weltweit sähe es für das Boxen noch mieser aus.
Es gibt nur eben Profiboxverbände und es kommt an, weil die sich so richtig die Fresse polieren, immer so richtig verschwitzt aussehen, richtige männer eben.
rs AMateuurboxen interessiert sich doch auch kaum jemand, weil die sich mit riesigen Handschuhen auf einen nicht minder riesigen Kopfschutz hauen.

Selbst beim Profiboxen kennt kaum einer die leichteren Gesichtsklassen, obwohl die sogar technisch oft besser boxen, soweit ich das beurteilen kann.

In manchen Klassen biste mit einem einzigen Kampf Landesmeister in deiner Gewichtsklasse. Und bei einer deutschen Meisterschaft sind auch nur n paar Leute.

Edit: Es sollte natürlich Gewichtsklassen heissen. War aber anscheinend ein Freud´scher Fehler.
Gesichtsklasse 1: alles wie es gehört
Gescihctsklasse 2: Dicke Wülste über den augenbrauen
GEsichtsklasse 3: Nasenbein 1x gebrochen
Gesichtsklasse 4: Nasenbein mehrfach gebrochen
Gesichtsklasse 5: Blumenkohloren
Gesichtsklasse 6: fehlende Zähne im Oberkiefer
Gescihctsklasse 7: keine Nase mehr (der Ottkeriecher)
und so weiter....

Geändert von >Sushi< (11-02-2006 um 00:18 Uhr).
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 12-02-2006, 11:06
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.493
Standard

Und wieder was neues. Zwar nicht direkt Shotokan aber da der Begründer Hiroyuki Aoki den 5.Dan unter Shigeru Egami erreicht hat kann man es mal aufführen.

http://www.shintaido.de/

http://shintaido.org/docs/people_aokisensei.htm
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 13-02-2006, 12:03
Benutzerbild von Ki. 102
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 30.04.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.965
Standard Shintaido

Zitat:
Zitat von FireFlea
Und wieder was neues. Zwar nicht direkt Shotokan aber da der Begründer Hiroyuki Aoki den 5.Dan unter Shigeru Egami erreicht hat kann man es mal aufführen.
Hi !
Es heißt, dass Aoki dieses Konzept mit seiner Gruppe Auserwählter unter Erzwingung extremer Selbsterfahrungen und mit dem Wohlwollen Egamis entwickelt hat.
Wenn Sport-Shotokan und Shotokai an jeweils unterschiedlichen Enden einer fiktiven Skala angesiedelt sind, dann ist Shinteido noch jenseits davon.
PHILIPPE DOUTY, 4. Dan Shotokai (IKDS) praktiziert auch shintaido - erscheint mir sehr interessant.
GRUß !!
__________________
Your chances are slim to none ... and Slim has left town.
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 02-04-2006, 09:22
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 39
Beiträge: 9.493
Standard

Diese Stilrichtung habe ich eben gefunden (gibt es in D-Land nicht):

http://www.kwf.jp/
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haltet ihr von Kyokushin Karate, ist es wirklich besser als shotokan Karate? Furansesuko Karate, Kobudō 104 23-12-2008 21:51
Kennt die jemand? Michael Kann Off-Topic Bereich 17 06-06-2007 16:03
Das Shotokan Karate ist tot, lang lebe das Shotokan Karate... DieKlette Karate, Kobudō 50 24-04-2006 13:12
Shotokan und Kyokushinkai Karate ff_freak Karate, Kobudō 49 22-12-2004 20:41
Der alte Weg, effektiver Weg ? DieKlette Offenes Kampfsportarten Forum 8 21-07-2003 09:21



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:39 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.