Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20-03-2017, 20:27
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: 5 Dan Mozido ryu Karate
 
Registrierungsdatum: 19.09.2012
Beiträge: 172
Standard Shotokan Karate SV tauglich oder Spiel,Spaß, Katalaufen?

Wie ist eure Meinung, ist Shotokan Karate SV tauglich?
Ich war jetzt seit langer Zeit die ersten paar Male wieder Karate Shotokan, und mich beschleicht die alte Ahnung das es mehr ein Sport und Spiel Karate ist.
Wir haben bis jetzt ein paar einfache Grundübungen gemacht und sind jedes mal Kata gelaufen Heian Katas.
Oder ist es einfach so normal das bei den Kyu Graden erstmal nur Kata gelaufen wird und später ab Dan graden Partnerübungen und Bunkai gemacht wird?
Ich mag diesen Stil zwar irgendwie, vielleicht gerade wegen der zackigen Kata aber ich möchte auch sicher sein die richtige Wahl getroffen zu haben was Karate angeht, oder ob ich einen anderen Stil wählen muss.
Google Bookmark this Post!
Werbung
  #2  
Alt 20-03-2017, 20:56
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Breitensport Fach Karate
 
Registrierungsdatum: 30.10.2010
Alter: 50
Beiträge: 209
Standard

Zitat:
Zitat von Mozi Beitrag anzeigen
Oder ist es einfach so normal das bei den Kyu Graden erstmal nur Kata gelaufen wird und später ab Dan graden Partnerübungen und Bunkai gemacht wird?
Bei meinem allerersten Training hat nach dem Aufwärmtraining die Trainerin folgende Übung angeordnet:

Ich versuche dich zu treffen und du versuchst nicht getroffen zu werden. Danach die umgekehrte Prozedur.

Also nein, nicht erst ab Dan.
Google Bookmark this Post!
  #3  
Alt 20-03-2017, 21:09
Benutzerbild von Karateman1
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 04.04.2016
Beiträge: 84
Standard

Zitat:
Zitat von Mozi Beitrag anzeigen
Wie ist eure Meinung, ist Shotokan Karate SV tauglich?
Ich war jetzt seit langer Zeit die ersten paar Male wieder Karate Shotokan, und mich beschleicht die alte Ahnung das es mehr ein Sport und Spiel Karate ist.
Wir haben bis jetzt ein paar einfache Grundübungen gemacht und sind jedes mal Kata gelaufen Heian Katas.
Oder ist es einfach so normal das bei den Kyu Graden erstmal nur Kata gelaufen wird und später ab Dan graden Partnerübungen und Bunkai gemacht wird?
Ich mag diesen Stil zwar irgendwie, vielleicht gerade wegen der zackigen Kata aber ich möchte auch sicher sein die richtige Wahl getroffen zu haben was Karate angeht, oder ob ich einen anderen Stil wählen muss.
Ich kenne einen Shotokan-Verein, wo SV Übungen regelmäßig und sogar zusätzlich zu den Gürtelprüfungen verlangt werden... das spricht natürlich irgendwie Bände über reguläres Shotokan.

Persönlich möchte ich behaupten: WENN man Shotokan auf eine realistischere Weise üben würde anstatt jahrelang Löcher in die Luft zu schlagen - dann könnte es auch SV tauglich sein.

Dazu würde aber gehören: Von Anfang an Pratzen, Makiwara, Sparring, Randori, Fallschule - und VERDAMMTNOCHMAL auch Kobudowaffen (die eigentlich und traditionellerweise absolut dazugehören würden!) - und sinnvole Bunkai... WENN man all das machen würde, dann möchte ich behaupten, wäre Shotokan schon recht gut für realistische Selbstverteidigung.
Google Bookmark this Post!
  #4  
Alt 20-03-2017, 22:11
KKB-Userstatus: Beginner
Kampfkunst: 5 Dan Mozido ryu Karate
 
Registrierungsdatum: 19.09.2012
Beiträge: 172
Standard

Das ist so traurig, was aus dieser Karaterichtung gemacht wurde..
Da lese ich was von Itosu die Heilige Faust aus Shuri.. und Funakoshi war dessen Schüler, da denkt man sich doch wow der Stil muss ja einiges zu bieten haben..
Ah vielleicht mach ich dann doch lieber Goju..
Aber irgendwie hat sich dieser Mythos vom starken Shuri te in meinem Kopf so verankert, vielleicht hab ich ins Shotokan dann immer etwas reininterpretiert was es einfach nicht gibt.
Google Bookmark this Post!
  #5  
Alt 21-03-2017, 05:00
Benutzerbild von FireFlea
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate
 
Registrierungsdatum: 23.03.2004
Ort: Pfalz
Alter: 38
Beiträge: 9.334
Standard

Du musst kapieren, dass es nicht das Shotokan Karate oder das Goju Ryu Karate gibt. Es gibt gewisse Tendenzen aber im Endeffekt gibt es gute Lehrer oder Schlechte.
Google Bookmark this Post!
  #6  
Alt 21-03-2017, 06:22
Benutzerbild von Vegeto
Moderator
Kampfkunst: Kisshu fushin - a demon's hand & a saint's heart
 
Registrierungsdatum: 06.05.2002
Beiträge: 4.316
Standard

1. Wir haben einen großen Selbstverteidigungs Thread

Zitat:
Ich mag diesen Stil zwar irgendwie, [...]aber [...], oder ob ich einen anderen Stil wählen muss.
2. Stil A vs Stil B Vergleiche sind laut den Regeln dieses Unterforums nicht erwünscht. Diese Regeln sind oben angepinnt und dort nachzulesen.

Zitat:
Das ist so traurig, was aus dieser Karaterichtung gemacht wurde..
3. Bashing?

Closed.
Google Bookmark this Post!
Thema geschlossen


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
fragen zu shotokan karate/karate kid szene Karate-Kid94 Karate, Kobudō 61 10-01-2014 13:44
Was macht Euch am Karate am meisten Spaß? Dojokun Karate, Kobudō 40 23-06-2011 11:39
Ju Jutsu Spaß und Spiel ???? Ralf_M Ju-Jutsu 203 12-09-2009 21:38
Was haltet ihr von Kyokushin Karate, ist es wirklich besser als shotokan Karate? Furansesuko Karate, Kobudō 104 23-12-2008 20:51
Das Shotokan Karate ist tot, lang lebe das Shotokan Karate... DieKlette Karate, Kobudō 50 24-04-2006 12:12



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.