Kampfkunst-Board

Zurück   Kampfkunst-Board > Kampfkünste / Kampfsportarten > Karate, Kobudō

Karate, Kobudō Alles über die Kampfkünste von Okinawa



Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05-10-2017, 19:21
Benutzerbild von panzerknacker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: FMA-Videos gucken
 
Registrierungsdatum: 15.03.2006
Ort: Lübeck
Alter: 55
Beiträge: 1.997
Standard

Zitat:
Zitat von kanken Beitrag anzeigen
Jedes Tier ist in jedem enthalten
Im Bagua heißt die Handhaltung aus den Fotos „der Löwe öffnet das Maul“.

Es wird übrigens getreten, und nicht einfach „gestreckt“, aber du hast Recht, verglichen mit dem was ich im Bagua zu dieser Bewegung gelernt habe ist das Wissen aus meinem Karate mehr als rudimentär gewesen (aber heutzutage weiß leider kaum noch einer das da überhaupt ein Tritt drinsteckt, geschweige denn dass das ein Ushiro-geri ist).

Grüße

Kanken
ah danke, interessant
ja ist klar, aber wenn Du den Tretern treten sagst, sehen sie die Bewegung nicht
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #17  
Alt 05-10-2017, 19:32
Benutzerbild von panzerknacker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: FMA-Videos gucken
 
Registrierungsdatum: 15.03.2006
Ort: Lübeck
Alter: 55
Beiträge: 1.997
Standard

naja grundlegend ist die Struktur (hehe) immer die gleiche, wenn man die hat, versteht man halt auch die Prinzipien
Problem ist halt die Prinzipien zu finden, da hat Kanken wiederum recht, es
ist deutlich einfacher, wenn man einen qualifizierten Lehrer hat
selbst dann ist man durchaus noch zu blind, offensichtliches zu erkennen

um noch einmal auf den Löwen zurückzukommen, das wäre ja sozusagen die Position/der Referenzpunkt, die daraus resultierenden Möglichkeiten (gibt da ja durchaus mehr als den ushiro) wären dann sozusagen andere Bilder/Tiere/Bewegungsform?
Yi wäre dann abhängig vom Referenzpunkt/Widerstand?
alles sehr verwirrend

@Gürteltier was ist da los? wieder beim Karate angekommen?
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05-10-2017, 21:57
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Karate , UFC gucken
 
Registrierungsdatum: 13.03.2008
Beiträge: 2.487
Standard

Zitat:
Zitat von panzerknacker Beitrag anzeigen
@Gürteltier was ist da los? wieder beim Karate angekommen?
Nee, immer noch eher AK und MT. Aber Mitreden geht ja immer hier im KKB.
__________________
"We are voices in our head." - Deadpool
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05-10-2017, 23:02
Benutzerbild von kanken
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: Nature
 
Registrierungsdatum: 10.11.2004
Ort: Münster
Alter: 40
Beiträge: 4.321
Standard

Zitat:
Zitat von panzerknacker Beitrag anzeigen
um noch einmal auf den Löwen zurückzukommen, das wäre ja sozusagen die Position/der Referenzpunkt, die daraus resultierenden Möglichkeiten (gibt da ja durchaus mehr als den ushiro) wären dann sozusagen andere Bilder/Tiere/Bewegungsform?
Yi wäre dann abhängig vom Referenzpunkt/Widerstand?
alles sehr verwirrend
Der Löwe hat zig Anwendungen, er ist viel mehr als eine Haltung oder ein Referenzpunkt.
Eine Handhaltung ist das didaktische Mittel um gewisse Prinzipien zu verdeutlichen sie wird mit Ideen gefüttert. Der „Löwe öffnet das Maul“ ist nur eine Idee, die wiederum zig Ideen beinhaltet. Wie eine Zwiebel. Man braucht den Lehrer, der einem die Zusammenhänge erklärt und spüren läßt.

Grüße

Kanken
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06-10-2017, 19:52
Benutzerbild von panzerknacker
KKB-Userstatus: Senior
Kampfkunst: FMA-Videos gucken
 
Registrierungsdatum: 15.03.2006
Ort: Lübeck
Alter: 55
Beiträge: 1.997
Standard

interessant, sei bedankt

ich benutze ushiro eigentlich nur im wkf setup, wenn mein Gegner einbricht,
ohne daß ich "richtig" im Vorwärtsgang bin (da wäre mae geri immer meine erste Wahl)

mit Kanken´s Benutzungsansatz mache ich das eigentlich nie, kenne das nur aus FMA drills, mal gucken , ob ich meinen neuen Spielkameraden Montag filmen kann, der findet mein corto sowieso eklig
Google Bookmark this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Dieses Thema betrachten zurzeit 1 Personen. (0 registrierte Benutzer und 1 Gäste)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Ushiro-Geri Teamplay Karate, Kobudō 39 17-08-2017 18:50
Ushiro-Geri Cheese1979 Karate, Kobudō 14 12-05-2009 17:35
Was ist ein Ushiro Yoko Geri noppel Karate, Kobudō 48 16-10-2007 19:03
Ushiro-Geri in den Solarplexus Drake Gesundheit, Heilmethoden und Medizin 7 05-02-2006 22:00
ura mawashi geri und ushiro geri Karateka Karate, Kobudō 64 12-09-2003 15:03



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:58 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0 ©2009, Crawlability, Inc.